Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Die Teilnehmer der diesjährigen Truppmann-Ausbildung, Teil I, samt Ausbildern

Tostedt
Verstärkung für die Einsatzabteilungen der Feuerwehr

Unter der Leitung des Samtgemeinde-Ausbildungsleiters Manuel Poppe wurde jüngst der Truppmann-Lehrgang, Teil 1, für die Feuerwehren der Samtgemeinde Tostedt durchgeführt. Den 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden die Grundtätigkeiten im Hilfeleistungs- und Löscheinsatz vermittelt. Während die theoretischen Inhalte fast ausschließlich online vermittelt wurden, fand die praktische Ausbildung vor Ort statt. Nach der Ausbildungszeit erfolgte die Abnahme in Handeloh. Unter den Augen des...

  • Tostedt
  • 11.04.22
  • 51× gelesen
Blaulicht
Ortsbrandmeister Ole Kröger (li.) und Gerätewart Dirk Mosurat mit den ersten Frauen in der Heidenauer Feuerwehr (v. li.): Jasmin Meyer, Christina Ehrlichmann, Milena Meier und Sarah Werner

Heidenau
Frauenpower für die Feuerwehr

bim. Heidenau. In den Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Harburg sind Frauen im aktiven Dienst seit vielen Jahren eine Selbstverständlichkeit. In den 107 Feuerwehren engagieren sich aktuell 765 Frauen. Für die Feuerwehr Heidenau sind sie noch ein Novum: Dort engagieren sich jetzt mit Sarah Werner (17), Milena Meier (27), Christina Ehrlichmann (31) und Jasmin Meyer (36) die ersten Frauen bei Brandbekämpfung und technischer Hilfeleistung. Melina Meier war zuvor in Buxtehude in der Feuerwehr...

  • Tostedt
  • 22.03.22
  • 581× gelesen
Blaulicht
 Brandbekämpfung beim Flächenbrand in Toppenstedt
2 Bilder

Landkreis Harburg
Feuerwehr warnt vor Flächenbränden / zweithöchste Waldbrandstufe

as. Landkreis Harburg. Mehrere Flächenbrände beschäftigten am Freitag und Samstag die Feuerwehren im Landkreis Harburg. Nach dem Regen und den Stürmen kommt die Trockenheit. Mehr als zwei Wochen hat es nicht mehr geregnet, und – teils auch durch böige Winde – ist die Vegetation knochentrocken. Altes Gras ist ausgetrocknet, neues Grad noch nicht nachgewachsen, und Tag für Tag steigt die Brandgefahr in der Natur an. Zum ersten Flächenbrand in der Gemeinde Seevetal in diesem Jahr musste die...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 147× gelesen
Blaulicht
0:15

Brandenburger Straße
Wohnungsbrand in Buchholz - keine Verletzten

os. Buchholz. Noch laufen die Nacharbeiten an der Brandstelle in Buchholz: Dank des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr ist am heutigen Dienstagnachmittag ein Wohnungsbrand in einem Neun-Parteien-Haus an der Brandenburger Straße vergleichsweise glimpflich ausgegangen. Niemand wurde verletzt, die Schadenshöhe ist noch unklar.  E-Auto komplett ausgebrannt Nach Angaben der Feuerwehr waren etwa 60 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Buchholz, Sprötze und Holm im Einsatz. Ihnen...

  • Buchholz
  • 08.03.22
  • 3.175× gelesen
Blaulicht
Gewählte, Beförderte und Geehrte der Feuerwehr Handeloh mit Ehrengästen

Feuerwehr Handeloh
Rückblick auf Gasaustritt und Schornsteinbrand

bim. Handeloh. Zu 20 Einsätzen wurde die Freiwillige Handeloh im vergangenen Jahr alarmiert, darunter vier Brandeinsätze, zehn technische Hilfeleistungen und ein Gefahrguteinsatz. Ortsbrandmeister Daniel Eberhardt erinnerte insbesondere an einen Schornsteinbrand in Handeloh, einen Gasaustritt wegen einer beschädigten Gasleitung in Wörme und einen Küchenbrand in Wörme. Fünfmal mussten die Retter wegen ausgelöster Brandmeldeanlagen tätig werden. Zweimal wurden sie für Umzugsbegleitungen...

