Alles zum Thema Mountainbike

Beiträge zum Thema Mountainbike

Panorama
Nahmen an der Korsika-Tour des VfL Jesteburg teil (v. li.): Helmut Meyer, Gert Kunhardt, Wolfgang Quade, Klaus Jütting, Angelika Hanke, Thomas Wolfes, Ralf Prasse, Torsten Hartung, Wolfgang Günl, Hubert Woesthaus, Reinhard Bölter und Joachim Thurm
2 Bilder

"Das war eine unvergessliche Tour"

Mountainbike-Gruppe des VfL Jesteburg bestritt Vorbereitungswoche auf Korsika. mum. Jesteburg. Das hat Tradition: Einmal im Jahr startet die Radsportgruppe des VfL Jesteburg zu einem einwöchigen Mountainbike-Trainingslager. Dieses Mal ging es nach Korsika ans Mittelmeer. Ziel war die Bucht von Calvi im Nordwesten der Insel. Vier Teammitglieder fungierten als "Sherpas" und reisten mit dem Auto nach Livorno (Italien) und weiter mit der Fähre nach Bastia auf Korsika. Dort nahmen sie die per...

  • Jesteburg
  • 06.07.18
Sport
Die BSV-Radsportler bieten verschiedene Touren für Gäste an, hier der Schnupperkursus für 
Anfänger, der dieses Jahr am Sonntag, 7. April, 11 Uhr, angeboten wird
2 Bilder

Aktiv-Cup erneut in Buxtehude: Radsportler freuen sich über Erfolge und starten mit neuen Plänen auch für Gäste in die Saison

Erneut auf dem ersten Platz: Wie in den beiden Vorjahren haben die Radsportler vom Buxtehuder Sportverein den Aktiv-Cup im Radsportbezirk Lüneburg erhalten. Das teilten Spartenleiter Jens Klüver und Burkhard Kalwar, Schriftführer im Radsportverband Niedersachsen sowie RTF und CTF Fachwart im Bezirk Lüneburg, den Mitgliedern auf der jährlichen Saisonabschlussfeier mit. Den Aktiv-Cup erhält der Verein, dessen Mitglieder die meisten Wertungskarten mit eingetragenen Punkten für gefahrene Kilometer...

  • Buxtehude
  • 19.03.18
Panorama
Der Vorsitzende Christoph Diedering (hintere Reihe, 3. v. re.) und seine Mitstreiter von der Buchholzer Wirtschaftsrunde 
überreichten einen Scheck über 3.000 Euro an die Vertreter der RSG Nordheide

Flotte Flitzer für die Kids: Buchholzer Wirtschaftsrunde sammelt 3.000 Euro für die RSG Nordheide

as. Buchholz. Da war die Freude groß: Die Buchholzer Wirtschaftsrunde hat bei ihrem traditionellen Grühnkohlessen insgesamt 3.000 Euro für die Jugendabteilung der RSG-Nordheide (RSG) gesammelt. Christoph Diedering, 1. Vorsitzender der Wirtschaftsrunde, sein Stellvertreter Freddy Brühler, Frauke Petersen-Hanson, Oliver Weiß und Katharina Hovehne überreichten jetzt dem RSG-Vorsitzenden Michael Boving, seiner Stellvertreterin Lorraine Schröder und den kleinen Radsportlern kurz vor dem Training in...

  • Buchholz
  • 20.02.18
Blaulicht

Metronom überrollt Fahrrad

jd. Stade. Was für eine gefährlicher Dumme-Jungen-Streich: Unbekannte Täter haben am Samstagabend in Stade-Hahle ein  Mountainbike auf die Schienen der Metronom-Bahnstrecke. Das orangefarbene Rad wurde von dem durchfahrenden Metronom um 22.08 Uhr in Höhe des Bahnüberganges Brunnenweg überrollt und dabei völlig zerstört. Der Lokführer sah etwas auf den Schienen liegen und hatte bei Tempo 100 eine Schnellbremsung eingeleitet. Fahrgäste wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt. Am Zug...

