Nottensdorf

Beiträge zum Thema Nottensdorf

Panorama
Erfolgreiche Online-Turniersaison: Angelina Zirra und Femi 
sammelten viele Schleifen Fotos: sc
2 Bilder

Jetzt auch online erfolgreich reiten

Neue digitale Wege im Reitsport: Stefanie und Angelina Zirra starten auf Online-Reitturnieren / Angebot wird immer größer sc. Nottensdorf. Digitalisierung und Reitsport, Pferd und Computer - das passt nicht zusammen. So dachte man bisher. Doch auch im Reitsport hat die digitale Wende begonnen: Das Angebot an Online-Reitturnieren wird immer größer. Stefanie Zirra und ihre Tochter Angelina (10) sind seit Beginn dieser noch jungen Turniersparte des Pferdesports mit dabei und starten fleißig in...

  • Buxtehude
  • 11.03.19
Wirtschaft
Ein perfekt aufeinander eingespieltes Team: die Mitarbeiter von Tobias Terne (3. v. li.)  Fotos: wd
2 Bilder

Von Anfang an gut zu tun: Tobias Terne schaut auf 20 erfolgreiche Jahre zurück

Wie im Flug ist die Zeit vergangen, stellt Tobias Terne mit Blick auf den Kalender ungläubig fest: Bereits seit 20 Jahren ist der Sanitär- und Heizungsbaumeister mit seinem Meisterbetrieb Tobias Terne in Nottensdorf selbstständig und hatte vom ersten Tag an immer gut zu tun. Schon als Lehrling stand für ihn fest, dass er einen eigenen Betrieb gründen würde, was er auch gleich nach seiner Meisterprüfung im Alter von 26 Jahren tat. "Das Unternehmen ist dann sehr schnell gewachsen", erinnert sich...

  • Horneburg
  • 09.10.18
Politik
Über die Zukunft von Bliedersdorf und 
Nottensdorf wird in diversen Arbeitsgruppen diskutiert

Dorfentwicklung "Noblie": Kampf gegen die Kirchturmpolitik

lt. Bliedersdorf. Ob die Gemeinden Bliedersdorf und Nottensdorf in das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen aufgenommen werden, steht noch immer nicht fest. Die Entscheidung solle "in Kürze" fallen, so Bliedersdorfs Ortsbürgermeister Tobias Terne auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Wie berichtet, haben sich die Kommunen gemeinsam mit dem Ziel beworben, künftig Projekte umzusetzen, die beiden Gemeinden zugute kommen, für eine Gemeinde alleine aber finanziell nicht zu realisieren wären....

  • Stade
  • 22.05.18
Blaulicht

VW Bus in Nottensdorf gestohlen

tk. Nottensdorf/Buxtehude. Ein VW Bus Multivan ist in der Nacht zu Dienstag in Nottensdorf an der Straße Bremers Garten gestohlen wurden. Der silberne Bus mit dem Kennzeichen STD-D 1663 hat laut Polizei einen Wert von rund 17.000 Euro. Außerdem wurde am Montagabend in Buxtehude an der Berliner Straße am Stichweg zur Turnhalle des Schulzentrums Nord ein Mofa der Marke Explorer B92 entwendet. Das rote Mofa hat das Versicherungskennzeichen 781 RSF. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 14.03.18
Blaulicht

Einbrecher in einer Nottensdorfer Firma

tk. Nottensdorf. Einbrecher sind am Mittwochabend bzw. in der Nacht zu Donnerstag in eine Immobilienverwaltung in Nottensdorf im Gewerbegebiet eingedrungen. Ob dabei etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei aber mindestens mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 29.12.17
Blaulicht

Ist ein Täter für drei Einbrüche in Bliedersdorf und Nottensdorf verantwortlich?

tk. Nottensdorf/Bliedersdorf. Gehen drei Einbrüche auf das Konto eines Täters? Zwischen Donnerstag und Montag ist ein Einbrecher in Nottensdorf an der Alten Dorfstraße in den Jugendraumes eingestiegen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fiel dem Einbrecher dabei aber nur eine geringe Menge Bargeld in die Hände. Ebenfalls zwischen Freitag und Montag ist ein Täter in der Nottensdorfer Straße in Bliedersdorf zum wiederholten Mal in die DRK-Kindertagesstätte eingestiegen  Ob bei der...

