Bahnhof Hittfeld

Beiträge zum Thema Bahnhof Hittfeld

Politik
Die Straße "Am Bahnhof" ist wochentags meist komplett 
zugeparkt, wie auch alle anderen Straßen in Bahnhofsnähe
2 Bilder

Angespannte Verkehrssituation: Neue Parkplätze am Hittfelder Bahnhof geplant

kb. Hittfeld. Das wird die Pendler am Bahnhof in Hittfeld freuen: Wenn die Politik zustimmt, werden an der Gustav-Becker-Straße 43 zusätzliche Pendlerparkplätze gebaut. Entstehen soll die neue Parkfläche als Erweiterung der bereits bestehenden Parkplätze auf der Rückseite eines Fachgroßhandels für Sanitär- und Heizungsbedarf. Die Parkplatzsituation rund um den Bahnhof in Hittfeld ist schon seit Jahren angespannt. In allen Straßen in Bahnhofsnähe reiht sich wochentags Stoßstange an Stoßstange,...

  • Seevetal
  • 06.12.16
Wirtschaft
So sieht der Plan für das neue Gartencenter aus. Im Süd-Osten liegt der neue Kreisel, süd-westlich geht von der Emmelndorfer Straße die neue Straße ab. Die P+R-Fläche befindet sich im Nord-Westen

Umzug von Matthies ist Thema im Ortsrat / Situation für Pendler und Anlieger soll sich verbessern

kb. Hittfeld. Mehr Platz für das Unternehmen Matthies und knapp 200 neue Park+Ride-Parkplätze (P+R): Die Pläne für den Umzug des Gartenfachhandels vom Gewerbegebiet „An der Reitbahn“ in Hittfeld an die Hittfelder Landstraße (L213) bei Emmelndorf dürften nicht zuletzt die Pendler, die am Bahnhof Hittfeld in den Zug steigen, freuen. Auf der Sitzung des Ortsrates Hittfeld am Dienstag, 17. Mai, um 19 Uhr in der Burg Seevetal ist das Bauvorhaben des Seevetaler Traditions-Unternehmens erneut Thema....

  • Seevetal
  • 10.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.