  • Stade
  • 17.12.17
Panorama
RT 28-Sprecher Sascha Mummenhoff (2. v. li.) bedankte sich bei den Mitgliedern der RSG Nordheide für die Reparatur der Fahrräder: Levin Stange (v. li.), Piet Loos, Karsten Loos, 
Luk Boving, Ben Laatsch und Gregor Laatsch

Radsportler mit ganz viel Herz

Mitglieder der RSG Nordheide reparieren im Auftrag von Round Table Kinderschutzhaus-Räder. (mum). Das war eine Kooperation, die allen Beteiligten richtig Spaß gemacht hat! Seit vielen Jahren unterstützt der Serviceclub Round Table 28 Hamburg-Harburg (die Mitglieder stammen überwiegend aus den Landkreisen Harburg und Stade) ein Kinderschutzhaus in Heimfeld. Dort sind Jungen und Mädchen untergebracht, die aus unterschiedlichen Gründen kurzfristig aus ihrem familiären Umfeld genommen werden...

  • Jesteburg
  • 26.09.17
Panorama
Inhaber Hans-Heinrich und Christa Hauschild
8 Bilder

Lagerräumungsaktion

Zeltverkauf: Vom Kinderrad bis E-Bike bietet Hauschild tolle Schnäppchen wd. Neu Wulmstorf. Im Lager wird wieder Platz benötigt: Zum großen Zeltverkauf lädt das Team von Hauschild Der Zweirad Experte noch bis Samstag, 30. September, nach Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44 ein. Interessierte dürfen sich vom E-Bike über Mountainbikes bis zum Kinderfahrrad auf hunderte Schnäppchen freuen. Dazu zählen z.B. 380 E-Bikes mit einer Preisreduzierung von bis zu 39 Prozent. Radsportler können bei dem Marken...

  • Buxtehude
  • 21.09.17
Blaulicht
Die Polizei Buxtehude sucht den Eigentümer dieses Mountainbikes

Buxtehude: Wem gehört dieses Fahrrad?

ab. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude sucht nach dem Eigentümer eines Fahrrads: Das grüne Mountainbike der Marke "MTB" Modell Pulsar war bei einer Kontrolle am 23. Mai sichergestellt worden. Da der Verdacht besteht, dass das Zweirad gestohlen wurde, sucht die Polizei jetzt den Besitzer, Tel. 04161 - 647115.

  • Buxtehude
  • 29.05.17
Wir kaufen lokal
Fahrradexperte Christian Franzke

Saisonstart bei Zweirad Franzke In Dierkshausen - E-Bikes testen!

(ah). Der Zweiradexperte „Zweirad Franzke“ in Asendorf/Dierkshausen (Hauptstraße 3, Tel. 04184-1662) lädt alle Fahrradinteressierten zum „Saisonstart“ ein. Am Samstag, 18. März, können sich die Besucher von 11 bis 14 Uhr über die neuesten Fahrradmodelle informieren. Ob Damen- und Herrenfahrrad, Mountain-, Trekking-, City- oder Jugendfahrräder: „Zweirad Franzke“ führt sämtliche Modelle. Selbstverständlich können auch E-Bikes angeschaut werden. Am Samstag, findet eine Promotion-Aktion des...

  • Hanstedt
  • 16.03.17
Panorama
Diese Eichenpfähle wurden am Freitag im Büsenbachtal gesetzt

Eichenpfähle im Büsenbachtal als "Besucher-Lenkung"

bim. Handeloh. Der Mauerbau ist seit dem Flüchtlingszustrom, spätestens aber seit dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump wieder verstärkt in der Diskussion. Was jetzt im Landschaftsschutzgebiet Büsenbachtal in Handeloh „gebaut“ wurde, habe aber nichts mit Barrieren zu tun, versichert der Landkreis Harburg. Vielmehr dienten die 70, in acht Metern Abstand gesetzten Eichenpfähle der „Besucher-Lenkung“. Denn seit dieser Teil des Heidschnuckenwegs zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt...

