Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Panorama
Dieser Grenzstein ist verschwunden. Er ist gut an dem 
griechisches Kreuz" zu erkennen Fotos: Landkreis Harburg
2 Bilder

Historischer Grenzstein gestohlen

Landkreis Harburg erstattet Anzeige. mum. Sieversen/Sottorf. Diebstahl eines Kulturdenkmals oder die Tat eines Unwissenden? Unbekannte haben jetzt einen Grenzstein bei Klein Leversen am Quellenweg gestohlen. Der Landkreis will Anzeige erstatten - hofft aber auf das schlechte Gewissen des Täters. Die großen alten Waldgebiete im Rosengarten sind von historischen Grenzverläufen durchzogen, die mit Grenzsteinen verschiedenster Art markiert worden sind. Spuren einer besonders alten Grenze, die...

  • Jesteburg
  • 31.07.18
Blaulicht

Einbruch in Seevetal

mum. Seevetal. Von Freitag auf Samstag kam es im Ohlendorfer Weg zu einem  Einbruch in ein urlaubsbedingt leerstehendes Wohnhaus. Die Täter hebelten das Wohnzimmerfenster auf und durchsuchten das Haus. Ob die Täter Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

  • Jesteburg
  • 27.08.17
Blaulicht

Einbruch in ein Einfamilienhaus

mum. Undeloh. Am Samstag schlugen Einbrecher in der Zeit von 17.15 Uhr bis  22.15 Uhr in Undeloh zu. Sie hebelten ein Seitenfenster im  Erdgeschoss eines Hauses auf und durchsuchten es nach Diebesgut. Angaben zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nicht machen. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz unter 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 06.08.17
Blaulicht

Hebebühne in Winsen geklaut

as. Winsen. Eine neuwertige Hebebühne im Wert von 21.000 Euro haben Unbekannte zwischen Pfingstsonntag und Pfingstmontag von einer Baustelle am Viefeldweg in Winsen gestohlen. Es handelt sich um eine organge-weiß-farbene Arbeitsbühne der Firma Snorkel. Die Maschine ist als Anhänger ausgeführt, sie muss mit einem Zugfahrzeug von der Baustelle entwendet worden sein. • Hinweise nimmt die Polizei Winsen unter Tel. 04171-7960 entgegen.

  • Rosengarten
  • 09.06.17
Blaulicht

Einbrecher waren wieder unterwegs

mi. Landkreis. Zwei versuchte und einen erfolgreichen Einbruch meldet die Polizei für das vergangene Wochenende im Landkreis Harburg.: -In Klecken in der Poststraße hebelten Unbekannte am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr ein Badezimmerfenster auf. Nachdem die Bewohner durch die Geräusche aufmerksam wurden, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. -Auch kein Glück hatten die Täter, die sich am vergangenen Samstag gegen 22.45 Uhr, an den Fenstern eines Wohnhauses in...

  • Hollenstedt
  • 02.04.17
Blaulicht

Diebe waren wieder aktiv

(os). Der Landkreis Harburg bleibt offenbar für Diebe jeglicher Couleur ein attraktives Pflaster. Die Polizei beschäftigt sich mit verschiedenen Fällen und verzeichnet erste Erfolge. Am Samstagnachmittag wurden mehrere Privathäuser in den Straßen "Auf den Hauen" und "Alte Baumschule" in Salzhausen aufgebrochen. Die unbekannten Täter flüchteten unerkannt mit Bargeld und Schmuckstücken. Weniger Glück hatte ein Langfinger (61) in Winsen. Mit einer präparierten Jacke wollte der Mann in einem...

  • Hollenstedt
  • 25.01.15
Blaulicht

Drei Motorräder in einer Nacht weg

thl. Hollenstedt. In der Nacht zu Donnerstag wurden in Hollenstedt gleich drei Motorräder auf noch ungeklärte Weise gestohlen. In der Straße Am Alten Bahndamm traf es eine BMW 1200 (Kennzeichen: WL - SV 62) und eine BMW 650 (Kennzeichen: WL - UL 64). In der Straße Am Roggenkamp verschwand eine BMW 650 (Kennzeichen: HH - MY 11). Die Motorräder haben einen Gesamtwert von etwa 23.500 Euro. Hinweise an die Polizei in Buchholz, Tel. 04181 - 2850.

  • Hollenstedt
  • 01.08.14
Blaulicht

Festnahme nach Batteriediebstahl

thl. Halvesbostel. Dumm gelaufen! Zwei Männer (50, 56) luden am Sonntagabend auf dem Gelände eines Landmaschinenhandels 18 alte Fahrzeugbatterien in ihren Pkw und flüchteten. Dumm gelaufen: Ein Zeuge hatte das Geschehen beobachtet und die Polizei alarmiert. Kurze Zeit später klickten für die verhinderten Gauner die Handschellen.

  • Hollenstedt
  • 13.01.14
Panorama
Haben Postmitarbeiter den Speicherstick entwendet?

"Langfinger bei der Post haben mich bestohlen"

Buchholzer wirft Mitarbeitern des gelben Riesen die Entwendung eines USB-Sticks vor mi. Buchholz. Werden bei der Deutschen Post Briefe geöffnet und deren Inhalt entwendet? Das behaupten zumindest Frank M.* aus Buchholz und hat deswegen jetzt bei der Polizei Strafanzeige gegen den gelben Riesen gestellt. Hier der Sachverhalt aus der Sicht des Betroffenen: Frank M. pflegt seit einigen Jahren eine Brieffreundschaft und schickt deshalb regelmäßig Post nach Kaltenkirchen. Als er einen USB-Stick...

  • Buchholz
  • 25.05.13
Blaulicht

Radlader entwendet

thl. Neu Wulmstorf. Über die Ostertage entwendeten Unbekannte von einer umzäunten Baustelle in der Lessingstraße einen Volvo Radlader L30B-ZX im Wert von rund 60.000 Euro. Hinweise an die Polizei, Tel. 040 - 70013860.

  • Hollenstedt
  • 03.04.13