Gewerbegebiet

Beiträge zum Thema Gewerbegebiet

Wirtschaft
Das neue Gebäude von Happyware liegt zentral an der Brauerstraße 44 in Buchholz und ist für Kunden sehr gut erreichbar
4 Bilder

Mehr Platz für Kreativität und großer Effizienz
Happyware Server Europe GmbH: Neuer Standort bietet viele verbesserte Servicemöglichkeiten

"Wir freuen uns auf diesen neuen Standort in Buchholz", sagt Firat Güney, Geschäftsführer der Firma Happyware Server Europe GmbH. Die Firma bezog nun das neue Gebäude an der Brauerstraße 44. "Der Umzug wurde notwendig, um unsere Kundenwünsche optimal zu erfüllen", fügt Firat Güney hinzu. Die Firma bietet IT-Lösungen für Unternehmen jeder Größe an. Der Service umfasst unter anderem die Herstellung und Wartung von Systemen inklusive Software. Das Happyware-Team bedient dabei Themen wie High...

  • Buchholz
  • 26.07.19
Service
Warme Cord-Sakkos eignen sich auch hervorragend für die Übergangszeit
3 Bilder

Markenbekleidung zum Hammerpreis!

ah. Hittfeld. „Unsere Kunden können sich auf einen tollen Winterschlussverkauf freuen“, sagt Torsten Frank, Filialleiter von „Tatex - Herrenmode“ in Hittfeld (An der Reitbahn 2a). Von Mittwoch, 23. Januar, bis Samstag, 2. Februar, gibt es viele warme Winterbekleidungsartikel  zu absoluten Superpreisen. "Unsere erste Frühjahrsware trifft ein und für diese benötigen wir ausreichend Platz", sagt Torsten Frank.  "Diese einmalige Gelegenheit sollten Interessierte unbedingt nutzen, um sich...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Politik
Auf rund 8 Hektar soll sich an der Eckeler Straße Gewerbe ansiedeln

Gewerbe an der Autobahn

Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten befasst sich mit Ansiedlungsplänen as. Nenndorf. Die Beplanung des Gewerbegebietes "An der Autobahn" in Nenndorf steht auf der Agenda, wenn der Bau- und Planungsausschuss der Gemeinde Rosengarten am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr tagt. Das Gewerbegebiet "An der Autobahn" ist rund 8 Hektar groß und befindet sich westlich der Eckeler Straße zwischen der Straße "Am Hatzberg" und der A 1. Bebaut werden rund 4,75 Hektar. Das größte...

  • Rosengarten
  • 09.11.18
Politik
Nach derzeitigem Entwurf des Flächennutzungsplans ist im Süden Elstorfs ein Gewerbegebiet mit Anschluss an die neue Umgehung geplant

Gewerbegebiet Elstorf CDU drückt aufs Tempo

 Verwaltung soll Verträge mit der WLH schnell auf den Weg bringen mi. Neu Wulmstorf. Die Politik drückt beim angedachten Gewerbegebiet Elstorf aufs Tempo. Gegen die Empfehlung der Verwaltung sprach sich Planungsausschuss der Gemeinde Neu Wulmstorf jüngst dafür aus, die Verwaltung zu beauftragen, einen Vertrag mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Harburg (WLH) für die Vermarktung des am südlichen Ortsrand von Elstorf geplanten Gewerbegebiets vorzubereiten. Die Politiker folgten damit...

  • Hollenstedt
  • 05.06.18
Panorama
Top-Belag, aber oft nur als Parkplatz genutzt: die Schlosserstraße im Gewerbegebiet I Vaenser Heide

Kritik an der Straßensanierung der Stadt Buchholz

Bürger moniert, dass falsche Priritäten gesetzt werden os. Buchholz. Setzt die Stadt Buchholz bei der Sanierung der Straßen die falschen Prioritäten? Das fragt WOCHENBLATT-Leser Werner Wiesner und nennt als Beispiele verschiedene Straßen im Gewerbegebiet I Vaenser Heide. "Die Stadtverwaltung klagt immer über Geldmangel, da ist es für uns steuerzahlende Bürger unverständlich, dass Neben-Neben-Straßen luxuriös mit einer neuen Fahrbahndecke versehen werden", kritisiert Wiesner. Er nennt u.a. den...

  • Buchholz
  • 27.03.18
Wirtschaft
Das Team der „Ambiente Zaunbau GmbH“ in den neuen Räume am Standort „Trelder Berg“
7 Bilder

Die Zaunbau-Profis von "Ambiente Zaunbau" jetzt am neuen Standort "Trelder Berg"

Ab sofort ist das Familienunternehmen „Ambiente Zaunbau“, das bisher seinen Firmensitz in Sprötze hatte, im Gewerbegebiet „Trelder Berg“ zu finden. An der Hanomagstraße 7 entstand ein modernes Gebäude, das nun die Möglichkeit bietet, den Kunden auf einer großen Fläche die Zaun- und Toranlagen sowie die übrigen Firmenleistungen zu präsentieren. Der neue Standort befindet sich direkt an der B3 und ist von der Hannoverschen Straße leicht zu erreichen. „Mit diesem neuen Standort können wir...

