Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Service

Sanierungsarbeiten am Schmutzwasserkanal
Friedhofstraße in Buchholz wird später gesperrt

tw. Buchholz. Die in der WOCHENBLATT-Ausgabe vom vergangenen Mittwoch angekündigte Sperrung der Friedhofstraße in Buchholz wurde verschoben. Statt ab 3. August ist die Straße sowie der Einmündungsbereich zur Karlstraße erst eine Woche später ab Montag, 10. August, gesperrt. Grund sind die Sanierungsarbeiten am Schmutzwasserkanal, die voraussichtlich am 14. August beendet sein werden. Soweit es die Bauarbeiten zulassen ist Anliegerverkehr möglich, eine Umleitung ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 02.08.20
Service

Ab nächster Woche wird zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf gebuddelt
Vollsperrung der L234

thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst: Pünktlich zum Beginn der Sommerferien am Donnerstag, 4. Juli, wird die Landesstraße 234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aus Lüneburg mit. "Die L 234 erhält eine neue Trag- und Deckschicht, in Teilbereichen ist ein Vollausbau notwendig", erklärt Behördenleiter Dirk Möller. "Die Bauwerke über die Luhe werden ebenfalls saniert." Im...

  • Winsen
  • 28.06.19
Panorama
Derzeit wird im Abschnitt zwischen Heidekamp und
Fuhrenkamp gearbeitet

Drei Bauabschnitte stehen aus
Bauarbeiten an der Lohbergenstraße sind wieder aufgenommen worden

os. Buchholz. Nach dem Ende der Winterpause sind die Bauarbeiten zum Ausbau der Lohbergenstraße wieder aufgenommen worden. Bis zum Ende der Baumaßnahme, die ein Volumen von rd. 1,46 Millionen Euro hat (das WOCHENBLATT berichtete), sind bis voraussichtlich Ende November noch drei Bauabschnitte fertigzustellen. Zunächst wird im Bereich von der Einmündung Heidekamp bis zum Fuhrenkamp gearbeitet. Um die Erreichbarkeit der Grundstücke zu gewährleisten, wird eine 50 Meter lange sogenannte...

  • Buchholz
  • 09.04.19
Politik
Es wird gemalt, geschraubt und gehämmert: Die Bauarbeiten für das neue Rathaus der Gemeinde Rosengarten liegen in den letzten Zügen. Während die Arbeiten am Äußeren des Gebäudes weitestgehend abgeschlossen sind, wird im Inneren noch fleißig gewerkelt, damit rechtzeitig zum Umzug in zwei Wochen alles fertig ist. Das WOCHENBLATT hat vorab einen Blick ins Innere des neuen Rathauses geworfen
  6 Bilder

Jetzt fehlt nur noch der Feinschliff

Die Arbeiten am neuen Rathaus der Gemeinde Rosengarten liegen in den letzten Zügen / Umzug für die letzte Oktoberwoche geplant as. Nenndorf. Es ist das teuerste Bauwerk, das die Gemeinde Rosengarten jemals in Auftrag gegeben hat: der Neubau des Rathauses an der Bremer Straße in Nenndorf. Im Sommer 2017 wurde mit den Bauarbeiten begonnen, jetzt steht das neue, rund 5,1 Millionen teure, Rathaus kurz vor der Fertigstellung. Das WOCHENBLATT erhielt vorab einen Einblick in den Neubau. "Das ist...

  • Rosengarten
  • 09.10.18
Service

A39 wegen Bauarbeiten nachts voll gesperrt

thl. Winsen. Wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr heute - pünktlich nach redaktionsschluss der WOCHENBLATT-Printausgabe - mitteilt, wird in der Nacht von Mittwoch, 20., auf  Donnerstag, 21. Juni, die A39 zwischen den Anschlussstellen (AS) Winsen-Ost und Lüneburg-Nord in Fahrtrichtung Lüneburg im Zeitraum vom 19 bis 6 Uhr voll gesperrt. Ebenso ist in diesem Zeitraum ein Auffahren von der B404 aus Fahrtrichtung Geesthacht auf die A39 in Fahrtrichtung Lüneburg nicht möglich. Grund...

