Schokofahrt

Beiträge zum Thema Schokofahrt

Panorama
Peter Eckhoff (v. li.), Vorsitzender des Vereins "Buchholz fährt Rad", Tamara Fakhir und Ute Froede vom Reformhaus Dreyer bei der Übergabe der Schokolade

Schokofahrt nach Amsterdam
Emissionsfreie Schokolade wieder in Buchholz erhältlich

Nach achttägiger Tour und etlichen auf dem Fahrrad zurückgelegten Kilometern sind jüngst die Schokofahrer vom Verein "Buchholz fährt Rad" wieder in der Nordheidestadt angekommen. Mit im Gepäck: 75 Kilogramm emissionsfrei transportierte und hergestellte Bio-Schokolade aus Amsterdam. Bereits zum siebten Mal nahmen Mitglieder des Vereins an der Fahrt teil. Über vier Tagesetappen über jeweils knapp 100 Kilometer erreichten die Fahrer am Ostersamstag die niederländische Hauptstadt. Nach vier...

  • Buchholz
  • 03.05.22
  • 24× gelesen
Service

Mitfahrer für "Schokofahrt" gesucht
Verein "Buchholz fährt Rad" macht sich wieder auf den Weg nach Amsterdam

lm. Buchholz. Vom 12. bis zum 20. April gehen die Mitglieder des Vereins "Buchholz fährt Rad" zum elften Mal auf "Schokofahrt" nach Amsterdam. Mit ihren Lastenrädern wird Bio-Schokolade emissionsfrei in die Nordheidestadt transportiert. Für die Tour werden noch Mitfahrer gesucht. Aufgrund der vielen Bestellungen muss außerdem ein weiteres Lastenrad besetzt werden. Wer einzelne Etappen oder Tagestouren der "Schokofahrt" begleiten möchte, meldet sich kurzfristig bei "Buchholz fährt Rad" per...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 27× gelesen
Panorama

Buchholz fährt Rad plant für 2022
Von "Kidical Mass" bis zur "Light Parade"

os. Buchholz. Trotz der Corona-Beschränkungen blickt der Verein Buchholz fährt Rad auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurück: In den vergangenen zwölf Monaten ist die Zahl der Mitglieder um 35 auf 160 angewachsen. "Das ist in diesen schwierigen Zeiten ein toller Erfolg und zeigt uns, dass wir einiges richtig machen", erklärt Vereinsvorsitzender Peter Eckhoff. Gleichwohl habe der persönliche Kontakt im vergangenen Jahr gefehlt, da nur einige Veranstaltungen durchgeführt werden konnten wie die...

  • Buchholz
  • 11.01.22
  • 14× gelesen
PanoramaAnzeige
Zurück in Buchholz, übergaben (v. li.) Stefano Santonocito, Karl-Heinz Stöver und Sabine Mohme das erste Paket mit Schokolade an Phil Gruber (Buchholz endlich unverpackt)
2 Bilder

Mit Teamwork nach Amsterdam und zurück
Emissionsfreie Schokolade: Buchholzer auf Schokofahrt mit Lastenrädern

os. Buchholz. Mit drei Lastenrädern haben sechs Mitglieder des Vereins Buchholz fährt Rad insgesamt 86 Kilogramm Bio-Schokolade einer Manufaktur in Amsterdam emissionsfrei in die Nordheidestadt transportiert. Am Sonntagnachmittag kamen sie von ihrer Schokofahrt zurück. Diese fand zum insgesamt zehnten Mal statt, die Buchholzer beteiligten sich zum vierten Mal an der Aktion. Wie berichtet, wird der Kakao für die Schokolade aus der Karibik mit dem Segelschiff "Tres Hombres" emissionsfrei nach...

  • Buchholz
  • 12.10.21
  • 73× gelesen
Panorama
Zurück in Buchholz: Lars Felten (v. li.) und Joachim Becker belieferten Phil Gruber (Buchholz endlich unverpackt) mit Bio-Schokolade
2 Bilder

"Vier Grad, das war gemein!"
Schokofahrt: Lars Felten transportiert Bio-Schokolade per Lastenrad

os. Buchholz. "Wir hatten uns die Fahrt viel schlimmer vorgestellt. Nur die Temperaturen von durchschnittlich vier Grad über vier Tage, das war gemein!" Das sagte Lars Felten nach seiner Rückkehr nach Buchholz. Das Mitglied des Vereins Buchholz fährt Rad nahm erneut an der Schokofahrt teil und transportierte 50 Kilogramm Bio-Schokolade einer Manufaktur in Amsterdam emissionsfrei per Lastenrad in die Nordheidestadt. Das Wetter hielt weitgehend bei der Tour, nur die niedrigen Temperaturen machten...

  • Buchholz
  • 16.04.21
  • 92× gelesen
Service

Digitale Treffen und analoge Veranstaltungen
"Buchholz fährt Rad" plant zweigleisig

os. Buchholz. Schon mal vormerken: Die siebte Auflage des Klimaschutzwettbewerbs Stadtradeln in Buchholz findet in diesem Jahr von Sonntag, 6. Juni, bis Samstag, 26. Juni, statt. Darauf macht der Verein “Buchholz fährt Rad” aufmerksam. Anmeldungen sollen ab März möglich sein unter www.stadtradeln.de/buchholz. Wie berichtet, hatten im vergangenen Jahr 1.267 Teilnehmer in 111 Teams in dem Aktionszeitraum zusammen etwa 247.500 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt und so zur Vermeidung von 36...

