Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Politik
Redaktionsvolontärin Svenja Adamski (li.) argumentiert für die ausschließliche Anstellung von Frauen auf der Position der Gleichstellungsbeauftragten, Redakteurin Stephanie Bargmann argumentiert dagegen.
3 Bilder

Pro und Kontra
Gleichstellungsbeauftragte: Per Gesetz ein Frauenjob

(sv). "Die Hansestadt Stade sucht zum 1. März 2022 eine Gleichstellungsbeauftragte in Teilzeit". Was sich zunächst wie eine normale Stellenanzeige liest, macht auf den zweiten Blick stutzig. Üblicherweise suchen Behörden schließlich nach männlichen, weiblichen oder diversen Mitarbeitenden. Nicht so aber bei der Position der Gleichstellungsbeauftragten, die laut niedersächsischem Gesetz nur von einer Frau besetzt werden darf. "Die Gesetzgebung schreibt hier die Einsetzung einer Frau vor",...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 80× gelesen
  • 1
Service

Kampagne "RotlichtAus?!" informiert über sexuelle Ausbeutung von Frauen
Filmabend in Stade zum Thema Prostitution

jd. Stade. Die Kampagne "RotlichtAus?!" zum Thema Prostitution und Ausbeutung von Frauen wird mit einem Filmabend fortgesetzt. Am morgigen Donnerstag, 4. November, gibt es in der Stader Seminarturnhalle (Seminarstraße 7) den Film "Kein Job wie jeder andere" zu sehen. Der Dokumentarfilm von Nathalie Suthor zeigt auf, dass die meisten Frauen Zwangs- und Armutsprostituierte sind. Ein Jahr lang recherchierte die Regisseurin zum Thema Prostitution. Sie sprach mit ehemaligen Prostituierten - u.a....

  • Stade
  • 02.11.21
  • 29× gelesen
Service

Angebot zur Weiterbildung
EDV-Kursus für Frauen in Stade

jab. Stade. In diesem EDV-Kursus lernen Frauen die Grundlagen des Programms Excel kennen. Es werden einfache, aber auch umfangreichere Berechnungen durchgeführt - von Angebots- und Preiskalkulationen bis hin zu Statistiken und Kostenanalysen. Der Kursus findet vom 3. November bis zum 2. Dezember jeweils mittwochs und donnerstags von 8.30 bis 11.45 Uhr im Technologiezentrum Stade der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Rudolf-Diesel-Straße 9, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt für...

  • Stade
  • 22.10.21
  • 8× gelesen
Panorama
Dr. Heidrun Kluck-Hagner von "pro familia" Stade (li.) und Sheida Habibi leiten das Projekt

Frauen lernen ihre Rechte kennen
"pro familia" Stade richtet Projekt für Migrantinnen aus

jd. Stade. Derzeit findet findet in Stade ein Projekt für persisch sprechende Frauen statt. Ins Leben gerufen hat dieses Projekt die Beratungsstelle von "pro familia" Stade. "Für viele Migrantinnen hat Corona zu einer verstärkten Isolation geführt. Außenkontakte wurden seltener oder sind ganz verebbt", sagt Dr. Heidrun Kluck-Hagner, die in der Stader Geschäftsstelle von "pro familia" tätig ist. Ziel sei es, Frauen mit Fluchterfahrungen aus Afghanistan und Iran dabei zu helfen, sich in der...

  • Stade
  • 19.10.21
  • 26× gelesen
Service
Frauen legen im Badezimmer mehr Wert auf Dekorationen wie Pflanzen oder bunte Teppiche

Zweckmäßig oder lieber verspielt?
Unterschiedliche Ansprüche an das Badezimmer

(sb/ots). Natürliches Design mit Deko-Elementen oder doch die Sound-Anlage auf der Kommode im Retro Chic? Wie das Badezimmer in den eigenen vier Wänden gestaltet sein sollte und wie dringend vor allem der Sanierungsbedarf ist, beurteilen Männer und Frauen ganz unterschiedlich. Das zeigt die repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov im Auftrag des Fachhändlers Elements. Frauen sehen mehr Handlungsbedarf Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, so sagt man. In Sachen Badeinrichtung...

  • Stade
  • 21.05.21
  • 100× gelesen
Service

Online-Seminar der Arbeitsagentur Stade für Frauen

bo. Stade. "Frauen auf Erfolgskurs" - die gemeinsame Veranstaltungsreihe der Agentur für Arbeit Stade, des Jobcenters und der Handwerkskammer startet wieder. Damit möglichst viele interessierte Frauen teilnehmen können, haben sich die Veranstalter für Online-Angebote entschieden. Den Auftakt macht am Dienstag, 15. September, ein Online-Vortrag von 16 bis 17.15 Uhr mit Diplom-Psychologin Colette Schiwietz zum Thema Resilienz. Resilienz bedeutet die Fähigkeit, mit widrigen Umständen und...

