Lastenrad

Beiträge zum Thema Lastenrad

Panorama
Annika Hagen, Tochter Charlotte und Martin Kirchner freuen sich auf die Herausforderung Stadtradeln

Kilometer für den Klimaschutz
Buchholzer Stadtradeln geht in die nächste Runde

Ende Mai geht es in Buchholz wieder los: Vom 29. Mai bis zum 18. Juni sollen die Bürger im Rahmen des Stadtradelns wieder möglichst viele Kilometer für den Klimaschutz sammeln. Teilnehmen kann jeder, der in Buchholz wohnt, arbeitet, einem Verein angehört oder zur Schule geht. Auch wer zum Zeitpunkt des Stadtradelns im Urlaub ist, kann sich beteiligen, denn wo die Kilometer zurückgelegt werden, ist nicht relevant. Annika Hagen und Martin Kirchner sind zum ersten Mal beim Stadtradeln dabei und...

  • Buchholz
  • 02.05.22
  • 56× gelesen
Service
Rita Maiwald (li.) und Anette Wonsack mit dem Lastenrad

Freies Lastenrad bei Maiwald in Oldendorf

sb. Oldendorf. Das kostenlos zu leihende Lastenfahrrad von der Initiative Oldendorf-Himmelpforten (OlHi) ist in diesem Monat bei der Gartenschule Maiwald stationiert. Die Ausleihstation befindet sich neben dem Friedhof, Am Weißenmoor 2.  Das Lastenrad kann an jedem Wochentag für bis zu drei Tage ausgeliehen werden. Dazu muss man sich auf der Homepage www.lastenrad-olhi.de registrieren und dann buchen. Die Bestätigungsmail enthält einen Ausleihcode. Danach kann das Bike nach Absprache mit der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.04.22
  • 15× gelesen
Panorama
Britta Schieblon testet das Lastenfahrrad

Clevere Alternative zum Auto
Gemeinde Drochtersen verfügt jetzt über ein Lastenfahrrad zum Ausleihen

ig. Drochtersen. Lastenräder sind flink, flexibel, umweltfreundlich und verfügen zudem über den Stauraum eines Kleinwagens. Kein Wunder, dass immer mehr Bürger sich ein Lastenrad an- und das Auto abschaffen. Denn ein Lastenrad – auch Cargobike, Transport- oder Nutzrad genannt – eignet sich perfekt, um Kinder oder Hunde, sperrige Gegenstände oder Einkäufe zu transportieren. Über solch ein cleveres Transportmittel auf zwei Rädern verfügt seit Kurzem auch die Gemeinde Drochtersen. Es befindet sich...

  • Drochtersen
  • 15.03.22
  • 76× gelesen
Service
Zur Initiative gehören (v.li.): Ralf Kupper, Urte Schnoor-Köpckeund Christian Kascha

Freies Lastenrad nun auch in Hammah

sb. Hammah. Seit Kurzem kann in Hammah ein Lastenrad kostenlos für bis zu drei aufeinanderfolgende Tage ausgeliehen werden. Familie Kascha im Pinnbarg 4 hat sich wochentags als Ausleihstation zur Verfügung gestellt. Interessenten müssen sich auf der Webseite www.lastenrad-olhi.de registrieren und das Rad dort buchen. Die Bestätigungsmail enthält einen Ausleihcode, für die Abholung muss ein Termin vereinbart werden. Mitzubringen sind Personalausweis, Ausleihcode und Ausleihvertrag, letzterer...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.03.22
  • 43× gelesen
Service
Mit Lastenrädern lassen sich Artikel perfekt in der Stadt transportieren
2 Bilder

Cargo-Bikes für die Stadt
Mit Lastenrädern sicher unterwegs

Lastenräder mit oder ohne Elektroantrieb entwickeln sich für Familien, Kuriere, Lieferdienste und andere Kleinunternehmen zu einem wichtigen Transportmittel. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage nutzen immerhin drei Prozent der Bundesbürger ab 18 Jahren ein Lastenrad oder einen Fahrradanhänger, um klimafreundlich unterwegs zu sein. In Großstädten ab 100.000 Einwohner:innen sind es immerhin fünf Prozent. Vor allem die Jüngeren setzen auf den Trend: sieben Prozent der 18- bis 29-Jährigen und fünf...