  • Buchholz
  • 18.06.17
Wirtschaft
Beim ersten Spatenstich (v.li.): Ralf Kuhne und Ronald Nölle (beide "WM Fahrzeugteile"), Dr. Gerald Wörner (W&B Projektentwicklung) und Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse
2 Bilder

WM Fahrzeugteile: Erster Spatenstich für den neuen Standort

ah. Buchholz. Ein weiterer Meilenstein wurde jetzt im Buchholzer Gewerbegebiet III (Trelder Berg) gesetzt: Die Verantwortlichen der Firma "WM Fahrzeugteile" taten den ersten Spatenstich für das neue Gebäude in der Hanomagstraße 31. Dort entsteht auf 7.000 Quadratmetern ein Verkaufshaus der neuesten Generation mit einer dreigeschossigen Regalanlage, Schulungszentrum, 550 Quadratmetern Bürofläche und einem 150 Quadratmeter großen Verkaufsshop für Großhandelskunden. Die Lagerfläche beträgt 2.300...

  • Buchholz
  • 02.12.16
Wir kaufen lokal
Die Buchholzer Firma "Uhlmann Autoteile" feiert 40-jähriges Jubiläum. Die Firma befindet sich in der Maurerstraße 40

Uhlmann Autoteile feiert Jubiläum: „Ihr Vertrauen ist unser täglicher Antrieb!“

ah. Buchholz. Ein Unternehmen, das seit 40 Jahren existiert, hat sich seinen hervorragenden Ruf im Laufe der Zeit durch Kompetenz erarbeitet. So auch das Buchholzer Unternehmen „Uhlmann Autoteile GmbH & Co. KG“. Das Familien- unternehmen, das 1976 von Arno Uhlmann gegründet wurde, hat sich durch seine kundenorientierte Lösungskonzepte eine große Anzahl an Stammkunden geschaffen. „Wir haben immer größten Wert darauf gelegt, für unsere Kunden die optimale Lösung zu finden. Dieses betrifft...

  • Buchholz
  • 27.07.16
Politik
Das erweiterte Gewerbegebiet II Vaenser Heide ist in Rekordzeit verkauft worden. Die CDU sieht hier weiteres Flächenpotenzial

Von „Ja“ bis „Ja, aber“

Braucht Buchholz neue Gewerbegebiete? WOCHENBLATT fragte bei den Fraktionsvorsitzenden nach os. Buchholz. Unter der Überschrift „Der Flächennotstand ist da“ mahnte Christoph Diedering, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde, jüngst im WOCHENBLATT, zügig neue Gewerbegebiete für die Nordheidestadt auszuweisen. Bei Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse stieß er damit auf offene Ohren. Auch bei der Buchholzer Politik? Das WOCHENBLATT fragte bei den Fraktionsvorsitzenden der Ratsparteien nach:...

  • Buchholz
  • 26.01.16
Wirtschaft
"Wir sind für Sie da!"  - Das Team des "t+t Marktes"freut sich auf den neuen Standort
4 Bilder

Jetzt geht's los: Der "t+t Markt" am Trelder Berg öffnet!

ah. Buchholz. „Wir freuen uns, dass es nun endlich am neuen Standort los geht“, sagt Firmeninhaber Lars Christiansen vom „t+t Markt“. „Das ganze Team hat sich mächtig angestrengt, damit die Eröffnung pünktlich am Donnerstag, 9. April, stattfinden kann“, fügt der Buchholzer Marktleiter Benjamin Zielinski hinzu. Auf rund 3.000 Quadratmetern erwartet die Besucher ein ganz besonderes Einkaufserlebnis. Durch die vergrößerte Fläche - doppelt so viel wie am bisherigen Standort - ist die Auswahl der...

  • Buchholz
  • 07.04.15
Politik

Gewerbegebiet II wird um 5,5 Hektar erweitert

os. Buchholz. Das Gewerbegebiet Vaenser Heide II in Buchholz wird um 5,5 Hektar erweitert. Das beschloss der Verwaltungsausschuss mit großer Mehrheit. Dagegen votierten die Mitglieder der SPD-Fraktion. Wie berichtet, kritisieren die Sozialdemokraten, dass sich Bürgermeister Wilfried Geiger über die Beschränkung der Erweiterung auf vier Hektar hinwegsetzte. Geiger hatte argumentiert, dass Teile der neuen Flächen wegen der Gasleitung NEL nicht bebaubar seien.

