Dietmar Stadie

Beiträge zum Thema Dietmar Stadie

Panorama
Ehrengäste, Festredner, Geschäftsführung und Mitarbeiter des Freilichtmuseums am Kiekeberg bei der feierlichen Eröffnung der Stellmacherei
15 Bilder

Die neue Attraktion Rosengartens: die Museumsstellmacherei Langenrehm

bim. Langenrehm. Eine Stube, ein Schlafraum und eine Küche wie aus dem vorigen Jahrhundert, dazu eine alte horizontale Gattersäge, eine Hobelbank und einiges mehr gibt es in der ehemaligen Stellmacherei von Heinz Peters in Langenrehm zu bestaunen, als würde man das Rad der Zeit buchstäblich zurück drehen. Im Beisein von rund 100 Gäste wurde die neue Attraktion des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Rosengarten feierlich eingeweiht. In dem Wohnhaus und der Werkstatt aus der Zeit um 1836 und der...

  • Tostedt
  • 22.05.18
Sport
Der bisherige Vorstand des TuS Nenndorf in seiner langjährigen Besetzung (v. li.): 
Schriftführer Jens-Ove Lauf, Schatzmeister Bernd Lühmann, der verabschiedete Vorsitzende 
Dietmar Stadie und sein Nachfolger Gert Huwald

Wechsel im TuS Nenndorf: Dietmar Stadie gibt nach 29 Jahren den Vorsitz ab

as. Nenndorf. Auf der Jahreshauptversammlung des TuS Nenndorf ging jüngst eine Ära zuende: Nach 29 Jahren im Amt stellte sich der Vorsitzende Dietmar Stadie nicht mehr zur Wahl. Für seine herausragenden Verdienste und sein langjähriges Engagement in der Vorstandsarbeit wurde Dietmar Stadie zum Ehrenpräsidenten des TuS Nenndorf ernannt. Die anwesenden Mitglieder dankten Stadie mit Applaus und Standing Ovations für seinen langjährigen Einsatz. Nicht nur den TuS Nenndorf hat Dietmar Stadie mit...

  • Rosengarten
  • 21.04.17
Politik
Dietmar Stadie erhielt die Willy-Brandt-Medaille

SPD Rosengarten fehlt ein Parteichef / Dietmar Stadie ausgezeichnet

mi. Rosengarten. Führungswechsel mit Hindernissen bei der SPD Rosengarten. Nach dem Regina Lutz ihr Amt als Vorsitzende des Ortsvereins Rosengarten auf der Jahreshauptversammlung zur Verfügung stellte, konnte der Posten vorerst nicht besetzt werden. Regina Lutz führte die SPD-Rosengarten 17 Jahre lang. Sie stelle sich nicht mehr zur Wahl, weil sie sich voll auf ihr seit 2013 übernommenes Amt als Ortsbürgermeisterin von Tötensen-Westerhof sowie auf ihre Arbeit in der Flüchtlingshilfe...

  • Rosengarten
  • 09.03.16
Politik
Idyllischer Verfall: Dieser historische Hof prägte bisher das Ortsbild im Landweg in Langenrehm. Inzwischen wurde er abgerissen
2 Bilder

"Ich mach die Häuser pissgelb" Ein Investor auf Konfrontationskurs - Jetzt vermittelt Ex-Bürgermeister Stadie

mi. Rosengarten. Ein intaktes Ortsbild und ein Parkplatz für die Stellmacherei - es steht viel auf dem Spiel für Langenrehm und auch für das Vorzeige-Projekt Stellmacherei. Dennoch: In der Gemeindeverwaltung Rosengarten ist man offenbar überfordert, den Streit mit dem Langenrehmer „Großgrundbesitzer“ Steffen Lücking im Sinne der Allgemeinheit beizulegen. Jetzt soll Rosengartens langjähriger Bürgermeister Dietmar Stadie seinem Nachfolger Dirk Seidler unter die Arme greifen und in der...

