Pkw-Brand

Beiträge zum Thema Pkw-Brand

Blaulicht

Buchholz: Pkw nach technischem Defekt ausgebrannt

thl. Buchholz. Bereits am Dienstag gegen 10.45 Uhr geriet ein Pkw Renault auf der B75, Höhe Meilsener Straße, in Brand. Der Fahrzeugführer lenkte seinen Pkw auf einen Seitenstreifen. Der Wagen geriet dort schnell in Vollbrand. Die Feuerwehr Buchholzlöschte das Feuer. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist noch nicht genau bekannt. Als Ursache geht die Polizei von einem technischen Defekt am Fahrzeug aus.

  • Buchholz
  • 20.05.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Pkw in Buchholz ausgebrannt

thl. Buchholz. Am Sonntagabend gegen 20.40 Uhr geriet in der Parkstraße ein Pkw in Brand. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr brannte der Mercedes nahezu vollständig aus.Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 30.000 Euro. Der Wagen war am Vormittag an der Straße abgestellt worden. Ob es sich um einen technischen Defekt handelte, oder das Feuer an dem Fahrzeug vorsätzlich gelegt wurde, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache...

  • Buchholz
  • 11.01.21
  • 161× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehren aus Tötensen, Iddensen und Leversen/Sieversen waren bei diesem Pkw-Brand zwischen Tötensen und Hittfeld im Einsatz
3 Bilder

Nur wenige kleine Brände
Eine vergleichsweise ruhige Silvesternacht im Landkreis Harburg

bim. Landkreis. Die Dienststellen der Polizeiinspektion Harburg haben eine vergleichsweise ruhige Silvesternacht erlebt. Polizei und Feuerwehr mussten zu verschiedenen Kleinbränden ausrücken, die offensichtlich durch Feuerwerkskörper verursacht worden sind. Betroffen waren überwiegend Müllbehälter, Hecken und Bäume. In Tötensen, in der Straße Im Sunder, geriet um 0.30 Uhr ein geparkter Pkw in Brand. Nach Löschung des Pkw durch die Feuerwehr stellte die Polizei im Inneren Spuren von...

  • Winsen
  • 01.01.21
  • 851× gelesen
Blaulicht

A 261-Zubringer gesperrt
Auto in Brand geraten

as. Buchholz. Wegen eines technischen Defekts geriet in Buchholz gegen 12.45 Uhr ein Auto im Bereich des Zubringers der A 1 auf die A 261 in Vollbrand. Der Pkw wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Für die Bergungsarbeiten wurde der Zubringer zur A 261 voll gesperrt.

  • Buchholz
  • 16.08.20
  • 1.470× gelesen
Blaulicht
Der Pkw brannte vollständig aus  Foto: thl

Pkw im Wald ausgebrannt

Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus thl. Luhdorf/Radbruch. Schock für einen Hundehalter, der am Donnerstagmorgen mit seinem Vierbeiner im Wald zwischen Luhdorf und Radbruch unterwegs war: Als er zu seinem am Waldrand abgestellten Pkw zurückkam, brannte der Wagen in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Luhdorf rückte an und löschte den Wagen mit Schaum. Retten konnten die Einsatzkräfte aber nichts mehr. Der drei Jahre alte Pkw brannte vollständig aus. Laut Polizei ist ein...

  • Winsen
  • 28.02.19
  • 211× gelesen
Blaulicht
Der Pkw brannte komplett aus

Pkw-Brand auf der A39

thl. Maschen. Ein brennender Pkw auf der A39 hat am Sonntagabend den Einsatz der Feuerwehren Fleestedt und Maschen erfordert und für eine Vollsperrung der Autobahn gesorgt. Die beiden Feuerwehren waren gegen 20.30 Uhr alarmiert worden. Zunächst hieß es, dass ein Pkw auf der A 7 zwischen Fleestedt und dem Horster Dreieck brennen sollte, weitere Meldungen lotsten die beiden Wehren dann auf die A39. Dort brannte der Pkw BMW auf dem Seitenstreifen in voller Ausdehnung. Vier der Einsatzkräfte der...

  • Winsen
  • 10.12.18
  • 178× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte den Pkw mit Schaum

Pkw komplett ausgebrannt

thl. Seevetal. In voller Ausdehnung hat am Dienstag abend ein PKw Audi in der Waldesruher Straße in Hittfeld gebrannt. Die Feuerwehr war binnen Minuten nach der Alarmierung vor Ort. Die Retter setzten ein Schaumrohr ein, um das brennende Fahrzeug abzulöschen. Sie hatten das Feuer innerhalb weniger Minuten unter Kontrolle. Trotzdem brannte derf Pkw vollständig aus. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach gut 45 Minuten beendet. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Brandursache ist noch unbekannt,...

