Beerdigung

Beiträge zum Thema Beerdigung

Wirtschaft

Einfühlsame Hilfe im Trauerfall: Das Team von Bestattungen Tibcke ist rund um die Uhr für Sie da

In schweren Stunden ein zuverlässiger und einfühlsamer Ansprechpartner: Familie Dreist und Mitarbeiter vom Bestattungsinstitut Tibcke bietet im Trauerfall in Harsefeld, Ahlerstedt, Wangersen und Umgebung rund um die Uhr kompetente Hilfe an. Darüber hinaus steht das Team des traditionellen Bestattungsinstituts auch in Dollern und Stade zur Verfügung. Wer sich an das etablierte Unternehmen wendet, kann sich sicher sein, dass er sich bei allen Fragen rund um den Trauerfall in besten Händen...

  • Harsefeld
  • 04.03.15
Service
Die gewünschte Zeremonie einer Beisetzung im Wald können Angehörige gemeinsam mit einem Bestatter planen

Für einen würdevollen Abschied

Ein Ort des Besinnens und der Erinnerung: Viele Trauernde finden Trost, wenn sie das Grab ihrer verstorbenen Angehörigen besuchen. In Buxtehude gibt es neben mehreren gepflegten Friedhöfen auch die Möglichkeit, sich im Friedwald Neukloster bestatten zu lassen. Während auf den Friedhöfen Erd- und Urnenbestattungen möglich sind, sind im FriedWald ausschließlich Urnenbestattungen gestattet. Die Urnen werden etwa 80 Zentimeter tief und drei Meter neben dem Baum, den die Familie des Verstorbenen...

  • Buxtehude
  • 12.12.13
Wirtschaft

Würdevoller Abschied: Lühning Bestattung in Elstorf bietet auch Vorsorge an

Bei Lühning Bestattungen in Neu Wulmstorf, Lindenstraße 34, hält sich ein erfahrenes und einfühlsames Team für alle Fragen rund um den Trauerfall und für alle Bestattungsarten bereit. Trauernde Angehörige werden umfassend betreut: Heinrich Lühning, der das Familienunternehmen in dritter Generation leitet, und sein Team bieten ein breites Leistungsspektrum an, das von der Organisation eines würdevollen Abschieds bis zur Erledigung aller Formalitäten reicht. Darüber hinaus berät das Team...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.