Immobilienmakler

Beiträge zum Thema Immobilienmakler

Service
Vor allem Ein- und Zweifamilienhäuser kommen in Deutschland unter den Hammer

Vorsicht bei Schnäppchen
Das Ersteigern einer Immobilie kann mit Chancen, aber auch mit Risiken behaftet sein

(sb/bhw). Weil auf dem freien Markt immer weniger Häuser zu finden sind und die Preise weiter steigen, sind Immobilien aus Zwangsversteigerungen durchaus attraktiv. Allein 2017 kamen in Deutschland rund 26.000 Immobilien unter den Hammer, vor allem Ein- und Zweifamilienhäuser. Viele Bieter hoffen, so an ein Haus zu kommen, das sie sich auf dem üblichen Weg nicht leisten könnten. Aber: Gute Objekte gehen meist nicht zum sogenannten Verkehrswert weg, den das Gericht vorher festlegt, sondern...

  • Stade
  • 26.09.21
  • 107× gelesen
Service
Attraktiver Baustil-Mix: Alte Häuser bieten jede Menge Potenzial
2 Bilder

Neue Heimat auf dem Land
Immer mehr Städter zieht es in den ländlichen Raum

(sb/bhw). Wohnen in der Natur, mit guter Luft und günstigen Preisen – bei dieser Vorstellung schlägt das Herz vieler Stadt-Familien mit Immobilienwunsch höher. Für eine dauerhafte Veränderung sollten sie sich ihrer Sache aber richtig sicher sein. Immer mehr Städter suchen ihr Glück auf dem Land. Grund für die neue Attraktivität der Dörfer sind auch die Nachteile eines teuren Lebens in der City. "Wer sich für einen Umzug aufs Land entscheidet, sollte alle wirtschaftlichen Faktoren durchgerechnet...

  • Stade
  • 25.09.21
  • 67× gelesen
Service
Immer mehr Menschen träumen von einem Zuhause im Grünen

Traum vom Eigenheim
Nachfrage nach einem Zuhause auf dem Land steigt stetig weiter

(sb/ivd). Bei Wohn-immobilien ist ein starker Anstieg der Nachfrage nach Einfamilienhäusern zu verzeichnen. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Immobilienverbandes Deutschland IVD. 53 Prozent der IVD-Mitglieder beobachten seit Beginn der Corona-Pandemie eine stärkere Nachfrage nach Eigenheimen im Speckgürtel der Großstädte. In Kleinstädten beobachtet knapp die Hälfte der Befragten ein zunehmendes Interesse an Eigenheimen. Auch hier hat sich die Nachfrage in den vergangenen Monaten...

  • Stade
  • 31.07.21
  • 57× gelesen
Service
Grundstückskauf und Hausbau verschlingen viel Geld

Wohlfühlfaktor und Infrastruktur sind wichtig
Auf ins neue Heim

(sb/lbs). Fast zwei Drittel der jungen Berufstätigen wollen sich laut LBS-Umfrage "Young Generation" auf jeden Fall Wohneigentum anschaffen. Zunächst denken gerade junge Familien dabei meist an einen Neubau. Denn der bietet mehr Raum für individuelle Wünsche als eine gebrauchte Immobilie, ist energieeffizient und damit auch günstig in den monatlichen Betriebskosten – und man hat lange Ruhe vor neuen Investitionen. Dafür ist die Anschaffung allerdings in der Regel auch teurer. Berücksichtigt...

  • Stade
  • 28.03.21
  • 139× gelesen
Service
Die Konditionen der KfW-Bank wurden verbessert

Preise und Nachfrage hoch
Aktuelle Situation am Immobilienmarkt im Landkreis Stade

(sb/ish). Wer seine Immobilie verkaufen will, erwischt eine gute Zeit: Die Preise und die Nachfrage sind hoch. Auch während der Pandemie sind Verkäufe problemlos durchführbar. Gerade jetzt sollte man einen Makler hinzuziehen, der bestens vernetzt und mit den Hygiene-Anforderungen vertraut ist. Auch im Landkreis Stade zeigen die Pandemie-Effekte Wirkung: Durch Homeoffice und wenig Ausgang schätzen die Menschen mehr denn je ihr Zuhause. Folge: Die Nachfrage nach Wohnraum steigt. Das bestätigen...

