Beiträge zum Thema Otter

Panorama
Alles für die Liebe: Fischotter "Störtebeker" wurden vor seinem Antrittsbesuch bei seiner zukünftigen Partnerin "Lily" die Zähne gerichtet, jetzt muss er einen Verband tragen
3 Bilder

Schöne Zähne für die Liebste

Zahnarztbesuch im Wildpark Schwarze Berge: Fischotter "Störtebeker" geht es ans Gebiss as. Vahrendorf. Fischotter "Störtebeker" hat mit seinem verwegenen, einäugigen Blick und schiefen Zähnchen bereits kurz nach seiner Ankunft die Herzen im Wildpark erobert. Dabei ist er gerade in der Eingewöhnung und noch nicht einmal auf der großen Parkanlage für die Besucher zu sehen. Auch seine zukünftige Partnerin, die von Hand aufgezogene Fischotterdame "Lilly", hat ihren Lover in spe noch nicht...

  • Rosengarten
  • 13.11.18
Panorama
Das Otter-Pärchen Akio und Fawini   Foto: Bastian Hilk/Natureum

Nager-Romanze im Natureum in Balje

Otter im Liebesglück: Akio ist neuer Gefährte von Fawini tp. Balje. Im Natureum Niederelbe in Balje hat sich ein tierisch-glückliches Paar gefunden: Das Ottermännchen Akio und das Otterweibchen Fawini leben seit wenigen Tagen zusammen und vertragen sich hervorragend. Bereits Mitte August ist Akio im Natureum eingetroffen, als männliche Gesellschaft für das Nager-Weibchen Fawini. Aber die beiden durften sich mehrere Wochen nicht treffen, denn Akio, der aus dem Zoo in Osnabrück an die Elbe...

  • Stade
  • 19.10.18
Panorama
Mehrere Wagenladungen voll Asbestplatten wurden in einem Wald in Otter entsorgt

Tostedt-Otter: Im Wald illegal Asbest entsorgt

Mehrere Wagenladungen in Otter gefunden as. Otter. Die Natur bei einer Kutschfahrt durch den Wald genießen, das wollte Detlev Böhlmann in Otter. Sein Vergnügen fand jedoch ein jähes Ende, als er in der Nähe des Schafstalls Riepshof auf Asbestplatten stieß. "Das waren bestimmt fünf bis sechs Wagenladungen voll", sagt Böhlmann. "Da hat jemand einfach seinen Müll im Wald abgekippt." Für die Beseitigung von illegal entsorgten Müllablagerungen ist der Landkreis Harburg zuständig. Dort ist der Fall...

  • Tostedt
  • 11.09.18
Panorama
Milli genießt den Besuch im 
Streichelzoo. Die Ziegen sind trotz 30 Grad putzmunter
5 Bilder

Tierisch heiße Tage

Wie kommen Otter, Storch und Co. mit den tropischen Temperaturen zurecht? as. Vahrendorf. Temperaturen von über 30 Grad, tropische Nächte - nicht nur die Menschen stöhnen bei über 30 Grad, auch die Tiere leiden unter der Hitze. Wie kühlen sich die Bewohner des Wildparks Schwarze Berge (Am Wildpark 1) in Vahrendorf ab? Für die Wild- und Hängebauchschweine gibt es regelmäßig eine kalte Dusche, damit sie sich im Schlamm suhlen können: Die nasse Erdschicht schützt die Haut vor Verbrennungen. Auch...

  • Rosengarten
  • 03.08.18
Blaulicht
In dieser Flüchtlingsunterkunft in Otter hat der mutmaßliche Terrorist gewohnt

An Paris-Attentat beteiligt: Mutmaßlicher IS-Terrorist in Flüchtlingsunterkunft im Kreis Harburg verhaftet

Marokkaner soll zur Gruppe der Paris-Attentäter gehören tk. Otter. Im Schatten des Terroranschlags von Berlin auf den Weihnachtsmarkt wurde offenbar auch im Landkreis Harburg ein Mann festgenommen, der Mitglied des Islamischen Staates (IS) und nach Überzeugung der Sicherheitsbehörden ein islamistischer Terrorist sein soll. Die Bundesanwaltschaft teilt in einer Pressemitteilung mit, dass am Dienstag ein Terrorverdächtiger mit engen Verbindungen zu den Paris-Attentätern vom November 2015 in...

  • Buxtehude
  • 22.12.16
Blaulicht

Einbrüche am vergangenen Wochenende in Hanstedt, Otter und Tostedt

as. Hanstedt/Otter/Tostedt. Am vergangenen Wochenende wurde in Hanstedt und Otter eingebrochen. In der Zeit zwischen Samstagabend und Sonntagmittag haben Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses in der Schloßstraße in Hanstedt aufgehebelt und das Haus auf der Suche nach Beute durchwühlt. Nachdem der Versuch, die Haustür aufzuhebeln, scheiterte, verschafften sich Diebe über die Terrassentür zwischen Freitag, 15 Uhr, und Sonntag, 18 Uhr, Zugang zu einem Einfamilienhaus an der Waldstraße in...