  • Stade
  • 30.08.20
  • 89× gelesen
Politik
Passanten lesen die "Bodenzeitung"
2 Bilder

"Bodenzeitung" im Vorfeld der Frauen-Demo in Stade

Aktion gegen häusliche Gewalt am Samstag, 24. November, um 10.30 Uhr in der Innenstadt tp. Stade. In Vorbereitung auf die Frauen-Demo in Stade brachten die Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst, die Leiterin des Frauenhauses, Silvia Steffens, und die Leiterin der BISS-Beratungsstelle bei häuslicher Gewalt, Renate Winkel, kürzlich eine "Bodenzeitung" heraus. Diskutiert wurden vor einem liegenden Transparent in der Fußgängerzone Fragen wie: "Bekommen Kinder häusliche Gewalt mit?". Hintergrund...

  • Stade
  • 20.11.18
  • 546× gelesen
Politik
Die Initiatorinnen um Karina Holst (li.) rufen zur Teilnahme an der Frauen-Demo auf

Demo gegen Gewalt an Frauen in Stade

Große Protestaktion in der City am Samstag, 24. November tp. Stade. Seit 1999 ist der 25. November der Internationale Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen!". Die Stader Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst, das Stader Frauenhaus und die Beratungs-und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt Stade sowie ein breites Aktionsbündnis rufen am Vortag, Samstag, 24. November, von 10.30 bis 11.30 Uhr Frauen und Männer aller Generationen und Kulturen auf, sich an der Demo gegen Gewalt an Frauen durch...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 556× gelesen
Politik
Teilnehmerinnen aus Stade am Dialoghaus in Hamburg

Erfolgreicher Auftakt der Aktion "Gleichberechtigt"

Stade: Die einzige Form zu lernen, besteht in der Begegnung tp. Stade. Wissen Sie, dass blinde Menschen kein Schwarz sehn? Und dass das Smartphone für viele blinde oder gehörlose Menschen eine Revolution ist? Was Gehörlosigkeit bedeutet, welche Barrieren Gehör- oder Stimmlose erleben, wie sie überwunden werden und in welch reicher Kultur sie zuhause sind, lernten 36 Staderinnen mit ihren Kindern aus zehn verschiedenen Kulturen kürzlich bei einem Besuch im Dialoghaus Hamburg kennen. Dazu hatten...

  • Stade
  • 25.09.18
  • 127× gelesen
Politik
Rund 40 Frauen verschiedener Kulturen waren beeindruckt von der Geschichte der Stadt Bremen und dem historischen Schnoor-Viertel

Gleichberechtigt ohne jede Einschränkung

Frauen aus Stade bestaunten die Hansestadt Bremen tp. Stade. „Die Gleichstellung von Mann und Frau ist ein Wert, der in unserer Gesellschaft uneingeschränkt zu wahren ist": Unter diesem Motto fand kürzlich das Aktionsprogramm "Gleichberechtigt leben" in der Hansestadt Stade statt. Ins Leben gerufen wurde das Förderprogramm vom Sozialministerium und der niedersächsischen Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung. Die Vernetzungsstelle unterstützte Kommunen, die sich mit eigenen Konzepten am...

  • Stade
  • 02.01.18
  • 60× gelesen
Panorama
Präsentierten das Programm am Stader Kreishaus: die Organisatorinnen um die Kreis-Frauenbeauftragte Anne Behrends (3. v. re.)

"Frauenrechte sind Menschenrechte!": 16-Tage-Kampagne der im Landkreis Stade

Aktion der Gleichstellungsbeauftragten gegen häusliche Gewalt tp. Stade. Im Landkreis Stade startet die fünfte Kampagne “Frauenrechte sind Menschenrechte!”, veranstaltet vom Netzwerk Häusliche Gewalt und den Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinden. Das Programm stellten die Organisatorinnen der 16-Tage-Kampagne kürzlich im Kreishaus vor. Von Samstag, 25. November, bis Sonntag, 10. Dezember, werden Aktionen geboten, die "auf die Diskriminierung von Frauen und auf die Gewalt hinweisen, die...