  • Stade
  • 27.03.21
  • 430× gelesen
Service
Wer stetig in seine Immobilie investiert hat, steigert den Verkaufswert
2 Bilder

Ältere Immobilien lassen sich besser verkaufen, wenn regelmäßig in sie investiert wurde
Immobilienkauf: Ausstattung entscheidet über Preis

(sb/skd). Wer eine gebrauchte Immobilie verkaufen möchte, sollte wissen, dass sich die Interessenten sehr genau deren Ausstattung anschauen. Sie stellen sich die Frage, ob diese für sie passt, oder ob sie nach dem Erwerb und vor dem Einzug größere und kostspielige Veränderungen einplanen müssen, die ihre Ausgaben zusätzlich erhöhen. Wurden beispielsweise in den 1970er und 1980er Jahren Bäder oft recht klein konzipiert, so schätzen es Bewohner heutzutage, wenn deren Grundrisse großzügiger sind,...

  • Stade
  • 31.01.21
  • 120× gelesen
Service
Zur Wertermittlung eines Hauses gibt es viele Faktoren

Auf Transparenz setzen
Wie zuverlässig ist eine Immobilien-Wertermittlung im Internet?

(sb/kuthan). Im Internet finden sich zahlreiche kostenlose Online-Rechner, mit denen sich der Wert einer Immobilie in wenigen Minuten berechnen lässt. Für die Berechnung müssen einige Daten eingegeben werden, wie der Standort der Immobilie (Postleitzahl), die Wohnfläche, die Zimmerzahl, der Gebäudezustand und die Art der Immobilie. Bei der anschließenden Berechnung des Immobilienwertes werden diese Daten mit denen ähnlicher Immobilien abgeglichen. Hier ist die Datenqualität entscheidend. Mal...

  • Stade
  • 30.01.21
  • 105× gelesen
Wirtschaft
Jan-Martin Pape (re.) und Dipl.-Ing. Arne Klaus vom Pape Immobilien-Team

Die Grundstücksentwicklung als Faktor nutzen
Turbo für den Hausverkauf

sb. Stade. "Versuchen Sie mal, heute in Hamburg, München oder Frankfurt ein Grundstück zu erwerben. Auch wenn Ihnen dafür vielleicht ausreichend Kapital zur Verfügung steht, werden Sie schnell merken, dass es schwieriger ist als gedacht", sagt Jan-Martin Pape, Immobilienmakler und Inhaber von Pape Immobilien in Stade, Hamburg und Lüneburg. "Dadurch ergeben sich gute Chancen für Immobilieneigentümer." In Stade gibt es viele Siedlungen, die in den 1960er und 70er Jahren entstanden sind und in...

  • Stade
  • 30.01.21
  • 116× gelesen
Service
Das neue Gesetz betrifft auch Eigentümerversammlungen bei Mehrfamilienhäusern

Abstimmung auch per Mail
Reform des Wohnungseigentumsgesetzes

(sb/ish). Das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) wurde zuletzt am 1. Juli 2007 in vielen Teilen reformiert. Nach 13 Jahren steht nun die nächste Änderung in Form des zum 1. Dezember 2020 in Kraft tretenden Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetzes (WEMoG) an. Einiges der grundlegenden Neugestaltung erleichtert die Arbeit bzw. Entscheidungen der Gemeinschaft, aber auch der Verwaltung: • Wann eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) entsteht, war in der Vergangenheit immer wieder strittig. Für die...