  • Rosengarten
  • 02.02.16
Politik
Mit der Unterschriftentafel für das "Bündnis für Familie": Katja Lieber mit Bürgermeister Dirk Seidler (re.) und Ex-Bürgermeister Dietmar Stadie

Rosengarten will familienfreundlicher werden

Bürgermeister Dirk Seidler und Vertreter von 50 Vereinen und Institutionen besiegeln das "Bündnis für Familie" os. Rosengarten. Jetzt hat die Gemeinde Rosengarten ein "Bündnis für Familie": Beim Tag der Familie in der ehemaligen Hauptschule unterzeichneten am Sonntag Bürgermeister Dirk Siedler und Vertreter von rund 50 Vereinen, Organisationen und Institutionen die Kooperation. Sie hat zum Ziel, ein Netzwerk zu spannen und die Aktivitäten der verschiedenen Beteiligten zu bündeln und zu...

  • Rosengarten
  • 16.06.15
Politik
Freie Sicht über Wiesen und Felder doch statt grün dominiert hier bald ein beton-grauer Parkplatz die Landschaft
2 Bilder

Unwirtschaftlich und ohne Gespür für die Landschaft - "geheime" Stellungnahme zum Bau des P+R-Parkplatz in Klecken

mi. Rosengarten. Der P+R Parkplatz am Bahnhof in Klecken, Kostenpunkt rund 1,1 Millionen, stellt kein nachhaltiges Konzept für die Verkehrsplanung der Gemeinde Rosengarten dar und ist schlicht unwirtschaftlich. Das ist die Kernaussage der Stellungnahme von Thies Ockelmann, Architekt aus Rosengarten. Wie berichtet, war Ockelmanns Eingabe gegen die Planung von der Gemeinde Rosengarten erst bei der Bearbeitung „vergessen“ worden und soll nun im Geheimen besprochen werden. Thies Ockelmann...

  • Rosengarten
  • 09.06.15
Politik
Die Eröffnung: Bürgermeister Dietmar Stadie (li.) mit Geschäftsführer Roger Grewe und Mitarbeiterin Gaby Biesler (beide DRK)

Neue Kindertagesstätte in Iddensen eingweiht

mi. Iddensen. Die neue Kindertagesstätte in Iddensen ist fertig. Die Kita direkt neben dem Feuerwehrhaus (Auf dem Holze 16) beherbergt eine Krippen- und eine Elementargruppe. Das Gebäude wurde in Holztafelbauweise errichtet. Die Kosten inklusive Einrichtung der Räumlichkeiten und der Außenspielgeräte belaufen sich auf 770.000 Euro. Jetzt hat Bürgermeister Dietmar Stadie den symbolischen Schüssel an den Geschäftsführer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Roger Grewe und DRK-Mitarbeiterin Gaby...

  • Rosengarten
  • 29.10.14
Politik
Entspannt dem Ruhestand entgegen: Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie auf der Terrasse seines Hauses in Nenndorf
7 Bilder

Dietmar Stadie geht - das Ende einer Ära in Rosengarten

Spricht man über die Gemeinde Rosengarten, kommt schnell der Satz: "Da ist doch der Dietmar Stadie Chef im Rathaus, Mr. Rosengarten." Und meist schwingt ein anerkennender Ton dabei mit. Jetzt nimmt der 68-Jährige Abschied von seinem Amt als Bürgermeister, das er zehn Jahre ehrenamtlich und 13 Jahre hauptamtlich geführt hat. Eine Ära geht zu Ende. Dietmar Stadies beruflicher Werdegang liest sich eher langweilig: vier Jahre Zeitsoldat, 31 Jahre Shell AG, 13 Jahre hauptamtlicher Bürgermeister der...

  • Rosengarten
  • 16.10.14
Politik
Ab November der neue Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten

Dirk Seidler wird im Gemeinderat benannt

mi. Rosengarten. Rosengartens neuer Bürgermeister Dirk Seidler (50) wird am Dienstag, 14. Oktober, um 19 Uhr auf der Sitzung des Gemeinderats im Rathaussitzungsaal in Nenndorf als Vertreter der Gemeinde Rosengarten benannt. Dirk Seidler stammt aus der Gemeinde Hambühren bei Celle und ist dort zuletzt als erster Gemeinderat tätig gewesen. Bei der Kommunalwahl im Mai wurde Seidler, der als parteiloser Kandidat von SPD,CDU,UWR und FDP unterstützt wurde, zum Nachfolger von Rosengartens...

  • Rosengarten
  • 10.10.14
Politik
Der Friedhof in Nenndorf nur eine Dienstleistung?

