Kiekeberg

Beiträge zum Thema Kiekeberg

Service
Alle Produkte der Museumsbäckerei im Freilichtmuseum sind in Bio-Qualität

Ferienprogramm: Brot backen im Lehmofen
Kiekeberg-Museumsbäckerei Samstag bis Dienstag geöffnet

as. Ehestorf. Die Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg dürfen sich wieder auf leckere Backwaren in Bioland-Qualität freuen. Ab sofort ist die Corona-Zwangspause vorbei. Bis auf Weiteres werden die Öfen der Museumsbäckerei von Samstag bis Dienstag angeheizt. „Wir freuen uns sehr, wieder in der Backstube zu stehen und allen Interessierten unser traditionelles Handwerk erklären zu können“, erzählt Museumsbäcker Markus Wiese. Der Leiter der Museumsbäckerei, Heiko Hieronymus, ergänzt: „Wir...

  • Rosengarten
  • 30.06.20
Service

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Offenes Ferienprogramm am Kiekeberg

as. Ehestorf. In den großen Ferien bietet das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf Kindern ab vier Jahren neun Wochen Sommerspaß: Vom 25. Juni bis 26. August erleben Familien ein offenes Ferienprogramm. Bunte Mitmachaktionen wie historische Spiele, Werken, Filzen oder Vorführungen am Lehmbackofen finden ohne Anmeldung von 10 bis 17 Uhr statt. Alle Angebote unterliegen den aktuellen Kontakt- und Hygieneregeln. Während der Sommerferien ist das Freilichtmuseum täglich von 10...

  • Rosengarten
  • 16.06.20
Service

Entdeckungsreise im Wochenblatt
Gartentipp von Matthias Schuh: Jetzt Rhabarber ernten

(as). Damit das Zuhausebleiben nicht ganz so schwer fällt, geben die Freizeiteinrichtungen aus der Region dem WOCHENBLATT einen Einblick in ihre Arbeit. In dieser Woche zum letzten Mal, denn das Freilichtmuseum am Kiekeberg und der Wildpark Schwarze Berge dürfen ab heute wieder öffnen. as. Ehestorf. Matthias Schuh ist seit 25 Jahren Gärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Heute hat er Tipps zur Rhabarberernte. Wichtig bei der Ernte: Die Stängel müssen herausgerissen werden; schneidet man...

  • Rosengarten
  • 05.05.20
Panorama
Damit die Frühblüher auch im nächsten Jahr wieder Blühen, die verblühten Blüten abschneiden - das Laub hingegen dran lassen
  2 Bilder

Gartentipp vom Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg
So retten Sie Frühblüher wie Hyazinthen, Tulpen oder Narzissen ins nächste Jahr

as. Ehestorf. Frühblüher bringen Farbe in den Garten. Hyazinthen, Tulpen oder Narzissen werden meist mit oben aufliegenden Zwiebeln verkauft und z.B. vor die Tür gestellt. Wie man die Blütenpracht auch im nächsten Jahr genießen kann, das verrät Matthias Schuh, Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Als Spezialist für Nutzpflanzen früherer Zeiten kümmert sich der 49-Jährige dort um die historischen Gärten und vermehrt vom Aussterben bedrohte heimische Kulturpflanzen. "Wer Frühblüher...

  • Rosengarten
  • 21.04.20
Service
Die Diplom-Oecotrophologin und Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg) Karin Maring gibt in lockerer Reihenfolge WOCHENBLATT-Lesern einen Ernährungstipp

Ernährungs- und Rezept-Tipp
Mehr Eiweiß als im Weizen: Pfannkuchen aus Dinkel

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Dinkel: Dinkel ist ein Verwandter des Weizens. Aufgrund der geringeren Ernteerträge ist dieses Getreide im 20. Jahrhundert von neuen Weizenzüchtungen...

