Aktuelles

Beiträge zum Thema Aktuelles

Blaulicht
Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden
9 Bilder

Zwei Reetdachhäuser in Großenwörden niedergebrannt

Mehr als 100 Feuerwehrleute im Einsatz / Keine Verletzten / 300.000 Euro Sachschaden tp. Großenwörden. Im Oste-Dorf Großenwörden ist am Freitag, 17. März, ein zwölf Jahre altes Reetdach-Anwesen niedergebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Auch die Tiere sowie landwirtschaftlichen Geräte und Fahrzeuge auf dem Milchhof an der abgelegenen Straße "Im Strich" nahe der Kreisgrenze Stade/Cuxhaven blieben unsersehrt. Die Besitzer, ein Landwirtsehepaar mit einer erwachsenen Tochter, hatten...

  • Stade
  • 17.03.17
Blaulicht
Feuerwehreinsatz auf der EVB-Strecke in Harsefeld
2 Bilder

Die erste Sturmflut des Jahres im Landkreis Stade

Weihnachtsfest klingt mit Böen und Hochwasser aus / 15 Einsätze für Feuerwehr und Polizei (tp). Mit Sturm und Hochwasser verabschiedete sich das Weihnachtsfest 2016: In der Nacht auf Dienstag fegten Böen mit bis zu 90 Stundenkilometern über den Landkreis Stade. Vor allem wegen umgeknickter Bäume schrillte u.a. in Buxtehude, Oldendorf und Harsefeld 15 Mal der Alarmpieper für die Feuerwehr und Polizei. Zudem löste Orkantief "Barbara" die erste Sturmflut dieses Winters aus. Zwischen...

  • Stade
  • 27.12.16
Blaulicht
Der Pkw prallte frontal gegen einen Baum
3 Bilder

Fahrer in Asselermoor eingeklemmt

Auto prallt gegen Baum / 25 Retter im Einsatz tp. Asselermoor. Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer aus Oederquart am Sonntag gegen 13 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Asselermoor. 25 Einsatzkräfte aus Asselermoor, Drochtersen und Assel rückten aus, um den in dem Fahrzweugwrack eingeklemmten Fahrer zu befreien. Aus Richtung Stade kommend, war er ca. 100 Meter vor einer Kreuzung (ehemals Peters Gasthaus) auf gerader Strecke gegen einen Baum geprallt. Als Notarzt und Rettungsdienst...

  • Stade
  • 25.09.16
Blaulicht
Polizisten am Unfallfahrzeug
4 Bilder

Fahrer (24) aus Ahlerstedt stirbt am Unglücksort

Schwerer Verkehrsunfall bei Harsefeld / Audi prallt frontal gegen Baum tp. Harsefeld. Ein junger Autofahrer (24) aus Ahlerstedt starb am Sonntagmorgen an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Er prallte gegen 5.40 Uhr mit seinem Audi A3 auf der Kreisstraße 46 gegen einen Baum und erlag noch an der Unglücksstelle seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer war aus Ohrensen kommend in Richtung Harsefeld unterwegs, als er am Ende einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam, über den...

  • Stade
  • 25.09.16
Blaulicht
Das Autowrack mit zerbeulter Front

Motorblock aus Fahrzeug gerissen

Schwerer Unfall bei Ahlerstedt / Verdacht auf Drogeneinfluss tp. Ahlerstedt. Riskanter Fahrstil mit schweren Folgen: Am Freitag, 12. August, gegen 15.15 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger aus Ahlerstedt mit seinem Pkw die Landesstraße 124 in Richtung Ahlerstedt. Nach Angaben von Zeugen soll er kurz nach der Ortschaft Wangersen mehrere Fahrzeuge zügig überholt haben. Kurz vor Bokel - dort ist die Geschwindigkeit auf 60 km/h begrenzt - überholte er erneut Fahrzeuge. Dabei übersah er offensichtlich...

  • Stade
  • 15.08.16
Blaulicht

Verfolgungsjagd im Alten Land

Fluchtwagen der Einbrecher prallt gegen Baum / Zwei Schwerverletzte tp. Grünendeich/Jork. Erst Einbruch, dann Crash auf der Flucht! Am Sonntag, 14. August, stiegen Langfinger gegen 3 Uhr im Altländer Dorf Grünendeich, Minneweg, in einen Schuppen ein. Der Eigentümer (52) sah, dass vier Männer mit einem dunklen Opel Corsa mit polnischen Kennzeichen flohen und alarmierte die Polizei. Die Streife hängte sich hinter den Fluchtwagen, der mit ca. 80 bis 100 Stundenkilometern Schlangenlinie fuhr....

  • Jork
  • 14.08.16
Blaulicht

Stade: Zwei Frauen werden Opfer von Handtaschenräubern

bc. Stade. Schock für zwei ältere Frauen in Stade: Sie wurden Opfer von Handtaschenräubern. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. - Fall 1 ereignet sich Samstagmittag kurz nach 12 Uhr am Schäferstieg. Eine 76-jährige Frau ist zu Fuß unterwegs, als ihr plötzlich ein unbekannter Täter die Handtasche entreißt. Die Staderin stürzt dabei und wird mit leichten Verletzungen ins Elbeklinikum eingeliefert. Gegen 14 Uhr wurde die Geldbörse der Frau in einem Mülleimer im Bahnhofsparkhaus gefunden....

  • Stade
  • 25.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.