CFK-Valley

Beiträge zum Thema CFK-Valley

Panorama
Dr. Gunnar Merz hielt den Festvortrag
2 Bilder

Neujahrsempfang mit mahnendem Vortrag aus dem CFK-Valley

lt. Stade. Mit einem beeindruckenden Auftritt des integrativen Chors "frisch gemischt" (siehe Kasten) begann am vergangenen Freitagabend der Neujahrsempfang der Hansestadt Stade im historischen Rathaus. "Unsere Musik kommt aus dem Herzen und geht direkt ins Herz", so Chorleiter Harald Winter kurz bevor die Männer, Frauen und Kinder verschiedener Nationen ihr selbst komponiertes Lied "Freundschaft" schmetterten. Alle Sprachen der Chormitglieder - von arabisch bis polnisch - sind in dem Lied...

  • Stade
  • 29.01.19
Wirtschaft
Dr. Gunnar Merz ist seit 2014 geschäftsführender Vorstand von CFK Valley

Stader Zukunftsschmiede CFK-Valley: Viele Innovationen werden weltweit realisiert

"Stade ist eine weltweit anerkannte Carbonstadt - das wird viel zu selten erzählt", sagt Dr. Gunnar Merz, geschäftsführender Vorstandsvorsitzender von CFK Valley in Stade. In dem futuristisch anmutenden Komplex im Gewerbegebiet Ottenbeck beschäftigen sich rund 100 Mitarbeiter, Forscher aus aller Welt, Studenten der Universitäten aus Clausthal-Zellerfeld, Hannover und Braunschweig sowie regionale Unternehmen mit den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Carbon. Das ist ein industriell...

  • Buxtehude
  • 25.05.18
Wirtschaft
Thomas Friedrichs
3 Bilder

Wirtschaftsförderer an der Spitze

CFK-Valley: Vorstellung des neuen Vorstandes bei der Mitgliederversammlung: Thomas Friedrichs leitet Finanzen tp. Stade. Das Kompetenznetzwerk CFK-Valley Stade hat bei der jüngsten Mitgliederversammlung den neuen fünfköpfigen Aufsichtsrat und den neuen geschäftsführenden Vorstandsvorsitzenden vorgestellt: Ab Januar wird Dr. Gunnar Merz, ehemals Dow Deutschland Anlagengesellschaft, die Leitung des Netzwerkes übernehmen. Unterstützt wird er im Bereich Technologie von Professor Axel Herrmann,...

  • Stade
  • 16.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.