Alles zum Thema Anna Vaccaro-Jäger

Beiträge zum Thema Anna Vaccaro-Jäger

Politik
Wollen den Schutz von Frauen stärken (v. li.): Anna Vaccaro-Jäger, Geschäftsführerin des AWO-Kreisverbands Harburg-Land,
Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, Familienministerin Dr. Franziska Giffey, AWO-Kreisvorsitzende Angelika Tumuschat-Bruhn und Gudrun Eschment-Reichert, Ratsmitglied Buchholz

Familienministerin Dr. Franziska Giffey besuchte das Frauenhaus im Landkreis Harburg
Seit 30 Jahren eine Zuflucht

(as). Die Frauen, die im Frauenhaus Zuflucht suchen, sind Opfer häuslicher Gewalt. Sie werden von ihrem Partner oder von Familienangehörigen geschlagen, zum Sex gezwungen, eingesperrt oder sollen gegen ihren Willen verheiratet werden. Viele von ihnen haben jahrelang Gewalt, Demütigung und Beleidigungen erfahren. Das Frauenhaus im Landkreis Harburg ist eine von 350 derartigen Einrichtungen in Deutschland, die Frauen in dieser Notlage Schutz bieten. Acht Frauen und 16 Kinder erhalten im...

  • Buchholz
  • 21.06.19
Panorama
Anna Vaccaro-Jäger (re.), Geschäftsführerin der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Harburg-Land, wurde zur neuen Vorsitzenden der Kreisarbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände (KAG) im Landkreis Harburg gewählt. Damit folgt Vaccaro-Jäger turnusgemäß der Geschäftsführerin des Paritätischen Harburg, Bettina Wichmann

Anna Vaccaro-Jäger ist Vorsitzende der Kreisarbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände

as. Landkreis. Anna Vaccaro-Jäger, Geschäftsführerin der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Kreisverband Harburg-Land, wurde zur neuen Vorsitzenden der Kreisarbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände (KAG) im Landkreis Harburg gewählt. Damit folgt Vaccaro-Jäger turnusgemäß der Geschäftsführerin des Paritätischen Harburg, Bettina Wichmann. Anna Vaccaro-Jäger sieht derzeit die größte Herausforderung für die KAG im Beitrag der Wohlfahrtspflege zur Integration der Zugewanderten und Flüchtlinge sowie in den...

  • Rosengarten
  • 25.03.17
Panorama

Integration von Flüchtlingen: Wir suchen Zeitspender

(bc). Die Aufnahme von Flüchtlingen ist eine der wichtigsten gesamtgesellschaftlichen Aufgaben unserer Zeit. Genauso wie die Integration. Das WOCHENBLATT will seinen bescheidenen Teil dazu beitragen, dass das Zusammenleben von Einheimischen und Geflüchteten zur Normalität wird. Gemeinsam mit dem Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Stade suchen wir Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Wir suchen Zeitspender! Menschen aus der Region, die sich für ihre Mitmenschen...

  • 01.12.15
Panorama
Wechsel an der Spitze: Ralf Burmeister folgt auf Anna Vaccaro-Jäger

Arbeitsgemeinschaft "Hand in Hand" zur Unterstützung bedürftiger Kinder unter neuer Regie

ce. Landkreis. Ralf Burmeister, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes in Winsen, ist neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft (AG) "Hand in Hand", die landkreisweit Kinder aus bedürftigen Familien unterstützt. Als Nachfolger von Anna Vaccaro-Jäger Geschäftsführerin des Arbeiterwohlfahrt(AWO)-Kreisverbandes, übernimmt Burmeister seine neue Aufgabe turnusgemäß für ein Jahr. Er hofft, dass - wie unter Vaccaro-Jägers Regie - erneut mehr als 15.000 Euro an Spenden zusammenkommen und bedankt sich...

  • Winsen
  • 09.06.15