  • Buchholz
  • 18.02.22
  • 46× gelesen
  • 1
Panorama
Bei Buchholz fährt Rad können Interessierte Lastenräder ausleihen

Buchholz fährt Rad
Lastenräder sind derzeit gut zu bekommen

os. Buchholz. Vor gut zwei Jahren hat der Verein Buchholz fährt Rad seine Lastenrad-Initiative gestartet. "Das Angebot hat sich gut etabliert", bilanziert Peter Eckhoff, Vorsitzender des Vereins. Derzeit seien die Lastenräder gut zu bekommen, was er auch auf die Corona-Pandemie zurückführt, in der die Menschen weniger unterwegs sind. Zehn Fahrzeuge hat der Verein im Angebot: sechs klassische Lastenräder in Buchholz, ein weiteres in Kakenstorf, dazu eine Rikscha, ein für den Rollstuhltransport...

  • Buchholz
  • 08.02.22
  • 18× gelesen
Service
Auch in diesem Jahr werden vom Land Niedersachsen erneut Lastenräder bezuschusst

Fördermittel werden aufgestockt
Lastenräder werden auch 2022 weiter bezuschusst

(lm). Auch in diesem Jahr soll der Kauf von Lastenrädern erneut durch das Land Niedersachsen gefördert werden. Das Förderprogramm, das seine Mittel aus dem Budget des Fahrradmobilitätskonzepts bezieht, soll von 700.000 auf 865.000 Euro aufgestockt werden, erklärte ein Sprecher des niedersächsischen Verkehrsministeriums.  Sowohl Privatpersonen als auch Verleihstationen, die Lastenräder anbieten, können die Fördermittel beantragen. 800 Euro Förderung gibt es für ein E-Lastenrad, 400 Euro für ein...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 10.01.22
  • 132× gelesen
Wirtschaft
Arne Riebesell vom "Cycle Team" in Buchholz mit einem praktischen Lastenrad

Der Trend setzt sich fort
Lastenräder als modernes Transportmittel

Lastenräder mit oder ohne Elektroantrieb entwickeln sich für Familien, Kuriere, Lieferdienste und andere Kleinunternehmen zu einem wichtigen Transportmittel. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage nutzen immerhin drei Prozent der Bundesbürger ab 18 Jahren ein Lastenrad oder einen Fahrradanhänger, um klimafreundlich unterwegs zu sein. In Großstädten ab 100.000 Einwohner sind es immerhin fünf Prozent. Vor allem die Jüngeren setzen auf den Trend: sieben Prozent der 18- bis 29-Jährigen und fünf Prozent...

  • Buchholz
  • 11.11.21
  • 52× gelesen
Service
Henrik Althaus (2.v.li.) mit dem Lastenrad vor Wehbers Mühle

Umweltfreundliche Transportmöglichkeit
Freies Lastenrad ab November in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Ein Lastenrad ist eine kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zum Auto. Aus diesem Grund gibt es in Stade seit eineinhalb Jahren und in Harsefeld sowie in Jork-Estebrügge seit Kurzem die Möglichkeit, Lastenräder kostenlos auszuleihen. „Seit dem 8. November geht das auch in Himmelpforten bei Wehbers Mühle. Das Lastenrad kann für bis zu drei Tage gebucht werden,“ freut sich Henrik Althaus, der das Projekt organisiert. Das Verfahren wird auf der Homepage...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.11.21
  • 87× gelesen
Panorama
Jubel in Kakenstorf: Das Lastenrad wurde feierlich eingeweiht von den Initiatoren Tim (3. v. re.) und Silke Laarmann (hinter dem Rad) mit Unterstützung von Peter Eckhoff (4. v. li.)
2 Bilder

Lastenrad eingeweiht
Ein "Lastentroll" für Kakenstorf

bim. Kakenstorf. Kakenstorf hat jetzt auch ein Lastenfahrrad und ist damit eine der ersten kleineren Kommunen, in der ein solches Gefährt zum Einsatz kommt. Initiiert von Silke und Tim Laarmann und unterstützt vom Verein "Buchholz fährt Rad" war das 8.000 Euro teure Lastenrad binnen kürzester Zeit über Spenden finanziert. Bei der Einweihung am Sonntag wurde es auf den Namen "Lastentroll" getauft. "Wir freuen uns und bedanken uns bei allen Spendern, dem Kakenstorfer Ortsrat und Peter Eckhoff vom...

