Nistkasten

Beiträge zum Thema Nistkasten

Panorama
Mauersegler fangen im Flug Insekten
2 Bilder

Traufe als Ersatz für Brutfelsen in Oldendorf

Nistplätze für Mauersegler im Gotteshaus / Plakette „Lebensraum Kirchturm“ tp. Oldendorf. Fledermäuse, Dohlen und eine Schleiereule leben schon unter dem Dach der Oldendorfer Martinskirche - und in Zukunft auch Mauersegler. An der Traufe haben Naturschützer sechs Nistkästen angebracht, in denen die schwalbenartigen Vögel nun ungestört brüten können. Das herausragende Engagement der Kirchengemeinde Oldendorf für den Artenschutz belohnte der Naturschutzbund (NABU) kürzlich mit der Plakette...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.05.17
Panorama
Kirchenvorstandsmitglied Hartmut Köhlmann an dem neuen Falkenkasten. Die Nisthilfe wurde an einem Fenster im Glockenturm installiert
2 Bilder

Ökologischer Taubenschreck

Falken-Nisthilfe im restaurierten Turm der St.-Cosmae-Kirche tp. Stade. Tauben sind in der Stader Altstadt seit Jahren eine Plage, weil sie mit ihren Exkrementen die historischen Gebäude verunreinigen. Die St. Cosmae-Gemeinde schützt ihren frisch restaurierten Kirchturm nun mit einer ökologischen Waffe: Der Kirchenvorstand ließ einen Falkenkasten in den Turm einbauen. "Wir hoffen, dass sich schon bald ein Turmfalken-Pärchen in dem Kasten einnistet", sagt Hartmut Köhlmann (54), Mitglied...

  • Stade
  • 06.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.