Feuerwehr Garlstorf

Beiträge zum Thema Feuerwehr Garlstorf

Blaulicht
Das Feuer startete im Komposthaufen
GPW-V Hendrik Petersen

Garlstorf: Carport in Brand

Wehren aus Garlstorf und Gödenstorf-Oelstorf schützen Wohnhaus as. Garlstorf. In Garlstorf geriet am Samstag in der Straße "Meierhof" ein Carport in Brand. Das Feuer ging von einem Komposthaufen auf den Unterstand über und drohte, auch auf das Wohngebäude überzugreifen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Garlstorf und Gödenstorf-Oelstorf bekämpften den Brand und verhinderten ein Übergreifen auf das Wohnhaus. Begünstigt wurde dies durch das beherzte Eingreifen eines engagierten Nachbarn, der...

  • Salzhausen
  • 03.07.18
Blaulicht
Der Ford wurde bei dem Unfall völlig zerstört
2 Bilder

Unfall auf A7: Lkw blockieren Rettungsgasse

(bim). Der Fahrer eines Ford Focus aus dem Kreis Hildesheim wurde am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A7 Richtung Hamburg schwer verletzt. Er war aus ungeklärter Ursache bei hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen, zunächst mit der Mittelleitplanke kollidiert, dann über die gesamte Fahrbahn nach rechts geschleudert und schließlich frontal an die rechte Leitplanke gekracht. Nach etwa 100 Metern blieb das völlig zerstörte Fahrzeug unbeleuchtet auf einem der...

  • Tostedt
  • 22.07.17
Blaulicht
Der Fiat Doblo brannte auf dem Parkplatz "Garlstorfer Wald"
2 Bilder

Feuerwehr löscht Pkw-Brand auf A7-Parkplatz

bim. Garlstorf. Zu einem brennenden Pkw wurde die Feuerwehr Garlstorf am Samstagnachmittag auf die A7 alarmiert. Auf dem Parkplatz "Garlstorfer Wald" in Fahrtrichtung Hannover brannte bei Eintreffen der Feuerwehr ein Fiat Doblo aus Hannover. Einige Feuerwehrleute unter Atemschutz konnten das Feuer rasch löschen. Zusätzlich musste eine Ölspur vom Verzögerungsstreifen des Parkplatzes bis zum Pkw mit Bindemittel abgestreut werden. Die Insassen des Pkw konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen und...

  • Salzhausen
  • 03.07.17
Blaulicht
Die Feuerwehen konnten den Brandschnell löschen

Pkw in Scheune in Eyendorf geriet in Brand

bim. Eyendorf. Zu einem Lösch-Einsatz in Eyendorf rückten die Salzhausener Feuerwehren am Freitag aus. Bei Arbeiten an einem Pkw in einer Scheune geriet aus bisher ungeklärter Ursache der Kraftstofftank in Brand. Das Feuer drohte auf weitere in der Scheune befindliche Pkw und das Gebäude selbst überzugreifen. Nachdem eigene Löschversuche der "Bastler" erfolglos bleiben, alarmierten sie die Feuerwehr. Die Wehren aus Eyendorf, Salzhausen und Garlstorf waren schnell vor Ort und konnten den Brand...

  • Salzhausen
  • 17.06.17
Blaulicht
Der Motor des Volvo fing Feuer. Die Feuerwehr Garlstorf löschte den Brand

Volvo brannte auf der A7 völlig aus

bim. Garlstorf. Völlig zerstört wurde am Sonntag gegen 18.30 Uhr ein Volvo aus Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Garlstorf und Egestorf. Aus unbekannten Gründen hatte der Motor des Fahrzeugs Feuer gefangen. Dem Fahrer gelang es noch, das Fahrzeug auf dem Seitenstreifen zum Halten zu bringen. Er und seine Beifahrerin konnten den brennenden Pkw unverletzt verlassen, allerdings zog sich der Fahrer bei anschließenden Löschversuchen Verbrennungen an den...

  • Salzhausen
  • 04.07.16
Service

Feuerwehr Garlstorf und Landeskirche Gödenstorf laden zum WM-Public Viewing ein

ce. Garlstorf/Gödenstorf. Zum Public Viewing mit Gaumenfreuden bei der Übertragung des Fußballweltmeisterschafts-Finales Deutschland gegen Argentinien in Brasilien lädt die Freiwillige Feuerwehr Gödenstorf alle Sportfreunde am Sonntag, 13. Juli, bereits ab 20 Uhr in ihr Gerätehaus ein. Bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Gödenstorf ist pünktlich zum Anstoß ab 21 Uhr ebenfalls Public Viewing für jedermann angesagt.

  • Salzhausen
  • 10.07.14
Blaulicht
Der blaue Peugeot überschlug sich mehrmals. Dahinter das gerammte Wohnmobil

Wohnmobil gerammt - drei Personen leicht verletzt

mi. Garlstorf/Egestorf. Drei Leichtverletzte forderte am späten Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Garlstorf und Egestorf. Ein mit drei Personen besetzter Pkw der Marke Peugeot aus Hannover war auf ein Wohnmobil aus dem Heidekreis aufgefahren. Das Wohnmobil stürzte daraufhin um und blieb quer über zwei Fahrstreifen liegen. Der Pkw überschlug sich mehrfach und kam wieder auf allen vier Rädern zum Stehen. Die alarmierten Rettungsdienste und die Feuerwehren Garlstorf und...

  • Hanstedt
  • 13.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.