  • Stade
  • 30.11.20
  • 240× gelesen
Service
Corona zeigt, wie wichtig das Zuhause ist
2 Bilder

Die eigenen vier Wände sind für viele ein wichtiger Ruhepol
Wohnen in der Corona-Krise

(sb/bhw). Nach den Herausforderungen der Pandemie wollen viele Deutsche ihre persönliche Wohnsituation verbessern. Dazu einige Antworten von Henning Göbel, Vorstandsvorsitzender der BHW Bausparkasse. WOCHENBLATT: Die eigene Immobilie steht für die meisten Deutschen ganz oben auf ihrer Wunschliste. Hat die Coronakrise etwas daran geändert? Henning Göbel: Im Gegenteil! Eine Umfrage der BHW Bausparkasse zeigt, dass die eigenen vier Wände sich erneut als Refugium und Ruhepol bewährt haben....

  • Stade
  • 29.11.20
  • 222× gelesen
Service
Die fachkundige Beratung beim Immobilienkauf gibt Sicherheit

Neue Verteilung der Maklerkosten beim Immobilienverkauf
Immobilien: Entlastung der Käufer

(sb/ivd/haufe). Kurz vor Weihnachten tritt ein neues Gesetz in Kraft, das die Verteilung der Maklercourtage beim Immobilienkauf regelt: Beauftragt der Verkäufer eines Einfamilienhauses oder einer Wohnung den Makler, muss er mindestens die Hälfte der Courtage tragen. Bisher war es gesetzlich möglich, die Kosten nur vom Käufer zahlen zu lassen. Ziel des Gesetzes ist, private Käufer von Wohnimmobilien von Kaufnebenkosten zu entlasten. Bereits im August 2019 einigte sich die Große Koalition beim...

  • Stade
  • 28.11.20
  • 196× gelesen
Wirtschaft
Das Foto zeigt (v.li.): Martin Meyer, Thomas Gruhlke und Marta Bosa vom Immobilienteam der Sparkasse Stade-Altes Land.

Immobilienkauf mit der Sparkasse Stade-Altes Land
Breites Leistungsspektrum und mit starkem Netzwerk

sb. Stade. Für eine kompetente Beratung und eine verlässliche Kaufpreiseinschätzung sind umfassende Kenntnisse des Immobilienmarktes unerlässlich. Die Makler der Sparkasse Stade-Altes Land nutzen ein breites Leistungsspektrum. Sie sind gut ausgebildet, flexibel und verfügen über ein starkes Netzwerk. Das Erstellen der Vermarktungsstrategie erfolgt gemeinsam mit dem Verkäufer. Eine professionelle Exposé-Erstellung sowie eine gezielte Internetpräsentation in den führenden Immobilienportalen ist...

  • Stade
  • 27.11.20
  • 215× gelesen
Wirtschaft
Die Firma OMW Immobilien Stade zieht von der Salzstraße ans Salztor
4 Bilder

OMW Immobilien Stade zieht um

Das Team braucht mehr Platz und zieht in größere Räume um sb. Stade. Die neue Adresse ist nur wenige Hundert Meter von der alten entfernt: OMW Immobilien ist innerhalb der Stader Innenstadt umgezogen. Ab Montag, 12. November, ist das Team mit Daniela Oswald, Beate Müller und Silvia Wolf in der Straße Beim Salztor 1 zu finden. "Unsere bisherigen Räume in der Salzstraße wurden zu klein", sagt Daniela Oswald. "Für unseren stetig wachsenden Hausverwaltungsbestand benötigen wir einfach mehr Platz....

  • Stade
  • 07.11.18
  • 932× gelesen
Wirtschaft
Dirk Ording

Von Immobilie bis Finanzen immer gut und fair beraten

sb. Stade. Mit seiner AXA-Versicherungsagentur und seiner Firma "Ording Immobilien Stade" an der Bremervörder Straße 46a bietet Dirk Ording (Foto) seinen Kunden gute und faire Beratung rund um Wohnung und Finanzen. "Für die AXA bin ich Generalvertretung aus Überzeugung", sagt Dirk Ording. "Denn diese Versicherung bietet Produkte und Lösungen für jeden Lebensbereich von Privat- und Geschäftskunden sowie einen unschlagbaren Service." Mit der Deutschen Ärzteversicherung und der Deutschen...

