AG Barrierefreies Stade

Beiträge zum Thema AG Barrierefreies Stade

Panorama
Ein Treffen, das sehr viel versprechend für die Betroffenen endete Foto: privat
2 Bilder

Ein Agathenburg für alle
Arbeitsgruppe Barrierefreies Stade und Landkreis zeigen bei Rundgang Verbesserungsbedarf auf

jab. Agathenburg. Vieles ist schon gut in Agathenburg in puncto Barrierefreiheit, aber es ist noch Luft nach oben. Das machte die Arbeitsgruppe Barrierefreies Stade und Landkreis kürzlich bei einer Ortsbegehung deutlich. Ein Ehepaar aus der Gemeinde hat sich an den Sozialverband Deutschland in Stade gewandt und von einem für sie unüberwindbaren Problem berichtet. Die Frau ist auf ihren Rollator angewiesen. Das stellt sie gelegentlich vor Hindernisse wie im Fall bei der "Ria zum...

  • Horneburg
  • 28.05.19
Panorama
Die AG Barrierefrei setzt sich u.a. für die Verfüllung der Pflasterstein-Rillen am Pferdemarkt ein
2 Bilder

Sicher über den Pferdemarkt

AG Barrierefrei möchte sich bei Neugestaltung einbringen sb. Stade. Mit mehr als 10.000 Mitgliedern ist die Arbeitsgemeinschaft "AG Barrierefrei" eine der größten Interessengemeinschaften in Stade. "Seit unserer Gründung vor vier Jahren sind wir von fünf auf 13 Mitgliedsvereine angewachsen", freut sich Uwe Kowald. "Und dank der Mitgliedschaft großer Vereine wie die Lebenshilfe ist unsere Mitgliederzahl geradezu explodiert." Ziel der AG ist, für alle mit einer Stimme zu sprechen. Denn...

  • Stade
  • 25.07.18
Panorama
Rundgang durch das neue Warenhaus Neuer Pferdemarkt: Beate Kahrs (li.) sowie Max Prigge und seine Mutter Kerstin Prigge   Fotos: bc
2 Bilder

Barrierefreiheit in Stade: Manches geht noch besser

Kritischer Rundgang mit AG Barrierefreies Stade durch das neue Einkaufszentrum Neuer Pferdemarkt bc. Stade. Seit gut eineinhalb Monaten ist das neue Warenhaus Neuer Pferdemarkt geöffnet. Es soll der neue Kundenmagnet für die Stader Innenstadt sein. Bislang ist viel Gutes zu hören, die Geschäfte werden angenommen. Auch die Arbeitsgruppe (AG) "Barrierefreies Stade" findet durchaus Lob für die Gestaltung des Gebäudes, hat aber trotzdem noch Verbesserungspotenzial entdeckt. Das WOCHENBLATT...

  • Stade
  • 15.05.18
Politik
Platzmangel an der engen Bungenstraße in der Altstadt   Fotos: tp
2 Bilder

"Parken auf Bürgersteigen ist eine Unsitte"

Auch die AG Barrierefreies Stade kritisiert Zustand an der Bungenstraße tp. Stade. In der anhaltenden Diskussion um mangelnde Verkehrssicherheit an der engen und viel befahrenen Bungenstraße in der Stader Altstadt meldet sich nun auch Wilfried Vagts, Vorsitzender des Sozialverbandes VdK in Stade, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft (AG) Barrierefreies Stade, zu Wort. Erneut fordert er von der Verwaltung vehement, bei der Stadtplanung die Belange von Senioren und gehbehinderten Menschen stärker...

  • Stade
  • 03.04.18
Panorama
Wilfried Vagts stellt sich nicht zur Wiederwahl

Altersprobleme im Seniorenrat in Stade

Aus für das Sprachrohr der Generation Ü60 tp. Stade. Der Verein "Seniorenrat Stade" hat sich nach mehr als einem Jahrzehnt gesellschaftlichen und politischen Engagements für die älteren Bürger der Stadt aufgelöst. Der Vorsitzende Wilfried Vagts (69) und sein Vize, Dr. Dieter Schmidt (73) begründen den Schritt mit dem fortgeschrittenen Alter der Ehrenamtlichen im Vorstand und mit anhaltendem Mitgliederschwund. Auf der jüngsten Sitzung am Dienstag, 7. November, standen eigentlich Neuwahlen...

  • Stade
  • 14.11.17
Panorama
Kritisieren den uneinheitlichen Wegebelag in der Fußgängerzone (v.. li.): Helga Söhl, Ilse Koppelmann und Anneliese Kolbe
6 Bilder

"Kreuz und quer, auf und ab" in Stade

Schwieriges Terrain für Rollator-Nutzer: Gehbehinderte Seniorin braucht eine Stunde durch die City tp. Stade. Von durchgehender Barrierefreiheit ist die Stader City weit entfernt. Trotz Bemühungen der Politik und Verwaltung, bei Neubauprojekten barrierearmes Terrain auf der Achse Fischmarkt/Platz Am Sande zu schaffen (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), ist der Weg durch die Altstadt für Menschen mit Gehbehinderung zeitraubend und beschwerlich. Davon zeugen Schilderungen von drei...

  • Stade
  • 18.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.