  • Winsen
  • 19.06.18
Service

Buchholz: Bauarbeiten an der Bremer Straße

os. Buchholz. Wann die Bauarbeiten genau stattfinden, hängt vom Wetter ab: In der Zeit zwischen Freitag, 15. Dezember, und Freitag, 22. Dezember, wird die Bremer Straße in Buchholz in Höhe des Neubaugebietes auf der sogenannten Kyrill-Fläche auf einer Länge von rund 80 Metern für rd. sechs Stunden halbseitig gesperrt. Grund sind Markierungsarbeiten. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt.

  • Buchholz
  • 14.12.17
Service

Buchholz: Bauarbeiten an der Bremer Straße

os. Buchholz. Wegen Kanal- und Erschließungsarbeiten wird die Bremer Straße in Buchholz ab Hausnummer 159 bis zur Straße "Am Kattenberge" für mehrere Monate auf einer Länge von 80 Metern halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird im Zeitraum von Dienstag, 11. Juli, bis Samstag, 21. Oktober, über eine Ampel geregelt. Achtung: Vom 7. bis 14. August erfolgt für den Kanalanschluss eine Vollsperrung in Höhe Hausnummer 159. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 05.07.17
Service

Behinderungen auf der A1

(os). Wegen Brückenbauarbeiten müssen Autofahrer auf der A1 von Freitag, 3. März, bis voraussichtlich Samstag, 29. April, mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Hamburg-Harburg muss an einer Brücke der Asphaltbelag erneuert werden. Dafür wird der Verkehr in Fahrtrichtung Hamburg von drei auf zwei Fahrspuren reduziert und eingeengt an der Baustelle vorbeigeführt. In Fahrtrichtung Bremen läuft der Verkehr normal. Darauf weist die Straßenbaubehörde...

  • Buchholz
  • 02.03.17
Service

A39: Einschränkung durch Bauarbeiten

(as). Auf der A39 kommt es zwischen den Anschlussstellen Maschen und Winsen-West ab dem heutigen Mittwoch zu vorübergehenden Einschränkungen. Der Grund: Die Provisorien zur Verbreiterung der Anschlussstelle Maschen auf beiden Richtungsfahrbahnen und die Nothaltebuchten auf der Richtungsfahrbahn Lüneburg werden zurückgebaut. Dafür wird der Verkehr vorübergehend einspurig. Die Baumaßnahmen sind voraussichtlich am Freitag, 2. Dezember, abgeschlossen.

  • Buchholz
  • 23.11.16
Service

Buchholz: B75 wird halbseitig gesperrt

os. Buchholz. Die B75 wird am kommenden Dienstag, 31. Mai, auf einer Länge von rund 450 Metern zwischen der Einmündung Nordring und der Dibberser Straße (Kreisstraße 13) halbseitig gesperrt. Grund: Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt, die Ampel B75/Nordring wird während der Bauarbeiten abgeschaltet.

  • Buchholz
  • 25.05.16
Service

Nächster Bauabschnitt in der Parkstraße

os. Buchholz. Nächste Phase der Bauarbeiten an der Parkstraße in Buchholz: Seit Montag wird der rund 300 Meter lange Abschnitt von der Einmündung Bergweg bis zur Einmündung Friedrichstraße saniert. Die Bauarbeiten sollen im Oktober abgeschlossen sein. Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 10.05.16
Service

Bauarbeiten an zwei Gehwegen

os. Buchholz. Wegen Bauarbeiten werden Gehwege in Buchholz gesperrt: Am Seppenser Mühlenweg wird am Freitag, 26. Februar, ab 15.30 Uhr auf der Nordseite des Mühlentunnels der Gehweg gesperrt, weil ein Hydrant ersetzt wird. Die Arbeiten sollen im Laufe des Samstags, 27. Februar, beendet sein. Von Montag, 29. Februar, bis Freitag, 11. März, wird der Gehweg an der Schützenstraße in Höhe der Hausnummer 9 auf einer Länge von etwa 50 Metern gesperrt.