  • Tostedt
  • 08.03.17
Wir kaufen lokal
Firma Hauschild lädt zum verkaufsoffenen Sonntag ein

Günstige Fahrräder gibt es am Sonntag in Neu Wulmstorf

Zum verkaufsoffenen Sonntag, 9. Oktober 2016, 12 bis 17 Uhr, lädt "Hauschild Der Zweiradexperte" nach Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44, ein. Interessierte dürfen sich auf viele Angebote, tolle Schnäppchen und Überraschungen freuen. Zur Unterhaltung kommt ein Clown und begeistert große und kleine Besucher. Auf rund 1.000 Quadratmetern bietet der Zweiradexperte eine umfangreiche Auswahl an Modellen für jedes Alter und jeden Geschmack: Vom Laufrad über City- und Mountainbikes, Rennräder und...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.10.16
Wir kaufen lokal
Andre Westphal und Erwin Gawlig helfen bei allen Fragen rund um Rad

Das richtige Rad: Im Zweiradhaus Hör in Buxtehude findet ein optimales Modell

wd. Buxtehude. Egal ob für den Sommerausflug oder als Sportgerät: Im Zweiradhaus Hör finden Radfahrer für jeden Bedarf das richtige Fahrrad. Die Auswahl reicht von City-Rädern über Trekking-, Cross- und Mountainbike bis zu Kinderrädern insbesondere vom Hersteller Pucky. Der Sommertrend in diesem Jahr sind Fahrräder mit einem Gepäckträger über dem Vorderrad, mit dem sich nahezu jedes Rad aufrüsten lässt. Das ausgebildete Fachpersonal steht bei Fragen und für Beratungsgespräche gerne zur...

  • Buxtehude
  • 23.06.16
Wir kaufen lokal
Bei Zweirad Hauschild werden Kunden fündig

Riesen-Auswahl an Fahrrädern: Hauschild Der Zweiradexperte in Neu Wulmstorf ist immer einen Besuch wert

ab. Neu Wulmstorf. Mehr als 65 Jahre Erfahrung: „Hauschild Der Zweiradexperte“ in Neu Wulmstorf, Hauptstraße 44, bietet auf rund 1.000 Quadratmetern eine umfangreiche Auswahl an Modellen für jedes Alter und jeden Geschmack an: vom kleinen Laufrad über City- und Mountainbikes, Rennräder und Elektro-Bikes - bei „Hauschild“ werden Kunden fündig. Auch Fahrradreparaturen jeder Art führen die kompetenten Mitarbeiter durch. Wer sein Fahrrad in die Werkstatt bringt, darf für die Zeit der Reparatur ein...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.06.16
Sport
Mit Vollgas geht es durch die Kurve
4 Bilder

Mountainbiking mit Motor: WOCHENBLATT-Redakteurin und Radtrainer testen Mountainbikes mit breiten Reifen und E-Motor

wd. Buxtehude. Es dauerte keine zehn Minuten, bis Radsport-Trainer Jens Klüver (56) aus Buxtehude von jemandem, der E-Bike-Fahrer insgeheim belächelt, zum begeisterten E-Mountainbike-Fan mutierte. "Das ist ja der Hammer", strahlt er übers ganze Gesicht, nachdem er die erste Steigung im Neukloster Forst mit "Motor-Unterstützung" bewältigt hatte, drehte um und fuhr den gleichen Anstieg aus lauter Freude gleich noch einmal hinauf. "Irre, das ist purer Wahnsinn", sein weiterer Kommentar. Nur ein...

  • Buxtehude
  • 01.04.16
Sport
Finja beim Marathon in der Rhön, der jedes Jahr über Pfingsten in Bimbach angeboten wird
2 Bilder

Geschwindigkeit bringt den Kick - Rennradfahrerin Finja Hildebrandt ist auf Platz 1 im Bezirk Lüneburg

Der erste Platz im Radsportbezirk Lüneburg, den zweiten Platz in Niedersachsen und vereinsintern als "Beste Radfahrerin Buxtehudes" ausgezeichnet: Finja Hildebrandt (21; Damen I) aus Buxtehude ist nicht nur eine leidenschaftliche, sondern auch eine erfolgreiche Rennradfahrerin. "Das Fahren in der Gruppe bringt Spaß, die Geschwindigkeit bringt den Kick", sagt die Biologisch-Technische Assistentin, die ihre Freizeit und auch ihre Urlaube meistens auf dem Rennrad oder Tourenrad verbringt. "Meine...

