Klaus Maack

Beiträge zum Thema Klaus Maack

Wirtschaft
Obermeister Klaus Maack zieht ein positives Fazit für 
die Metallhandwerke im Landkreis Harburg

"Das Handwerk blüht" - Herbst-Innungsversammlung der Metallhandwerke des Landkreis' Harburg

as. Nenndorf. „Das Handwerk lebt, ist leistungsstark - und es blüht“, so lautet das positive Fazit für die Innung der Metallhandwerke, das Obermeister Klaus Maack jetzt auf der Herbst-Innungsversammlung im Rosenhof in Nenndorf zog. „Unterm Strich ist der Auftragsbestand im Vergleich zu 2015 als sehr gut zu beurteilen“, schätzt Klaus Maack die aktuelle Geschäftslage ein. Grund dafür sei die anhaltend gute Lage am Bau, so Maack. Auch der Auftragsbestand schneide im Vergleich zum Vorjahr sehr...

  • Buchholz
  • 11.11.16
Wirtschaft
Berichteten bei der Innungsversammlung des Metallhandwerks: Stephan Harms (li.) und Klaus Maack

Metall-Innungsversammlung: "Selten war die Lage besser"

bs. Winsen. Zur Frühjahrsinnungsversammlung hatte in der vergangenen Woche, die Innung der Metallhandwerker des Kreises Harburg nach Scharmbeck geladen. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung von Obermeister Klaus Maack gefolgt und informierten sich im örtlichen Gasthaus Sander zu aktuellen Trends und Enwicklungen in der Metallindustrie. In seinem Bericht betone Maack die weiterhin gute Wirtschaftslage. "Selten war die Lage besser. Sowohl die gute Baukonjunktur als auch die wachsende...

  • Winsen
  • 10.04.16
Wirtschaft
Bei der Begrüßung: die neuen Auszubildenden mit Obermeister Klaus Maack (li.) sowie (v. re.) Berufsschullehrer Christian Ernst, Lehrlingswart Stephan Harms und Vize-Obermeister Jan Jürgens

Metallhandwerke-Innung begrüßte neue Auszubildende

ce. Winsen. Insgesamt 18 neue Auszubildende der Innung der Metallhandwerke im Landkreis Harburg wurden jetzt an ihrem ersten Schultag in den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen traditionell von Obermeister Klaus Maack, Stellvertreter Jan Jürgens, Lehrlingswart Stephan Harms sowie von Berufsschullehrer Christian Ernst begrüßt. Jan Jürgens appellierte an den Branchen-Nachwuchs, mit Freude an die Arbeit heranzugehen, diese Begeisterung an andere weiterzugeben und so Werbung für ihr Handwerk...

  • Winsen
  • 13.10.15
Wirtschaft
Übergabe der Ehrenurkunde: Klaus Maack (li.) und Karl-Heinz Schröder

"Wirtschaftliche Lage verbessert": Metallhandwerke-Innung des Kreises Harburg zog positive Frühjahrs-Bilanz / Suche nach Fachkräften gestaltet sich schwierig

ce. Winsen. "Die Metallbau-Unternehmen haben ihre wirtschaftliche Lage noch einmal verbessert. Die anhaltend gute Lage am Bau macht sich auch bei den Metallhandwerk-Gewerken bemerkbar." Dieses positive Fazit zog Klaus Maack, Obermeister der Innung der Metallhandwerke des Kreises Harburg, jetzt auf der Frühjahrsversammlung in Winsen. Die Zahl der Betriebe, die ihre Lage als gut beschreiben, sei - so Maack - bundesweit im vergangenen Jahr um 17 Prozent auf 41 Prozent angewachsen. Lediglich 25,8...

  • Winsen
  • 30.04.15
Wirtschaft
Klaus Maack (v. li.), Jan Jürgens (hinten re.) und Stephan Harms (v. re.) begrüßten die neuen Azubis

Obermeister begrüßte neue Auszubildende

thl. Winsen. "Handwerk hat goldenen Boden - macht etwas daraus." Das gab Klaus Maack, Obermeister der Innung der Metallhandwerke des Kreises Harburg, den neuen Auszubildenden mit auf den Weg, die er jetzt traditionell zusammen mit seinem Vertreter Jan Jürgens und Lehrlingswart Stephan Harms in der Berufsschule begrüßte. "Wir freuen uns, dass Ihr Euch für eine Ausbildung im Metallhandwerk entschieden habt. Und ich kann Euch versichern, es war eine gute Wahl", so Maack, der an die jungen Männer...

  • Winsen
  • 26.09.14
Wirtschaft
Sigrid Dreyer (v. li.), Frithjof Maack und Andreas Kisner vom Mückengittermacherteam zeigen die Rahmenvielfalt

Die Mückenzeit hat begonnen

thl. Winsen. Gegen die Mückenplage hat Klaus Maack aus Winsen-Scharmbeck (Am Bach 17, Tel. 04171 - 66920) genau das Richtige. Seine Insektenschutzrahmen aus Aluminium werden in handwerklicher Tradition für jeden Fenster- und Türtyp als Einzelstück angefertigt und somit ganz individuell an die Architektur der Immobilie angepasst. Ob als Spannrahmen zum Einhängen ohne zu bohren, Klapp-, Schiebe- oder Penedeltür oder Rollos - die Vielfalt ist groß. Neu ist das Transpatec-Gewebe für einen klaren...