  • Buchholz
  • 23.02.16
Service

B75: Bauarbeiten am Nordring

os. Buchholz. Weil die Fahrbahn der B75 in Buchholz auf Höhe der Einmündung Nordring saniert werden muss, wird die Straße im Zeitraum von Montag bis Freitag, 14. bis 18. Dezember, für zwei Tage - abhängig vom Wetter - auf bis zu 300 Metern Länge halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Die Zufahrt zum Nordring ist während der Bauarbeiten komplett gesperrt.

  • Buchholz
  • 11.12.15
Politik
Die Fahrstühle an der Wohlau-Brücke sind derzeit außer Betrieb

Fahrstühle außer Betrieb - obwohl sie technisch funktionieren

Am Buchholzer Bahnhof ist die Verbindung zur Notrufzentrale in Bremen gekappt os. Buchholz. Die Probleme mit den Fahrstühlen an der Wohlau-Brücke am Buchholzer Bahnhof reißen nicht ab. Jetzt ist die endlose Geschichte um eine kuriose Episode reicher: Derzeit sind alle Fahrstühle außer Betrieb, obwohl sie eigentlich einwandfrei funktionieren. Grund ist eine Störung des Notrufs. Offenbar hatte ein Baggerfahrer bei Bauarbeiten ein Kabel erwischt und damit die Verbindung zur Notrufzentrale in...

  • Buchholz
  • 06.10.15
Service

Bauarbeiten am Kattenberge

os. Buchholz. Kurz vor Schulbeginn wird vor der Buchholzer Grundschule am Kattenberge noch eine Tempobremse repariert. Der sogenannte Drempel ist abgesackt und wird von Montag bis Mittwoch, 8. bis 10. September, wieder hergestellt. Dafür wird der Kattenberge im Abschnitt vor der Schule auf einer Länge von rund 50 Metern gesperrt. Der Bus wird über die Heimgartenstraße gelenkt.

  • Buchholz
  • 05.09.14
Panorama
Die Canteleubrücke wird derzeit saniert. Die Bauarbeiten werden sich bis in den Oktober ziehen

Canteleubrücke: Sanierung dauert länger

os. Buchholz. Der vom Landkreis genannte Termin ist nicht zu halten: Die Bauarbeiten an der Canteleubrücke in Buchholz dauern länger als ursprünglich geplant. Statt dem Ende der Sommerferien nennt der Kreis nun Mitte Oktober als Termin für die Freigabe. Wie berichtet, wird das Nadelöhr an der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung in Buchholz saniert. Bei Untersuchungen waren Beschädigungen des Brückenunterbaus festgestellt worden. Übrigens: Auffällig ist, dass sich trotz einspuriger Verkehrsführung...

  • Buchholz
  • 03.09.14
Panorama
Der Nebel kann die gute Laune nicht trüben: Wolfgang Messow vom Mühlenverein Dibbersen vor der Mühle, die ihre Flügel wieder hat
  6 Bilder

Windmühle in Dibbersen ist wieder intakt

Am Montag und Dienstag wurden die Flügel des Wahrzeichens angebracht os. Dibbersen. Das Wahrzeichen von Dibbersen ist wieder intakt: Eine Fachfirma montierte am Montag die Flügel der Windmühle. Wie berichtet, hatte ein Bauarbeiter im vergangenen Juni ein Flügelpaar des altehrwürdigen Erdholländers aus dem Jahr 1870 abgerissen. Bei dem Unfall war auch das Dach der Mühle beschädigt worden. Die Kosten für die Instandsetzung in Höhe von rund 80.000 Euro übernimmt die Versicherung der Baufirma....