  • Rosengarten
  • 17.04.20
Service
  2 Bilder

Gartentipp vom Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg
Jetzt Hülsenfrüchte pflanzen

as. Ehestorf. In dieser Woche dreht sich im Gartentipp von Matthias Schuh (Foto), Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg, alles um eine der ältesten Kulturpflanzen: die Dicke Bohne. Die Hülsenfrucht stammt aus dem vorderen Orient und ist sehr widerstandsfähig. "Dicke Bohnen kann man schon ganz früh säen", sagt der Spezialist für Nutzpflanzen früherer Zeiten. Wenn es zu kalt ist, geht die Dicke Bohne nicht kaputt, sie wächst dann einfach nicht weiter. Die Beetreihen können 20 bis 30...

  • Rosengarten
  • 14.04.20
Panorama
Museumsgärtner Matthias Schuh (li.) und Museumsdirektor Stefan Zimmermann pflanzen den Apfel des Jahres 2020 in dem Landwirtschaftlichen Entdeckergarten des Freilichtmuseums am Kiekeberg
  2 Bilder

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Historische Obstsorten bewahren
"Danziger Kantapfel" ist der Apfel des Jahres 2020

as. Ehestorf. „Danziger Kantapfel“ heißt der Apfel des Jahres 2020. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg hat die alte Apfelbaumsorte jetzt in den Landwirtschaftlichen Entdeckergarten des Museums gepflanzt. Die Pflanzung hat Tradition: Zum 20. Mal wurde hier eine historische Apfelsorte für nachfolgende Generationen bewahrt. Sie erfolgt seit Beginn mit dem BUND Hamburg – in diesem Jahr aufgrund der Kontaktbeschränkungen ohne dessen persönliche Anwesenheit. Der „Danziger Kantapfel“ hat ein...

  • Rosengarten
  • 10.04.20
Panorama
Die bunten Bentheimer Schweine ferkeln
mehrmals im Jahr
  3 Bilder

Die ersten Jungtiere 2020 im Freilichtmuseum
Neue Mitbewohner am Kiekeberg

nw/sah. Ehestorf. Die ersten Jungtiere am Kiekeberg sind da: Zwei gesunde Lämmer kamen in der stürmischen Nacht vom 10. Februar zur Welt. Eine Woche später haben auch die Bunten Bentheimer Schweine Nachwuchs bekommen. Sieben gesunde Ferkel entdecken seither ihr Gehege im Freilichtmuseum (Am Kiekeberg 1). Die Pommerschen Gänse brüten noch und erwarten bald Nachwuchs. Am Kiekeberg leben Tierarten, die als historische Rassen vom Aussterben bedroht sind. Gehalten werden sie wie vor 100 Jahren auf...

  • Rosengarten
  • 03.03.20
Panorama
Landesbeauftragte Monika Scherf (li.) überzeugte sich mit  Museumsdirektor Stefan Zimmermann und Museumsmitarbeiterin Annika Flüchter von der neuen Beschilderung

Neue Beschilderung im Freilichtmuseum
"Ein Juwel des ländlichen Raumes"

as. Ehestorf. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf ist jetzt noch besucherfreundlicher: Eine rundum erneuerte Informations- und Servicebeschilderung, neun Picknickkombinationen aus Lärchenholz, elf Eichenholzbänke sowie zahlreiche Informationstafeln inklusive eines großen Geländeplans wurden errichtet. Die Maßnahmen wurden mit Fördergeldern nach der ZILE-Richtlinie 10 durch das Amt für regionale Landesentwicklung finanziert. Dessen Chefin, Landesbeauftragte Monika...

  • Rosengarten
  • 08.11.19
Panorama
Der Wandel in Ernährung und Hauswirtschaft ist Thema des Kreiskalenders 2020, der jetzt von Giesela und Prof. Dr. Rolf Wiese im Freilichtmuseum am Kiekeberg vorgestellt wurde. Dass der Kreiskalender jedes Jahr ein anderes Schwerpunktthema hat, ist nur eine der Neuerungen, die Giesela und Rolf Wiese in 35 Jahren Schriftleitung umgesetzt haben. Das Jahrbuch für 2020 versammelt Beiträge zu Ernährung und Etikette zu (Ur-)Großmutters Zeiten
  2 Bilder

Kreiskalender 2020: Hauswirtschaft und Ernährung / Giesela und Rolf Wiese seit 35 Jahren als Redaktionsduo im Einsatz
Wer kennt noch Klüten?