Friedhofsgebühren verdoppeln?

mi. Rosengarten. Die Gemeinde Rosengarten überprüft derzeit die Höhe ihrer Friedhofsgebühren. Schon jetzt steht fest: Das Sterben wird wohl in Rosengarten teurer. Im Finanzausschuss stellte Michael Wegener von dem Kommunaldienstleister „Kubus“ erste Zahlen vor. Demnach verursachen die beiden gemeindeeigenen Friedhöfe in Klecken und Nenndorf derzeit ein Minus von rund 40.000 Euro. Die Zahlen sind das Ergebnis einer umfangreichen Analyse, bei der „Kubus“ die Jahre 2011 bis 2013 untersucht hat....

  • Rosengarten
  • 08.10.14
Panorama
Bauherr Holger Blank und Bürgermeister Dietmar Stadie (li.) versenken die Zeitkapsel
2 Bilder

Fachmarktzentrum in Nenndorf soll rund 100 neue Arbeitsplätze schaffen

mi. Nenndorf. "Hätten wir noch ein paar Wochen gewartet, hätten wir gleich das Richtfest feiern können, so schnell geht der Bau voran“, sagte Bauherr Holger Blank, von der Fachmarktzentrum Rosengarten GmbH anlässlich der Grundsteinlegung für das neue Nenndorfer Fachmarktzentrum Gemeinsam mit den Projektentwicklern Reiner Lütthans und Dietmar Link, den Architekten Patricia Stratmann und Ulrich Salvers sowie Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie setzte er die ersten symbolischen...

  • Rosengarten
  • 03.09.14
Panorama
Vorbereitung auf das Tournier

Grundschule Westerhof Sieger bei Fahrradturnier

mi. Rosengarten. Ihr Geschick auf dem Drahtesel und die sichere Beherrschung der Verkehrsregeln stellten jetzt die Viertklässler aller Rosengartener Grundschulen beim Fahrradgeschicklichkeitsturnier der Polizei Rosengarten unter Beweis. Alle Teilnehmer erhielten im Anschluss eine Urkunde und eine kleine Geldprämie. Der Siegerpokal ging in diesem Jahr an die Klasse 4a der Grundschule Westerhof, gefolgt von der Klasse 4b aus Westerhof und der vierten Klasse der Grundschule Klecken.

  • Rosengarten
  • 05.08.14
Panorama
Peter Adler (r.) erhält Urkunde und Medaille von Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie

Goldmedaille für ehemaligen Regierungsbrandmeister Peter Adler

mi. Rosengarten. Fast ein halbes Jahrhundert ist Peter Adler aus Vahrendorf für die Freiwillige Feuerwehr in verschiedenen Ämtern im Einsatz. Jetzt verlieh Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie dem ehemaligen Kreis- und Regierungsbrandmeister eine Goldmedaille - die höchste Auszeichnung der Gemeinde Rosengarten. Peter Adler trat 1966 in die Feuerwehr Vahrendorf ein, dort war er Mitbegründer der Jugendfeuerwehr und Ortsbrandmeister, später wurde er Gemeindebrandmeister und im Jahr 1988 dann...

  • Rosengarten
  • 22.07.14
Panorama
Mit dem neuen LF 10 sind die Brandschützer für kommende Einsätze perfekt gerüstet

Brandschützer aus Leversen-Sieversen rüsten auf

mi. Sieversen/Leversen. Für den Kampf mit den Flammen noch besser gerüstet sind jetzt die Brandschützer der Feuerwehr Sieversen-Leversen. Die Wehr erhielt am vergangenen Wochenende ein neues Löschgruppenfahrzeug. Das moderne LF 10 ersetzt das alte Einsatzfahrzeug LF 16 aus dem Jahr 1984. Das Fahrzeug wurde von Bürgermeister Dietmar Stadie an die Wehr übergeben. Das neue LF 10 ist das erste seiner Art in Rosengarten. In Zukunft stehen den Brandschützern aus Leversen-Sieversen geballte 250 PS...

  • Rosengarten
  • 27.05.14
Panorama
Übergabe der Auszeichnung: Meike Böttcher und Dietmar Stadie auf der Theaterbühne

Ihr Herz schlägt für das Theater: Goldene Rosengartenmedaille für Meike Böttcher von der "Bickbeern Schweizer Speeldeel"

ce. Nenndorf. Eine außergewöhnliche "Zugabe" erlebten am Samstagabend die Zuschauer des Stücks "Frikadellen", das die Theatergruppe "Bickbeern Schweizer Speeldeel" in Nenndorf aufführte: Darstellerin Meike Böttcher wurde für ihr Engagement für die plattdeutsche Sprache und das Theaterensemble mit der goldenen Rosengartenmedaille ausgezeichnet. Gemeindebürgermeister Dietmar Stadie nahm die Ehrung vor. Bereits seit 28 Jahren gehört Meike Böttcher zur "Bickbeern Schweizer Speeldeel". 16 Jahre...

