Alles zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr

Panorama
Freude in Wesel (v. li.): Dietmar Kneuper (Vorsitzender des Fördervereins), Gemeindebrandmeister Arne Behrens, Ortsbrandmeister Dirk Röhrs und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus
3 Bilder

Weseler Blauröcke feuen sich über neues Fahrzeug

mum. Wesel. Große Freude herrschte jetzt bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Wesel: Im Zuge einer kleinen Feierstunde wurde den Kameraden ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) übergeben. Die Ersatzbeschaffung war erforderlich geworden, da das Vorgängermodell mittlerweile in die Jahre gekommen war und darüber hinaus nicht mehr den Anforderungen entsprach. Von der endgültigen Erstellung der Leistungsbeschreibung über das Ausschreibungsverfahren, die Vergabe und den Bau des...

  • Hanstedt
  • 01.11.16
Panorama
Freuen sich über 25 Jahre Jugendfeuerwehr in Quarrendorf (v. li.): Martin Heuer, Jan Isernhagen, Maike Heinsen, Nils Jamuth und Fabian Schriefer
3 Bilder

Stolz auf 25 Jahre Jugendfeuerwehr

mum. Quarrendorf. Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens richtete jetzt die Jugendfeuerwehr Quarrendorf den Samtgemeinde-Jugendfeuerwehrtag aus. "Das haben die Kameraden sehr gut organisiert", lobte Samtgemeinde-Jugendwart Jan Peters die Gastgeber. Bei den Wettbewerben im "Ultimate-Frisbee" setzte sich die Gruppe Hanstedt I vor Quarrendorf und Wesel I durch. Die Gruppe Hanstedt II gewann das "Spiel ohne Grenzen" vor Wesel II. Die Brackeler Jugendfeuerwehr musste sich mit dem dritten Platz ...

  • Hanstedt
  • 06.10.16
Panorama
Claus-Jürgen Rabeler wurde jetzt verabschiedet
2 Bilder

„Ersthelfer-Gruppe war ein Meilenstein“ - Ortsbrandmeister Claus-Jürgen-Rabeler verabschiedet

mum. Undeloh. Jetzt heißt es Abschied nehmen. Im Zuge einer Feierstunde wurde Claus-Jürgen-Rabeler als Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Undeloh verabschiedet. Gespannt hörte die komplette Einsatzabteilung zusammen mit den Alters- und Ehrenkameraden sowie Hans-Heinrich Schwanemann (Leiter des Ordnungsamtes der Samtgemeinde Hanstedt), Undelohs Bürgermeister Albert Homann und Olaf Wirth (Vorsitzender des Fördervereins) die Laudatio von Armin Ahlers (stellvertretenden Ortsbrandmeister)....

  • Hanstedt
  • 17.05.16
Panorama
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Marxen wollen dabei helfen, dass möglichst viele Adventskalender des Lions Clubs verkauft werden

Ein Herz für die Nachwuchs-Retter - Jugendfeuerwehr verkauft Benefiz-Adventskalender

mum. Marxen. Große Freude herrscht derzeit bei den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Marxen. Ab sofort werden die Jungen und Mädchen vom Lions Club Hamburg-Rosengarten unterstützt. Die „Löwen“ haben es sich zur Aufgabe gemacht, Jugend- und Integrationsprojekte zu fördern und starten dieses Jahr wieder mit dem Verkauf eines Adventskalenders. Mit dem Kauf - der Kalender kostet fünf Euro - unterstützen die Käufer nicht nur den Lions Club bei der Realisierung ihrer Ziele, sondern haben zudem die...

  • Hanstedt
  • 11.11.15
Panorama
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Nindorf und Sagard erlebten jetzt gemeinsam mit ihren Familien einen vergnüglichen Abend im Wildpark-Restaurant

Das ist gelebte Partnerschaft! - Kameraden der Feuerwehren aus Nindorf und Sagard besuchen sich seit 25 Jahren

mum. Hanstedt-Nindorf. So schnell vergeht die Zeit! Im Jahr der Wiedervereinigung (1990) schlossen die Gemeinden Hanstedt und Sagard (auf der Insel Rügen) eine Partnerschaft. „Erklärtes Ziel war es, Verbindungen zwischen den jeweils ortsansässigen Vereinen und Institutionen zu knüpfen“, sagt Rolf Kistenbrügger. Maßgeblich verantwortlich waren damals der Sagarder Unternehmer Karl-Heinz Becker und der Hanstedter Lehrer und gebürtige Sagarder Klaus Schwanecke. Während sich viele der Verbindungen...