  • Stade
  • 17.11.17
  • 187× gelesen
Service

Selbsthilfegruppe für traumatisierte Frauen

tp. Stade. In Stade wird am Mittwoch, 16. November, um 19 Uhr eine neue Selbsthilfegruppe für Frauen, die Gewalt erfahren und dadurch ein psychisches Trauma erlitten haben, gegründet. Die Gruppe richtet sich an Frauen, die eine entsprechende therapeutische Behandlung bereits durchlaufen haben. Die Gruppe nennt sich „Zurück ins Leben“. Thema der Gruppe sind nicht die erlittenen Gewalterfahrungen, sondern deren Folgen in den verschiedenen Lebensbereichen. Der Name der Gruppe „Zurück ins Leben“...

  • Stade
  • 11.11.16
  • 111× gelesen
Service

Singen für Frauen in Stade

tp. Stade. Zum gemeinsamen Singen leicht erlernbare Lieder sind Frauen am Donnerstag, 21. Januar, 9.30 bis 21 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus, Sanderweg 69, in Stade willkommen. Anmeldung bei der "Fabi" unter Tel. 04141 - 797570 .

  • Stade
  • 18.01.16
  • 59× gelesen
Panorama
Karina Holst

Nach Silvester-Übergriffen: "Solidarität gilt den Frauen"

Karina Holst aus Stade bezieht Position (tp). Zu den Übergriffen auf Frauen in Köln und Hamburg in der Silvesternacht, von denen viele Menschen schockiert sind, bezieht jetzt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Stade, Karina Holst, Position: "Sexualisierte Gewalt von Männern gegen Frauen ist leider Alltag. Das ist das Thema, um das sich die aktuelle Debatte angesichts der Taten drehen muss. Männer belästigen Frauen in allen Kulturen und allen Schichten. Jeden Tag werden Frauen von Männern...

  • Stade
  • 13.01.16
  • 159× gelesen
Politik
Mehr politische Transparenz bietet künftig die Stade-Homepage
2 Bilder

Endlich! Stadt Stade stellt Sitzungsunterlagen ins Internet

Grünen-Chefin Barbara Zurek im Rat: "Das war längst überfällig" / Infos über Frauen-Projekt tp. Stade. "Ich gebe zu, wir haben längere Zeit damit geschludert", räumte die Stader Grünen-Fraktionsvorsitzende Dr. Barbara Zurek auf der Sitzung am Montagabend ein. Kurz darauf stimmte der Rat der Stadt Stade einstimmig für die aus Zureks Sicht "längst überfällige" Veröffentlichung wichtiger Ratsunterlagen für jedermann im Internet. Künftig, so der Wille der Politik, sollen Einladungen zu Sitzungen...

  • Stade
  • 02.12.15
  • 176× gelesen
Wirtschaft

So finden Frauen zurück in den Beruf

(bc). Die Agentur für Arbeit Stade macht Frauen, die in ihrem Beruf einige Zeit pausiert haben, ein besonderes Beratungsangebot: Am Donnerstag, 12. Februar, von 8:30 bis 15 Uhr findet in ganz Niedersachsen und Bremen ein Telefonaktionstag für Frauen statt, in dem es speziell um Fragen geht, die sich Frauen nach einer Unterbrechung des Berufslebens stellen. • Tel. 04141-926496

  • Stade
  • 31.01.15
  • 199× gelesen
Wirtschaft

Fit am Computer

PC-Starterkurs für Frauen in Stade tp. Stade. In einem PC-Starterkurs für Frauen von Montag, 20. Januar, bis Montag, 27. Januar, in Stade erfahren Teilnehmerinnen alles Wissenswerte über die Funktionsweise des Computers. Dabei geht es vorrangig um Systemeinstellungen, die Anwendung der Tastaturzeichen sowie die Datenverwaltung. Der Unterricht findet jeweils von 8.30 bis 11.45 Uhr im Technologiezentrum der Handwerkskammer an der Rudolf-Diesel-Straße 9 statt. Gebühr: 22 Euro. • Anmeldung: Tel....

  • Stade
  • 07.01.14
  • 79× gelesen
Wirtschaft

Erfolgreich ums Gehalt verhandeln - Tipps für Frauen

bo. Stade. In der Vortragsreihe für Frauen geht es in der Agentur für Arbeit in Stade, Am Schwingedeich 2, am Dienstag, 24. September, um Gehaltsverhandlungen. Expertin Heike Peukert zeigt auf, wie Fehler vermieden werden können. Bescheidenheit, mangelndes Selbstbewusstsein und Unkenntnis der Lohnstrukturen führen dazu, dass Frauen ihre Fähigkeiten und Stärken oft falsch bewerten. • Eintritt frei; Anmeldung nicht erforderlich.

