Torsten Rieckmann

Beiträge zum Thema Torsten Rieckmann

Wirtschaft
So soll das geplante Pflegeheim aussehen  Visualisierung: Architekt Tim Schulenburg

Am Stader Hinterdeich soll eine Einrichtung für 119 Personen entstehen
Investor will ein Pflegeheim bauen

jd. Stade. Der Bedarf an Pflegeplätzen für ältere Menschen wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Um künftig die Nachfrage in Stade zu decken, plant ein privater Investor die Errichtung eines Seniorenpflegeheims mit 119 Plätzen. Ein Standort für die Pflegeeinrichtung ist bereits gefunden. Das Gebäude mit V-Grundriss soll auf einem rund 5.300 Quadratmeter großen Gelände am Hinterdeich entstehen. Mit dem Bau soll im ersten Quartal 2020 begonnen werden. Der Architekt ist in der Region...

  • Stade
  • 19.06.19
Wirtschaft
Torsten Rieckmann zeigt stolz den Award Foto: Rieckmann
2 Bilder

Besucher und Jury überzeugt

Torsten Rieckmann gewinnt internationalen Immobilien-Oscar thl. Stelle. Große Freude bei Torsten Rieckmann aus Stelle-Fliegenberg: Der 44-jährige Dipl.-Betriebswirt und Immobilienökonom wurde jetzt in Cannes für sein Projekt "Woodie" mit dem MIPIM-Award ausgezeichnet. MIPIM ist französisch und steht für "Marché International des Professionnels de l'immobilier", dem weltweit führenden Immobilienmarkt mit 26.000 Ausstellern aus über 100 Ländern. Was für die Filmwelt der Oscar ist, ist für die...

  • Winsen
  • 22.03.19
Wirtschaft
Torsten Rieckmann mit dem Award
2 Bilder

Torsten Rieckmann aus Stelle-Fliegenberg wurde mit dem Immobilien-Manager-Award ausgezeichnet

thl. Stelle. Große Freude bei Torsten Rieckmann aus Stelle-Fliegenberg: der 43-jährige Dipl.-Betriebswirt und Immobilienökonom wurde jetzt in Köln mit dem Immobilien-Manager-Award, dem Oscar der Immobilienbranche, ausgezeichnet. Grund der Auszeichnung ist das von ihm verwirklichte Projekt "Woodie". Dahinter steckt ein Studentenwohnheim in Hamburg-Wilhelmsburg, das fast ausschließlich aus Holz besteht. "Ich liebe Holz und wollte schon immer etwas Außergewöhnliches damit machen", sagt Rieckmann....

  • Winsen
  • 12.03.18
Politik
Das Seniorenzentrum (hier eine erste Vorplanung) ist im südlichen Teil des Wohngebietes geplant
2 Bilder

Senioren-Anlage in Hittfeld: Vier Konzepte liegen vor

kb. Hittfeld. „Früher kamen viele junge Familien in meine Sprechstunde und fragten nach Krippen- und Kitaplätzen, heute sind es fast nur Senioren, die wissen wollen, wo sie leben können, wenn Sie die eigenen vier Wände verlassen müssen.“ Die Situation, die Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen jetzt auf der gemeinsamen Sondersitzung des Ausschusses für Planung und Umwelt und des Ortsrates Hittfeld schilderte, machte deutlich, wie dringend seniorengerechte Wohnungen,...

  • Seevetal
  • 07.11.17
Panorama
Bei der symbolischen Schlüsselübergabe (v. li.): Emanuel Völkert (Pflegedienstleitung), Maren Brickwedel (Direktorin), Christian Kerling, Martina Oertzen und Torsten Rieckmann (Geschäftsführer der Kervita Immobiliengesellschaft)
2 Bilder

Ein Meilenstein für Meckelfeld

kb. Meckelfeld. "Die Menschen werden immer älter und wollen ihren Lebensabend in der gewohnten Umgebung verbringen - das ist nun auch in Meckelfeld möglich", freute sich Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen jetzt anlässlich der Eröffnung des Senioren-Zentrums "Zur Pulvermühle" an der Mattenmoorstraße. Das Pflegeheim ist das erste seiner Art in Meckelfeld. Bis die Pläne zum Bau der Einrichtung unter Dach und Fach gebracht werden konnten, war die Gemeinde Seevetal mehrere Jahre lang auf der...

  • Seevetal
  • 12.03.14
Panorama
Beim Richtfest: Zimmerer Dirk Berkholz, der den Richtspruch aufsagte, Günter Schwarz, Ortsbürgermeisterin Brigitte Somfleth und Torsten Rieckmann
2 Bilder

Richtfest am Seniorenzentrum Meckelfeld: "Großes Zwischenziel ist erreicht"

kb. Meckelfeld. Reichlich Grund um anzustoßen, gab es jetzt in Meckelfeld. Am neuen Senioren-Zentrum "Zur Pulvermühle" an der Mattenmoorstraße, das von der Kervita-Gruppe gebaut und später auch betrieben wird, wurde Richtfest gefeiert. "Wir haben ein großes Zwischenziel erreicht", freute sich Seevetals Bürgermeister Günter Schwarz. Bereits Anfang 2007 hatte die Gemeinde erste Kontakte zu Projektentwicklern, Betreibern und Investoren aufgenommen, um ein Seniorenpflegeheim nach Meckelfeld zu...

  • Seevetal
  • 28.08.13
Wirtschaft
Freuen sich über die Eröffnung des neuen Kompetenz-Zentrums für Demenz (v. li.): Christian Kerling (Geschäftsführer KerVita-Gruppe), Torsten Rieckmann (Geschäftsführer KerVita-Projektentwicklungsgesellschaft) und Einrichtungsleiter Jan-Hendrik Wilke
2 Bilder

KerVita-Gruppe investiert 5,5 Millionen Euro in "Kompetenz-Zentrum für Demenz"

mum. Egestorf. Das ist ein Meilenstein für Egestorf! Am Donnerstag wurde das neue "Kompetenz-Zentrum für Demenz" im Senioren-Zentrum „Haus Eichenhof“ offiziell eröffnet. Die KerVita-Gruppe investierte 5,5 Millionen Euro in den Standort. Der neue Gebäudekomplex beherbergt das "Kompetenz-Zentrum für Demenz" mit sechs Wohngruppen (70 Bewohner). Der beschützte Bereich ist so angelegt, dass ein sicheres Wohnen möglich ist, aber auch genügend anregende und therapeutische Elemente enthalten sind -...

  • Hanstedt
  • 03.06.13
Wirtschaft
Vor der Baustelle (v. li.): Thomas Steffens von der Immobilienmarkt Hanse GmbH, die die Pflegeappartements vermarktet, Brigitte Somfleth, Torsten Rieckmann und Günter Schwarz

Eröffnung später als geplant

Das Wetter ist schuld: Die Bauarbeiten am Senioren-Zentrum in Meckelfeld verzögern sich kb. Meckelfeld. "Es war in den vergangenen Wochen einfach zu kalt, aber sobald es das Wetter zulässt, gehen die Bauarbeiten weiter", sagt Torsten Rieckmann, Geschäftsführer der KerVita Projektentwicklungsgesellschaft. Die KerVita Gruppe baut seit vergangenem Oktober im Herzen von Meckelfeld ein Senioren-Zentrum mit insgesamt 102 möblierten Pflegeappartements. Eigentlich sollten die Bauarbeiten schon seit...

  • Seevetal
  • 02.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.