  • Rosengarten
  • 23.03.14
Service

Jahreshauptversammlung beim TuS Nenndorf

mi. Nenndorf. Zur Jahreshauptversammlung lädt der Turn- und Sportverein Nenndorf (TuS) seine Mitglieder am Freitag, 21. März, um 19.30 Uhr ins Vereinslokal „Zum Lindenhof“ ein. Auf der Tagesordnung stehen u.a. der Jahresbericht des Vorstandes, der Haushaltsplan, Ehrungen und die Wahlen für die Posten des 2. Vorsitzenden, des Schriftführers und des Kassenwarts sowie die Wahl eines neuen Ehrenrats.

  • Rosengarten
  • 18.03.14
Panorama
Bürgermeister Stadie (4. v. li.) gratulierte der Respekt-Redaktion sowie (v. li.): Micheal Striewe und den Schulleiterinnen Marthe Pünjer und Ranga Hoffmann

Viel Lob für die „Respekt“-Reporter

mi. Nenndorf. „Eine ganz tolle Leistung, so was hat es in Rosengarten noch nicht geben“, würdigte jetzt Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie die Leistung der Redaktion der Schülerzeitung „Respekt“ Die sich aus Nenndorfer Grund- und Oberschülern zusammensetzt. Hintergrund: Die Schülerzeitung, die der pensionierte Pädagoge Michael Strieve 2011 geründet hatte, errang jetzt beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder den ersten Platz auf Bundesebene (Das WOCHENBLATT berichtete). Der...

  • Rosengarten
  • 19.02.14
Wirtschaft
Erster Kreisrat Rainer Rempe (v. li.) und Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie übergaben den letzten Förderbescheid an Rosemarie und Ralf Borchmann

Borchmann erhält den letzten Bescheid

Kreis-Programm zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen ist ausgelaufen / Positives Fazit (os). Ein positives Fazit des kreiseigenen Programms zur Förderung von Investitionen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) hat Erster Kreisrat Rainer Rempe zum Abschluss der Maßnahme gezogen. "Mit der KMU-Förderung haben wir zweifellos Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie war ein außerordentlich effektives Instrument zur Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen in allen Branchen", sagte Rempe...

  • Buchholz
  • 14.02.14
Politik
Marktleiter Kristof Burmeister will helfen das Parkplatzproblem am Bahnhof Klecken zu entschärfen

35 neue Pendlerparkplätze auf dem Gelände des Rewe-Markts in Klecken

mi. Rosengarten. Es kommt Bewegung in die verfahrene Parkplatzsituation am Bahnhof Klecken. Um den zu kleinen P+R- Parkplatz dort zu entlasten, wird die Gemeinde nach Angaben von Bürgermeister Dietmar Stadie 35 Parkplätze auf dem Gelände des Klecker Rewe-Marktes gegenüber des Bahnhofs anmieten. Das Prüfverfahren zur Erweiterung des bestehenden oder zum Bau eines zweiten P+R-Platzes werde aber ungeachtet dessen fortgesetzt. Die Lösung lag auf der Hand: Auf der einen Seite ein viel zu kleiner...

  • Rosengarten
  • 11.02.14
Panorama
Auf Neujahresempfang des Gewerbevereins (v. li.): Thies Ockelmann (Bürgermeisterkandidat), Rainer Rempe (Landratskandidat), Axel Krones (Gewerbeverein), Thomas Goergens (WeinGalerie), Dagmar Sönksen, (Gewerbeverein), Dirk Seidler (Bürgermeisterkandidat), Vereinschef Rob Achten, Bürgermeister Dietmar Stadie und Hans-Peter Heitmann (Gewerbeverein)
4 Bilder

Neurjahrsempfänge in Klecken und Nenndorf

mi. Rosengarten. Im Zeichen der Neujahrsempfänge stand die Gemeinde Rosengarten am vergangenen Wochenende - sowohl der Gewerbeverein als auch der Tennisclub Klecken luden ein. Gewerbevereins-Vorsitzender Rob Achten stellte in einer kleiner Ansprache in der „WeinGalerie Rosengarten“ in Nenndorf Erreichtes und Ziele des Gewerbevereins vor. „Wir brauchen Euch“, so der Vorsitzende an die Mitglieder des Vereins. Achten machte deutlich, der Verein werde sich auch weiter politisch für die Belange des...

