LandFrauen

Beiträge zum Thema LandFrauen

Panorama
Renate Placke schneidert fleißig Mund- und Nasenbedeckungen für Pflegedienst und Co.
2 Bilder

Helfer und Stoffspenden benötigt
Landfrauen nähen Behelfs-Mundmasken

jab. Landkreis. Nur wenige Tage sind vergangen, seitdem die Landfrauen im Landkreis Stade vor allem über die sozialen Netzwerke dazu aufgerufen haben, Behelfs-Mundschutze zu nähen. Doch schon jetzt seien weit mehr als 1.000 Stück zusammengekommen, sagt Petra Behr, Vorstandsmitglied der Kreislandfrauen. Und die Landfrauen machen fleißig weiter. Denn derzeit sind solche Masken Mangelware. Initiiert wurde die Aktion von den Jungen Landfrauen, die dann auch das Ganze via Facebook gestartet...

  • Stade
  • 03.04.20
Panorama
Die Mammographie ist eine wichtige Untersuchungsmethode

Landfrauen fordern Mammographie-Screening für über 70-Jährige
Höhere Altersgrenze bei Brustkrebs-Früherkennung

jd. Landkreis. Die Landfrauen im Kreis unterstützen die Forderung von Experten, die Altersgrenze bei der Früherkennung von Brustkrebs von 69 auf 75 Jahre anzuheben. Sie sind der Ansicht, dass das Mammographie-Screening-Programm aufgrund der gestiegenen Lebenserwartung ausgeweitet werden muss. Bei ihren Veranstaltungen werden die Landfrauen ab sofort Unterschriftenlisten auslegen, um die Initiative „Mammobis75“ zu unterstützen. Die Aktion hat sich das Ziel gesetzt, 50.000 Unterschriften zu...

  • Stade
  • 16.12.19
Panorama
Spendenübergabe mit Vertretern von Vereinen, Organisationen, des Kindergartens und der Landfrauen aus Stade und Düdenbüttel

Stader Landfrauen schütten Füllhorn aus

Spendenübergabe in Düdenbüttel nach erfolgreicher Aktion "Hereinspaziert" tp. Düdenbüttel. Beim Aktionstag „Hereinspaziert in offene Dörfer und blühende Gärten“ am Kulturzentrum Kötnerhuus in Düdenbüttel nahmen der Landfrauenverein Stade und die Landfrauen in Düdenbüttel im Sommer einen finanziellen Überschuss ein. Das Geld wurde nun an soziale Einrichtungen sowie an einige der am Aktionstag mitwirkende Vereine ausschüttet. Die Stader Junglandwirte erhalten 400 Euro zur Finanzierung ihres...

  • Fredenbeck
  • 03.10.17
Panorama
Dörthe Neumann (li.), Landfrauen-Vorsitzende, mit der Gruppe "Medlz"

70 Jahre Kreislandfrauenverband Stade

Mitglieder fordern Rentenpunkte für das Ehrenamt tp. Stade. Rund 700 Teilnehmerinnen und zahlreiche Ehrengäste feierten am Freitagnachmittag den 70. Geburtstag des Kreislandfrauenverbands Stade im großen Saal des Stadeums. Dörthe Neumann, Vorsitzende des Kreisverbands, in dem 6.000 Mitglieder organisiert sind, betonte, dass die Landfrauen bereits viel bewegt hätten, mit Projekten wie „Kochen mit Kindern“ erklären sie Grundschülern vielfältige Lebensmittel, bei „Transparenz schaffen – von der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.04.17
Panorama
Leser-Anregung: Eine kleine Markthalle zur ERgänzung des Kiosks (hi. re.) auf dem Platz "Am Sande"

Stader Idee: Landfrauen-Spektakel und kleine Markthalle "Am Sande"

tp. Stade. "Ich könnte mir auf dem Platz 'Am Sande' in Stade gut eine kleine Markthalle vorstellen, wie es sie schon häufig in den Städten gibt", schlägt WOCHENBLATT-Leserin Angelika Antes aus Wiepenkathen im Rahmen der Kampagne "Stader Ideen" unserer Zeitung vor. Bürgermeisterin Silvia Nieber lobt den originellen Vorstoß. Das Gebäude könnte laut Antes architektonisch dem Imbiss und Kiosk "Am Sande" angepasst werden. Auch der Wochenmarkt könnte dort stattfinden. Eine Gastronomieeinrichtung...

  • Stade
  • 08.04.15
Panorama
Erster Spatenstich im internationalen Garten: Iyamide Mahdi (li.) und Heide von Limburg
2 Bilder

Multi-Kulti im Stader Gemüsebeet

Grünes Projekt der Kreis-Landfrauen: internationaler Garten / Jetzt Parzelle sichern tp. Stade. Ein Vorzeige-Projekt der Kreis-Landfrauen Stade steht in den Startlöchern: der internationale Garten. Die Landfrauen laden Frauen unterschiedlicher Nationalität zum Gärtnern auf das Gelände der Berufsbildenden Schulen II (BBS II, ehemalige Landfrauenschule) an der Wiesenstraße 16 in Stade ein. Pünktlich zum Frühlingsanfang können Frauen dort am Donnerstag, 20. März, um 17 Uhr eine Parzelle...

  • Stade
  • 14.03.14
Panorama

Landfrauenmarkt mit Kunsthandwerker-Basar

Im Zeichen der Osterzeit steht der Landfrauenmarkt in Ihlienworth. Am Freitag, 22. März, von 13 bis 18 Uhr und am Samstag, 23. März, von 10 bis 16 Uhr bieten rund 40 Hobbykünstler österliche Dekorationen in der Alten Meierei an.

  • Stade
  • 15.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.