Michael May

Beiträge zum Thema Michael May

Wirtschaft
Michael May mit seinen Mitarbeiterinnen Katrin Drewes (re.) und Nadine Bösch sowie seinen beiden Hunden
4 Bilder

"Teamay" in Stade: Freie Werkstatt und Porsche-Treffpunkt

Firma mit hohem Wohlfühlfaktor: In der Sportwagen-Ausstellung von TEAMAY warten insbesondere Männer gern auf ihr Fahrzeug sb. Stade. Vor elf Monaten ist Michael May mit seiner Firma „TEAMAY GmbH“ in seine neuen Räume in der Ferdinand-Porsche-Straße 2 gezogen. Zuvor war die freie Werkstatt mit dem Spezialgebiet Sportwagen-Restaurierung in der benachbarten Rudolf-Diesel-Straße ansässig. „Dort reichte der Platz aber nicht mehr aus und es waren keine technischen Erweiterungen möglich“, sagt...

  • Stade
  • 23.11.16
Wirtschaft
Michael May vor seinem Firmenneubau
2 Bilder

Vom Klein- bis zum Sportwagen: Bei "TEAMAY" sind Fahrzeuge aller Marken in besten Händen

sb. Stade. Mitte Januar ist Michael May mit seiner Firma "TEAMAY GmbH" in seine neuen Räume in der Ferdinand-Porsche-Straße 2 gezogen. Zuvor war die freie Werkstatt mit dem Spezialgebiet Sportwagen-Restaurierung in der benachbarten Rudolf-Diesel-Straße ansässig. "Dort reichte der Platz aber nicht mehr aus und es waren keine technischen Erweiterungen möglich", sagt Geschäftsführer Michael May. Als ihm das Grundstück an der Ferdinand-Porsche-Straße angeboten wurde, war das für den...

  • Stade
  • 25.06.16
Politik
Eine Variante der Umgestaltung: Die Zufahrt von der Jesteburger Straße zum Parkplatz verläuft östlich des Gasthauses "Zum 100-jährigen", die Harburger Straße erhält einen Wendehammer und mündet in den Parkplatz
2 Bilder

Hittfeld: Investition in den "100-jährigen" nur mit Einzelhandelserweiterung

kb. Hittfeld. Keine Begeisterungsstürme, aber auch keine allgemeine Ablehnung gab es jetzt für die Vorstellung der Pläne des Investors May & Co. zur Umgestaltung in Hittfelds Ortsmitte. Wie berichtet will die Unternehmensgruppe aus Itzehoe den ortsansässigen Edeka-Markt um 1.000 Quadratmeter erweitern, direkt daneben soll ein Aldi-Markt mit 1.200 Quadratmetern gebaut werden. Außerdem will der Investor mehrere Hundertausend Euro in die Sanierung des Traditionsgasthauses "Zum 100-jährigen"...

  • Seevetal
  • 20.05.16
Panorama
Standen zu Arbeitsbeginn in einem Berg aus Splittern (v. re.): Tobias Kutke und Sascha Franke
6 Bilder

Unfallfahrer rast ins Schaufenster

Scherbenhaufen und hoher Sachschaden bei Porsche May in Stade-Süd tp. Stade. "Oh mein Gott!", dachte Kfz-Mechatroniker Sascha Franke und hielt den Atem an, als er am Donnerstagmorgen gegen 6.50 Uhr zur Arbeit im Porsche-Autohaus Auto-Team Mey in Stade Süd antrat. Im Schaufenster steckte ein schwarzer Opel Astra, verkeilt in einen edlen silbernen Porsche GT2. Die weiteren im Schauraum ausgestellten Nobelkarossen waren mit Scherben übersät. Der Unfallfahrer (60) hatte vom Heidbecker Damm,...

  • Stade
  • 18.03.16
Politik
Der Anblick auf die zerstörten, unbegrünten Zäune stört die Anlieger
8 Bilder

Zaunärger auf dem Supermarkt-Areal

Interessengemeinschaft kämpft seit acht Jahren um versprochene Begrünung / "Uns reicht es!" os. Buchholz. "Wir nehmen es nicht länger hin, wie es hier aussieht." Das sagt Hanno de Wall (70) von der Interessengemeinschaft (IG) "An den Tennisplätzen/Eibenweg", die rund 80 Bürger vertritt. Es geht um das Supermarkt-Areal am Sprötzer Weg in Buchholz. Seit 2006 fordert die IG die Begrünung der Schutzzäune, wie sie Investor Michael May versprochen hatte. Passiert ist nichts. Derzeit sieht das...

  • Buchholz
  • 26.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.