  • Tostedt
  • 02.11.21
  • 273× gelesen
Panorama
Frauke Langen, 2. Vorsitzende des Bürgervereins, hat das Lastenrad schon mit ihrer Tochter ausprobiert

Bürgerverein stellt E-Lastenrad zur Verfügung
"LaRaH" ausleihen und losradeln

jab. Harsefeld. Kostenfrei und nachhaltig von A nach B kommen? Das ist in Harsefeld jetzt möglich. Der Bürgerverein "Miteinander Füreinander Harsefeld" hat dank Spenden das E-Lastenrad "LaRaH Geestflitzer" angeschafft und stellt es nun allen Harsefeldern zur Verfügung. Die Idee hinter dem Projekt „LaRaH - Lastenrad Harsefeld“ funktioniert bereits in vielen Städten und Gemeinden. Interessierte haben die Möglichkeit, das E-Lastenrad für ein bis drei Tage auszuleihen. So kann die alternative...

  • Harsefeld
  • 26.10.21
  • 30× gelesen
Service
Jeder kann helfen, die Umwelt zu schützen
Video 3 Bilder

Nachhaltig : Was können wir alles tun?
Leben im Einklang mit der Natur gestalten

Der Autoverkehr in den Städten nimmt beständig zu. Einkaufsfahrten zu Einkaufszentren am Rande der Stadt, Kinder werden zur Schule gefahren und Fahrten zur Arbeitsstelle: Die Städte erleben zu Stoßzeiten einen Kollaps. Stauzeiten müssen eingeplant werden. Wo dann auch noch Umgehungsstraßen fehlen, wird die Lage immer prekärer. Um dieser unangenehmen Situation zu entgehen, steigen immer mehr Menschen aufs Fahrrad um. Ein Trend sind Lastenräder. Mit ihnen lassen sich Einkäufe perfekt...

  • Buchholz
  • 22.09.21
  • 33× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marc Swierzy (v.li.), Claudia Volber, Michael Dettmann und Claus Swierzy zeigen eine Auswahl an Lastenrädern

Aktionstage bei der Bike-Station Buxtehude
Was können Lastenräder?

sb. Buxtehude. Zu zwei Aktionstagen rund ums Lastenfahrrad lädt das Team der Bike-Station Buxtehude am Freitag und Samstag, 20. und 21. August, jeweils von 14 bis 18 Uhr in sein Fachgeschäft in der Hauptstraße 11 in Buxtehude ein. Vor Ort sind auch Experten des niederländischen Labels Babboe. Sie haben sechs verschiedene Lastenradmodelle im Gepäck, die das Vor-Ort-Angebot ergänzen, so dass insgesamt rund zehn verschiedene Bikes präsentiert werden. "Die Lastenräder können begutachtet und auch...

  • Buxtehude
  • 18.08.21
  • 233× gelesen
  • 1
Panorama
Christian Ückert vom Verein Stade fährt Rad (li.), Bürgermeister Sönke Hartlef und die Klimaschutzbeauftragte Siegrun van Bernem bei der E-Lastenrad-Übergabe vor dem Rathaus

Transportmittel auf zwei statt auf vier Rädern
Radverkehr in Stade fördern: Stadt verschenkt ein Lastenrad

jd. Stade. Den Verkehr von vier Rädern auf zwei verlagern: Dieses Ziel verfolgt die Stadt Stade - und geht dabei selbst mit gutem Beispiel voran: Die Hansestadt hat dem Verein "Stade fährt Rad" ein E-Lastenrad geschenkt. "Ein Lastenfahrrad ersetzt Fahrten mit dem Auto. Damit lassen sich dank der Fünf-Punkt-Gurte Kinder sicher in den Kindergarten bringen, sperrige Einkäufe erledigen und Familienausflüge am Wochenende genießen", sagt die Stader Klimaschutzbeauftragte Siegrun van Bernem. Bereits...

  • Stade
  • 15.07.21
  • 190× gelesen
WirtschaftAnzeige
Anlaufstelle für Radfahrer: die Bike-Station-Buxtehude an der Hauptstraße Fotos: wd
4 Bilder

Ein Jahr Bike-Station-Buxtehude
Marc Swierzy und sein Team bieten hochwertige Räder für fast jeden Bedarf sowie Reparaturen an

wd. Buxtehude. Ein Jahr Bike-Station-Buxtehude: Inhaber Marc Swierzy und sein Team schauen auf eine turbulente, aber erfolgreiche Zeit zurück. "Wir hatten im März vergangenen Jahres kaum geöffnet, da mussten wir wegen Corona auch schon wieder schließen und im Dezember war dann noch einmal Schluss", so der Fahrradhändler. Dennoch sei das Jahr in der Hansestadt Buxtehude sehr erfolgreich gewesen. Sobald die Radfahrer bemerkt hatten, dass es in dem Fachgeschäft an der Hauptstraße 11 einen...