  • Stade
  • 17.09.13
  • 280× gelesen
Service

Großes Interesse am Telefonaktionstag für Frauen der Agentur für Arbeit Stade

20 Ratsuchende innerhalb von acht Stunden tp. Stade. Der Telefonaktionstag für Frauen der Agentur für Arbeit Stade am vergangenen Donnerstag ist auf großes Interesse gestoßen. „Mehr als 20 Frauen haben während der achtstündigen Aktion angerufen“, berichtet Ulrike Langer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Stade. Für die Erstauflage des Aktionstages sei sie mit der Resonanz zufrieden. „Ich kann mir vorstellen, dass wir das Angebot im kommenden Jahr...

  • Stade
  • 19.08.13
  • 122× gelesen
Politik
Stellten die Hotline vor: Bundes-Familienministerin Dr. Kristina Schröder (li.) und FDP-Bundestagsabgeordnete Nicole Bracht-Bendt

Neue Hotline für Frauen, die von Gewalt betroffen sind

os. Buchholz. Das Bundesfamilienministerium hat eine neue Hotline für Frauen freigeschaltet, die von Gewalt betroffen sind. Darauf macht die FDP-Bundestagsabgeordnete Nicole Bracht-Bendt aufmerksam. Unter Tel. 08000-116016 erhalten Frauen unbürokratische Hilfe. "Es fehlte bislang ein Hilfeangebot, das jederzeit ohne Hürden, kostenlos und in mehreren Sprachen erreichbar ist", sagt Bracht-Bendt. Mitarbeiter der Hotline sollen den Anruferinnen Einrichtungen in ihrer Nähe nennen, bei denen sie sich...

  • Buchholz
  • 12.03.13
  • 211× gelesen
Wirtschaft

Die Rückkehr in den Beruf vorbereiten: Seminare für Frauen bei der Handwerkskammer

Insbesondere an Mütter in der Familienphase, die sich auf ihren beruflichen Wiedereinstieg vorbereiten möchten, wendet sich die Handwerkskammer Stade mit einem speziellen Seminarangebot. Das Jahresprogramm "Berufliche Weiterbildung für Frauen" umfasst EDV-Kurse und Workshops rund um die Organisation des Wiedereinstiegs. Die Seminare finden vormittags statt. • Die Broschüre kann bei der Koordinierungsstelle zur Frauenförderung in der Handwerkskammer, Tel. 04141 - 6062-30, kostenlos angefordert...

  • Stade
  • 07.02.13
  • 134× gelesen
Sport
Lisa Heidenreich, (v.li.), Bettina Barschke und Nadine Söhl sind die ersten Rollergirls im Landkreis Stade
3 Bilder

Trendsport: Wer hat Lust, ein Rollergirl zu sein?

bc. Stade. Ruppig und trotzdem feminin: So erklärt Rollergirl Lisa Heidenreich (34) die an der Niederelbe noch unbekannte Sportart "Roller Derby: "Atomic Apple Rollers"- so heißt das erste und bislang einzige Team, das diesen aus den USA importierten Vollkontakt-Sport für Frauen im Landkreis Stade ausübt. Die Gruppe sucht nach Mitstreiterinnen, die Lust haben, ein Rollergirl zu sein. "Roller Derby" wird in Europa immer beliebter. Der Sport ist die Renaissance des Rollschuhs. Zwei Mannschaften...

  • Buxtehude
  • 31.01.13
  • 1.123× gelesen
Wirtschaft

Erfolgreich beim Wiedereinstieg ins Berufsleben

Kostenlose Veranstaltungsreihe für Frauen in Stade lt. Stade. Eine Veranstaltungsreihe für Frauen, die wieder in den Beruf einsteigen möchten, bieten die Agentur für Arbeit und die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade 2013 an. Schwerpunkte sind Veranstaltungen rund ums Thema "Existenzgründung". Auch Workshops zum Thema "Vorstellungsgespräch" und "Selbstmanagement" werden abgeboten. Neu im Programm sind die Themen "Work-Life-balance - Lebensbalance" und "Burnout". Alle Veranstaltungen...

  • Stade
  • 24.01.13
  • 177× gelesen
Panorama

"Berufliche Weiterbildung für Frauen"

Neues Kursprogramm der Handwerkskammer lt. Stade. Neue Kursangebote speziell für Frauen hat die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade 2013 im Programm. Am Standort Stade können sich Mütter beruflich weiterbilden, während der Nachwuchs in der Kita oder der Schule ist. Für Frauen, die länger als ein Jahr arbeitslos sind, gelten ermäßigte Konditionen. Das Jahresprogramm "Berufliche Weiterbildung für Frauen 2013" kann ab sofort bei der Koordinierungsstelle unter Tel. 04141 - 606230 kostenlos...

  • Stade
  • 16.01.13
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.