EVB-Bahnübergang

Beiträge zum Thema EVB-Bahnübergang

Panorama
Mit ihrem Blindenstock ertastet Tanja Siefert Hürden bis Bauchhöhe und nimmt die geschlossene, aber immer noch höher gelegene Schranke eigentlich nicht wahr
Video 2 Bilder

Sehbehinderte am Bahnübergang
Wenn selbst Schranken keine Sicherheit bieten

bim. Tostedt. Es gibt Schwierigkeiten, derer sich Menschen ohne Beeinträchtigungen gar nicht bewusst sind. Der zuvor unbeschrankte EVB-Bahnübergang in der Tostedter Schützenstraße wurde kürzlich mit Halbschranken und Lichtsignal-Anlage ausgestattet. Was den Übergang sicherer machen soll, war für die blinde Tanja Siefert (46) ein Problem: Ihr Blindenhund, Labrador Pino (8), ist darauf trainiert, sie um Hindernisse und somit auch um die Schranken herumzuführen. Mit ihrem Blindenstock ertastet sie...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.06.21
  • 269× gelesen
Politik
Der EVB-Bahnübergang in der Tostedter Schützenstraße
wurde im vergangenen Jahr gesichert

Resolutionen sind Thema
Reaktivierung der Bahnstrecke Zeven - Tostedt beschäftigt die Politik

bim. Tostedt. Werden in einigen Jahren wieder Züge auf der Strecke Zeven-Sittensen-Tostedt verkehren? Entsprechende Resolutionen zur Reaktivierung der Bahnstrecke für die Personenbeförderung haben die Samtgemeinden Zeven und Sittensen aus dem Kreis Rotenburg und der Nachbarlandkreis selbst im vergangenen Jahr verabschiedet. Die Samtgemeinde Tostedt will diese Resolutionen mit einem Schreiben an die Niedersächsische Landesregierung unterstützen. Die Tostedter Verwaltung sieht das zur...

  • Tostedt
  • 01.06.21
  • 1.060× gelesen
  • 1
  • 1
Panorama
Die Arbeiten zur Beschrankung des Übergangs und Verschwenkung der Straße laufen auf Hochtouren
7 Bilder

In Tostedt
EVB-Bahnübergang wird beschrankt

bim. Tostedt. Die Arbeiten am EVB-Bahnübergang in der Tostedtedter Schützenstraße laufen auf Hochtouren. Die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (EVB) lässt den Übergang durch eine Ampelanlage mit Halbschranken sichern. Wie berichtet, wird für das Bauvorhaben der Bahnseitenweg - die Straße Alte Kleinbahn und eine private Straße des Landkreises - verschwenkt. Um zu verhindern, dass Fußgänger und Radfahrer über den Grünbereich östlich der Schützenstraße abkürzen, wurde bereits der...

  • Tostedt
  • 20.10.20
  • 1.618× gelesen
Panorama
Hier war kein Weiterkommen: Eine Absperrung blockierte den Fußweg   Foto: jd

Bahnübergang in Harsefeld ist jetzt sicherer

jd. Harsefeld. Das war für Autofahrer, Radler und Fußgänger eine ungewohnte Situation: Am Bahnübergang an der Friedrich-Huth-Straße in Harsefeld fehlten in den vergangenen Tagen komplett die Schranken. Damit alle Verkehrsteilnehmer sicher die Schienen passieren konnten, standen Mitarbeiter der EVB bereit. Sobald sich ein Zug näherte, sperrten sie den Übergang provisorisch mit einem Flatterband. Grund waren Bauarbeiten an den Fußwegen, die beiderseits der Straßen die Schienen kreuzen. "Bisher...

  • Harsefeld
  • 28.06.17
  • 121× gelesen
Politik
Zwei mächtige Findlinge blockieren für Autos die Zufahrt zum Neubaugebiet

Durchfahrt für die Retter: Harsefelder Feuerwehrleute sollen Gerätehaus schneller erreichen

jd. Harsefeld. In Notfällen noch schneller beim Einsatzort: Seit der Fertigstellung der Harsefelder Ortsumgehung vor vier Jahren kann die örtliche Feuerwehr direkt über die Umgehungsstraße zu Einsätzen ausrücken. Durch die damals geschaffene eigene Zufahrt vom Gerätehaus zur neuen Straße gewinnen die Retter bei Bränden oder Unglücken oftmals wichtige Sekunden. Doch dieser Zeitvorsprung kann rasch verloren gehen - nämlich dann, wenn die Feuerwehrleute im Alarmfall beim größten Nadelöhr des Ortes...

  • Harsefeld
  • 26.01.17
  • 187× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.