Europa

Beiträge zum Thema Europa

Politik
Die Frauenservice-Club wirbt für die Europawahl Foto: Marlene Apmann

Stader Soroptimistinnen setzen sich für eine starke Wahlbeteiligung ein
Stimmen für Europa

nw/sc. Stade. Rund 400 Millionen Wahlberechtigte entscheiden Ende Mai über die Zukunft der Europäischen Union. „Als Serviceclub rufen wir alle Wählerinnen und Wähler dazu auf, ihre Stimme demokratischen Parteien zu geben, damit Solidarität, Gleichstellung und Menschenrechte in Europa neu zur Geltung kommen“, sagt Petra Müller. Als Delegierte des Clubs Soroptimist International (SI) Stade brachte Müller die Idee von einer bundesweiten Versammlung der Soroptimistinnen Anfang des Jahres mit. Dort...

  • Stade
  • 11.05.19
Service
Der Renault Zoe ist in Europa ein beliebtes Elektrofahrzeug

Renault Zoe - der elektrische "Restwertriese 2021"

Der Renault ZOE ist der wertstabilste Elektrowagen auf dem Markt und erhält den Titel „Restwertriese 2021”. Laut der aktuellen Erhebung von „bähr & fess forecasts” im Auftrag von „Focus Online” wird der rein batteriebetriebene Fünftürer in vier Jahren in der Klasse der Elektrofahrzeuge den niedrigsten Wertverlust in Euro verzeichnen. Als „absoluter Restwertriese” im Segment der Elektroautos erzielt der ZOE nach Einschätzung der Analysten von „bähr & fess forecasts” 2021 noch 6.992 Euro. In...

  • Buchholz
  • 19.12.17
Service
Der Renault Zoe hat eine Reichweite bis zu 240 Kilometer mit einer Ladung

Renault ist Europas Nummer eins bei den Elektrofahrzeugen

(ah). Der französische Hersteller Renault verkauft mehr Elektrofahrzeuge in Europa als jeder andere Hersteller: 2015 setzte der Autoproduzent 23.086 rein elektrische Fahrzeuge ab, was einem Zuwachs von 49 Prozent entspricht. Damit erzielte der Marktführer einen Marktanteil von 23,6 Prozent in dem kleinen, aber rasant wachsenden Markt. Das meistgefragte E-Modell überhaupt auf den europäischen Märkten ist die Kompaktlimousine "Zoe". Bei den leichten Nutzfahrzeugen belegt der Kangoo Z.E. den...

  • Buchholz
  • 22.01.16
Politik
Schuldenabbau auf der Agenda: Michael Roesberg
9 Bilder

Die Wiederwahl ist eingetütet

Stader Landrat Michael Roesberg bleib bis 2021 im Amt / 56 Prozent der Wähler stimmten für Amtsinhaber tp/jd. Stade. Sieg für den amtierenden Landrat des Landkreises Stade, Michael Roesberg (56) aus Harsefeld, der sich als Parteiloser für die CDU zur Wiederwahl stellte: Der Amtsinhaber erreichte mit etwa 56 Prozent Stimmenanteil die absolute Mehrheit und wird im November seine zweite Dienstzeit als Kreis-Verwaltungs-Chef antreten. Die neue Amtsperiode dauert bis zum 31.Oktober...

  • Stade
  • 25.05.14
Politik

Heute Wahl im Landkreis Stade: Ran an die Urne!

Wahllokale bis 18 Uhr geöffnet tp. Stade. Heute, Sonntag, 25. Mai, ist großer Wahltag: Im Landkreis Stade haben die 182 Wahllokale bereits geöffnet. Bis 18 Uhr sind die Bürger aufgerufen, an die Urne zu schreiten. Gewählt werden an diesem Wahlsonntag das Europaparlament, ein Landrat oder eine Landrätin sowie mehrere Bürgermeister. Aktuelles zu den Wahlen und Stimmentrends lesen Sie ab dem frühen Abend in Ihrem WOCHENBLATT-online unter www.kreiszeitung-wochenblatt.de und unter...

  • Stade
  • 25.05.14
Politik
Angela Heinssen

Angela Heinssen neue Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Europa

Schwerpunkte: Ernährungsfrage und Energiewende tp. Stade. Die Juristin Angela Heinssen (Grüne Kreisverband Stade) wurde zur neuen Sprecherin der "Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Europa und internationale Politik" der Grünen in Niedersachsen gewählt. Co-Sprecher bleibt Simon Schütte, Referent in der Grünen-Landtagsfraktion. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und möchte für die kommenden Jahre einen inhaltlichen Schwerpunkt der LAG bei der weltweiten Ernährungsfrage und der europäischen...

  • Stade
  • 18.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.