  • Hanstedt
  • 11.11.15
Panorama
Keine leichte Aufgabe: Um Feuerwehrmann zu werden, müssen die Anwärter praktische und theoretische Prüfungen bewältigen
3 Bilder

Top in Praxis und Theorie - Die Samtgemeinden Hanstedt und Jesteburg freuen sich über 28 neue Feuerwehrmänner

mum. Schierhorn. Große Freude herrschte jetzt bei insgesamt 28 jungen Frauen und Männern aus den Samtgemeinden Hanstedt und Jesteburg, die nach mehrwöchiger Ausbildung ihre neu erworbenen Kenntnisse während einer Prüfung unter Beweis stellten. Im Beisein von Kreisbrandmeisters Sven Wolkau, des stellvertretenden Abschnittsleiters Heide Jonny Anders sowie des stellvertretenden Kreisausbildungsleiters Ralf vom Lehn zeigten sich die Prüflinge sowohl in der Praxis, als auch in der Theorie von ihrer...

  • Hanstedt
  • 28.10.15
Panorama
Da war Teamgest gefragt! In Marxen fand jetzt der Samtgemeinde-Jugendfeuerwehrtag statt
2 Bilder

Nachwuchs-Blauröcke geben richtig Gas - Samtgemeinde-Jugendfeuerwehrtag in Marxen

mum. Marxen. Große Ehre für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Marxen: Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der eigenen Jugendfeuerwehr richteten die „Blauröcke“ den Samtgemeinde-Jugendfeuerwehrtag aus. Trotz starker Regenschauer ließen sich die Nachwuchs-Kameraden nicht den Spaß nehmen und gaben bei den bei Wettbewerben ihr Bestes. Im Rahmen der Siegerehrung dankte Samtgemeinde-Jugendwart Jan Peters der Feuerwehr Marxen für die Herrichtung des Platzes. „Trotz des Wetters war er immer...

  • Hanstedt
  • 15.09.15
Blaulicht
Weil der Regeneinlauf durch Pferdeäpfel verstopft war, kam es in Undeloh zu einer Überschwemmung
3 Bilder

Pferdeäpfel-Verstopfung in Undeloh - Wilseder Straße überflutet / Feuerwehr muss Regeneinlauf kräftig durchspülen

mum. Undeloh. Die erhebliche Verstopfung eines Regeneinlaufs hat am Sonntagmorgen zu einer starken Überschwemmung der Wilseder Straße in Undeloh geführt. Nachdem die Feuerwehren aus Undeloh und Wesel das Wasser abgepumpt hatten, konnte der an der tiefsten Stelle der Straße gelegene Regeneinlauf jedoch nur zum Teil freigespült werden. Auch durch den Einsatz der Schnellangriffsvorrichtung des Weseler Tanklöschfahrzeuges, mit der der Einlauf unter hohem Druck gespült wurde, ließ sich die massive...

  • Hanstedt
  • 09.09.15
Panorama
Hans-Georg Frey übergab den Gabelstabler an Ortsbrandmeister Peter Lege

Feuerwehr freut sich über Gabelstapler - Jungheinrich AG unterstützt Hanstedter „Blauröcke“

mum. Hanstedt. Große Freude bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt: Jetzt überreichte Hans-Georg Frey, Vorsitzender der Jung- heinrich AG, den Kameraden einen Gabelstapler. Das Logistikfahrzeug ist generalüberholt und wird für die Wehr-Mitglieder in der Lagerhaltung überaus nützlich sein. Ortsbrandmeister Peter Lege bedankte sich „für die großzügige Spende, mit der sich das Unternehmen sehr feuerwehrfreundlich zeigt.“ Der Gabelstapler erleichtert laut Lege die Arbeit der...

