Isern-Hinnerk-Grundschule

Beiträge zum Thema Isern-Hinnerk-Grundschule

Panorama
Schlüsselübergabe mit #+Bauamtsleiterin Sabine Benden (v. li.), Claudia Jähnke, Petra Beckmann-Frelock und Rita Klawitter vom Fachbereich Gebäudemanagement

Samtgemeinde-Bürgermeisterin übergibt Schlüssel an Schulleiterin
Apensen: Anbau offiziell eingeweiht

ab. Apensen. Die Erweiterung der Isern-Hinnerk-Grundschule in Apensen wurde am Freitag im Beisein von Gästen aus Politik und Verwaltung offiziell gefeiert. Der Neubau ist seit Beginn des neuen Schuljahres bereits in Gebrauch, nun wurde auch der symbolische Schlüssel von Verwaltungschefin Petra Beckmann-Frelock (UWA) an Schulleiterin Claudia Jähnke übergeben. "Zusammen einen Weg gehen, zusammen ein Ziel erreichen - der Bau hat nur ein einziges Jahr gedauert, großartig", lobte Claudia Jähnke alle...

  • Apensen
  • 01.10.19
Panorama
Die Schulwegsicherheit in der Schulstraße ist ein heftig diskutiertes Thema

Das Chaos blieb aus - Nach Beschwerden von Eltern: Ortstermin vor der Apenser Schule

jd. Apensen. Ortstermin an einem sonnigen Frühlingsmorgen in der Apenser Schulstraße: Dort warten gegen 7.30 Uhr Polizist Rainer Helms sowie zwei Damen von der Gemeindeverwaltung auf das angekündigte „Verkehrschaos". Tags zuvor waren in der Polizeistation sowie im Rathaus mehrere Anrufe von Eltern eingegangen. Diese beklagten sich über ein heilloses Durcheinander in der kleinen Straße, die Zufahrt zur Grundschule und zu gleich zwei Kitas ist: Zugeparkte Gehwege und rücksichtslose Autofahrer...

  • Apensen
  • 04.04.17
Panorama
Bei der Aufführung wirkten auch einige Kinder mit

Hänsel und Gretel begeistern 300 Kinder: Märchenhafte Aufführung in der Schulaula

jd. Apensen. Ein Opernbesuch mit der Klasse oder dem Kurs gehört zu den eher lästigen Pflichtübungen von Oberstufenschülern. Dass eine Oper selbst jüngeren Schülern Spaß machen kann, hat jetzt die Isern-Hinnerk-Grundschule bewiesen: Dort wurde die Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck aufgeführt. Die 300 kleinen Zuschauer verfolgten gebannt dem Geschehen auf der Bühne, einige waren sogar mit in das Stück eingebunden, genauso wie eine Lehrerin, die als böse Stiefmutter...

  • Apensen
  • 24.02.17
Politik
Entwurf Nr. 1 von der Architektengemeinschaft Wehmeyer und Peter aus Harsefeld
3 Bilder

Drei Entwürfe zur Auswahl: Apenser Grundschule soll Anbau erhalten

jd. Apensen. Drei Architekten, die drei sehr unterschiedliche Entwürfe vorlegen: Bei den Planungen für einen neuen Anbau der Isern-Hinnerk-Grundschule in Apensen gibt es wohl noch einigen Diskussionsbedarf. In der vergangenen Woche beschäftigte sich der Schulausschuss mit dem Thema, fasste aber keinen Beschluss. Ob überhaupt einer der vorlegten Entwürfe zum Zuge kommt oder aber nur als Basis für eine überarbeitete Planung dient, entscheidet letztlich der Samtgemeinderat auf seiner Sitzung am 3....

  • Apensen
  • 21.02.17
Politik
Die Grundschule in Apensen ist Thema im Ausschuss

Debatte um die Grundschule - "Isern-Hinnerk"-Schule in Apensen soll Anbau erhalten

jd. Apensen. Die Samtgemeinde Apensen ist derzeit dabei, das Thema Grundschule neu zu justieren: Es gilt dabei zu klären, wie sich die Kommune in den kommenden Jahren bei der Kinderbetreuung positioniert. Davon hängt letztlich auch ab, welche Baumaßnahmen erforderlich sind. Beim einem Hort sind andere räumlichen Anforderungen gegeben als bei einer Ganztagsschule. Aber auch durch neue pädagogische Konzepte und nicht zuletzt aufgrund der Einführung der inklusiven Schule kann ein zusätzlicher...

  • Harsefeld
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.