DRK-Kaufhaus Fundus Tostedt

Beiträge zum Thema DRK-Kaufhaus Fundus Tostedt

Politik
DRK-Vorsitzender Dieter Weis
2 Bilder

Zuschussanträge fürs DRK-Zentrum
Trotz Zuschussabsage blickt DRK Tostedt optimistisch in die Zukunft

bim. Tostedt. Geht es mit dem Tostedter DRK-Zentrum an der Ecke Bahnhofstraße/Triftstraße nun endlich auf die Zielgerade? Der Bauantrag, so berichtet DRK-Vorsitzender Dieter Weis, sei im April gestellt worden. Derzeit bemühe sich das DRK um eine Finanzierung des rund 7,65 Millionen Euro teuren Bauvorhabens. Wie mehrfach berichtet, sollen in dem Zentrum alle DRK-Angebote unter einem Dach vereint und das Fundus-Kaufhaus erweitert werden. Mit zwei Zuschussanträgen für den Bau beschäftigte sich...

  • Tostedt
  • 05.08.20
Panorama
Elisabeth Meinhold-Engbers (2. v. re.), stv. Geschäftsführerin des Awo-Kreisverbandes Harburg-Land und Bereichsleiterin, nahm den symbolischen Scheck fürs Frauenhaus in Empfang

In Tostedt
"Fundus" spendet fürs Frauenhaus

bim. Tostedt. "Wir hatten reichlich zu tun", fasst Monika Lüdtke den Besucherandrang beim Töster Flohmarkt zusammen. Sie ist eine von zahlreichen Ehrenamtlichen, die sich im Tostedter DRK-Kaufhaus "Fundus" engagieren und das Sozialkaufhaus erstmals während des gesamten Flohmarktes am ersten Oktober-Samstag öffneten. Und dieser großartige Einsatz hat sich gelohnt: 1.500 Euro des Verkaufserlöses wurden jetzt an Elisabeth Meinhold-Engbers, stellvertretende Geschäftsführerin des Awo-Kreisverbandes...

  • Tostedt
  • 12.11.19
Panorama
DRK-Kreisgeschäftsführer Roger Grewe erläuterte die aktuellen Pläne fürs DRK-Zentrum
4 Bilder

Rettungswache in Tostedt
Orts- und Kreis-DRK sind sich einig

bim. Tostedt. Der Bau des DRK-Zentrums an der Ecke Bahnhofstraße/Triftstraße beschäftigte erneut den DRK-Ortsverein Tostedt in seiner Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus der Johannes-Kirchengemeinde. "Architekt Martin Menzel musste zum vierten Mal neu planen, weil nun die Rettungswache herausgenommen werden musste", berichtete Vorsitzender Dieter Weis. Denn die wird vom DRK-Kreisverband Harburg-Land gebaut, dem das DRK Tostedt dafür zirka 600 Quadratmeter seines Grundstücks hinter dem...

  • Tostedt
  • 17.04.19
Panorama
Stießen auf das Fünfjährige des Tostedter "Fundus" an (v. li.): Geschäftsführer Frank Rehmers, Kaufhausleiter Marcus Maizak, DRK-Vorsitzender Dieter Weis und Roger Grewe, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes
2 Bilder

Fünf Jahre "Fundus" in Tostedt: Recycling für den guten Zweck

bim. Tostedt. Gespendete, gebrauchte Dinge für wenig Geld weiter verkaufen - das ist das Prinzip der Sozialkaufhäuser. Damit wird einerseits Bedürftigen geholfen, andererseits erhalten Bekleidung, Geschirr, Haushaltsgeräte, Spielwaren und einiges mehr so ein zweites Leben - ist also Recycling im besten Sinne. Nach diesem Vorbild arbeiten die DRK-Kaufhäuser "Fundus", in denen alle Bürger einkaufen können. Und wenn nach Abzug von Strom- und eventueller Mietkosten noch etwas übrig bleibt, wird der...

  • Tostedt
  • 27.03.18
Panorama
Der Standort des Tostedter DRK-Kaufhauses Fundus in der Bahnhofstraße ist gesichert

Standort des DRK-Kauhauses Fundus in Tostedt ist gesichert

bim. Tostedt. Wie kann das „Fundus - Kaufhaus für alle“ in Tostedt dauerhaft an seinem Standort in der Bahnhofstraße gehalten werden? Das stellte in den vergangenen Monaten einen Schwerpunkt der Arbeit des DRK-Vorstandes um Vorsitzenden Dieter Weis dar. Er berichtete jetzt in der Jahreshauptversammlung, dass der Verein die Immobilie in der Bahnhofstraße 24 und 24a erwerben konnte. „Letztlich haben sich unsere Bemühungen und die langwierigen und schwierigen Verhandlungen doch ausgezahlt, und der...

  • Tostedt
  • 15.04.16
Panorama
Bei der Spendenübergabe: Frank Rehmers, Sylvia Büsing und Fulko Steinhausen (Mitte, v. li.), umringt von den Kindern aus Gomel mit Gasteltern und Betreuern

DRK-Kaufhaus "Fundus" spendet 1.000 Euro für Aufenthalt der von der Tschernobyl-Katastrophe belasteten Kinder

bim. Tostedt. Die Folgen der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl im Jahr 1986 sind nach wie vor spürbar. "Auch nach fast 30 Jahren ist alles noch total verseucht. Kein Kind kommt richtig gesund zur Welt", sagt der Hollenstedter Pastor Fulko Steinhausen. Er nahm jetzt dankbar eine 1.000 Euro-Spende des "DRK-Fundus - Kaufhaus für alle" von Geschäftsführer Frank Rehmers im Tostedter "Fundus" in Empfang. Mit dem Geld wird der Aufenthalt von 28 Kindern aus Gomel an der frischen, jodhaltigen...

  • Tostedt
  • 17.07.15
Panorama
Gemeinsam wurden Lieder in mehreren Sprachen angestimmt

Tostedter feierten gemeinsam mit den Flüchtlingen

bim/nw. Tostedt. Damit die Asylbewerber fernab ihrer Heimat ein paar schöne Stunden verbringen konnten, lud die Flüchtlingshilfe Tostedt am zweiten Weihnachtstag zu einer Feier unter dem Motto „Joy to the world“ ins Gemeindehaus im Himmelsweg ein. Unterstützt wurde das Fest von der Johanneskirchengemeinde, der katholischen Herz-Jesu-Gemeinde und dem Christuszentrum Tostedt (CCT). Das Fest war von vielen Engagierten in mehreren Arbeitsgruppen vorbereitet worden. Dank großzügiger Spenden der...

  • Tostedt
  • 30.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.