Ahlerstedt

Beiträge zum Thema Ahlerstedt

Blaulicht

Wer klaut einen dermaßen auffälligen Foodtruck?

tk- Ahlerstedt. Auffälliger geht es im Straßenverkehr kaum: "Independent" steht in riesengroßen gelb-orangen Lettern auf dem Foodtruck. Doch Kriminelle ließen sich davon nicht abschrecken. Der hippe Imbisswagen auf Basis ein Mercedes Sprinter wurde zwischen Samstag und Sonntag in Ahlerstedt am Klethener Weg vom Gelände eines Nutzfahrzeughandels gestohlen. Der Wert des Foodtrucks beträgt laut Polizei 95.000 Euro. Hinweise an die Polizei 04164 - 909590.

  • Buxtehude
  • 28.11.18
Blaulicht

BMW-Fahrer begeht Fahrerflucht: Mutter (35) und Tochter (6) verletzt

tk. Ahlerstedt. Ein unbekannter BMW-Fahrer hat am Montagabend gegen 18.30 Uhr auf der K54 zwischen Ahlerstedt und Ahrenswohlde einen Unfall verursacht, bei dem eine Mutter (35) und ihre Tochter (6) verletzt wurden. Die Frau war mit ihrem VW Bus Richtung Ahrenswohlde unterwegs. Ein weißer BMW mit Münchener Kennzeichen kam ihr entgegen. Der Unbekannte fuhr über die Mittellinie hinaus auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die 35-Jährige nach rechts aus. Der VW Bus stieß...

  • Buxtehude
  • 30.10.18
Panorama
Isa Steffen, Leiterin des Plattdüütsch-Büros in Ahlerstedt-Bokel
3 Bilder

"Eine vollwertige Sprache": Landkreis Stade lädt zum "Regionalforum Platt"

Isa Steffen (56) aus Ahlerstedt ist eine Macherin der Niederdeutsch-Szene tp. Landkreis Stade. "Ich bin auf jeden Fall dabei", sagt Isa Steffen (56) voller Vorfreude auf das zweite "Regionalforum Plattdeutsch", zu dem der Landkreis Stade am Mittwoch, 26. September, ins Kreishaus einlädt. Beim ersten Forum gestaltete Steffen als Referentin die Veranstaltung aktiv mit, dieses Mal ist sie begeisterter Gast. Als Leiterin des Plattdüütsch-Büros des Vereins "De Plattdüütschen" ist Isa Steffen...

  • Stade
  • 21.09.18
Wirtschaft
Mit Gesellenbrief: die frisch gebackenen Nachwuchs-Raumausstatter
2 Bilder

Neue Raumausstatter-Gesellen

Bester Geselle ist Tim Heinze aus Tostedt vom Ausbildungsbetrieb Mirko Witkowski aus Ahlerstedt. (tp). Insgesamt 15 erfolgreiche Junghandwerker, mehrere von ihnen aus den Landkreisen Stade und Harburg, wurden kürzlich vom Prüfungsausschuss der Raumausstatter in Zeven zu Gesellen ernannt. Alle haben Ihre schriftliche und praktische Prüfung im Raumausstatterhandwerk erfolgreich abgelegt. In der aufwändigen praktischen Prüfung galt es innerhalb der vorgegebenen Zeit eine Raumsituation zu...

  • Stade
  • 24.07.18
Panorama
Mit 960 PS über die Elbe: Bernhard Hinck an Bord seiner Yacht  Fotos: jd
3 Bilder

Sonne ahoi! Wenn Freizeitkapitäne auf Fahrt gehen

Sommerlicher Bootstörn auf der Elbe: Traditionelles "Anschippern" des Motor- und Yachtclubs Stade jd. Stade. Die Sonne scheint, eine leichte Brise und auf dem Wasser kaum Wellengang: Einen schöneren Tag hätten sich die Mitglieder des Motor- und Yachtclubs (MYC) Stade nicht aussuchen können, um mit ihren Booten in See zu stechen. Am vergangenen Samstag fand das traditionelle "Anschippern" statt, ein gemeinsamer Kurztörn, mit dem die Saison eingeläutet wird. Diesmal geht es auf einen Rundkurs...

  • Harsefeld
  • 17.07.18
Panorama
Uwe Arndt ist zufrieden mit den künftigen Verbesserungen   Foto: jd

KVG revidiert die "Pannen-Planung"

Nach Kritik: KVG macht Änderung bei Schulbuslinien rückgängig jd. Ahlerstedt/Stade. Für viele Schüler aus der Gemeinde Ahlerstedt war es die reinste "Pannen-Planung": Der Fahrplanwechsel Anfang Dezember sollte laut KVG Verbesserungen bei den Schulbuslinien bringen. Doch gerade in der Gemeinde Ahlerstedt war das Gegenteil der Fall. Viele Schüler mussten morgens noch früher an den Bushaltestellen stehen, hatten längere Wartezeiten beim Umsteigen und kamen dann zu spät zur Schule. Das...

  • Buxtehude
  • 20.03.18
Panorama
Die Ahlerstedter Rockabilly-Gruppe feiert jedes Jahr Karneval
17 Bilder

Die Narren sind los! Verein Karneval am Auetal feiert in der Schützenhalle

"Ahlerstedt Helau!" hieß es am vergangenen Wochenende zum 68. Mal im Ahlerstedter Schützenhof. Zahlreiche verkleidungsfreudige Gäste und Liebhaber der fünften Jahreszeit trafen sich beim traditionellen Showabend, den der Verein "Karneval am Auetal" vom MTV Ahlerstedt auf die Beine gestellt hatte. Mit tänzerischen Darbietungen und Sketchen beeindruckten die verschiedenen Gruppen die Narren und das neue Prinzenpaar Jan "der Zweite" Ehlen und seine Ehefrau Bianca. "Es ist jedes Jahr mega gut...