  • Tostedt
  • 08.03.22
  • 112× gelesen
  • 1
Panorama
Kälbchen "Florentine" (2. v. re.) in ihrer "Kuh-Kindergartengruppe"
3 Bilder

In Kampen
Kalb "Florentine" ist im "Kuh-Kindergarten"

bim. Kampen. Dieses Kälbchen hatte keinen leichten Start ins Leben. Unmittelbar nach seiner Geburt am 10. Dezember war es in den Güllekanal geplumpst und musste von der Feuerwehr gerettet werden. Das tapfere weibliche Kälbchen wurde nach dem Einsatz - angelehnt an den Schutzheiligen der Feuerwehr - auf den Namen „Florentine“ getauft. Das WOCHENBLATT war nun bei Landwirtsfamilie Brenning in Kampen zu Gast, um zu erfahren, wie es "Florentine" heute geht und welche Zukunft ihr bevorsteht. Auf dem...

  • Tostedt
  • 04.03.22
  • 142× gelesen
Blaulicht
Fabian Gentlemann (v. li.), Fabian Dieckmann und Ann-Catrin Müller mit einem der Banner, mit denen die Feuerwehr um Mitstreiter wirbt
2 Bilder

Tostedt
Feuerwehr Tostedt sucht weitere Alltagshelden

bim. Tostedt. In Tostedt wird seit einigen Wochen mit Bannern und auf Gehwege gesprühten Bildern um "#Alltagshelden" geworben. Die Freiwillige Feuerwehr Tostedt möchte so weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter für ihr Ehrenamt gewinnen. "Wir haben im August 2021 ein Gremium zum Thema Mitgliederwerbung gegründet, seither haben wir uns mit dem Thema auseinandergesetzt und Ideen gesammelt", berichtet Feuerwehrmann und Funkwart Nils Brunckhorst. Ein passender Slogan war schnelll gefunden -...

  • Tostedt
  • 01.03.22
  • 391× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.083× gelesen
  • 1
Blaulicht
Florian Rosenow wurde in der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wistedt zum neuen Ortsbrandmeister gewählt

Freiwillige Feuerwehr Wistedt
Florian Rosenow ist neuer Ortsbrandmeister

bim. Wistedt. Die Freiwillige Feuerwehr Wistedt hat einen neuen Ortsbrandmeister: In das Amt wurde der bisherige stellvertretende Ortsbrandmeister Florian Rosenow als Nachfolger von Frank Stockhausen in der Jahreshauptversammlung gewählt. Gemeindebrandmeister Sven Bauer hatte ein "Heimspiel". Er bedankte sich bei der Wehr für die geleistete Arbeit und ihre Einsatzbereitschaft. Florian Rosenow berichtete von 50 Einsätzen im vergangenen Jahr, darunter 13 Brandeinsätze, 17 technische...

  • Tostedt
  • 25.01.22
  • 139× gelesen
  • 1
Blaulicht
Das neue Fahrzeug der Wistedter Feuerwehr deckt ein breites Einsatzspektrum ab

Altes Gefährt ging 1995 in Dienst
Neues Einsatzfahrzeug für die Wistedter Feuerwehr

lm. Wistedt. Grund zur Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Wistedt in der Samtgemeinde Tostedt: Die Kameraden wurde für ihre Einsätze mit einem neuen Fahrzeug ausgestattet. Das seit 1995 im Einsatz befindliche alte Fahrzeug wurde jüngst durch ein neues modernes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug ersetzt. In den kommenden Jahren sollen auch die Feuerwehren in Kakenstorf und Heidenau mit ähnlichen Fahrzeugen ausgestattet werden, die Feuerwehren der Samtgemeinde Tostedt wären dann breiter...