  • Rosengarten
  • 22.01.14
Politik
Wollen in Rosengarten was bewegen: Bürgermeisterkandidat Thies Ockelmann (Mitte) gemeinsam mit Grünen-Vorsitzenden Thomas Müller und Stellvertreter Detlef Scharper

"Ein Bürgermeister sollte mehr sein, als ein Verwaltungschef"

Seidler-Herausforderer Thies Ockelmann will bei der Bürgermeisterwahl mit Kreativität und Inhalten punkten mi. Rosengarten. "Die viel zitierte Planung mit Augenmaß, reicht mir nicht, ich will für Rosengarten Ideenreichtum, über den Status quo hinaus". Thies Ockelmann (50), parteilos, der mit Unterstützung der Grünen, für das Bürgermeisteramt in Rosengarten antritt, hat sich mit fast 40 inhaltlichen Themen viel vorgenommen. Das muss er auch, denn mit Dirk Seidler schicken SPD, CDU, UWR und...

  • Rosengarten
  • 15.01.14
Panorama
Vorbildlich: Das Dach ist schon drauf auf dem neuen Feuerwehrgerätehaus in Vahrendorf In den Wintermonaten startet jetzt der Innenausbau

Feuerwehrgerätehaus Vahrendorf /Sottorf - Richtfest nach Zeitplan

mi. Vahrendorf. Große Freude bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf/Sottorf. Nach nur sieben Wochen Bauzeit konnten die Brandschützer Richtfest im neuen Feuerwehrgerätehaus feiern. Damit liegen die Retter genau im Zeitplan. „Wir bedanken uns bei den Baufirmen, die das Vorhaben so zügig umgesetzt haben“, betonte der Vorsitzende des Fördervereins „Freunde der Feuerwehr“, Gerd von Rönn, auf dem Richtfest, zu dem auch Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie sowie dessen...

  • Rosengarten
  • 08.01.14
Politik
Als die Gemeinde die Stellmacherei erwarb, war das Gebäude stark sanierungsbedürtig. Mittlerweile ist das Dach erneuert
2 Bilder

Stellmacherei in Langenrehm wird Museum

mi. Rosengarten. Die Übernahme der historischen Stellmacherei in Langenrehm durch das Freilichtmuseum am Kiekeberg war jetzt Thema im Gemeinderat Rosengarten. Hintergrund: Die 1920 errichtete Kutschenwerkstatt in Langenrehm war nach dem Tod des letzten Besitzers 2009 von der Gemeinde Rosengarten für 200.000 Euro von einer Erbengemeinschaft erworben wurden. Ziel war es, das historische Gebäudeensemble, bestehend aus einem Wohnhaus und einer Arbeitswerkstatt, für die Nachwelt zu erhalten und...

  • Rosengarten
  • 31.12.13
Politik
Dirk Seidler (3. v. li.)) ist der Wunschkandidat von SPD, CDU und UWR für den Bürgermeisterposten der Gemeinde Rosengarten. Weiter auf dem Foto (v. li.): Manfred Meyer (UWR), Regina Lutz (SPD) Jan Willem Roepert, Maximilian Leroux (beide CDU) und Klaus-Wilfried Kienert (SPD)

„Die Kommunen sind Dienstleister“

Bürgermeisterwahlen in Rosengarten: Dirk Seidler, Wunschkandidat von CDU, SPD und UWR, stellte sich vor mi. Rosengarten. Dirk Seidler (49), parteiloser Erster Gemeinderat der Gemeinde Hambühren bei Celle (10.000 Einwohner), ist der gemeinsame Kandidat von SPD, CDU und UWR für die Wahl des Gemeindebürgermeisters im Mai 2014 (das WOCHENBLATT berichtete). Auf einem Termin im Freilichtmuseum am Kiekeberg stellten jetzt Vertreter der drei Parteien ihren Wunschkandidaten der Presse vor. „Ich bin...

  • Rosengarten
  • 10.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.