alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

Kreditkarte

Beiträge zum Thema Kreditkarte

Service
Bankkarten gehören nicht mehr in den Hausmüll

Giro- und Kreditkarten richtig entsorgen
Bankkarten: Bitte nicht in den Hausmüll!

Wohin mit der Giro- oder Kreditkarte, wenn sie nicht mehr gültig ist? „Auf keinen Fall im Haus­müll entsorgen“, sagt Martina Brand von der Postbank. „Seit 2018 zählen Bank­karten per Gesetz zu den Elektro­geräten und müssen als Elektro­schrott entsorgt werden, zum Beispiel beim örtlichen Wert­stoff­hof.“ Zuvor sollten sowohl Chip als auch Magnet­streifen auf der Karte mehr­fach zer­schnitten werden, um die darauf gespeicherten, sensiblen Daten voll­ständig zu zerstören. In der Regel nimmt auch...

  • Buchholz
  • 08.10.21
  • 250× gelesen
  • 1
Service

Reise: Erholung, aber mit Vorsicht
Polizei-Tipps gegen Diebe und Betrüger auf Reisen und im Urlaubsort

(nw/tw). Reisende sollten folgende Tipps der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes (www.polizei-beratung.de) für einen sicheren Urlaub beherzigen: Lassen Sie Wertgegenstände und Gepäck nie unbeaufsichtigt. Seien Sie insbesondere bei größeren Menschenansammlungen, wie im Gedränge an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der Nähe von Sehenswürdigkeiten, vorsichtig. Diese sind bei Taschendieben sehr beliebt. Kaufen Sie Fahrscheine für Ausflugsfahrten oder Eintrittskarten für...

  • Buchholz
  • 12.09.20
  • 54× gelesen
Wirtschaft
Sparkassenmitarbeiter präsentieren mit den Fotografen Hans-Jörg Keßler (hinten re.), Martin Elsen (vorne li.) und Hans-Jürgen Weidlich (vorne Mitte) die neuen Motive

Sparkasse Stade-Altes Land: Kreditkarte mit Motiv

sb. Stade. Die Kunden der Sparkasse Stade-Altes Land können jetzt Ihre Kreditkarte (Gold oder Silber) mit besonderen Fotos der Region schmücken. In Zusammenarbeit mit dem „Stader Fotoclub Das Auge“ und dem Fotografen Martin Elsen wurden Motive mit Stader oder Altländer Ansichten kreiert. Es entstanden sechs Varianten mit Äpfeln, Schiff oder auch Stade als Kugel. Sie stehen neben 130 weiteren allgemeinen Bildern jetzt zur Auswahl. Eine entsprechende Karte kann einfach über http://www.spk-sal.de...

  • Stade
  • 20.01.16
  • 303× gelesen
Panorama
Die App-Stores der diversen Anbieten locken mit vielen Programmen. Eltern sollten sehr darauf achten, was ihre Kinder kaufen

Achtung: App-Kauf ist Elternsache!

Medienratgeber für Familien warnt vor leichtfertigem Umgang mit App-Angeboten. (mum). Immer mehr Kinder und Jugendliche nutzen Smartphones und Tablets. Dabei können sie auch leicht kostenpflichtige App-Käufe über den Zugang der Eltern mit hinterlegten Kreditkartendaten tätigen. „SCHAU HIN!“, der Medienratgeber für Familien, empfiehlt Eltern ihre Kreditkartendaten gut zu sichern, Apps immer selbst zu installieren und zu sichten sowie mit Jugendlichen ab 13 Jahren gemeinsam einen eigenen Account...

  • Jesteburg
  • 02.05.14
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.