  • Buchholz
  • 28.06.16
Blaulicht

Einbrecher unterwegs im Landkreis Harburg

as. Tostedt. Am Dienstag kam es zu mehreren Einbrüchen im Landkreis Harburg: Der Bewohner eines Einfamilienhauses im "Schlehenbusch" in Tostedt überraschte am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr zwei Einbrecher. Die Täter hatten eine Fensterscheibe eingeschlagen und das Haus nach Wertsachen durchsucht. Trotz sofortiger Fahndung konnten die Männer entkommen. Nach ersten Erkenntnissen erlangten sie eine Uhr und Bargeld. Weitere Einbrüche registrierte die Polizei in der "Tostedter Straße" in Otter, der...

  • Buchholz
  • 23.03.16
Panorama
Auf rund 600 Quadratmetern liegt die zerrissene Agrar-Folie auf dem frisch gesäten Maisfeld verstreut
3 Bilder

Wieder Umweltfrevel auf dem Acker / Plastikfolie im Maisfeld entsorgt

mi. Tostedt. Schon wieder Plastikmüll auf dem Acker: Auf einem frisch gesäten Maisfeld am Rand der Ortschaft Tostedt liegen auf rund 600 Quadratmetern haufenweise große, schwarz-weiße Plastikfetzen verstreut. Das Bild erinnert an einen Umweltfrevel in Ehestorf-Rosengarten. Vor knapp zwei Monaten wurde dort auf einem Acker stark mit Plastik verunreinigter Naturdünger ausgebracht. Schuldiger war die im Auftrag des Landkreises Harburg arbeitende Firma Otto Dörner, aus deren Beständen der Kompost...

  • Rosengarten
  • 23.05.15
Blaulicht

Otter: 18-Jähriger fährt gegen einen Baum

mum. Otter. Das ging zum Glück glimpflich aus! In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Opel Corsa die Straße Kiebitzmoor zwischen Otter und Riepshof. Als ein Reh die Fahrbahn kreuzte, versuchte der junge Mann laut Polizeibericht auszuweichen und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw, besetzt mit insgesamt drei Personen, prallte gegen einen Baum. Glücklicherweise wurden die Insassen nur leicht verletzt. Sie wurden dennoch mit...

  • Tostedt
  • 10.08.14
Panorama
Peter Radtke (re.) mit Horst Niekerken in seiner Walter Bijou
4 Bilder

Oltimer-Fans trafen sich in Otter

Für Liebhaber von alten Autos gab es am vergangenen Wochenende nur ein Ziel: In Otter bei Tostedt fand jetzt erstmalig ein Oldtimer-Treffen statt. Ins Leben gerufen wurde das Spektakel aber vom einem bekannten Gesicht: Organisator Peter Radtke, der seit sechs Jahren den beliebten Oldtimer-Treff in Tostedt durchführt, hatte in Otter eigentlich mit weniger Ansturm gerechnet- und musste improvisieren. "Es ist fast unglaublich, heute Morgen war die Wiese auf dem Schützenplatz nach kurzer Zeit so...

  • Winsen
  • 18.05.14
Panorama

Tanzen wie im Bollywood-Film

(mum). „Das war wie ein Kurz-Urlaub in Indien“, schwärmten jetzt zwölf Frauen aus der Samtgemeinde Tostedt, die an einem Bollywood-Tanzkursus in Otter teilnahmen. Zwei Tage lang ließen sie sich von der Tanzlehrerin Lamira Faro die richtigen Bewegungen zeigen. Organisiert hatte den Kursus Kiran Steinke aus Handeloh. Die gebürtige Inderin lebt seit vielen Jahren in dem Heide-Dorf. „Obwohl sich einige blaue Knie holten und alle mit einem Muskelkater zu kämpfen hatten, waren alle Teilnehmerinnen...

  • Tostedt
  • 25.02.14
Sport
Freuen sich auf die Youngclassics in Otter, Buchholz und Hamburg (v. li.): Buchholz' Sportdezernent Jan-Hendrik Röhse, U17-Fahrer Felix Feth, Hendrik Heins vom Veranstalter Upsolut und Wolfgang Strohband (Vorsitzender RG Hamburg)
2 Bilder

Achtung, Sperrung: Radrennen "Vattenfall Cyclassics" und Youngclassics rollen auch durch den Landkreis Harburg

(os). Anwohner, aufgepasst: Wenn am Sonntag, 25. August, tausende Hobby-Radsportler und die rund 200 besten Profis zur 18. Ausgabe der Vattenfall Cyclassics antreten, müssen sich die Bürger entlang der Strecke wieder auf Behinderungen einstellen. Die Polizei hat Info-Telefone für die Anlieger eingerichtet. Die besten Jedermann-Fahrer starten um 7.35 Uhr in Hamburg und erreichen um kurz nach 8 Uhr den Landkreis Harburg. Die 100- und 155-km-Strecke führt gegen den Uhrzeigersinn aus Hamburg über...

  • Buchholz
  • 20.08.13
Blaulicht

Junger Fahrer pustete 0,7 Promille / Fahrverbot

mi. Tostedt. Bei einer Polizeikontrolle in der Nacht von Freitag auf Samstag in Tostedt fiel den Beamten bei einem 22-Jährigen aus Otter ein starker Atemalkoholgeruch auf. Eine Kontrolle ergab, dass der junge Fahrer 0,76 Promille intus hatte. Den Mann erwarten jetzt ein Bußgeld, ein mehrmonatiges Fahrverbot und Punkte in Flensburg.

  • Buchholz
  • 30.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.