as. Ehestorf. Heute sind sie fast verschwunden, noch im 19. Jahrhundert durften sie auf keiner Tafel in der Winsener Marsch fehlen: "Klüten". Aus Weizenmehl, Salz und Ei mit dem "Klütenstock" gerührt, waren die Mehlklöße eine regionale Spezialität und kamen als wichtiger Bestandteil der Mahlzeiten beinahe täglich auf den Tisch. An Festtagen wurde der mit Rosinen oder Pflaumen gefüllte "Büdelklüt" serviert. "Ernährung und Hauswirtschaft" ist das Schwerpunktthema des Kreiskalenders 2020, den...

  • Rosengarten
  • 08.11.19
Panorama
Die 1950er-Jahre-Tankstelle ist Teil des aktuellen Bauprojekts " Königsberger Straße" (v. li.):
Museumsdirektor Stefan Zimmermann, Geschäftsführerin Carina Meyer und
Stiftungsratvorsitzender Klaus-Wilfried Kienert

Gut aufgestellt: Positive Jahresbilanz 2018 der Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg
245.000 Gäste am Kiekeberg

as. Ehestorf. Die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg zieht auch für das Jahr 2018 eine positive Bilanz für das Museum: Der Jahresabschluss des operativen Geschäfts liegt nach Einstellung in Investitionsrücklagen für die Königsberger Straße und der Restaurierung eines Lehmbackofens mit 34.000 Euro im Plus. Auch das Stiftungskapital hat sich weiter positiv entwickelt und ist auf 2,57 Millionen Euro angewachsen. Das berichtete die Kaufmännische Geschäftsführerin Carina Meyer jetzt auf der...

  • Rosengarten
  • 21.06.19
Panorama
Torsten Riebesel sucht historische Kleidung für 
die Gelebte Geschichte 1945

Aufruf: Freilichtmuseum am Kiekeberg sucht Kleidung aus den 1940ern
Zeitreise in die Nachkriegszeit

as. Ehestorf. Das Leben der einfachen Leute früher - im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf ist es erfahrbar. Die Darsteller der Gelebten Geschichte zeigen den normalen Alltag, der so nicht in den Geschichtsbüchern steht. Eine Zeitreise in die direkte Nachkriegszeit ist die Darstellung der neuen Gruppe Gelebte Geschichte 1945, die ab diesem Jahr im Freilichtmuseum zu sehen ist. Für diese Darsteller sucht das Museum noch Kleidung aus den 1940er Jahren. Die ehrenamtlichen...

  • Rosengarten
  • 16.04.19
Panorama
Im historischen Tanzsaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg gratuliert Vorsitzender Heiner Schönecke (v. li.) Peter Dederke und Bernd Wiechel zur Wiederwahl in den Fördervereinsvorstand

Trio wiedergewählt

Heiner Schönecke, Peter Dederke und Bernd Wiechel bleiben im Förderverein-Vorstand des Freilichtmuseums. mum. Ehestorf. Ein großer Verein setzt auf Kontinuität: Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg wählte während der Hauptversammlung drei Vorstandsmitglieder für weitere drei Jahre. Heiner Schönecke wurde einstimmig als Vorsitzender wieder gewählt, Schatzmeister und Schriftführer Peter Dederke und Bernd Wiechel wurden ebenfalls einstimmig im Gremium bestätigt. Carina Meyer,...

  • Jesteburg
  • 03.11.18
Panorama
Museumsdirektor Stefan Zimmermann leitet seit einem Jahr das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf
  2 Bilder

"Unsere historischen Häuser sind die eigentlichen Stars"

Seit einem Jahr leitet Stefan Zimmermann das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf as. Ehestorf. Stefan Zimmermann, seit einem Jahr Direktor des Freilichtmuseums am Kiekeberg, steht auf einem Hügel im Heidedorf, dem ältesten Teil des Geländes. "Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick über die historischen Gebäude", sagt Stefan Zimmermann. "Hier erlebt man das klassische Freilichtmuseum mit viel Atmosphäre. Es ist auch diese Idylle, die viele Besucher bei uns suchen", so der 39-Jährige....

