Aldi

Beiträge zum Thema Aldi

Panorama
Harsefeld will etwas gegen drohenden Ärztemangel unternehmen
2 Bilder

Erklärtes Ziel Gemeinschaftspraxis

In Harsefeld soll das ehemalige Aldi-Gebäude für Allgemeinmediziner umgebaut werden sb. Harsefeld. Wenn es um die medizinische Versorgung geht, ist Harsefeld aus Sicht der Kassenärztlichen Vereinigung noch kein Notfall. "Wir erkennen jedoch, dass wir einer werden", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Rainer Schlichtmann. "In Harsefeld sind bereits zwei Allgemeinmediziner ohne Nachfolger in den Ruhestand gegangen, in den kommenden Jahren werden drei bis vier weitere folgen." Das Problem: Harsefeld...

  • Harsefeld
  • 06.03.19
  • 160× gelesen
Panorama
Auf der innenstadtnahen Fläche des früheren Technikmuseums entsteht ein Fachmarktzentrum. Größtes Geschäft ist der künftige "toom"-Baumarkt   Foto: tp
4 Bilder

Mega-Baumarkt auf Ex-Museumsgelände in Stade

Die zweite "toom"-Filiale der Stadt soll im Sommer 2019 eröffnet werden tp. Stade. Auf dem umzäunten Gelände am Verkehrskreisel Freiburger Straße/Hansestraße in Stade schreiten die Bauarbeiten sichtbar voran. Wie berichtet, entsteht auf der ca. 35.000 Quadratmeter großen Fläche des ehemaligen Technik- und Verkehrsmuseums ein Fachmarktzentrum. Das bei Weitem größte Bauprojekt ist der neue und zweite "toom"-Baumarkt der Stadt - ein Markt der neuesten Generation. "Für alle Fragen und Ideen rund um...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 1.451× gelesen
Politik

Ärztehaus für Harsefeld: Planung geht weiter

Aldi ist endlich bereit, ehemaligen Markt an Harsefeld zu verkaufen jd. Harsefeld. Die Planungen für ein Ärztezentrum im ehemaligen Aldi-Markt am Hohenfelde in Harsefeld können weitergehen: Ursprünglich wollte die Gemeinde den Kaufvertrag mit dem Discounter bereits im Februar unterzeichnen. Doch dann kam aus der Konzern-Zentrale in Essen die Nachricht, dass Aldi jegliche Veräußerungen von firmeneigenen Grundstücken zunächst auf Eis legt. Jetzt hat die Konzernspitze grünes Licht für den Verkauf...

  • Harsefeld
  • 28.07.18
  • 506× gelesen
Panorama
Jubelnde Fans vor der Bühne bei "Le Fly" aus Buxtehude, die zum zehnten Mal dabei waren   Fotos: cku
6 Bilder

Deichbrand 2018 mit Mega-Aldi

Kult-Festival auf dem Cuxhavener Flughafen / Lokalmatadore "Le Fly" räumten abtp/cku. Cuxhaven. Heiß, heißer, Deichbrand! Mega-Stimmung trotz Rekord-Hitze herrschte am vergangenen Wochenende bei dem beliebten Musik-Festival an der Nordseeküste. Auf dem Seeflughafen Cuxhaven-Nordholz, zu dem knapp 60.000 Rock-Fans aus ganz Europa anreisten, wurden Stars wie Die Toten Hosen, Editors und Clueso, aber auch die Lokalmatadore "Le Fly" aus dem Landkreis Stade, gefeiert. Zwischen den Konzertbesuchen...

  • Stade
  • 24.07.18
  • 764× gelesen
Panorama
Der ehemalige ALDI-Markt. Will der Discounter das Grundstück behalten, um dort Wohnhäuser zu bauen?   Foto: jd

Harsefelder Pläne für Ärztezentrum verzögern sich: ALDI verkauft (noch) nicht

jd. Harsefeld. Bei den Planungen für das Ärztezentrum muss der Flecken Harsefeld eine Zwangspause einlegen: Der Kaufvertrag für das Gelände des ehemaligen ALDI-Marktes am Hohenfelde ist immer noch nicht unter Dach und Fach. Die Gemeinde wollte die Fläche vom Eigentümer ALDI erwerben, um den früheren Markt zu einem medizinischen Versorgungszentrum umzubauen oder für diesen Zweck ein neues Gebäudes zu errichten. Der Kauf der Fläche sollte bereits Anfang des Jahres über die Bühne gehen. Doch die...

  • Harsefeld
  • 14.02.18
  • 468× gelesen
Wirtschaft
Ein engagiertes Team: Filialleiterin Petra Bube (3. v. li.)  Petra Bube (3. v. li.)und ihre Mitarbeiter - hier ein Teil davon - , freuen sich schon auf die ersten Kunden  in der modernen , neuen Filiale in Harsefeld
4 Bilder

Vielfältig, günstig und gut: Neuer Aldi-Markt in Harsefeld

Ein neues, modernes und attraktives Einkaufsvergnügen: Aldi in Harsefeld eröffnet am Donnerstag, 4. Mai, am Paschberg 22. Nach einer achtmonatigen Bauphase wird dort auf einer Gesamtfläche von ca. 1.135 Quadratmetern das bekannte und beliebte ALDI-Sortiment zu den gewohnt günstigen Preisen geboten. Die neue ALDI Filiale zeichnet sich durch ein helles Licht- und Farbkonzept sowie eine noch übersichtlichere Warenpräsentation aus. Motivbilder helfen bei der Suche nach Produktgruppen. Außerdem...

