Dierck Gutschendies

Beiträge zum Thema Dierck Gutschendies

Politik
Das ehemalige UWA-Samtgemeinderatsmitglied Dierck Gutschendies zieht sich aus der Politik zurück

Apensen: Ausstieg nach zwei Jahren

Apenser Samtgemeinderat verabschiedet Dierck Gutschendies ab. Apensen. Ratsherr Dierck Gutschendies von der Unabhängigen Wählervereinigung Apensen (UWA) zieht sich aus der Kommunalpolitik zurück und verzichtet auf sein Mandat im Rat der Samtgemeinde Apensen. In der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates wurde er von den Mitgliedern verabschiedet - nach nur zwei Jahren. "Es ist gekommen, wie es gekommen ist", sagte Gutschendies. Seinen Rücktritt erklärte er gegenüber dem WOCHENBLATT damit,...

  • Apensen
  • 05.12.18
Panorama
Seit einem halben Jahr ärgert sich Dierck Gutschendies über den Müll auf dem Rewe-Parkplatz

Ärger über Müll vor Rewe in Apensen: Umweltsünder laden ihren Abfall vor den Recycling-Containern ab

wd. Apensen. Bisher war Dierck Gutschendies vom Rewe Gutschendies in Apensen geduldig. Allmählich aber wird er aber sauer: Seitdem vor rund einem halben Jahr die Glas- und Altpapier-Container auf dem Rewe-Parkplatz aufgestellt wurden, verkommt der Bereich zur Sperrmüll-Abladefläche. Müllsäcke, alte Stühle, Flaschen und vieles mehr werde einfach vor den Containern abgeladen. Der Kaufmann fühlt sich mit seinem Problem alleine gelassen. "Besonders schlimm ist es nach Wochenenden und Feiertagen",...

  • Apensen
  • 29.03.16
Politik
Erster Vorsitzender der UWA ist Stefan Reigber

Neue Partei UWA in der Samtgemeinde Apensen hat ihren Vorstand gewählt

Die Unabhänigige Wählervereinigung (UWA) in der Samtgemeinde Apensen hat ihren Vorstand gewählt. Vorstandsvorsitzender ist Stefan Reigber, sein Stellvertreter Bejamin Schröder. Beisitzer sind Andy Kuhn, Dierck Gutschendies, Jan Stehr und Regina Starzonek. Für die Kommunalwahl am 11. September 2016 werden sich die Vorstandsmitglieder in der Aufstellungsversammlung im Februar als Kandidaten für die Gemeinderäte und den Samtgemeinde-Rat zur Wahl stellen. Infos unter www.wir-sind-apensen.de

  • Apensen
  • 09.12.15
Politik
Mitgründer der neuen Partei: der ehemalige Ratsherr Stefan Reigber

Mit der "Unabhängigen Wählervereinigung" gibt es eine neue Gruppe in Apensen

Das Wirgefühl in der Samtgemeinde Apensen zu fördern, Steuerverschwendungen einzuschränken und mehr Transparenz in der Arbeit von Rat und Verwaltung - dafür setzt sich die neue Gruppe "Unabhängige Wählervereinigung" in der Samtgemeinde Apensen ein. Gemeinsam mit dem ehemaligen Ratsherr Stefan Reigber haben Dierck Gutschendies, Regina Starzonek, Edith Reigber, Bettina Wenk, Matthias Plehn und Frank Wallin die neue Vereinigung gegründet, um den Bürgern bei der Kommunalwahl im Herbst 2016 eine...

  • Apensen
  • 06.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.