  • Stade
  • 08.08.18
  • 257× gelesen
Wirtschaft
Zum ICC-Team gehören u.a. (v.li.): Rolf-Peter Koch, Ingomar Schumacher-Hahn, Thorsten von Schassen, Bea Feldtmann, Michael Tiedemann, Sandra Bremer, Philip Laing, Sandra Gehrke, Detlef Sass und Sascha Ligensa
3 Bilder

Immobilien Competence Center Stade: Höchste Kompetenz unter einem Dach

ISH Immobilien gründet neues Immobilien Competence Center in Stade sb. Stade. Mit dem "Immobilien Competence Center" (ICC) bündelt der Stader Immobilienfachmann Ingomar Schumacher-Hahn höchste Immobilienkompetenz unter einem Dach. Gemeinsam mit seinem Team und Partnern ist er Anfang September in die ehemaligen Sparkassenräume an der Thuner Straße 86a gezogen. "Hier haben wir auf 350 Quadratmetern genug Platz für alle Mitarbeiter und sogar noch Raum für weitere Partner bzw. Mieter", sagt Ingomar...

  • Stade
  • 22.09.17
  • 958× gelesen
Wirtschaft
Stefan von Bargen (3.v.li.) und sein Team
2 Bilder

Umzug von Immobilienverwaltung Stade

Neue Räume liegen deutlich zentraler: Stefan von Bargen und Team sind von Stade-Wiepenkathen nach Stade-Hohenwedel umgezogen sb. Stade. Seit dem 1. September befinden sich die beiden Firmen "Immobilienverwaltung Stade" und "ISB Immobiliengesellschaft Stade-Buxtehude mbH" von Stefan von Bargen in neuen Räumen. Der Geschäftsmann und sein achtköpfiges Team sind von Stade-Wiepenkathen ins innenstadtnahe Stade-Hohenwedel umgezogen. Die neuen Büros befinden sich "Am Hohen Felde 7" in den ehemaligen...

  • Stade
  • 09.09.17
  • 978× gelesen
Wirtschaft
Das Team von „Fabian Immobilien“ und „Noah Bauträger“ mit (v. li.): Noah, Nicole und Fabian Thiemann, Reiner Schult und Thomas Piotrowski
2 Bilder

25 Jahre Fabian Immobilien in Stade

Den Kunden Zeit lassen: Fabian Thiemann ist ein Immobilienmakler mit Sachverstand und Vermittlungsgeschick sb. Stade. Das erste Haus, das Immobilienmakler Fabian Thiemann (45) aus Stade vor 25 Jahren vermittelte, stand in Wischhafen. Der Verkäufer, ein ehemaliger Landwirt, kam zur Vertragsunterzeichnung mit dem Trecker nach Stade und ließ es sich nicht nehmen, seinen Makler damit von zu Hause abzuholen. „Meine erste Fahrt zum Notar legte ich also auf einem alten Traktor zurück“, erinnert sich...

  • Stade
  • 08.04.16
  • 2.668× gelesen
Wirtschaft

IHK-Seminar zum Thema Grundstückskaufvertragsrecht in Stade

lt. Stade. Wichtiges Grundlagenwissen zum Thema "Grundstückskaufvertragsrecht" sowohl für Immobilienmakler als auch angehende Eigenheimbesitzer vermittelt ein Seminar der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade am Freitag und Samstag, 24. und 25. April, jeweils von 9 bis 17 Uhr in Stade, Am Schäferstieg 2. Nähere Infos unter Tel. 04141 - 524188 und www.stade.ihk24.de (Rubrik: Aus- und Weiterbildung, Aktuelles)

  • Stade
  • 17.04.14
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.