  • Rosengarten
  • 30.10.18
Service
Freunde historischer Fahrzeuge kommen am Wochenende
im Freilichtmuseum auf ihre Kosten

Dieselrosse in Aktion

Freilichtmuseum lädt zum Dampf- und Traktorentreffen ein / Aussteller reisen aus Dänemark an. mum. Rosengarten-Ehestorf. Es wird Dampf gemacht am Kiekeberg: Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. September, dreht sich wieder alles rund um Dampfmaschinen und historische Dieselrosse. Sechs Dampfmaschinen von 1900 bis 1960 sind im Freilichtmuseum in Aktion. Insgesamt sind mehr als 400 historische Traktoren zu der Veranstaltung mit Kultcharakter angemeldet. Die Besucher können die schweren Gefährte...

  • Jesteburg
  • 04.09.18
Service
  3 Bilder

So würde früher gearbeitet

"Gelebte Geschichte 1804 / 1904" beim "Sommerspaß"-Ferienprogramm am Kiekeberg nw/tw. Ehestorf. In vergangene Zeiten reisen - das ist eine ganze Woche lang im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf möglich: Die Darsteller der "Gelebten Geschichte" nehmen Besucher von Dienstag bis Sonntag, 31. Juli bis 5. August, mit in die Welt der Bauern, Landhandwerker und Fischer von früher. Über den ganzen Tag verteilt, finden die Vorführungen im Rahmen des "Sommerspaß"-Ferienprogramms statt. Das...

  • Buchholz
  • 27.07.18
Service
  3 Bilder

Über 30 Ferienkurse beim "Sommerspaß" am Kiekeberg

tw/nw. Ehestorf. Aus dem vielseitigen Angebot an Ferienkursen am Kiekeberg im Freilichtmuseum in Ehestorf findet jedes Kind das Passende für sich: Ob Brötchen backen, Papier schöpfen und färben oder einen Lügendetektor löten - dienstags bis donnerstags, vom 24. bis 26. Juli und 31. Juli bis 2. August, entdecken Kinder ab einem Jahr und Jugendliche, was in ihnen steckt. Es sind noch Plätze frei. Kinder, Jugendliche und Erwachsene wählen aus einem neuen kunterbunten Programm von 32...

  • Buchholz
  • 13.07.18
Panorama

Kiekeberg baut neue Abteilung für gelebte Geschichte auf

as. Ehestorf. Geschichte lebendig machen: Dafür ist das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf bekannt. Die Darsteller der Gelebten Geschichte zeigen an zahlreichen Tagen im Jahr in den altern Bauernhäusern, wie das Leben früher war. Jetzt wird auch die Zeit ab 1945 lebendig: Das Museum sucht einen Mitarbeiter, um die junge Vergangenheit passend aufzuarbeiten. Der neue Kollege ist für die Vorbereitung und Ausbildung der neuen Gruppe Gelebte Geschichte zuständig, die in der "Königsberger...

  • Rosengarten
  • 20.03.18
Service
Ein Fest für die ganze Familie gibt es im Freilichtmuseum am Kiekeberg unter dem Motto "Abenteuer Alter"

Familienfest am Kiekeberg: Fröhlich und informativ

ab. Ehestorf. Unter dem Motto „Abenteuer Alter“ wird am Sonntag, 22. Mai, im Freilichtmuseum am Kiekeberg ein großes Fest für Senioren und Familien veranstaltet. Von 10 bis 18 Uhr gibt es ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle Altersgruppen und zahlreiche Mitmach-Aktionen für Jung und Alt. Die niedersächsische Ministerin Cornelia Rundt und Landrat Rainer Rempe werden das Fest eröffnen. Der barrierefreie Weg über das Gelände wurde bereits erweitert: Besucher mit Rollstühlen,...

