Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tobias Bäck ist neuer Marktleiter im E-Center Drewes

Tobias Bäck ist der neue Marktleiter des E-Centers. Nach seiner Ausbildung im Drewes-Markt in Dollern sammelte er Berufserfahrung in Hamburg Fotos: lt/cku
lt. Horneburg. Einen geeigneteren Marktleiter für das neue E-Center hätte Familie Drewes nicht finden können: Tobias Bäck (32) kommt sozusagen aus den eigenen Reihen. Er ist in Horneburg aufgewachsen, hat schon als Jugendlicher auf 450-Euro-Basis im Supermarkt in Horneburg gearbeitet und nach der Schule seine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel im Drewes-Markt in Dollern erfolgreich absolviert.
Nach der Ausbildung blieb Bäck der EDEKA treu und sammelte bei EDEKA Struve in Hamburg Berufserfahrung. Neben der Arbeit absolvierte Tobias Bäck zwei Aufstiegsprogramme der EDEKA, um sich auf die Tätigkeit als Führungskraft vorzubereiten. Bevor Bäck zurück in die Heimat kam, war er bereits in der Marktleitung - u.a. auch als stellvertretender Marktleiter - in Hamburg tätig.
"Zusammen mit meiner Freundin hat es mich jetzt wieder in die alte Heimat gezogen und ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe in Horneburg", sagt Tobias Bäck. Als er sich seinem Team vorstellte, kannten ihn tatsächlich einige noch von früher, erzählt der Marktleiter. Insgesamt gehören 55 Mitarbeiter zum E-Center-Team, darunter viele, die auch vorher bereits in dem Markt in Horneburg tätig waren.
Größten Wert legen Tobias Bäck und sein Team darauf, dass jeder Kunde wie ein Gast behandelt wird. "Wir erfüllen alle Wünsche", betont der Marktleiter. Wer ein Produkt nicht findet, sollte sich nicht scheuen, ihn oder einen Mitarbeiter anzusprechen. "Wir werden Ihnen sehr gerne helfen."