  • Hanstedt
  • 28.08.15
Panorama
Etwa 130 Teilnehmer registrierten sich für die Fahrradtour „Feuerwehr bewegt“
4 Bilder

„Blauröcke“ auf Drahteseln - Mehr als 130 Teilnehmer starten bei Fahrrad-Tour der Kreisfeuerwehr

mum. Evendorf. Die Feuerwehr bewegt - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Außer der Wahrnehmung der originären Aufgaben, dem abwehrenden Brandschutz und der technischen Hilfeleistung, sind die Feuerwehrleute im gesamten Landkreis Harburg auch sportbegeistert. Das haben die „Blauröcke“ am Wochenende eindrucksvoll unter Beweis gestellt. 130 Teilnehmer waren der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Evendorf gefolgt und starteten bei der großen Fahrradtour rund um Evendorf (Samtgemeinde...

  • Hanstedt
  • 21.07.15
Panorama
Während des Jubiläums-Marsches wurde auch das Gedächtnis der Nachwuchsretter überprüft
4 Bilder

Nachtmarsch mit Hot Dogs - Marxen feiert 40 Jahre Jugendwehr

mum. Marxen. Insgesamt 16 Gruppen mit mehr 180 teilnehmenden Jungen und Mädchen haben jetzt gemeinsam mit ihren Betreuern eine neun Kilometer lange Strecke gemeistert. Entlang der Route galt es an zehn Stationen Geschicklichkeitstests zu absolvieren. Anlass für den Nachtmarsch war das 40-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Marxen. Tolles Wetter, eine hervorragende Organisation und eine "jugendgerechte" Bewirtung in Form von Hot Dogs begeisterten nicht nur die Jungen und Mädchen, die sich bei...

  • Hanstedt
  • 16.06.15
Panorama

Quarrendorf: Neue Kleidung für die Jugendwehr

mum. Hanstedt. Große Freude herrschte jetzt bei der Jugendfeuerwehr Quarrendorf. Insgesamt 14 Wetterschutzjacken hat der stellvertretende Ortsbrandmeister und Jugendwart Martin Heuer seinen Schützlingen übergeben. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch zwei Sponsoren: Die Volksbank Lüneburger Heide und die Bürgerstiftung Hanstedt. „Außerdem kam eine ganze Menge Geld durch das Tannenbaum-Schreddern zusammen“, so Heuer, der sich im Namen der Quarrendorfer Jugendfeuerwehr bei den Sponsoren...

  • Hanstedt
  • 12.05.15
Panorama
Zahlreiche Besucher ließen sich das Maibaum-Aufstellen nicht entgehen
4 Bilder

Ein Zeichen für die Dorfgemeinschaft! Hanstedt feiert die Aufstellung des Maibaums

mum. Hanstedt. Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) lassen sich nicht aus dem Tritt bringen. Obwohl erst kürzlich das Wassertretbecken verwüstet und zudem das kleine Kälbchen gestohlen wurde (das WOCHENBLATT berichtete) setzen die engagierten Senioren am 30. April wieder ein Zeichen für die Dorfgemeinschaft. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr sowie der Bürgerstiftung Hanstedt wurde der Maibaum aufgestellt. „Trotz der kalten Temperaturen waren recht...

  • Hanstedt
  • 05.05.15
Panorama
Vize-Kreisbrandmeister Kay Wichmann hofft auf viele Teilnehmer bei der Veranstaltung „Feuerwehr bewegt“

Mit der Feuerwehr durch den Landkreis: „Blauröcke“ laden zur gemeinsamen Radtour ein

mum. Evendorf. „Feuerwehr bewegt“ lautet das Motto einer Fahrradtour, die die Kameraden des Landkreises Harburg bereits zum fünften Mal organisieren. Alle zwei Jahre starten die „Blauröcke“ dieses Event - das nächste Mal am Samstag, 18. Juli. Diesmal sind die Mitglieder der Evendorf-Wehr als Ausrichter in der Verantwortung. An den Start gehen aktive und ehemalige Blauröcke der 107 Landkreis-Wehren. Die Organisatoren mit Ortsbrandmeister Torsten Meyer (Evendorf) sowie Vize-Kreisbrandmeister Kay...