  • Rosengarten
  • 11.05.16
Panorama
Wieder ein Erfolg: Zum Pflanzenmarkt am Kiekeberg kamen am Wochenende mehr als 21.000 Besucher

Jetzt geht es in den Garten

Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt am Kiekeberg war ein voller Erfolg. mum. Ehestorf. Die Gartensaison ist eröffnet! Der beliebte Pflanzenmarkt am Kiekeberg begeisterte am Wochenende mehr als 21.000 Besucher. Auf Norddeutschlands größtem Pflanzenmarkt präsentierten über 130 ausgewählte Züchter und Vermehrer ihr vielfältiges Angebot. Besonders die speziellen Raritäten für den heimischen Balkon oder Garten begeisterten die vielen Pflanzenliebhaber. „Die Qualität unseres Pflanzenmarktes...

  • 20.04.16
Service
  2 Bilder

Das Ferienprogramm „Sommerspaß“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg lockt mit Wassererlebnispfad

nw./tw. Ehestorf. Sommerferien, Familienzeit, raus ins Grüne - der Wassererlebnispfad des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf lockt mit erfrischenden Entdeckungen. Spielerisch erleben Besucher aller Altersgruppen an verschiedenen Stationen auf dem historischen Gelände die Bedeutung von Wasser für die Menschen früher und heute. Der Wassererlebnispfad lädt zum Mitmachen, Plantschen und Entdecken ein. Er zeigt auf lebendige Art und Weise, wie mühsam die Wasserbeschaffung noch...

  • Rosengarten
  • 19.08.15
Service

Vegetarisch-Kursus am Kiekeberg

tw. Ehestorf. "Vegetarische Küche" ist das Motto eines Kochkursus am Dienstag, 17. Juni, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf. Ab 14.30 Uhr bereiten die Teilnehmer verschiedene Gerichte. - Kosten: 28 Euro. Anmeldung: Tel. 040-790176-0, www.kiekeberg-museum.de/kursangebot.

  • Rosengarten
  • 12.06.14
Panorama
Der historische Tanzsaal eignet sich hervorragend für Gesellschaften und Tagungen
  2 Bilder

Das Jawort zwischen Amboss und Blumen: Heiraten im Freilichtmuseum am Kiekeberg

In der um 1800 erbauten Dorfschmiede des Freilichtmuseums am Kiekeberg glühen normalerweise die heißen Eisen. Dort wird aber auch der Bund fürs Leben geschmiedet: Zwischen Amboss und Blumengestecken gibt sich das Brautpaar das Jawort. Die Trauungen werden von Patricia Siebrecht vom Standesamt Rosengarten durchgeführt. Auch für das Hochzeitsfoto und die anschließende Feier bietet das Freilichtmuseum den richtigen Rahmen. Der historische Tanzsaal mit seinen prachtvollen Kristall-Lüstern und...

  • Rosengarten
  • 07.01.14
Service

Mitmachen beim Kreisseniorentag

mum. Ehestorf. Ein großes Fest für Senioren und ihre Familien wird im kommenden Jahr am Kiekeberg gefeiert: Erstmals findet der Kreisseniorentag des Landkreises Harburg im Museum statt. Unter dem Motto "Abenteuer Alter" können dann Unternehmen, Vereine, Verbände und offene Gruppen am 18. Mai 2014 ihre Angebote für Senioren vorstellen. Bis zum 31. Juli 2013 können sich Organisationen beim Freilichtmuseum am Kiekeberg anmelden. Den Anmeldebogen erhalten Interessenten im Internet unter...

  • Rosengarten
  • 13.06.13
Sonstiges
  4 Bilder
  • 8. Juli 2020 um 10:00
  • Freilichtmuseum am Kiekeberg
  • Rosengarten

Spannende Ferien beim "Sommerspaß" im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf erleben

tw/nw. Ehestorf. In den gesamten niedersächsischen und hamburgischen Sommerferien gibt es im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf täglich das erfolgreiche Ferienkonzept "Sommerspaß". In dem offenen Mitmachprogramm entdecken Familien (Kinder ab vier Jahren in Begleitung) von Donnerstag, 25. Juni, bis Mittwoch, 26. August, ohne Anmeldung das Landleben ihrer Vorfahren. Kleine Entdecker dürfen selbst probieren, wie Wäsche auf einem Waschbrett gewaschen wird, wie ein Acker per Pflug oder Egge...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.