  • Harsefeld
  • 02.05.17
  • 1.345× gelesen
Panorama
Rolf Rudorffer begutachtet den Baufortschritt

Der nächste Kreisel in Harsefeld: In der Buxtehuder Straße laufen die Bauarbeiten

jd. Harsefeld. Ein knappes Vierteljahr wird die Geduld der Harsefelder Autofahrer auf die Probe gestellt: Derzeit laufen die Bauarbeiten für den neuen Kreisverkehr in der Buxtehuder Straße. Der Kreisel soll für einen besseren Verkehrsfluss sorgen: Die Zahl der Autos in diesem Bereich wird sich erhöhen, sobald Aldi den geplanten Neubau neben dem Rewe-Markt am Paschberg errichtet hat. Planer Rolf Rudorffer rechnet für den Kreisel mit einer Bauzeit von elf Wochen. In dieser Zeit wird die...

  • Harsefeld
  • 15.06.16
  • 454× gelesen
Politik

Kreiselbau an der Buxtehuder Straße in Harsefeld verzögert sich

jd. Harsefeld. Wo bleibt der nächste Mini-Kreisel? Nach den Planungen müsste schon längst ein weiterer Kreisverkehr in Harsefeld fertiggestellt sein: Ende November 2015 soll der Bau eines neuen Kreisels an der Einmündung der Straße Paschberg in die Buxtehuder Straße abgeschlossen sein, hieß es im Sommer vergangenen Jahres auf WOCHENBLATT-Anfrage aus dem Harsefelder Rathaus. Doch seitdem hat sich nichts getan. Der Kreisel-Bau steht im Zusammenhang mit der Errichtung einer neuen Aldi-Filiale...

  • Harsefeld
  • 29.01.16
  • 130× gelesen
Panorama
Landwirt Lars Prigge ist finanziell in Vorleistung getreten, aber mit seinen Betriebszweigen Sauenhaltung und Ferkelaufzucht bislang von einer Förderung ausgeschlossen

Landwirte sind enttäuscht

bc. Wohlerst. Die jüngsten Lebensmittelskandale haben Verbraucher wachgerüttelt. Sehr vielen ist es nicht mehr egal, wie die Tiere, deren Fleisch sie essen, vorher gelebt haben. Diesen Trend haben die Land- und Fleischwirtschaft sowie der Lebensmitteleinzelhandel erkannt und das branchenübergreifende Bündnis "Initiative Tierwohl" gegründet. Ziel ist es, die Standards in der Nutztierhaltung für Schweine und Geflügel auszubauen und die Bauern dabei finanziell zu unterstützen. Finanziert wird die...

  • Harsefeld
  • 23.05.15
  • 344× gelesen
Panorama
Neben dem Rewe-Markt am Paschberg will Aldi bauen
3 Bilder

Zwei große Bauprojekte in Harsefeld

jd. Harsefeld. Am Paschberg entsteht eine neue Aldi-Filiale und in der Ortsmitte wird ein Rewe-Getränkemarkt errichtet. Zwei große Bauprojekte im Harsefelder Einzelhandel werden wohl noch in diesem Jahr realisiert: In der Ortsmitte entsteht ein neuer Rewe-Getränkemarkt. Das Gebäude wird auf dem freien Areal zwischen dem Modegeschäft Blues und dem bestehenden Rewe-Markt errichtet. Laut Planer Markus Mennerich soll bereits in den kommenden Wochen Baubeginn sein. Nicht ganz so früh kann an der...

  • Harsefeld
  • 11.03.15
  • 1.014× gelesen
Politik
So könnte die Kreisel-Lösung an der Buxtehuder Straße aussehen. Möglicherweise kommt noch eine Anbindung an die Gärtnerei

Kreisel für neuen Aldi in Harsefeld?

jd. Harsefeld. Der Discounter Aldi plant, in Harsefeld einen neuen Markt zu errichten. Für den Neubau, der um die Hälfte größer sein wird als die bestehende Aldi-Filiale, soll ein Teil vom Parkplatz des Rewe-Marktes am Paschberg "abgezwackt" werden. Der aktuelle Aldi-Standort am "Hohenfelde" wird aufgegeben (das WOCHENBLATT berichtete). Kürzlich befasste sich der Bauausschuss mit dem Thema. Es ging um die zusätzliche Verkehrsbelastung am Paschberg, sobald dort der Aldi-Markt eröffnet wird. Nach...

  • Harsefeld
  • 17.09.14
  • 475× gelesen
Wirtschaft
Der Friedrich-Tobaben-Platz: Im linken Gebäude nimmt "Blues" derzeit Umbaumaßnahmen vor
2 Bilder

Eine Erweiterung und zwei Neubauten

jd. Harsefeld. Ein neuer Aldi-Markt sowie mehr Platz für Bekleidung und Getränke: Im Harsefelder Handel tut sich einiges. Reichlich Bewegung gibt es derzeit im Harsefelder Handel: In der Ortsmitte ist der "Blues-Store" gerade dabei, die Ladenfläche erheblich zu erweitern. Das Modegeschäft übernimmt die ehemaligen Ausstellungsräume von Opel Tobaben. Die Firma Tobaben hat sich entschieden, den Opel-Standort in Harsefeld aufzugeben und dort nur noch mit der Stamm-Marke Ford präsent zu sein....

  • Harsefeld
  • 22.04.14
  • 1.442× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.