  • Buchholz
  • 01.04.14
Panorama

Gleis-Bauarbeiten am Buchholzer Bahnhof

os. Buchholz. Auf Lärm- und Staubbelästigungen müssen sich Bürger in Buchholz entlang der Bahnstrecke Bremen-Hamburg einstellen: Von Dienstag, 1. April, 20 Uhr, bis Dienstag, 8. April, 20 Uhr, modernisiert die Deutsche Bahn im Bereich des Buchholzer Bahnhofs die Gleise. Die Bahn investiert rund 1,3 Millionen Euro in die Maßnahme. Trotz des Einsatzes lärmgedämpfter Arbeitsgeräte ließen sich ruhestörende Geräusche und Staubimmissionen nicht vermeiden, teilt die Deutsche Bahn mit. Tagsüber warnen...

  • Buchholz
  • 28.03.14
Blaulicht

Bauarbeiten: Straßen und Treppenturm gesperrt

os. Buchholz. Vor dem Winter wird in Buchholz noch gebaut. Dafür sind einige Teil- und Vollsperrungen notwendig. Am Mittwoch und Donnerstag, 6. und 7. November, wird die Bäckerstraße auf einer Länge von ca. 20 Metern halbseitig gesperrt. Grund ist der Anschluss eines Hauses an den Regenwasserkanal. Am Montag und Dienstag, 11. und 12. November, ist der Treppenturm der blauen "Tigerbrücke" am Bahnhof an der Rütgersstraße komplett gesperrt. Der Zugang von der Nordseite (Heinrichstraße) zu den...

  • Buchholz
  • 05.11.13
Panorama
Hier führt mal die Fahrbahn entlang: Bauoberleiter Matthias Lampe steht mitten in der Baustelle der "B75 neu"
  18 Bilder

"B75 neu": 17.500 Lkw-Ladungen Sand für die neue Umgehungsstraße

os. Buchholz. Autofahrer auf der B75 in Buchholz sehen neben der Fahrbahn vor allem riesige Sandberge, Baumaschinen und eine extrem breite Schneise auf ehemaligen Ackerflächen. Die Bauarbeiten für die neue Ortsumgehung "B75 neu" in Buchholz-Dibbersen laufen auf Hochtouren. Liegen die Bauarbeiten für das 17,2-Millionen-Euro-Projekt im Zeitplan? Was ist als nächstes geplant? Wann wird die Straße freigegeben? WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander machte sich auf der größten Baustelle im Landkreis...

  • Buchholz
  • 25.10.13
Blaulicht

Kanalbauarbeiten: Brandenburger Straße wird voll gesperrt

os/nw. Buchholz. Die Brandenburger Straße in Buchholz wird von Montag bis Freitag, 28. Oktober bis 1. November, auf einer Länge von 50 Metern voll gesperrt, Grund sind Arbeiten am Kanal. Der Anliegerverkehr wird - soweit möglich - zugelassen, eine Umleitung über die Friedrichstraße, Dibberser Mühlenweg und Veilchenweg ist ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 24.10.13
Panorama

Bauarbeiten an der Soltauer Straße

os. Buchholz. Noch eine Straßensperrung in Buchholz: Von Montag bis Mittwoch, 22. bis 24. Juli, wird die Soltauer Straße in Höhe der Canteleubrücke auf einer Länge von 200 Metern instandgesetzt. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt. Wie berichtet, wird noch bis Mittwoch, 17. Juli , an der Mittelstraße und an der Klaus-Groth-Straße gearbeitet. Die Bauarbeiten an der Steinbecker Straße sollen am Mittwoch, 10. Juli, abgeschlossen sein.

  • Buchholz
  • 09.07.13
Politik
Mit dem Riesenkran wurde die Basis des Wasserspiels auf den Boden gesetzt

Ein Kran bringt das Wasserspiel für Buchholz

os. Buchholz. Geschäftiges Treiben am Peets Hoff: Am Dienstag wurde an der Langsam-Baustelle am Einkaufszentrum "Buchholz-Galerie" die Basis des Wasserspiels geliefert. Ein Riesenkran bugsierte das tonnenschwere Bauelement millimetergenau an seinen Platz. Wie berichtet, bildet der Brunnen künftig den Mittelpunkt der Fußgängerzone zwischen "Buchholz-Galerie" und Famila-Markt. Bis Ende Juli sollen die Bauarbeiten weitgehend abgeschlossen sein.

  • Buchholz
  • 18.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.