IGH Hanstedt

Beiträge zum Thema IGH Hanstedt

Panorama
Auch ein Gedenkstein wurde beschmiert
  2 Bilder

Vandalismus am Homanns Busch

mum. Hanstedt. "Das ist kein Streich dummer Jungen! Das ist übelste Sachbeschädigung!" Klaus Schwanecke, Sprecher der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH), ist außer sich vor Wut. Am Homanns Busch haben - vermutlich - Jugendliche einen Tisch, mehrere Bänke, ein Hinweisschild, einen Gedenkstein und sogar den Sockel des Ehrenmals mit schwarzen Buchstaben verunstaltet. Der Vandalismus fand wahrscheinlich am Sonntag, 10. Mai, zwischen 15 und 17 Uhr statt. "Die aufgesprühten Ekelwörter zeigen,...

  • Hanstedt
  • 19.05.20
Panorama
Auch Finja Krumm ist traurig. Wieder ist das Plastik-Kalb 
zerstört worden
  2 Bilder

Die Tat von sehr dummen Menschen

Vandalen zerstören wieder das Kälbchen in Hanstedt. mum. Hanstedt. „Ich bin fassungslos“, sagt Klaus Schwanecke. Mit brutaler Gewalt wurde das Kuh-Kunstwerk an der Buchholzer Straße in Hanstedt zum wiederholten Mal zerstört. Vermutlich haben die Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag zugeschlagen - im wahrsten Wortsinn. Das kleine Kälbchen wurde in viele kleine Teile zertrümmert. Seit der Aufstellung vor sieben Jahren wurde das Kalb sieben Mal zerstört; die Kuh traf es dreimal. Zudem...

  • Hanstedt
  • 31.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.