  • Buchholz
  • 04.09.13
Wirtschaft
Das moderne Gebäude des Renault Autohauses S&K  entsteht am Trelder Berg und soll im Juli eröffnet werden
3 Bilder

Renault S&K Autohaus: Fahrzeug an ersten Kunden übergeben

ah. Buchholz. Das Renault Autohaus S&K, das im Gewerbegebiet am Trelder Berg entsteht, lieferte in der vergangenen Woche bereits ein Fahrzeug an den ersten Kunden aus, obwohl der Neubau noch gar nicht vollständig fertig gestellt ist. Der zukünftige Betriebsleiter Steffen Weseloh und der Serviceleiter Ralf Ellefsen übergaben einen Renault Trafic an Steffen Kilian vom Meisterbetrieb für Solar, Heizung und Sanitär aus Neu Wulmstorf. Ungewöhnlich findet Steffen Weseloh die frühe Auslieferung des...

  • Buchholz
  • 11.05.13
Politik

Ortsrat Dibbersen tagt im Feuerwehrgerätehaus

os. Dibbersen. Aus organisatorischen Gründen findet die nächste Sitzung des Ortsrates Dibbersen nicht im Gasthaus Frommann, sondern im Feuerwehrgerätehaus (Milchweg 2) statt. Am Montag, 15. April, ab 19.30 Uhr geht es u.a. um die Erweiterung des Gewerbegebietes II Vaenser Heide Richtung Dibbersen und ein neues Ortswappen.

  • Buchholz
  • 10.04.13
Politik

Weg frei für Erweiterung des Gewerbegebietes Vaenser Heide II

os. Buchholz. Der Buchholzer Planungsausschuss hat den Weg für die Erweiterung des Gewerbegebietes II Vaenser Heide freigemacht. Mit großer Mehrheit unterstützten die Lokalpolitiker am Mittwochabend die Pläne von Bürgermeister Wilfried Geiger, das bestehende, bereits komplett verkaufte Areal um rd. zehn Hektar auszubauen. Lediglich Dibbersens Ortsbürgermeisterin Gudrun Eschment-Reichert votierte gegen die Vorlage: Sie monierte, dass zunächst der Ortsrat zu beteiligen sei und die Verwaltung den...

  • Buchholz
  • 01.03.13
Politik

Grundsatzbeschluss für neues Gewerbegebiet?

os. Buchholz. Kommt schon bald das Gewerbegebiet IV in Buchholz? Der Planungsausschuss berät am Mittwoch, 27. Februar, ab 18.30 Uhr in der Rathauskantine über den Vorschlag der Verwaltung, das bestehende Gewerbegebiet Vaenser Heide um rund zehn Hektar in Richtung Norden zu erweitern. Wie berichtet, hatte es zuletzt vermehrt Stimmen aus der Wirtschaft gegeben, zusätzlich zum noch nicht vollbesetzten Gewerbegebiet Trelder Berg weitere Flächen zur Verfügung zu stellen. Für das Vorhaben soll der...

  • Buchholz
  • 26.02.13
Wirtschaft
Wieder unter Dampf: Das Holzpelletswerk in Buchholz ist unter neuer Führung auf einem guten Weg

Holzpelletswerk in Buchholz ist wieder in der Spur

os. Buchholz. Der Schornstein qualmt, ein Lkw entlädt seine Holzspäne, ein zweiter Brummi rollt auf den Hof: Das Holzpelletswerk im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg in Sichtweite der B75 ist wieder in der Spur. Mit neuem Eigentümer. Wie berichtet, hatte Ex-Eigentümer Helmut Schellinger von der Schellinger KG aus Wiengarten (Baden-Württemberg) wegen fehlender Umsätze in einem schwierigen Marktumfeld im August für die "Sonnen-Pellet Nord GmbH" Insolvenz angemeldet. Schellinger hatte das...

  • Buchholz
  • 17.01.13
Wirtschaft

Erster Spatenstich für neues Autohaus

(ah). Den ersten Spatenstich für den Bau des neuen Autohauses, in dem die Marken Renault und Dacia in Zukunft angeboten werden, tätigten die Geschäftsführer Mathias Süchting, Carsten Schulz, Christina Süchting, Klaus Süchting sowie Bürgermeister Wilfried Geiger. Das neue Gebäude im Gewerbegebiet am Trelder Berg komplettiert die Automeile Buchholz, zu der bereits die Autohäuser STADAC, Helm-Krais, Hans Tesmer, S&K, Reinelt Automobile und die Lackiererei Butschkadoff gehören. Die...

  • Buchholz
  • 18.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.