  • Buxtehude
  • 04.12.15
Blaulicht
Wem gehört dieses Fahrrad?

Wer vermisst dieses Mountainbike?

as. Tostedt. Wer vermisst dieses Fahrrad? Das türkisfarbenen Mountainbike der Marke Conway wurde am Dienstag, 13. Oktober, sichergestellt und stammt nachweislich aus einem Diebstahl. Da noch niemand Anzeige erstattet hat, sucht die Polizei nun den rechtmäßigen Eigentümer des Fahrrads. • Sachdienliche Hinweise bitte an Tel. 04182-28000.

  • Tostedt
  • 23.10.15
Sport
Lars Erdmann (RV Germania) triumphiert bei den Senioren
15 Bilder

Schwieriger Kurs für Mountainbiker

RADSPORT: Beim 17. Buchholzer Stevens-Cup war die Beteiligung geringer als in den Vorjahren (cc). Der Dauerregen machte am vergangenen Sonntag selbst den harten Mountainbikern zu schaffen. „Dabei ist die Strecke ideal für Crosser“, resümierte Vorsitzende Lorraine Schröder vom Ausrichter RSG Nordheide. Und fügt hinzu: „Wir müssen das hinnehmen, dass die Beteiligung von Jahr zu Jahr geringer wird.“ Freuen konnte sie sich allerding über die Meldezahlen in den Schülerklassen. Auf dem Programm...

  • Buchholz
  • 24.07.15
Blaulicht

Zweiräder im Wert von über 2.000 Euro gestohlen

mi. Winsen/ Buchholz. Langfinger hatten es am vergangenen Wochenende auf Zweiräder abgesehen: In Buchholz wurde am vergangenen Freitagabend am Bahnhof ein silbernes Mountainbike gestohlen. Hinweise an die Polizei Buchholz Tel. 04181-2850. Ein weißes Motorrad der Marke Suzuki stahlen Unbekannte vom P+R Parkplatz des Bahnhofs in Winsen. Der Diebstahl ereignete sich zwischen dem 20. und 23. Mai. Der Wert des Motorrads wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat an die Polizei Winsen Tel....

  • Winsen
  • 24.05.15
Service

Reise: Aktive Erholung in Österreich

(epr/tw). Für viele bedeutet Erholung aktive Erholung. Österreich lockt in dieser Hinsicht mit vielen Sportmöglichkeiten und malerischen Landschaften. So sind etwa die rund 50 Wanderdörfer mit ihren gut markierten und naturbelassenen Wander- und Weitwanderwegen ideale Ausgangspunkte für eine Tour. Wer dagegen lieber auf zwei Räder umsattelt, ist in Kaiserwinkl oder Zell am See richtig. Hier kann man sich auf zahlreichen Mountainbikestrecken auspowern. • www.austria.info/aktivurlaub. Weitere...

  • 30.01.15
Sport
Rennradfahren ausprobieren: Beim Schnupperkursus sind Anfänger herzlich willkommen

Vom Radwandern über Schnupperkurse bis zum großen Rennrad-Event

Mit einem breiten Angebot für Radsportler und Freizeitradfahrer startet die Radsportsparte des Buxtehuder Sportvereins in die neue Saison: Eine ideale Möglichkeit für Freizeitfahrer, ihr Fitnessprogramm mit Geselligkeit und Natur- sowie Kulturerlebnissen zu kombinieren, ist das Radwandern, das beim es ganz neu als Kursus mit zehn Ausfahrten im Abstand von je 14 Tagen gibt. Der Kursus wird von Burkhard Kalwar und Alfred Küsters geleitet. Die erste Radtour findet am Samstag, 18. April, 13 Uhr,...