  • Buchholz
  • 10.02.21
  • 17× gelesen
Service
Auch im vergangenen Jahr lud der Verein Buchholz fährt Rad zum Parking Day in die Breite Straße

Von Parking Day bis zur Light Parade
Radverkehr in Buchholz stärken

os. Buchholz. Mit verschiedenen Aktionen macht der Verein Buchholz fährt Rad Werbung für das Radfahren. "Das Fahrradfahren hat in vielen Regionen und Städten durch Corona einen Aufschwung erhalten", erklärt Peter Eckhoff, Vorsitzender des Vereins. Der Radverkehr habe sich einmal mehr als Teil der Lösung gezeigt: "Man konnte dem drohenden Corona-Blues quasi auf dem Rad davonradeln." Das sind die weiteren Aktivitäten: Parking Day: Am Freitag, 18. September, von 15 bis 18 Uhr stehen die Mitglieder...

  • Buchholz
  • 15.09.20
  • 145× gelesen
Panorama

Unterwegs in Niedersachsen
Lastenradler transportieren Fair-Trade Kaffee

lm. Buchholz. Wie umweltfreundlich man Bio-Kaffee aus Mexiko nach Deutschland bekommt, zeigt der Verein Buchholz fährt Rad. Am vergangenen Samstag trafen sich fünf Kaffeefahrer aus dem Hamburger Umland, um knapp 100 Kilogramm des emmissionsfrei per Frachtsegler importierten TEIKEI-Kaffees aufzuladen und bis nach Rotenburg/Wümme zu bringen. Von dort wurden die bei der Docklands Coffee Rösterei in Ramelsloh gerösteten Bohnen umgeladen und von Bremer Radfahrern bis in die Hansestadt und in der...

  • Buchholz
  • 08.09.20
  • 37× gelesen
Politik
Die dann sechs Lastenräder des Projekts sollen in Kürze 
mit Eigenwerbung beklebt werden
2 Bilder

Lastenradprojekt "Heidschnucke" in Buchholz
Positives Zwischenfazit: Es läuft besser als erwartet

os. Buchholz. "Wir sind sehr zufrieden. Es läuft bislang besser als erwartet." Dieses positive Zwischenfazit für das Lastenradprojekt "Heidschnucke" fällt Peter Eckhoff, Vorsitzender des Vereins "Buchholz fährt Rad". Im vergangenen Jahr wurde das Projekt gestartet, bei dem sich Bürger nach voheriger Anmeldung ein Lastenrad ausleihen können. "Wir hatten bislang 92 Ausleihungen, was einer Auslastung von 60 Prozent entspricht. Gerechnet hatten wir mit einer Auslastung von 25 Prozent", erklärt...

  • Buchholz
  • 18.02.20
  • 899× gelesen
Panorama
Lars Felten mit seiner Auszeichnung

Lars Felten erhält den "Radliebe"-Preis
Er ist Radfahrer aus Leidenschaft

os. Buchholz. Lars Felten ist mit dem "Radliebe"-Preis ausgezeichnet worden. Damit ehrt der Verein "Buchholz fährt Rad" Persönlichkeiten, die in besonderem Maße den Radverkehr nach vorne bringen. Die Jury sei überzeugt gewesen, dass mehr Radliebe als bei Lars Felten kaum möglich sei, betont Peter Eckhoff, Vorsitzender von "Buchholz fährt Rad". Lars Felten fährt täglich mit seinem Pedelec zur Arbeit in Hamburg und ist auch in seiner Freizeit bei längeren Radtouren oder -reisen - zuletzt entlang...

  • Buchholz
  • 18.12.19
  • 93× gelesen
Panorama
Die aktuellen und der ehemalige Teilnehmer der Schokofahrt: (v. li.) Dr. Jürgen Dee, Reenie Vietheer, Lars Felten und Peter Eckhoff

Schokofahrt zum Zweiten

os. Buchholz. Nach dem großen Erfolg im April beteiligt sich der Verein "Buchholz fährt Rad" erneut mit einem Lastenrad an der sogenannten "Schokofahrt". Ziel der Aktion, bei der mittlerweile deutschland- und europaweit mehr als 200 Initiativen mitmachen, ist der emissionsfreie Transport von Schokolade bzw. deren Rohstoffen. Während im April Lars Felten die rund 1.000 Kilometer lange Strecke zur Schokoladenmanufaktur in Amsterdam/Niederlande allein bestritt, teilen sich dieses Mal drei...

  • Buchholz
  • 24.09.19
  • 430× gelesen
Wirtschaft
Lars Felten (v. li.) hat die Schokolade mit dem Fahrrad in Amsterdam abgeholt, Torsten Dreyer, Peter Eckhoff und Wolfgang Gerull nahmen ihn in Buchholz in Empfang
2 Bilder

Lars Felten bringt emissionsfreie und fair gehandelte Schokolade nach Buchholz
Nachhaltiges Genießen ist möglich

as. Buchholz. Neun Tage, nachdem er in Richtung Amsterdam aufgebrochen ist, kehrt Lars Felten (48) von der "Schokofahrt" zurück (das WOCHENBLATT berichtete). Auf seinem Lastenrad hat er insgesamt rund 1.000 Kilometer zurückgelegt, seine kostbare Fracht: fair gehandelte und emissionsfrei transportierte Schokolade. "Die Schokofahrt setzt sich für nachhaltige Mobilität, CO₂-neutralen Transport und bewussten Genuss ein", erklärt Felten die Aktion. 150 Fahrradfahrer aus Deutschland und Österreich...

  • Buchholz
  • 26.04.19
  • 484× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.