Deichverband Vogtei Neuland

Beiträge zum Thema Deichverband Vogtei Neuland

Politik
Ist dieses Grundstück massiv mit Glyphosat verseucht? Foto: thl

Baugebiet "Am Luhedeich" ehemals Gärtnerei Bruno Franz
Falsches Spiel der Stadt Winsen?

Glyphosat im Boden und Kuhhandel mit der Deichschutzzone? Winsener wittern Skandal um Baugebiet thl. Winsen. Spielt die Stadt Winsen ein falsches Spiel mit dem Baugebiet "Am Luhedeich", das auf dem Areal der ehemaligen Gärtnerei Bruno Franz entstehen soll? Das befürchten zumindest einige Bürger, die an der Öffentlichkeitsbeteiligung teilnahmen, in der die Stadt den Planungsstand vorstellte. "Das Gelände ist massiv mit Glyphosat verseucht. Das wurde uns auf der Veranstaltung von der Stadt...

  • Winsen
  • 12.08.20
Panorama
Am Start- und Zielpunkt in Hoopte: die Teilnehmer der Deichschau

Deichschau zwischen Hoopte und Wuhlenburg: "Alles in gutem Zustand"

ce. Hoopte. "Der Deich ist in einem guten Zustand!" Dieses positive Fazit zog Otto Sander, Vorsitzender des Deich- und Wasserverbandes "Vogtei Neuland" nach der jüngsten Deichschau. Er hatte die rund sechs Kilometer lange Strecke entlang des Elbdeiches von Hoopte bis Wuhlenburg gemeinsam mit weiteren Vertretern des Deichverbandes, der Stadt Winsen, der Gemeinde Stelle, des Landkreises Harburg und des Niedersächsischen Landesamtes für Wasser-, Küsten- und Naturschutz inspiziert. "Wir fanden...

  • Winsen
  • 19.11.13
Panorama
Beim Start zur Deichschau: die Teilnehmer mit dem Deichverbands-Vorsitzenden Otto Sander (3. v. li.)

Am Deich alles im grünen Bereich

ce. Hoopte. "Der Deich ist in einem guten Zustand!" Dieses Fazit zog Otto Sander, Vorsitzender des Deich- und Wasserverbandes "Vogtei Neuland", jetzt nach dessen Frühjahrsdeichschau im Bereich Hoopte. Mit dabei waren Vertreter von Polizei, Kreisverwaltung, Bundeswehr und vom Niedersächsischen Landesamt für Wasser-, Küsten- und Naturschutz (NLWKN). Die etwa zehn Kilometer lange Tour führte vom Achterdeich bis zum Ilmenausperrwerk. "Einige Sträucher, die am Deich zu wild wuchern, müssen...

  • Winsen
  • 19.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.