  • Buxtehude
  • 27.01.15
Sport
Erfolgreicher Mountainbike-Fahrer: Thomas Wetegrove

10.000 Höhenmeter auf 400 Kilometer: Mountainbike-Fahrer Thomas Wetegrove kehrt mit gutem Ergebnis von der Trans Schwarzwald zurück

Die richtige Technik und jede Menge Kondition: Bei der Trans Schwarzwald, einem auch für gut trainierte Radsportler anspruchsvollem Mountainbike-Rennen, erreichte Thomas Wetegrove (48) vom Buxtehuder Sportverein (BSV) von 104 Fahrern in seiner Alterklasse den 16. Platz. "Das ist eine tolle Leistung", ist BSV-Radsport-Spartenleiter Jens Klüver begeistert. Rund 10.000 Höhenmeter auf 400 Kilometern hat Wetegrove in fünf Tagen bei der Trans Schwarzwald zurück gelegt. Mit einer...

  • Buxtehude
  • 19.09.14
Sport
Am vergangenen Sonntag war Andreas Hogrefe beim Buchholzer Stadtlauf im Einsatz, an diesem Wochenende quält er sich in den Alpen in Österreich

10.000 Höhenmeter in drei Tagen

Mountainbiker Andreas Hogrefe (49) startet bei der "Zillertal Bike Challenge" os. Buchholz. Wo andere nicht einmal zu Fuß weiterkommen, will Andreas Hogrefe (49) mit dem Mountainbike hochfahren. Der Buchholzer Extremsportler sucht an diesem Wochenende bei der "Zillertal Bike Challenge" die besondere Herausforderung: Beim Drei-Tage-Rennen absolviert Hogrefe in Österreichs Alpen rund 200 Kilometer mit mehr als 10.000 (!) Höhenmetern. Die steilsten Stellen weisen eine Steigung von 35 Prozent...

  • Buchholz
  • 04.07.14
Service

Reise: Aktives Österreich für Sportbegeisterte

(epr/tw). Für viele bedeutet richtige Erholung aktive Erholung! Österreich lockt in dieser Hinsicht mit malerischen Landschaften und vielen Sportmöglichkeiten wie Segeln auf dem Wörthersee oder Pilger-Touren von einem der etwa rund 50 Wanderdörfern aus. Wer dagegen lieber auf zwei Räder umsattelt, ist auf den Mountainbike-Strecken in Kaiserwinkl oder Zell am See richtig. Bei einer kurzen Verschnaufpause kann man dann die ganze Schönheit von Österreichs Berglandschaft wie z.B. in Saalbach...

  • 13.06.14
Service
Die Tiroler Ferienregion Imst ist bekannt für ihre vielfältigen Freizeitmöglichkeiten
3 Bilder

Reise: Paradies für Outdoor-Freunde

Tirol: In der Ferienregion Imst kommen Frisch-Luft-Enthusiasten auf ihre Kosten (djd/pt). Jeden Tag etwas anderes erleben, zu aufregenden Klettertouren oder aussichtsreichen Wanderungen starten, wilde Raftingtouren im reißenden Wasser wagen oder sich bei sportlichen Mountainbike-Touren auspowern: Die Tiroler Ferienregion Imst ist ein Tummelplatz für Outdoor-Enthusiasten und begeistert mit ihren zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Ob mit Mountainbike, Tourenrad oder E-Bike: Das 260 Kilometer...

  • 14.04.14
Service
Am Fuße des Rothaarkammes gelegen, bietet das Bergdorf Liebesgrün für Naturfreunde im Winter wie im Sommer einen schnell erreichbaren Rückzugsort, der den Feriendomizilen in den Alpen in nichts nachsteht
2 Bilder

Deutschlands nördlichstes Bergdorf steht im Sauerland

Exklusive Atmosphäre in Liebesgrün / Hier finden Naturliebhaber Ruhe und Bewegung (epr). Aus den Alpen sind sie vielen bekannt und bei Paaren, Gruppen und Familien gleichermaßen als Feriendomizile beliebt: gemütliche Bergdörfer. Sie begeistern vor allem durch die legere und trotzdem exklusive Atmosphäre in der Natur, die man hier vorfindet. Doch lebt man nicht gerade im Süden Deutschlands, ist es bis in die Alpen kein Katzensprung - ein spontaner Wochenendtrip musste daher bisher für die...

  • 24.01.14
  • 1
  • 2