  • Tostedt
  • 18.01.22
  • 134× gelesen
  • 1
Panorama
Svenja und Ala Jry leben aktuell zu viert in einer 
Einzimmerwohnung und suchen dringend eine neue Bleibe

Nach Brand in Sprötze praktisch obdachlos
Wer gibt einer jungen Familie ein Zuhause?

(bim). In einem rund 40 Quadratmeter kleinen Zimmer hat sich die junge Familie eingerichtet, so gut es eben geht, gegenüber der Küchenzeile mit einer Matratze auf dem Boden und einer neben dem Sofa. Svenja (27) und Ala Jry (24) sowie ihre beiden Kinder (2 und 1) können nach dem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Sprötze nicht mehr in ihre Wohnung zurück und suchen händeringend eine dauerhafte Bleibe. Denn die kleine Einzimmerwohnung gehört Svenja Jrys Mutter, die wiederum selbst zu einer...

  • Tostedt
  • 30.12.21
  • 192× gelesen
  • 1
Blaulicht

Niemand verletzt
Küchenbrand in Handeloh

bim. Handeloh. Zu einem Gebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr wurden am Montag gegen 19.45 Uhr die Feuerwehren Handeloh, Welle und Tostedt in den Sültenkamp in Handeloh-Wörme alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache hatte sich in der Küche einer Wohnung ein Feuer entzündet, das beim Eintreffen der ehrenamtlichen Retter aber bereits gelöscht war. Die Feuerwehrleute befreiten die Wohnung mittels Druckbelüfter vom Rauch und suchten mit einer Wärmebildkamera nach letzten Glutnestern. Personen...

  • Tostedt
  • 28.12.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

In Tostedt
Bewohner hatten Feuer selbst gelöscht

bim. Todtglüsingen. Einen guten Ausgang nahm ein gemeldetes Feuer mit Menschenleben in Gefahr in Todtglüsingen am Samstagabend. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte ein Wandvorhang in einem Einfamilienhaus in der Straße Am Hünengrab im Bereich des Treppenraums und schnitt vier Bewohnern des Hauses den Fluchtweg aus dem Obergeschoss ab. Die Feuerwehren aus Todtglüsingen und Tostedt, Rettungswagen und Notarzt des Deutschen Roten Kreuzes aus Seevetal rückten aus. Wegen der Straßenbaumaßnahmen...

  • Tostedt
  • 23.11.21
  • 96× gelesen
Blaulicht
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (li.) bei der Verleihung der Ehrenurkunde an den scheidenden Ortsbrandmeister Wilfried Kröger
2 Bilder

Feuerwehr Heidenau
Wilfried Kröger ist Ehrenortsbrandmeister

bim. Tostedt. Heidenaus langjähriger Ortsbrandmeister Wilfried Kröger wurde kürzlich zum Ehrenortsbrandmeister ernannt. Den Beschluss hatte der Tostedter Samtgemeinderat per Umlauf-Beschluss bereits vor Monaten gefasst. Die Urkunden-Verleihung hatte sich wegen der Pandemie lange verzögert. Wilfried Kröger hatte im März vergangenen Jahres sein Amt nach 18 Jahren an seinen Sohn Ole Kröger, den zuvor stellvertretenden Ortsbrandmeister, übergeben. Wilfried Kröger trat 1974 in die Feuerwehr Heidenau...

  • Tostedt
  • 02.11.21
  • 108× gelesen
Blaulicht
Der Schaden an der Realschul-Sporthalle ist höher als zunächst angenommen Foto: bim
2 Bilder

5.000 Euro Belohnung ausgesetzt
Nach Turnhallenbrand in Tostedt: Haben Jungendliche gezündelt?

bim. Tostedt. Haben Jugendliche gezündelt und so das Feuer an der Tostedter Turnhalle verursacht? Wie berichtet, wurde die Sporthalle der Erich-Kästner-Realschule Tostedt in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße am 22. Juli durch ein Feuer stark beschädigt. Die weiteren Ermittlungen der Polizei konzentrieren sich auf eineGruppe jugendlicher Heranwachsender. Zeugen gaben vermehrt Hinweise auf drei bis fünf männliche Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, die sich in den vergangenen Wochen...