  • Buxtehude
  • 06.02.18
Blaulicht

Nach Unfall: Polizei sucht Hundehalter

tk. Ahlerstedt. Ein Hund ist bereits am Dienstag in der vergangenen Woche in Ahlerstedt vor ein Auto gelaufen und hat einen Unfall verursacht. Der Fahrer (38) eines Audi war auf Langen Straße kurz vor Ahrenswohlde unterwegs, als ein schwarz-weißer Hund seitlich ins Fahrzeug gerannt war. Das Tier wurde verletzt und lief in unbekannte Richtung davon. Weil an dem Auto ein Schaden von rund 1.000 Euro entstanden ist, bittet die Polizei den Hundehalter, sich unter Tel.04164 - 909590 zu melden.

  • Buxtehude
  • 08.01.18
Panorama
Hans-Hermann Raap präsentiert das Plakat für das Kreis-Chorfest

Von Beethoven bis Steppenwolf: Themenchöre sollen Publikum beim Kreis-Chorfest begeistern

jd. Ahlerstedt. Schon die Plakate mit ihrer flotten Optik sind ein Hingucker und machen neugierig: Mit dem diesjährigen Kreis-Chorfest am Sonntag, 21. Mai, in Ahlerstedt will der Kreis-Chorverband Stade ganz neue Wege beschreiten. Das Fest werde kaum wiederzuerkennen sein, verspricht der Verbands-Vorsitzende Hans-Hermann Raap. Der Chorverband will die Veranstaltung von ihrem leicht angestaubten Image befreien und daraus ein musikalisches Event machen, das wieder Besucher anlockt. Der...

  • Harsefeld
  • 12.05.17
Blaulicht
So sah die Vermisste aus, als sie am vergangenen Donnerstag verschwand. Ein Polizeizeichner hat das Bild erstellt
5 Bilder

Noch immer fehlt von der vermissten Seniorin (90) jede Spur

+++ UPDATE +++ So war die Seniorin bekleidet: Polizei sucht mit einer Zeichnung nach der Verschwundenen *** tk. Ahlerstedt. Noch immer wird intensiv nach der 90-Jährigen, die am Donnerstag der vergangenen Woche aus der Seniorenresidenz "Am Auetal" in Ahlerstedt verschwand, gesucht. Der Rollator der Seniorin wurde bei der ersten Suchaktion in einem Graben an der Straße Schulweg gefunden. Dort und im näheren und weiteren Umfeld waren Rettungskräfte und Suchhunde mehrfach im Einsatz. Auch...

  • Buxtehude
  • 01.03.17
Blaulicht
Polizisten am Unfallfahrzeug
4 Bilder

Fahrer (24) aus Ahlerstedt stirbt am Unglücksort

Schwerer Verkehrsunfall bei Harsefeld / Audi prallt frontal gegen Baum tp. Harsefeld. Ein junger Autofahrer (24) aus Ahlerstedt starb am Sonntagmorgen an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Er prallte gegen 5.40 Uhr mit seinem Audi A3 auf der Kreisstraße 46 gegen einen Baum und erlag noch an der Unglücksstelle seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer war aus Ohrensen kommend in Richtung Harsefeld unterwegs, als er am Ende einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam, über den...

  • Stade
  • 25.09.16
Blaulicht
Das Autowrack mit zerbeulter Front

Motorblock aus Fahrzeug gerissen

Schwerer Unfall bei Ahlerstedt / Verdacht auf Drogeneinfluss tp. Ahlerstedt. Riskanter Fahrstil mit schweren Folgen: Am Freitag, 12. August, gegen 15.15 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger aus Ahlerstedt mit seinem Pkw die Landesstraße 124 in Richtung Ahlerstedt. Nach Angaben von Zeugen soll er kurz nach der Ortschaft Wangersen mehrere Fahrzeuge zügig überholt haben. Kurz vor Bokel - dort ist die Geschwindigkeit auf 60 km/h begrenzt - überholte er erneut Fahrzeuge. Dabei übersah er offensichtlich...

  • Stade
  • 15.08.16
Panorama
Wer hat den Hannoveraner Faruk gesehen?

Hilferuf: Wer hat den Hannoveraner Faruk gesehen?

tk. Ahlerstedt. Faruk ist spurlos verschwunden. Vor drei Wochen büxste der Hannoveraner zusammen mit vier weiteren Pferden aus einem Paddock in Ahlerstedt-Ottendorf aus. Vier Pferde wurden schnell wieder eingefangen, der 22 Jahre alte Faruk bleibt verschwunden. "Wo ist mein Pferd", fragt seine Besitzerin Tanja Meininghaus. Sogar Suchhunde hat sie schon mehrfach auf die Fährte des Hannoveraners gesetzt. In der Nähe des Örtchens Wense an einem Bach verloren sie seine Spur. Angeblich wurde...

  • Buxtehude
  • 06.02.15
Blaulicht

Einbrecher im gesamten Landkreis Stade unterwegs

tk. Landkreis Stade. Geld, Pflanzenschutzmittel und ein gestohlenes Auto stehen in der Bilanz der Polizei über die Einbrüche in den vergangenen Tagen im ganzen Landkreis Stade. Unbekannte sind am Wochenende in den Stader Bosch-Dienst "Hinterm Teich" eingedrungen. Die Alarmanlage wurde ausgelöst und die Täter flüchteten. Ob mit oder ohne Diebesgut, steht noch nicht fest. In der Nacht zum Montag wurde ein Citoen C5 vom Gelände eines Autohauses in Drochtersen an der L111 gestohlen. Der...

  • Stade
  • 07.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.