DRK Landkreis Harburg

Beiträge zum Thema DRK Landkreis Harburg

Politik
In der aktuellen Diskussion geht es um 
das Areal im Nord-Osten (dunkel-rot)

Erweiterung Baugebiet "Nördlich Göhlenbach": Ortsrat Hittfeld ist gefragt

kb. Hittfeld. So einfach, wie die Verwaltung es sich vermutlich gewünscht hatte, lief es nicht: Der Planungs- und Umweltausschuss konnte sich auf seiner Sitzung nicht zur Erweiterung des Baugebietes „Nördlich Göhlenbach“ in Hittfeld durchringen. Stattdessen wurde angeregt, dass zunächst der Hittfelder Ortsrat ein Votum abgibt, bevor der Ausschuss das Thema erneut berät. Wie berichtet, hatte die Gemeindeverwaltung vorgeschlagen, das Baugebiet um ein knapp 8.000 Quadratmeter großes Areal im...

  • Seevetal
  • 17.03.17
Panorama
Am Defibrillator in der Sparkassen-Filale an der Poststraße in Buchholz: Jan Bauer (DRK, vorn) sowie (hinten v. li.) Roger Grewe, Norbert Böttcher (beide DRK-Kreisverband), Heinz Lüers (Sparkasse Harburg-Buxtehude) und Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger
3 Bilder

DRK-Kampagne "Kampf dem Herztod": Defibrillatoren in allen Sparkassen-Filialen

os. Buchholz. "Das Herz als Motor des Lebens merkt man häufig erst, wenn es nicht mehr rund läuft." Das sagte Heinz Lüers, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Harburg-Buxtehude, jetzt zum Auftakt der Aktion "Gemeinsam Leben retten" in Buchholz. In Kooperation mit dem DRK-Kreisverband Harburg-Land sagt die Sparkasse dem Herztod den Kampf an: Alle 40 Filialen und SB-Stellen werden sukzessive mit Defibrillatoren ausgestattet. Rund 80.000 Euro investiert die Sparkasse in die Maßnahme. Lüers...

  • Buchholz
  • 06.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.