Britta Rust

Beiträge zum Thema Britta Rust

Panorama
Werben für das Fest der "Kultouren": Lona Hollander (v. li.), Silvia Nieber, Dirk Kühne und Britta Rust

Fest der "Kultouren": Unterstützung für ehrenamtlich organisierte Events

lt. Stade. Andere Stadtteile kennenlernen, das Ehrenamt würdigen und fördern sowie gemeinsam feiern - darum geht es beim Fest der "Kultouren", das in diesem Jahr unter etwas anderem Namen neu aufgelegt wird. Während die letzten sechs Feste der Kulturen in der Stader Kernstadt stattfanden, sind nun verschiedene Veranstaltungen in der ganzen Stadt geplant - als Tour. Ausdrücklich sind Ehrenamtliche aus allen Stadtteilen dazu aufgerufen, sich mit ihren Ideen für Feste, Märkte, Lesungen, Musik...

  • Stade
  • 09.07.19
Panorama
Britta Rust aus der Stadtverwaltung (2.v.li.) kommuniziert ständig mit Mitgliedern des Ottenbecker Forums. Hier (v.li.): Karin Aval, Katja Kobs und Beate Winkler-Pedernera

Ottenbecker Forum: Stadtteiltreff gesucht!

bc. Stade. Ottenbeck ist ein junger Stadtteil der Hansestadt Stade. So jung, dass noch nicht alle Entwicklungsschritte zu einer kompletten Infrastruktur im Viertel gemacht wurden. Was den Bürgern in dem früheren Kasernengebiet fehlt, ist ein echter Stadtteiltreff - ein nicht kommerzieller Ort, wo sich Interessensgruppen spontan oder regelmäßig einfinden können. Die Idee, das alte, zentral gelegene Trafo-Häuschen als solchen umzubauen, müssen die Mitglieder des Stadtteilvereins „Ottenbecker...

  • Stade
  • 05.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.