  • Winsen
  • 17.06.14
Wirtschaft
Klaus Maack (re.) mit den Geehrten (v. li.) Wilhelm Maack, Hans-Heinrich Schaefer und Hermann Tamke
2 Bilder

Metallbauer klagen über zu wenig Auszubildende / Allgemeine Lage ist gut

kb. Maschen. Einen weiteren Rückgang bei den Auszubildendenzahlen auf derzeit 37 Lehrlinge beklagte Lehrlingswart Stephan Harms auf der jüngsten Innungsversammlung der Metallhandwerke des Kreises Harburg. "Wir sind auf dem absteigenden Ast", so Harms. Es habe an den Berufsschulen sogar Schwierigkeiten gegeben, reine Metallbauerklassen zu bilden. Er appellierte an die Betriebe: "Stellt junge Leute ein." Grundsätzlich beurteilte Obermeister Klaus Maack die Lage im Metallbauhandwerk als gut. Zwar...

  • Seevetal
  • 12.04.14
Wirtschaft
Führen die Wirkungsweise des Sicherungs-Bolzens vor: Firmenchef Klaus Maack (li.) und Frithjof Maack, Fachmann für Öffnungs- und Sicherheitstechnik

Einbrechern den Riegel vorschieben: "MGM Sicherungs-Bolzen" neu bei Mückengittermacher Maack in Scharmbeck

ce. Scharmbeck. Das neue, von Mückengittermacher Klaus Maack aus Scharmbeck (Am Bach 17) entwickelte Produkt "MGM Sicherungs-Bolzen" schiebt Einbrechern buchstäblich einen Riegel vor. Der "MGM Sicherungs-Bolzen, bei dem MGM für Mückengittermacher Maack steht, ist komplett fertig entwickelt und gebrauchsmustergeschützt mit eingetragener Nummer, freigegeben und zum Patent angemeldet. Bei dem Sicherheitsprodukt handelt es sich laut Maack um eine Weltneuheit. Damit kann man einfach und effizient...

  • Winsen
  • 18.02.14
Wirtschaft
Innungs-Obermeister Klaus Maack

"Mond-Preisen nicht vertrauen"

thl. Winsen. "Das Metallhandwerk in Deutschland: das sind rund 40.000 Unternehmen, die über 37.000 Lehrlinge ausbilden, 500.000 Mitarbeiter beschöftigen und rund 60 Millarden Euro Umsatz erzielen. Das ist ein stolzes Ergebnis, zudem auch die Betriebe aus dem Landkreis Harburg beitragen", sagte Klaus Maack, Obermeister der Innung der Metallhandwerke des Kreises Harburg, jetzt auf der Herbstversammlung der Gemeinschaft. Trotzdem ist die Stimmung bei den Metaller alles andere als sonnig. Zwar...

  • Winsen
  • 15.11.13
Wirtschaft
Klaus Maack (vorne re.) und Stephan Harms (Zweiter v. li.) begrüssten zusammen mit den Lehrern Christian Ernst (li.) und Sabine Lucks die neuen Auszubildenden der Metaller-Innung

Neue Auszubildenden begrüsst

thl. Winsen. "Wir brauchen ordentlich ausgebildete und gute Handwerker. Denn Handwerk hat nach wie vor goldenen Boden." Das gab Klaus Maack, Obermeister der Metall-Innung des Kreises Harburg den neuen Auszubildenden mit auf dem Weg, die er jetzt in den Berufsbildenden Schulen zusammen mit Lehrlingswart Stephan Harms traditionell begrüsste. "Hängt euch rein und liegt nicht auf der faulen Haut", mahnte Maack und wies darauf hin, dass heute auch die Ergebnisse der Zwischenprüfung mit in die Zensur...

  • Winsen
  • 27.09.13
Wirtschaft
Klaus (re.) und Christopher Maack zeigen Insektenschutztüren - links ist die Tür der Billiglinie

Sicherer Schutz gegen Mücke und Co.

thl. Winsen. Im August schlüpft die zweite Mückenbrut - wer dann ein Mückengitter hat, lebt gut! Passende Mückengitter nach Maß für jede Tür und jedes Fenster gibt es bei Mückengittermacher Klaus Maack in Winsen-Scharmbeck (Am Bach 17, Tel. 04171 - 66920). Verschiedene Gewebearten, z.B. gegen Pollen oder Elektrosmog, decken den Bedarf für unterschiedliche Lebenssituationen ab. Neu im Sortiment ist die Billiglinie für Heimwerker. Alle Tür- oder Fenstergitter werden nach vorgegebenen Mass...

  • Winsen
  • 02.07.13
Wirtschaft
Udo Kaethner informierte über die Möglichkeiten desInternets für das Handwerk
2 Bilder

"Metallhandwerk steht gut da"

Obermeister Klaus Maack blickt positiv in die Zukunft / "soziale Netzwerke" als Chance für die Betriebe b>mi. Sottorf. "Soziale Netzwerke eine Chance für das Handwerk", so lässt sich der Vortrag, den der Leiter der E-Commerce Berater der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Udo Kaethner, auf der Frühjahrs-Innungsversammlung der Metallhandwerker hielt, zusammenfassen. Eine gute Stunde sprach der Internetexperte über die Möglichkeiten, aber auch die Risiken, die mit der Nutzung von...

  • Rosengarten
  • 15.04.13
Panorama
Führten das Seminar durch (v. li.) Christopher Maack, Susanne Linke, Kenneth Dittmann, Marita Hellmann und Carsten Wiese

Praktische Berufsorientierung an der Heideschule

os. Buchholz. "Handlungsorientiertes Training zur Realisierung von Ausbildungswünschen" - unter diesem sperrigen Titel lief in der vergangenen Woche ein Seminar zur Berufsorientierung an der Heideschule in Buchholz. Eine Woche lernten die Neuntklässler mit praktischen Übungen, wie sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten können. Durchgeführt wurde das Seminar von Schulsozialarbeiterin Susanne Linke in Kooperation mit der Agentur für Arbeit, der "Ausbildung und Arbeit Plus" sowie...

  • Buchholz
  • 19.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.