  • Tostedt
  • 04.08.21
  • 791× gelesen
  • 1
Blaulicht
Die Gymnastikhalle und zwei Umkleideräume wurden durch das
Feuer massiv beschädigt. Das Feuer griff von den brennenden
Bänken auf das Gebäude über
2 Bilder

Landkreis Harburg
Turnhalle in Tostedt in Flammen

thl. Tostedt. Ein Schaden von mehreren 100.000 Euro - Das ist die Bilanz eines Großfeuers in einer Turnhalle am Donnerstagabend in Tostedt. Gegen 22.10 Uhr meldeten Anwohner ein brennendes Schulgebäude an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen mindestens fünf Sitzbänke unter einem Vordach der Sporthalle der Erich-Kästner-Realschule in Vollbrand. Die Flammen hatten bereits auf Teile des Gebäudes übergegriffen - Großalarm! Durch das schnelle und...

  • Tostedt
  • 23.07.21
  • 5.320× gelesen
Blaulicht
Der Beifahrer konnte im Rettungswagen noch Erste Hilfe leisten, die eingeklemmte Fahrerin musste von den Rettungskräften befreit werden
3 Bilder

Verletzte mit Hubschraubern ins Krankenhaus geflogen
Schwerer Verkehrsunfall: Pkw kollidiert mit Rettungswagen

+++Update+++ sv. Kakenstorf/Sprötze. Auf der K 45 (Lange Straße), zwischen Sprötze und Kakenstorf, kam es am Sonntag, 11. Juli, zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 18.10 Uhr waren dort die 60-jährige Fahrerin eines Rettungswagens und ihr 30-jähriger Kollege mit einem Mercedes Sprinter in Richtung Sprötze unterwegs, als ihnen ein 27-jähriger Mann mit einem Audi S4 auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Der Rettungswagen befand sich auf dem Weg zu einem Einsatz, inwieweit dabei auch Sonder- und...

  • Tostedt
  • 16.07.21
  • 17.092× gelesen
Blaulicht

Brennende Stromverteilung in landwirtschaftlichem Gebäude in Todtshorn

thl. Tostedt.  Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Sonntagmittag zu einer Brandentwicklung in einer Stromverteilung eines landwirtschaftlich genutzten Gebäudes in Todtshorn. Anwohner bemerkten eine starke Rauchentwicklung und alarmierten umgehend über den Notruf 112 die Rettungsleitstelle im Winsener Kreishaus. Aufgrund dieser Meldung wurden um 12:22 Uhr die Feuerwehren aus Todtshorn und Welle sowie der Einsatzleitwagen und die Drehleiter der Feuerwehr Tostedt an die Einsatzstelle in der...

  • Tostedt
  • 29.03.21
  • 466× gelesen
Blaulicht

Carport und Pkw brannten in Welle

thl. Welle. Feuerwehr und Polizei wurden am Sonntag gegen 23.55 Uhr in den Lerchenweg gerufen. Die Bewohnerin eines Hauses hatte einen Feuerschein in ihrem Carport festgestellt und Alarm geschlagen. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass der Carport und der Pkw, der zwischenzeitlich durch die Feuerwehr aus dem Carport gezogen wurde, komplett zerstört wurden. Wie das Feuer entstanden ist konnte noch nicht geklärt werden. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Es entstand ein Schaden von ca....

  • Tostedt
  • 14.12.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Scheunenbrand in Handeloh

thl.Handeloh. Am Freitag gegen 17:30 Uhr gerät in Handeloh in der Straße Im Dorf vermutlich aufgrund eines technischen Defektes eine Getreidetrocknungsanlage in Brand. Das Feuer greift dabei auf die Scheune, in der das Getreide gelagert wird, über. Ersthelfer bekämpfen das Feuer mit Feuerlöscher und Gartenschlauch und können die Brandstelle bis zum Eintreffen der Feuerwehr eindämmen, so dass die Feuerwehr den Brand schnell ablöschen kann.