  • Buxtehude
  • 13.07.21
  • 755× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Das Team freut sich auf Sie (v. li.): Denis Struwe, Sören Godejohann, Lars Pashley,  Manuel Wedrat, Janine Heidemann und Frederic Bode
Video 2 Bilder

Wir nehmen ihr Auto in Zahlung
E-Motion E-Bike Welt Nordheide in Buchholz vergrößert Geschäftsräume

ah. Buchholz. „Der Mobilitätswandel ist in vollem Gange“, so Geschäftsführer Denis Struwe. „Wir merken das jeden Tag, das das E-Bike - gerade auch das Lastenrad - als Alternative zum Auto gesehen wird. Ich selber nutze auch ein Lastenrad für den täglichen Arbeitsweg und zum Einkaufen. Gerade in der Buchholzer City ist man damit deutlich schneller unterwegs und man kann meist direkt vor der Tür parken. Mein Auto nutze ich seit Wochen gar nicht mehr.“ Den Kunden von E-Motion soll der Umstieg auf...

  • Buchholz
  • 23.06.21
  • 295× gelesen
  • 4
Service
Nachhaltige Mobilität: Vereinsbusse sind Teil des Carsharing-Systems
2 Bilder

Von Lastenrad bis Carsharing
Roadshow zur nachhaltigen Mobilität in Ahlerstedt

jab. Harsefeld. Dass Car- und Bikesharing nicht nur etwas für die Großstadt ist, davon sind die Dorfmoderatoren der Sozialen Dorfentwicklung der Gemeinde Ahlerstedt überzeugt. Daher haben sie das Thema nachhaltige Mobilität in den Fokus ihrer kommenden Veranstaltung gerückt. Für Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juni, wird es eine Road-show durch alle acht Dörfer der Gemeinde geben. Vom überdachten E-Lastenrad, E-Auto, Kleinbus und Bobby-Car steht alles zum Anfassen und Ausprobieren für die...

  • Harsefeld
  • 09.06.21
  • 95× gelesen
Service

Fahrt durch Buchholz
Critical Mass: Auf Wichtigkeit des Radverkehrs hinweisen

os. Buchholz. Um zu zeigen, dass Radfahrer ein Teil des Straßenverkehrs sind, führt der Verein "Buchholz fährt Rad" die erste sogenannte Critical Mass in diesem Jahr in der Nordheidestadt durch. Treffpunkt am Freitag, 21. Mai, ist um 18.30 Uhr auf dem Rathausplatz. Von dort fahren die Teilnehmer mit Abstand und Maske eine Stunde lang durch Buchholz. • Schon mal vormerken: Am Donnerstag, 24. Juni, lädt "Buchholz fährt Rad" in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg zu einer...

  • Buchholz
  • 18.05.21
  • 31× gelesen
Panorama
Zurück in Buchholz: Lars Felten (v. li.) und Joachim Becker belieferten Phil Gruber (Buchholz endlich unverpackt) mit Bio-Schokolade
2 Bilder

"Vier Grad, das war gemein!"
Schokofahrt: Lars Felten transportiert Bio-Schokolade per Lastenrad

os. Buchholz. "Wir hatten uns die Fahrt viel schlimmer vorgestellt. Nur die Temperaturen von durchschnittlich vier Grad über vier Tage, das war gemein!" Das sagte Lars Felten nach seiner Rückkehr nach Buchholz. Das Mitglied des Vereins Buchholz fährt Rad nahm erneut an der Schokofahrt teil und transportierte 50 Kilogramm Bio-Schokolade einer Manufaktur in Amsterdam emissionsfrei per Lastenrad in die Nordheidestadt. Das Wetter hielt weitgehend bei der Tour, nur die niedrigen Temperaturen machten...

