Deutsche Post

Beiträge zum Thema Deutsche Post

Panorama
Hilke Martens ist eine der zahlreichen Zusteller, die dieser Tage besonders viel und teils auch schwer zu schleppen haben

Auch wegen Corona-Lockdown
Paket-Wahnsinn vorm Fest

(bim). Die Post- und Paketboten haben es dieser Tage im wahrsten Wortsinne besonders schwer. Weil Corona-bedingt Einkäufe und gegenseitige Besuche vielfach nicht stattfinden können, werden bestimmte Waren online geordert und den Lieben Geschenke per Post geschickt. "Bundesweit rechnen wir mit einem Anstieg der Sendungsmengen im Dezember um rund 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr. An Spitzentagen direkt vor Heiligabend erwarten wir neue Rekordmengen von über elf Millionen Paketsendungen täglich...

  • Buchholz
  • 18.12.20
  • 322× gelesen
Politik
Die Post sucht für ihren Zustellstützpunkt ein neues Grundstück Foto: tk

Umzug ins Gewerbegebiet Alter Postweg wäre möglich
Post sucht in Buxtehude Grundstück für neuen Zustellstützpunkt

tk. Buxtehude. Die Post sucht in Buxtehude ein Grundstück, um dort einen neuen Zustellstützpunkt zu errichten. Das hat das WOCHENBLATT aus gut unterrichteten Kreisen erfahren. Demzufolge ist die Post auf der Suche nach bis zu 7.000 Quadratmetern. Das wäre vermutlich eine Fläche im Gewerbegebiet am Alten Postweg. Die Politik hat sich kürzlich mit diesem Thema in einer nicht-öffentlichen Sitzung beschäftigt, weil eine konkrete Anfrage der Post nach einem Grundstück vorliegt. Auch wenn es noch...

  • Buxtehude
  • 19.06.19
  • 604× gelesen
Panorama
Mit dem Wunschzettel eines jungen Elektronikspiel-Fans: Wolfgang Dipper, Chef des Weihnachtspostamts
5 Bilder

Tausche Nuckel gegen Rucksack

Wieder 35.000 Briefe aus aller Welt im Christkindpostamt Himmelpforten / Frieden und Handys führen die Wunsch-Hitparade an tp. Himmmelpforten. Das geschäftige Rascheln von Schreibpapier bestimmt die Geräuschkulisse in der gut geheizten und festlich geschmückten Arbeitsstube des Christkindpostamtes in Himmelpforten. Dazu Fragen wie "kannst du das entziffern?" und das sanfte Poltern des Sonderstempels, den der ehrenamtliche Chef des Christkindpostamtes, Wolfgang Dipper (58), auf die Umschläge...

  • Stade
  • 07.12.18
  • 297× gelesen
Politik
In einen leeren Briefkasten blickten Postkunden in Buchholz in den vergangenen Wochen häufig

Briefzustellung dauerte elf Tage

Kunden beschweren sich über Service der Deutschen Post in Buchholz / Unternehmen sieht „keine Verzögerungen“ os. Buchholz. Zwischen der Wahrnehmung der Postkunden in Buchholz zum Service der Briefzustellung und der Wahrnehmung des Gelben Riesen gibt es offenbar eine große Diskrepanz. Während sich zahlreiche Kunden in verschiedenen Teilen der Nordheidestadt in den vergangenen Wochen über die lange Zustellzeit beschwerten, bestritt man bei der Deutschen Post Probleme. Zahlreiche Briefe und Anrufe...

  • Buchholz
  • 22.11.16
  • 379× gelesen
Panorama
Britta Odenthal steht schmunzelnd am Briefkasten. Leider ist es kein Liebesbrief, den sie einwirft.
2 Bilder

Bilddatei statt Schönschrift

(jd). Postkunden schmunzeln über "romantischen" Hinweis auf zwei Briefkästen in Buxtehude."Nur für Liebesbriefe" - wer auch immer diese "Anweisung" mit dickem Filzstift auf die beiden Briefkästen vor der Buxtehuder Postfiliale gekritzelt hat: Die- oder derjenige muss ein hoffnungsloser Romantiker sein. Der klassische Liebesbrief, verfasst in schnörkeliger Schönschrift auf blütenzartem Büttenpapier, ist out. Vorbei sind die Zeiten, als der Briefträger in die Rolle des "Postillon d'Amour"...

  • Buxtehude
  • 30.08.13
  • 723× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.