  • Buxtehude
  • 19.12.17
Politik

Zweite Dorfwerkstatt mit 50 Teilnehmern in Nottensdorf

lt. Nottensdorf/Bliedersdorf. Über die Themen "Gemeinschaftszentrum" und "Grund- und Nahversorgung" diskutierten rund 50 Teilnehmer kürzlich u.a. bei der zweiten Dorf-Werkstatt der Gemeinden Nottensdorf und Bliedersdorf. Wie berichtet, läuft derzeit die gemeinschaftliche Bewerbung der beiden Kommunen auf Förderung im Rahmen eines Projektes zur "Dorfentwicklung". Katja Hundertmark und Dipl.-Ing. Wolfgang Kleine-Limberg vom Büro "mensch und region" aus Hannover moderierten die Veranstaltung in...

  • Stade
  • 07.11.17
Wirtschaft
Jörg Bartsch zeigt den Klimaschrank, in dem das Fleisch fünf Wochen lang reift

Fleischerei Bartsch bietet Dry Aged Steaks für Genießer

Eine alte Handwerkstradition hat die Fleischerei Bartsch in Nottensdorf wieder neu eingeführt. Beim Dry Aging Verfahren reifen Rindersteaks fünf Wochen lang am Knochen in einem Klimaschrank und verlieren dabei bis zu 40 Prozent ihres Gewichts. Das Ergebnis sind besonders zarte und geschmackvolle Steaks. Das Fleisch bezieht Firma Bartsch von Landwirten aus dem nördlichen Niedersachsen. Vor dem Kauf wird es genau genau begutachtet, ob es für diese Steaks in Frage kommt. "Es muss etwas...

  • Horneburg
  • 04.05.16
Wirtschaft
Hamada Alshory hat sich mit der Eröffnung des "Beef & Lunch" im Sportpark Nottensdorf einen Traum erfüllt

Neu: Das Beef & Lunch im Sportpark Nottensdorf

Mit der Übernahme des Steakhauses „Beef & Lunch“ im Sporthaus Nottensdorf hat sich Hamada Alshory einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Seitdem er vor rund 20 Jahren im damaligen Buxtehuder Sportzentrum Fairplay als Koch im „Steak & Lunch“ beschäftigt war, suchte er nach dem Abriss des Gebäudes nach einer Alternative. „Von dem Prinzip, in einem sportlichen Umfeld Steaks mit frischen Salaten und Burger, anzubieten, bin ich überzeugt“, sagt der Gastronom, der seit 27 Jahren Koch und seit drei...

  • Horneburg
  • 19.04.16
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Nottensdorf Jagdwaffen

tk. Nottensdorf. Diese Beute ist gefährlich: Tageswohnungseinbrecher haben am Mittwoch zwischen 7 und 15.15 Uhr in Nottensdorf "Am Walde" zugeschlagen. Aus einem Einfamilienhaus transportierten sie den Waffenschrank aus Stahl ab. Sie erbeuteten zwei Doppelbockflinten, zwei Jagdbüchsen der Marke Mauser mit Zielfernrohr und einen Revolver Smith & Wesson 38er Spezial. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Tausend Euro. Der Stahltresor wurde am Abend gegen 18.45 Uhr in einem...

  • Buxtehude
  • 12.06.14
Blaulicht
Der LKW prallte auf den Golf, der auf einen Ford Focus geschoben wurde
5 Bilder

B73: LKW schiebt zwei Autos zusammen

tk. Nottensdorf. Hoher Sachschaden und lange Staus im Feierabendverkehr sind die Folgen eines Unfalls am Dienstag auf der B73 in Nottensdorf am Dienstagnachmittag. Der Fahrer (30) eines Mercedes-LKW hatte das Stauende kurz vor Neukloster übersehen. Er prallte trotz Vollbremsung auf den Golf einer Frau (34), deren Wagen noch auf den Ford Focus eines Mannes (42) aus Horneburg geschoben wurde. Alle Unfallbeteiligten hatten noch Glück im Unglück: sie blieben unverletzt, Die Polizei schätzt den...

  • Buxtehude
  • 19.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.