  • Winsen
  • 07.11.18
  • 214× gelesen
Blaulicht
Der Pkw brannte im Motorraum vollständig aus

Pkw auf der A7 ausgebrannt

thl. Evendorf. Auf der A7 ist am späten Dienstagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache ein Fahrzeug in Brand geraten. Der Fahrer erreichte mit seinem Pkw gerade noch die Anschlussstelle Evendorf. Die Feuerwehr konnte aber nicht verhindern, dass der Motorraum des Wagens ausbrannte. Für den Zeitraum der Löscharbeiten musste die Abfahrt Evendorf aus Richtung Hannover gesperrt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache und Schadenshöhe aufgenommen.

  • Winsen
  • 04.04.18
  • 128× gelesen
Blaulicht
Der Mazda brannte nahezu vollständig aus

Pkw ausgebrannt - Ursache unklar

thl. Holtorfsloh/Evendorf. Ein am Freitagabend in der Querstraße in Holtorfsloh abgestellter Pkw Mazda brannte Sonntagabend im Bereich des Motorraumes plötzlich lichterloh. Die Feuerwehr rückte mit über 20 Einsatzkräften ein und löschte. Die Brandursache ist unklar, die Polizei ermittelt. - Bereits am Samstagvormittag ist ein Pkw BMW auf der A7 bei Evendorf in Brand geraten. Die Fahrerin konnte sich und ihren Hund unverletzt retten, der Wagen brannte vollständig aus. Ursache dürfte ein...

  • Winsen
  • 13.11.17
  • 174× gelesen
Blaulicht

Brand eines Pkw

thl. Holm-Seppensen. In der Nacht zum Sonntag kam es im Eidigweg in Holm-Seppensen zu einem Brand eines Pkw. Zeugen konnten den Brand zum Glück rechtzeitig entdecken und Schlimmeres verhindern. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Polizei kann vorerst eine Brandstiftung nicht ausschließen.

  • Winsen
  • 16.07.17
  • 50× gelesen
Blaulicht
Beim Eintreffen der Wehr stand der Pkw im Frontbereich in Flammen

Pkw auf der A39 ausgebrannt

thl. Maschen. Ein Pkw-Brand hat am Dienstagmorgen die Feuerwehr Maschen gefordert. Die Wehr war um gegen 5.15 Uhr auf die A39 gerufen worden. Auf dem Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Maschen stand der betreffende Pkw, beim Eintreffen der Maschener Feuerwehr, die mit zwei wasserführenden Einsatzfahrzeugen an der Einsatzstelle war, stand der Vorderwagen des VW Passat in Flammen. Zwei der eingesetzten Feuerwehrleute gingen unter umluftunabhängigen Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Mit...

  • Winsen
  • 20.06.17
  • 145× gelesen
Blaulicht

Pkw geriet in Maschen in Brand

thl. Seevetal. Ein Renault Megane ist am Sonntag gegen 0.30 Uhr in Maschen aus noch unklarer Ursache in Brand geraten und ausgebrannt. Der Wagen stand auf einem Parkplatz an der Maschener Schützenstraße. Der Halter hatte den Wagen dort abgestellt und nach eigenen Angaben am Abend einige Kabel überprüft, nachdem der Wagen nicht anspringen wollte. Die Polizei vermutet, dass ein technischer Defekt ursächlich für das Feuer war. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 19.06.17
  • 35× gelesen
Blaulicht
Der Pkw brannte komplett aus

Pkw auf der A7 ausgebrannt

thl. Brackel. Aus ungeklärter Ursache geriet am Donnerstagmittag auf der A7 im Bereich der Anschlussstelle Thieshope ein Pkw in Brand. Die unter Atemschutz vorgehenden Kräfte der Feuerwehr löschten den beim Eintreffen bereits in voller Ausdehnung brennenden Wagen unter Zuhilfenahme eines Schaumrohres. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Winsen
  • 15.06.17
  • 193× gelesen
Blaulicht

Pkw brannte in Holm-Seppensen aus

thl. Buchholz. Am Montag gegen kurz nach 5 Uhr morgens wurde die Feuerwehr in den Bahnhofsweg in Holm-Seppensen gerufen. Aus bislang unklarer Ursache war auf dem dortigen Park&Ride-Parkplatz ein VW Touran in Brand geraten. Der Wagen brannte komplett aus. Hinweise auf die Brandursache gibt es derzeit keine. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen sichergestellt.

  • Winsen
  • 02.05.17
  • 85× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte den brennenden Golf

Pkw-Brand auf der A1 bei Maschen

thl. Seevetal. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ist am Donnerstag gegen 16.50 Uhr ein VW Golf auf der A1 in Höhe Meckelfeld im Frontbereich komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr rückte an und löschte. Dafür wurden zwei der drei Fahrstreifen voll gesperrt, es kam zu kilometerlangen Staus. Die Pkw-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

  • Winsen
  • 28.04.17
  • 293× gelesen
Blaulicht
Der Transporter brannte im Frontbereich vollständig aus
2 Bilder

Gefährliche Fracht in Flammen

thl. Evendorf. Brisanter Einsatz für die Feuerwehre auf der A7 bei Evendorf: Ein mit Munition und Gefahrgut beladener Kleintransporter ging plötzlich in Flammen auf. Glücklicherweise konnten den Retter den Brand auf den vorderen Bereich des Wagens begrenzen. Nach den Löscharbeiten wurde die Ladefläche des Klein-Lkw mit hydraulischen Gerät geöffnet. Dort lagen mehrere Kartons mit Waffen und scharfer Munition. Die Ware wurde an die anwesende Polizei übergeben.

