Beiträge zum Thema Egon Ahrens

Panorama
In der Altstadt: Silvia Stolz muss Stade erst noch kennenlernen
2 Bilder

Versierte Kulturmanagerin für Stade

Nachfolge für Egon Ahrens gefunden: Dramaturgin Silvia Stolz wird Chefin im Stadeum tp. Stade. Euphorische Stimmung herrschte am Montag im Stader Rathaus, als die Verträge unterzeichnet waren: Eine studierte Dramaturgin ist neue Chefin des Kulturtempels Stadeum. Silvia Stolz (37), geboren in Dillingen an der Donau, tritt ab Oktober die Nachfolge von Egon Ahrens (66) an, der zum Jahresende in den Ruhestand geht (das WOCHENBLATT berichtete). Silvia Stolz studierte Dramaturgie an der Bayerischen...

  • Stade
  • 16.01.18
  • 1.142× gelesen
Panorama
Egon Ahrens ist Geschäftsführer des Stadeums und der Stade Tourismus GmbH

Plädoyer für Hotel-Neubau in Stade

bc. Stade. Braucht die Hansestadt Stade wirklich ein neues Luxushotel? So wie es derzeit neben dem Veranstaltungszentrum Stadeum geplant ist. Der Bezirksverband des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) äußerte sich in dieser Frage jüngst eindeutig im WOCHENBLATT: Nein, der Bedarf sei nicht da! Daraufhin hat sich nun Egon Ahrens, Geschäftsführer des Stadeums und der Stade Tourismus GmbH, zu Wort gemeldet. Er findet ebenso klare Worte: „Ich glaube, dass der Dehoga auf dem falschen...

  • Stade
  • 29.11.16
  • 288× gelesen
Wirtschaft
Egon Ahrens (li.), Geschäftsführer der Stade Tourismus GmbH, und Teamleiter Frank Tinnemeyer
2 Bilder

Übernachtungszahl verdoppelt

20 Jahre: Stade Tourismus GmbH zieht positive Bilanz / Trubel am Tag der offene Tür in der Tourist-Info tp. Stade. Sommerferien. Auch an der Schwinge genießen Urlauber die schönste Zeit des Jahres. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich die Zahl der Übernachtungen in Stade von 104.203 im Jahr 1996 auf 201.540 im Jahr 2015 mehr als verdoppelt. Der Erfolg ist ein Verdienst der Stade Tourismus GmbH um Geschäftsführer Egon Ahrens (64) und Teamleiter Frank Tinnemeyer (49). Zum runden 20....

  • Stade
  • 29.06.16
  • 442× gelesen
Panorama
Kurzurlaub auf der Schwinge (v. li.): Torsten Köser, Jochen Timmermann, Ralf Wendler, Matthias Decken und Heike Köser genießen die Sonne an Deck
2 Bilder

Start in die Yacht-Saison in Stade

Schöner Stadthafen mit kleinen Schwächen / Skipper wünschen weniger Schlick und tp. Stade. Jedes Jahr im Mai sind die Liegeplätze am Stadthafen in Stade heiß begehrt. Der erste große Ansturm herrschte am Himmelfahrts-Donnerstag. Viele Freizeitkapitäne nutzten das sonnige Maiwetter am verlängerten Wochenende, um die maritime Saison in der Kreisstadt Stade einzuläuten. Unter ihnen Torsten Köser (50), seine Ehefrau Heike (48), Jochen Timmermann (49), Ralf Wendler (52) und Matthias Decken (28). Die...

  • Stade
  • 11.05.16
  • 655× gelesen
Panorama
Am neuen Tresen (v. li.): Büroleiterin Bianka Stahl mit den Mitarbeiterinnen Nicole Wegner und Kristina Schönberg
5 Bilder

Renovierung nach 15 Jahren

Tourist-Info am Hafen jetzt mit großer Buch-Ecke tp. Stade. Hell und modern präsentiert sich pünktlich zu Beginn der Reisesaison der Tourist-Info am Hafen. Die Service-Stelle wurde umfassend umgebaut. "Es ist die erste Renovierung nach 15 Jahren", sagte Egon Ahrens, Chef der Stade Tourismus-GmbH jetzt im Rahmen einer Besichtigung mit Geschäftspartnern und Presse. Jährlich rund 60.000 Kunden besuchen die Anlaufstelle gegenüber des Stadthafens, darunter viele Menschen mit Handicap. Daher wurde,...

  • Stade
  • 20.04.16
  • 183× gelesen
Wirtschaft
Gerhard Deterding (vorne re.) und seine Ehefrau Gerritje freuen sich über die Ehrung von Vertretern der Stade Tourismus GmbH und dem Verein „Alter Hafen“

100.000. Gast schippert über den Burggraben

bc. Stade. Sie heißen „Aurora“ und „August“ und schreiben seit mehr als elf Jahren eine Erfolgsgeschichte in der Hansestadt Stade. Die beiden Spreewaldkähne haben kürzlich den 100.000. Fahrgast über den Burggraben geschippert. Gerhard Deterding aus Horneburg war der Glückliche. Er wurde am Mittwoch in einer kleinen Feierstunde in der Tourist-Info geehrt und erhielt eine komplette Gruppenfahrt für die nächste Saison geschenkt. Vermarktet werden die Fahrten von der „Stade Tourismus GmbH“. Ohne...