  • Hanstedt
  • 11.03.15
Panorama
Gemeindebrandmeister Arne Behrens (re.) freut sich über die gute Zusammenarbeit mit Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus

Hohe psychische Belastung: Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt waren stark gefordert

mum. Hanstedt. „Die Anzahl der Einsätze ist im Vergleich zum Vorjahr zwar gesunken, aber bei der abschließenden Bewertung der Ereignisse, zu denen die 15 Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt gerufen wurden, müssen in diesem Jahr andere Maßstäbe angelegt werden“, sagt Gemeindebrandmeister Arne Behrens bei der Vorstellung seines Jahresberichts. Neben einem Anstieg an schweren Einsätzen, habe leider auch die psychische Belastung für die ehrenamtlichen Helfer zugenommen. Während bei Bränden,...

  • Hanstedt
  • 28.01.15
Panorama
Zum Abschied trafen sich fünf Ortsbrandmeister (v. li.): Franz Röhrs, Gerhard Brager, Hans-Hermann Harms, Carsten Röhrs und Peter Lege
2 Bilder

Hanstedt: Das Führungsduo nimmt Abschied

Ortsbrandmeister Carsten Röhrs und sein Stellvertreter Frank Benecke treten nicht wieder an. mum. Hanstedt. In der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt beginnt ein neues Kapitel: Nach zwölf Jahren Amtszeit stellte sich Ortsbrandmeister Carsten Röhrs nicht mehr zur Wiederwahl. Auch sein Stellvertreter Frank Benecke trat nach insgesamt 24 Jahren nicht wieder an. Doch die Hanstedter Kameraden sind nicht ohne Führung! Neuer Ortsbrandmeister ist Peter Lege. Ihm zur Seite stehen Mirco...

  • Hanstedt
  • 31.12.14
Service

Samtgemeinde Hanstedt: Feuerwehr holt Weihnachtsbäume ab

mum. Hanstedt. Die Samtgemeinde Hanstedt weist darauf hin, dass ausgediente Weihnachtsbäume wieder von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr abgeholt werden. In Hanstedt, Egestorf, Döhle, Sahrendorf und Schätzendorf findet die Sammlung am Samstag, 10. Januar, ab 9 Uhr statt. In Wesel starten die "Blauröcke" um 10 Uhr. Die Feuerwehr bittet darum, darauf zu achten, dass die Bäume abgeschmückt sind.

  • Hanstedt
  • 29.12.14
Panorama
Sehr beliebt bei den Kindern: der Brandschutzerziehungstag der Freiwilligen Feuerwehr Thies­hope. Er findet wieder am 11. Oktober statt

Feuerwehr Thieshope lädt zum Aktionstag für Kinder ein

mum. Thieshope. Auch in diesem Jahr bietet die Freiwillige Feuerwehr Thieshope für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren einen Brandschutzerziehungstag an. Unterstützt von der Jugendfeuerwehr aus Brackel sowie der Brandschutzerziehung der Samtgemeindefeuerwehr sollen die Kinder am Samstag, 11. Oktober, zwischen 10 und 13 Uhr am Feuerwehrhaus einen Einblick in die Arbeit der „Blauröcke“ bekommen und unter anderem spielerisch lernen, wie man sich bei einem Feuer richtig verhält. Zu sehen...

  • Hanstedt
  • 24.09.14
Panorama
Die Kinder ließen sich die Ausrüstung der Feuerwehr genau erklären
3 Bilder

Feuerwehr-Einsatz im Kindergarten

mum. Sahrendorf-Schätzendorf. Einen besonderen Vormittag erlebten jetzt etwa 100 Kinder des DRK-Kindergartens in Sahrendorf-Schätzendorf. Gleich mit vier Fahrzeugen waren die Feuerwehren aus Sahrendorf-Schätzendorf und Egestorf angerückt. Mit großen Augen lauschten die Kinder den Feuerwehrleuten, die zusammen mit dem Team der Brandschutzerziehung und weiteren Mitgliedern der Einsatzabteilungen einiges zu der in den Fahrzeugen befindlichen Ausrüstung und zur Arbeit in der Feuerwehr erklärten....