  • Tostedt
  • 23.08.20
  • 58× gelesen
Panorama
Die Wettbewerbsgruppe der Feuerwehr Appel
3 Bilder

Unter Druck kühlen Kopf bewahren
Die Feuerwehr Appel ist nicht nur auf ihre Wettbewerbsgruppe stolz

tw/nw/bim. Appel. Insgesamt 8.052 Stunden, davon 253 Einsatzstunden, absolvierten die engagierten aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Appel im vergangenen Jahr. Denn Leistung wird in dieser Gemeinschaft großgeschrieben. Vor allem in der Wettbewerbsgruppe. Diese misst sich regelmäßig im Leistungsvergleich, in dem drei Module auf Zeit und richtige Ausführung geprüft werden. Modul A besteht aus einem Löschangriff. Das Ziel, die erfolgreiche Bekämpfung eines angenommenen Brandes, ist...

  • Hollenstedt
  • 11.07.20
  • 270× gelesen
Panorama
Die Feuerwehr Wenzendorf bedankte sich beim Landfrauen-Kreisverband für die gespendeten Mund-Nase-Masken
2 Bilder

"Nur gemeinsam sind wir stark"
Die Freiwillige Feuerwehr Wenzendorf sorgt für die Brandbekämpfung und ist auch Teil der Dorfgemeinschaft

nw/tw/bim/. Wenzendorf. Die Freiwillige Feuerwehr Wenzendorf besteht bereits seit 1934 und zählt derzeit 40 aktive Mitglieder jeden Alters. 2001 entstand die Jugendfeuerwehr - hier wird der Nachwuchs von morgen ausgebildet. Momentan haben zwölf Jugendliche gemeinsam Spaß bei den Diensten. Auch die ganz Kleinen kommen nicht zu kurz - 2014 wurde die Kinderfeuerwehr gegründet, die aktuell acht Mitglieder verzeichnet. Unterstützt wird die Freiwillige Feuerwehr von vielen Fördermitgliedern und der...

  • Hollenstedt
  • 11.07.20
  • 378× gelesen
Panorama
Einsatz der Drehleiter und des Tanklöschfahrzeugs bei einem Feuer in Sittensen im Landkreis Rotenburg (Wümme)
2 Bilder

Eine schlagkräftige Truppe
Mit Drehleiter ist die Freiwillige Feuerwehr Tostedt schnell unterwegs

bim/nw. Tostedt. Die Freiwillige Feuerwehr Tostedt liegt zentral in der gleichnamigen Samtgemeinde und damit ideal, um die umliegenden Wehren mit zahlreichem Spezialgerät zeitnah zu unterstützen. So kann beispielsweise die Tostedter Drehleiter schnell in den umliegenden Orten eingesetzt werden. Auch der Einsatzleitwagen hat nur verhältnismäßig kurze Anfahrtszeiten, um die örtlichen Einsatzleitungen in der Samtgemeinde zu ergänzen. Gleichzeitig ist das eigene Einsatzgebiet mit der Autobahn 1,...

  • Tostedt
  • 22.05.20
  • 340× gelesen
Panorama
Die Feuerwehr Wistedt zeigt ihre vielfältigen Aufgabenbereiche, von der
Brandbekämpfung über technische Hilfeleistung, Absturzsicherung bis hin zur Helfer-vor-Ort-Tätigkeit
4 Bilder

Ihr Einsatzgebiet umfasst 4.000 Hektar
Feuerwehr Wistedt ist gut gerüstet für Unwetter und als „Helfer vor Ort“

bim/nw. Wistedt. Am westlichen Ende des Landkreises Harburg befindet sich das über 4.000 Hektar große Einsatzgebiet der im Jahr 1909 gegründeten Feuerwehr Wistedt, es umfasst die Gemeinden Wistedt und Königsmoor sowie Teile der Gemeinden Tostedt und Heidenau. Neben der Brandbekämpfung gehört auch die technische Hilfeleistung, zum Beispiel bei Unfällen auf der B75 oder auf der Bahnstrecke Hamburg-Bremen, zu ihren Aufgaben. Durch die Stationierung einer von drei besonders leistungsstarken...

  • Tostedt
  • 22.05.20
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.