  • Stade
  • 23.10.15
  • 194× gelesen
Panorama

800 Euro für die Hospizgruppe Stade

tp. Stade. Im Nachgang zum Stader Opernball, der im März im Stadeum gefeiert wurde, fand kürzlich die Spendenübergabe des Erlöses aus der Versteigerung von "Tisch 1" durch die Kreissparkasse Stade statt. Im Beisein von Stadeum-Chef Egon Ahrens überreichte Ralf Achim Rotsch, Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Stade, symbolisch die stolze Summe von 800 Euro an Dr. Margrit Wetzel, Vorsitzende der Hospiz-Gruppe Stade. Das Geld fließt in das neue Projekt einer Sterbebegleitung für Kinder und...

  • Stade
  • 29.05.15
  • 83× gelesen
Wirtschaft
"Mehr tun gegen die Verschlickung der Schwinge", fordert Hafenmeister Joachim Schönwälder
2 Bilder

Den Hafen besser auslasten

Frische Ideen für maritimen Tourismus in Stade: Schiffstankstelle, Auslandswerbung und Events tp. Stade. Die Tourismus-Saison läuft auf Hochtouren, doch am Stader Stadthafen herrscht wenig Andrang. Auf WOCHENBLATT-Nachfrage liefert Stades engagierter Hafenmeister Joachim Schönwälder (73) frische Ideen für eine bessere Auslastung des city-nahen Anlegers. Die Anregungen reichen von einer Schiffstankstelle (Bunkerstation) bis zu maritimen Events mit überregionaler Magnetwirkung für Skipper. "Eine...

  • Stade
  • 02.09.14
  • 248× gelesen
Wirtschaft
Machen Fahrradurlaub in Stade: Helga und Walter Zimmermann aus dem Raum Aachen
4 Bilder

Urlauber-Boom nach WM-Loch

Vorläufige Top-Bilanz in Stade / Tourismus-Chef Egon Ahrens: "Der beste Sommer seit Langem" tp. Stade. Sie kommen zuhauf mit dem Bus, Wohnmobil, der Yacht oder dem Fahrrad: Urlauber in der Touristenstadt Stade. In diesem Jahr sind es besonders viele Reisende, die sich vom maritimen Hafen, der Altstadtkulisse sowie der Nähe zum Alten Land und zu Hamburg locken lassen: "Es wird wohl der beste Sommer seit langem", sagt der Chef der Stade Tourismus GmbH, Egon Ahrens. Nach vorläufigen Zahlen toppt...

  • Stade
  • 19.08.14
  • 264× gelesen
Wirtschaft
Reeder und Kapitän Sven Fischer
5 Bilder

Käpt'n haut in den Sack

Zu wenige Passagiere und Motorschaden / Frühes Aus für Fähr-Attraktion / Sven Fischer setzt Charter-Betrieb fort tp. Stade. Es sollte ein maritimer Knüller der Touristenstadt Stade werden, doch nach nur fünf Wochen hat Fähr-Unternehmer Sven Fischer (40) den Linienverkehr zwischen Stadersand, Lühe und Hamburg begraben. Am vergangenen Sonntag gab Fischer mit einem Aushang im Ausflugslokal "Elbblick" in Stadersand überraschend das sofortige Aus der einzigen Linien-Fähre von Stade nach Hamburg...

  • Stade
  • 30.05.14
  • 2.678× gelesen
Panorama
Verbringen gerne Zeit auf dem Wohnmobilstellplatz in Stade: Erich und Gudrun Pfefferkorn
3 Bilder

Drittbester Stellplatz Deutschlands

Stader Wohnmobil-Areal an der Schiffertorsstraße beliebt bei den Campern tp. Stade. "Ruhig, sauber und gepflegt - ich finde ihn gut", sagt Urlauber Erich Pfefferkuchen (70) aus Nordrhein-Westfalen über den Wohnmobilstellplatz an der Schiffertorsstraße in Stade. Die Meinung teilen viele Camper: Der Stader Wohnmobilstellplatz gehört zu den beliebtesten in Deutschland. Hohe Besucherzahlen zeigen es schon lange. Eine Bestätigung für das überregional gute Ansehen des Platzes bekam die Stade...

  • Stade
  • 15.10.13
  • 266× gelesen
Panorama
Testen die Höranlage (v. li.): Katharina Böhnke-Nill, Verein "Hören ohne Barriere", sowie Bianka Stahl, Egon Ahrens und Romy Balczuwei, "Stade Tourismus"

„Besser hören für alle“

Die erste Barrierefreie Stadtführung tp. Stade. Gute Nachricht für Menschen mit Hörbeeinträchtigung: Die Stade-Tourismus-Gesellschaft bietet Hörgeschädigten jetzt unter dem Titel „Besser hören für alle“ Führungen durch die Altstadt an. Das Angebot wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein „Hören ohne Barriere" entwickelt. Für Gruppen wird auf Absprache eine besondere technische Ausrüstung zur Verfügung gestellt. Zum Einsatz kommt dabei eine Funkübertragungsanlage, die „Hören ohne Barriere"...

  • Stade
  • 30.04.13
  • 167× gelesen
Panorama
Winterfeste Camper auf dem Stader Wohnmobillstellplatz
2 Bilder

Das ganze Jahr über beliebt

12.000 Übernachtungen auf Stader Wohnmobilstellplatz tp. Stade. Auch in der kalten Jahreszeit ist der Wohnmobilstellplatz an der Schiffertorsstraße in Stade ein beliebtes Ziel für Reisende. Trotz anhaltender Minusgrade stehen auf dem Gelände ein knappes Dutzend Wohnmobile. Egon Ahrens (61), Chef der "Stade Tourismus GmbH", die den Platz betreibt, geht in diesem Jahr von einer ähnlich guten Belegung wie 2011 aus. "Der Platz ist zu jeder Jahreszeit beliebt", sagt Ahrens. Grund sei die Top-Lage....

  • Stade
  • 10.12.12
  • 354× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.