  • Buchholz
  • 16.04.21
  • 72× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei der großen Auswahl findet jeder Interessent 
sein gewünschtes Fahrrad
8 Bilder

Noch mehr Service am neuen Standort
Das Cycle-Team in Buchholz zog an die Bremer Straße 16

"Der neue Standort an der Bremer Straße 16, vormals Druse Werkzeug und Industriebedarf, hat für das Cycle-Team viele Vorteile. Wir freuen uns auf den neuen Firmensitz", sagt Geschäftsführer Arne Riebesell. Auf rund 640 Quadratmetern Geschäftsfläche, die Verkauf und Werkstatt umfassen, bietet das Team nun das umfangreiche Angebot rund um Fahrräder an. "Wir können die Fahrräder den Kunden nun viel besser präsentieren", sagt Arne Riebesell. Zudem hat die Werkstatt jetzt vier Arbeitsplätze, sodass...

  • Buchholz
  • 06.04.21
  • 983× gelesen
  • 1
Panorama
Dieses Foto mit Christian Rusche, Geschäftsführer der Cargo Cycle GmbH, ist eine Fotomontage

Verkehr in Buchholz
Maut für Mühlentunnel und Lastenrad-Megaliner: Nur ein Aprilscherz!

os. Buchholz. Aufmerksame Leser werden es bemerkt haben: Der Bericht über die geplante Maut für die Nutzung des Mühlentunnels in Buchholz, die die SPD-Ratsfraktion beantragt hat, sowie die Inbetriebnahme des Lastenrad-Megaliners durch den Verein "Buchholz fährt Rad" war ein Aprilscherz!  "Das beschriebene Problem der vielen Paketlieferer ist aber ein durchaus reales Problem, nicht nur in Großstädten", betont Peter Eckhoff, Vorsitzender von "Buchholz fährt Rad". Wie berichtet, sollte durch das...

  • Buchholz
  • 02.04.21
  • 352× gelesen
Panorama
Peter Eckhoff (v. li.) und Lars Felten von Buchholz fährt Rad e.V. sowie Tim Laarmann (in der Transportbox des Lastenrads sitzend) und Silke Laarmann als Initiatoren des gemeinsamen Projekts.

Ein Lastenrad für Kakenstorf

bim. Buchholz/Kakenstorf. Ein Lastenrad wollen die Kakenstorfer Initiatoren Silke und Tim Laarmann gemeinsam mit dem Verein "Buchholz fährt Rad" anschaffen. Wie die „Heidschnucken-Lastenräder" in Buchholz soll es allen Kakenstorfern zur kostenfreien Ausleihe zur Verfügung stehen. Für die Anschaffung des Lastenrads werden rund 7.300 Euro benötigt, von denen 5.000 Euro über Fördergelder eingeworben werden sollen. 2.000 Euro davon kommen als Zuschuss von der Gemeinde Kakenstorf. Für den...

  • Tostedt
  • 23.02.21
  • 350× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Team der E-Motion E-Bike Welt in Buchholz
Video

Den Top-Service nutzen
E-Motion E-Bike Welt bietet eine große Auswahl / Auch in der Corona-Zeit E-Bikes kaufen

Seit dem 3. Dezember 2020 betreibt Denis Struwe die E-Motion E-Bike Welt Nordheide in der Maurerstraße 3 in Buchholz. In  den Hallen, in denen zuvor die Firma Grundt jahrelang für Qualität und Kundenzufriedenheit stand.  „Wir haben den Anspruch, für jeden Kunden das  richtige E-Bike zu finden - trotz der aktuellen Liefersituation. Für uns steht der Kunde mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Hiernach richten wir unser Handeln aus“, sagt der Inhaber Denis Struwe. Seine E-Motion E-Bike Welt ist...

  • Buchholz
  • 08.02.21
  • 254× gelesen
Panorama
Große Freude herrschte bei der Übergabe des speziellen Lastenrads durch Vertreter der Leiendecker-Stiftung, der Sparkassen-Stiftung und des Vereins Buchholz fährt Rad an Schulleiter Martin Ihlius und Schüler

Sponsoren übergeben neues Lastenrad
Strahlende Kinderaugen an der Förderschule An Boerns Soll

lm. Buchholz. Die Aufregung bei den Schülern an der Buchholzer Förderschule An Boerns Soll war groß am vergangenen Donnerstagmorgen. Endlich wurde offiziell das neue Lastenfahrrad übergeben, mit dem zukünftig auch Rollstuhlfahrer transportiert werden können. Bereits bei den ersten Runden, die Schulleiter Martin Ihlius drehte, erkannte man, wie sehr diese Form der Mobilität den Schülern Erleichterung verschafft. Gestiftet wurde das Dreirad von der Leiendecker-Stiftung in Zusammenarbeit mit der...

  • Buchholz
  • 15.09.20
  • 246× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.