Beiträge zum Thema Matthias Riel

Politik
Kämmerer Matthias Riel stellte fest: "Im Moment ist die Gemeinde Jork pleite."

Ein beispielloses Streichkonzert

bc. Jork. Sie mussten Kröten und bittere Pillen schlucken. Der Jorker Nothaushalt 2014, den die Gemeinde einstimmig absegnete (das WOCHENBLATT berichtete), zwang die Gemeindepolitiker zur Akzeptanz drastischer Mittel. Jede Fraktion machte Abstriche. Bürgermeister Gerd Hubert: "Dass der Frust bei vielen verdammt groß ist, ist mir klar." Besonders die Feuerwehren hätten aufgrund erheblicher Kürzungen tapfer zu sein. "Wir mussten schmerzliche Dinge entscheiden, um die Genehmigungsfähigkeit...

  • Jork
  • 02.04.14
  • 355× gelesen
Politik
Kämmerer Matthias Riel

Jorker Kämmerer: "Im Moment sind wir pleite"

bc. Jork. Einstimmig hat der Jorker Gemeinderat am Mittwoch den Haushalt 2014 verabschiedet - ein Nothaushalt unter der strengen Prämisse der Konsolidierung. Stundenlange interfraktionelle Sitzungen, in denen die Politik drastische Kürzungen in allen Bereichen vornehmen musste, waren notwendig, um ein genehmigungsfähiges Zahlenwerk auf die Beine zu stellen - unter Einbeziehung des Zeitraums bis 2017. Jede Fraktion musste ihre „Kröte“ schlucken: Der Bürgerverein verzichtet auf den Sporthallenbau...

  • Jork
  • 28.03.14
  • 292× gelesen
Politik
Jorks Kämmerer Matthias Riel

Gemeinde Jork stellt Zahlenwerk auf den Kopf

bc. Jork. Wirklich jede Zahl kam auf den Prüfstand. Jorks Kämmerer Matthias Riel und seine Kollegen im Jorker Rathaus haben den Haushaltsplan auf der Suche nach Einsparpotenzial auf den Kopf gestellt. Ergebnis: Von den 2013 eingeplanten, aber ausgebliebenen 810.000 Euro Gewerbesteuereinnahmen konnten die Verantwortlichen bis auf 165.000 Euro alle Verluste ausgleichen. „Aufgrund der Ausgabensperre, unerwarteten Erlösen aus der Einkommenssteuerbeteiligung und Bau- und Beschaffungsprojekten, die...

  • Jork
  • 17.12.13
  • 231× gelesen
Politik
Thema im Gemeinderat: die Ruine des "Altländer Hof"

Altländer Hof: SPD will B-Plan lockern

bc. Jork. Der Jorker Gemeinderat stimmt am Mittwoch, 11. September, ab 19 Uhr in der Cafeteria des Schulzentrums über den 2. Nachtragshaushaltsplan für das Jahr 2013 ab. Die Sitzung ist öffentlich. Die aktuelle Planung sieht ein Defizit im Ergebnishaushalt von 870.000 Euro vor. Kämmerer Matthias Riel: "Wir pfeifen aus dem letzten Loch." Außerdem auf der Tagesordnung: die Ruine der ehemaligen Gaststätte "Altländer Hof" in Osterjork. Die SPD möchte die Festsetzungen im Bebauungsplan lockern, um...

  • Jork
  • 03.09.13
  • 250× gelesen
Panorama
Anke Brugner-Hennen freut sich auf die Besucher im Sommer auf den Stellplätzen in Jork und Neuenschleuse

Jorker Wohnmobilisten zahlen Parkgebühren, erhalten aber mehr Service

bc. Jork. Quid pro quo: Weil die Wohnmobilisten, die die Gemeinde Jork ansteuern, bald Parkgebühren zahlen sollen, hat sich die Verwaltung eine Gegenleistung ausgedacht. Das Jorker Tourismusbüro soll sich künftig vor Ort intensiv um die Besucher in den Reisemobilen kümmern. „Parkgebühren zu kassieren, ohne einen zusätzlichen Service anzubieten, wäre nicht in Ordnung“, sagt Verwaltungs-Vize Matthias Riel. Am vergangenen Mittwoch beschloss der Jorker Gemeinderat einstimmig die Einführung der...

  • Jork
  • 09.04.13
  • 328× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.