  • Winsen
  • 24.11.16
  • 203× gelesen
Blaulicht
Das Feuer wurde mit Schaum abgelöscht

Fahrzeugbrand nach Unfall

thl. Ramelsloh. Spektakulärer Crash mit glimpflichen Ausgang auf der A7 bei Ramelsloh: Am Mittwoch gegen 17.45 Uhr kam aus noch ungeklärter Ursache ein Pkw Mercedes von der Fahrbahn ab, überschlug sich und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert - direkt vor einem Pkw Renault. Während der Mercedes durch den Crash in den Grünstreifen geschoben wurde, kam der Renault auf dem Standstreifen zum Stehen und fing im Motorbereich Feuer. Binnen Minuten war die Feuerwehr vor Ort und löschte den Brand...

  • Winsen
  • 20.10.16
  • 161× gelesen
Blaulicht
Der Pkw brannte in voller Ausdehnung

Pkw brennt nach Motorplatzer auf der A1

thl. Seevetal. Aufgrund eines Motorplatzers geriet am Sonntag gegen 21 Uhr auf der A1 zwischen der Landesgrenze nach Hamburg und dem Maschener Kreuz ein Pkw aus dem Landkreis Harburg in Brand. Der Fiat Marea war mit fünf erwachsene Personen besetzt. Dem Fahrer gelang es, den Pkw auf den Standstreifen zu fahren, wo alle Insassen mit ihren Habseligkeiten das Fahrzeug unverletzt verlassen konnten. Beim Eintreffen der Autobahnpolizei brannte der Pkw in voller Ausdehnung. Zum Löschen war die...

  • Winsen
  • 08.08.16
  • 245× gelesen
Blaulicht

War das ein gezielter Anschlag? / Nächtlicher Pkw-Brand in Holm-Seppensen

thl. Holm-Seppensen. Am Montagmorgen gegen 3 Uhr ist in der Straße Am Gehölz in Flammen aufgegangen und trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr in der vorderen Hälfte vollständig ausgebrannt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Nach Polizeiangaben stand der Wagen seit mehreren Tagen unbewegt am Fahrbahnrand, bevor die Täter jetzt einen Vorderreifen in Brand setzten. Bei der Tat kann es sich um einen gezielten Anschlag handeln. Zeugen hörten unmittelbar vor...

  • Buchholz
  • 18.07.16
  • 238× gelesen
Blaulicht
Der teure Pkw brannte in voller Ausdehnung

Porsche Cayenne in Hittfeld ausgebrannt

thl. Hittfeld. Auf der Maschener Straße in Hittfeld ist in der Nacht zu Dienstag ein Porsche Cayenne in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Der Fahrer aus dem Landkreis Meißen kam mit dem Schrecken davon. Die Polizei ermittelt jetzt die Brandursache. Der Sachschaden beträgt mehrere Zehntausend Euro.

  • Winsen
  • 21.06.16
  • 237× gelesen
Blaulicht
Der Pkw brannte komplett aus

Pkw auf der A7 ausgebrannt

thl. Seevetal. Am Freitag kam es in den Abendstunden auf der A7 im Bereich des Horster Dreiecks zu einem Pkw-Brand. Ein 43-Jähriger aus dem Kreis Rostock bemerkte im Bereich der Verbindungsfahrbahn zur A1, dass die Motortemperatur des Fiat deutlich anstieg und lenkte sein Fahrzeug rechts neben die Fahrbahn, wo es bereits wenig später zu Brennen begann. Der Fahrer konnte den Wagen rechtzeitig verlassen und kam mit dem Schrecken davon. Das Fahrzeug brannte schließlich komplett aus. Bei der...

  • Winsen
  • 19.06.16
  • 131× gelesen
Blaulicht

Pkw nachts angezündet

thl. Buchholz. Im Kleiberweg in Holm-Seppensen ging in der Nacht zu Mittwoch ein Ford Fiesta in Flammen und brannte vollständig aus. Die Polizei geht von einer Brandstiftung aus. Hinweise zum Täter liegen derzeit nicht vor.

  • Winsen
  • 12.05.16
  • 55× gelesen
Blaulicht

Holm-Seppensen: Pkw abends in Brand gesetzt

thl. Holm-Seppensen. Am Donnerstag gegen 23.15 Uhr hatten Anwohner in der Straße Am Heidmoor einen Knall gehört und Flammen aus einem Carport schlagen sehen. Als die alarmierte Feuerwehr wenig später eintraf, brannte der im Carport abgestellte VW Golf bereits lichterloh. Durch das Feuer wurde das Carport völlig zerstört. Ein in der angrenzenden Garage abgestellter Pkw konnte rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung an...

  • Buchholz
  • 27.12.13
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.