Martin Luther

Beiträge zum Thema Martin Luther

Panorama
Malerin Anja Seelke vor ihrem Kunstwerk

"Luther reloaded" von Malerin Anja Seelke in Stade

Neues Bild des Reformators in der Cosmae-Kirche tp. Stade. Martin Luther ist allgegenwärtig. Schon zu Lebzeiten war der Reformator einer der meistgemalten Männer Europas. Auch in der St. Cosmae-Kirche in Stade hängt seit Längerem ein historisches, fast ikonenhaftes Luther-Porträt - und neuerdings ein modernes Bildnis aus den Händen der Stader Malerin Anja Seelke. Wie würde sich sein Bild aus heutiger Sicht ausnehmen? Läst sich nach 500 Jahren mit den Mitteln der Malerei der Mensch Martin...

  • Stade
  • 06.06.17
Panorama
Carola von der Lieth (li.) und Almut Andersson mit einem kleinen Modell des Lesepults vor der Werkstatt der Holzbildhauermeisterin. Sie stehen hinter einem Baumstamm, 
aus dem die Künstlerin eine weitere Arbeit schnitzt
3 Bilder

Ein ungewöhnlicher Geburtstagswunsch

mum. Jesteburg/Eddelsen. Was schenkt man einer Kirche zum Geburtstag? Die Jesteburger St. Martins-Kirche feiert in diesem Jahr ihren 175. Geburtstag. „Das alte Lesepult ist wuchtig und nimmt viel Raum ein, bei Veranstaltungen müssen wir es hinaustragen“, sagt Kirchenvorsteherin Carola von der Lieth, die auch Vorsitzende des Kultur- und Kunstausschusses der Kirchengemeinde ist. Ein neuer, leichter wirkender Ambo - so nennt man in der lutherischen Kirche das Pult, von dem das Evangelium...

  • Jesteburg
  • 12.05.17
Service

Predigtreihe über Martin Luthers "vier Soli"

mum. Jesteburg. Die St. Martins-Kirchengemeinde in Jesteburg feiert in diesem Jahr das 175-jährige Bestehen ihres besonderen, klassizistischen Hellnerschen Kirchenbaus mit einer Reihe von Programmpunkten, die sich gleichsam dem großen Jubiläumsjahr der Reformation widmen. Bereits am vergangenen Sonntag eröffnete Pastorin Ellen Kasper eine Predigtreihe über Martin Luthers "vier Soli", seine Grundprinzipien zur Reformation der Kirche im ausgehenden Mittelalter. In diesem ersten Gottesdienst...

  • Jesteburg
  • 17.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.