Kinderkrebsinitiative Buchholz

Beiträge zum Thema Kinderkrebsinitiative Buchholz

Panorama
Cornelia Goblitschke nähte Mund-Nasen-Schutzmasken und verkaufte diese für die KKI

Tolles Engagement für die KKI
Mund-Nasen-Schutz für die KKI verkauft

"Unser Verein freut sich über dieses individuelle Engagement. Gerade in der Corona-Zeit sind die Spendeneingänge geringer geworden", sagt Udo Pagenkämper von der Kinderkrebsinitiative Buchholz (KKI). Der Verein erhielt jetzt eine Spende in Höhe von 1.300 Euro von Cornelia Goblitschke aus Tangendorf. Sie hatte 263 Mund-Nasen-Schutzmasken genäht und diese verkauft. Den Erlös von 1.072 Euro rundete Cornelia Goblitschke auf. "Mit jeder Spende wird die Arbeit gegen den Kinderkrebs direkt...

  • Buchholz
  • 30.09.20
  • 101× gelesen
Panorama
Freude über die Spende (v.li.): Thorsten Radde (KKI), Katrin Rosenbaum und Björn Deisting (Mühlen-Apotheke)

Vorbildliches Engagement für die KKI
Mund-Nasen-Schutz : Spenden brachte mehr als 5.000 Euro ein

Durch den Einsatz von Katrin Rosenbaum erhielt die Kinderkrebs Initiative Buchholz (KKI) eine Spende von rund 5.200 Euro. Katrin Rosenbaum aus Holm-Seppensen nähte über 1.000 Mund-Nasen-Schutzmasken und stellte diese der Mühlen-Apotheke in Holm-Seppensen zur Verfügung. "Wir haben uns darüber sehr gefreut, denn zu Anfang der Corona-Pandemie waren kaum Masken erhältlich", sagt Björn Deisting, Inhaber der Mühlen-Apotheke. Katrin Rosenbaum hatte so viel Baumwollstoff vorrätig, dass sie über 1.000...

  • Buchholz
  • 18.08.20
  • 225× gelesen
Wirtschaft
Freuen sich über die Eröffnung des Galloway: die Gastronomen Eddy und Manuela 
Beier
2 Bilder

Galloway: Kultkneipe in Holm-Seppensen öffnet wieder

ah. Holm-Seppensen. Die „Galloway“-freie Zeit hat endlich ein Ende: Am Donnerstag, 11. Februar, eröffnet die Kult-Kneipe am Hindenburgweg 2 um 17 Uhr wieder ihre Türen für die Gäste. Die neuen Betreiber Manuela und Eddy Beier setzen dabei auf das bewährte Konzept: „Das Galloway soll wieder ein gemütlicher Treffpunkt in Holm-Seppensen werden, wo man sich ganz zwanglos auf ein Getränk trifft, nette Gespräche führt, Live-Musik genießt oder Fußball-Spiele live auf der Großbildleinwand in...

  • Buchholz
  • 10.02.16
  • 3.091× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.