  • Hanstedt
  • 08.07.14
Panorama
Jeweils zwei "Rennfahrer" gingen zeitgleich an den Start
10 Bilder

Mit 40 Stundenkilometern den Berg hinunter

mum. Ramelsloh. "Ich bin schon etwas aufgeregt", so Niclas Neumann. Der zwölf Jahre alte Junge ist Mitglied der Jugendfeuerwehr Fleestedt und nahm am Sonntag zum ersten Mal am Seifenkistenrennen teil, zu dem die Gemeindejugendwehr Seevetal bereits zum zehnten Mal eingeladen hatte. "So ähnlich muss es sein, wenn man Formel 1-Rennen fährt", sagte Niclas, während er auf die Rampe geschoben wurde. 60 Sekunden später sauste er die etwa 300 Meter lange Strecke hinunter. "Die schnellsten Fahrer...

  • Jesteburg
  • 07.07.14
Service
Damit das Osterfeuer in Hanstedt ordentlich brennt, sammeln die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Buschwerk

Hanstedter Feuerwehr sammelt Buschwerk

mum. Hanstedt. Die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt richtet auch in diesem Jahr wieder das beliebte Osterfeuer aus - und zwar am Samstag, 19. April. An den nachfolgend genannten Terminen nehmen die "Blauröcke" auf dem Festplatz an der Winsener Straße in Hanstedt Buschwerk und unbehandeltes Brennholz entgegen: Samstag, 5. April, 9 bis 15 Uhr; Mittwoch, 9. April, 16 bis 19 Uhr; Samstag, 12. April, 9 bis 15 Uhr; Mittwoch, 16. April, 16 bis 19 Uhr und Samstag, 19. April, 9 bis 15 Uhr.

  • Hanstedt
  • 31.03.14
Panorama

Freiwillige Feuerwehr: Mitgliederversammlung in Evendorf

mum. Evendorf. Ein wichtiger Termin für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Evendorf: Am Samstag, 22. Februar, findet ab 20 Uhr die Mitgliederversammlung im Feuerwehrgerätehaus (Wiedsal 3) statt. Unter anderem werden neue Mitglieder aufgenommen. Zudem stehen Beförderungen und Ehrungen auf der Agenda.

  • Hanstedt
  • 17.02.14
Blaulicht
Gemeindebrandmeister Arne Behrens
2 Bilder

Mehr Einsätze, mehr Verletzte: Gemeindebrandmeister Arne Behrens zieht Bilanz

mum. Hanstedt. Deutlich mehr Einsatzzahlen mit mehr Verletzten: So lautet das Fazit von Gemeindebrandmeister Arne Behrens. Jetzt stellte er die Bilanz der drei Stützpunktwehren und der zwölf Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt vor. 2013 rückte die 586 Mitglieder zählende Einsatzabteilung - darunter 72 Frauen - zu insgesamt 307 Einsätzen aus. Die Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Hanstedt mussten 69 Brände bekämpfen und 214 technische Hilfeleistungseinsätze sowie 24 „sonstige Einsätze“...

  • Hanstedt
  • 11.02.14
Service

Termine für die Weihnachtsbaum-Entsorgung

(mum). Während die einen noch nicht einmal einen Weihnachtsmann gekauft haben, schauen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr bereits voraus. Hier die Termine für die Weihnachtsbaum-Entsorgung in der Samtgemeinde Hanstedt: • Hanstedt: Samstag, 11. Januar, ab 8.30 Uhr • Evendorf: Samstag, 11. Januar, ab 8.30 Uhr • Quarrendorf: Samstag, 11. Januar, ab 13 Uhr • Asendorf: Samstag, 11. Januar, ab 9 Uhr • Egestorf und Döhle: Samstag, 11. Januar, ab 9 Uhr • Sahrendorf und Schätzendorf:...

  • Hanstedt
  • 16.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.