Rappelkiste

Beiträge zum Thema Rappelkiste

Sport
Knut Willenbockel vom Kreissportbund Stade, Benno Duvenhorst, Florian Drieling und Benjamin Wutzke (v.li.) freuten sich über die gute Beteiligung am Mini-Sportabzeichen  Fotos: sc

Abnahme der Mini-Sportabzeichen für Kindergartenkinder in der Samtgemeinde Harsefeld
Hoppel und Bürste helfen beim Turnen

sc. Harsefeld. Kinder an den Sport heranführen - das ist das Ziel des Mini-Sportabzeichens, das jetzt vom TuS Harsefeld in den Kindergärten der Samtgemeinde Harsefeld abgenommen wurde. Zusammen mit den Kooperationspartnern, dem Kreissportbund Stade, der Kreissparkasse Stade, Tus "Eiche" Bargstedt, SV Ahlerstedt/ Ottendorf und dem MTV Ahlerstedt, verwirklichte der TuS Harsefeld zum ersten Mal das Sportprojekt. Für das bestandene Mini-Sportabzeichen gibt es für jedes Kind eine Urkunde und einen...

  • Harsefeld
  • 30.04.19
Panorama
Die Vereinsvorsitzende Birgit Dammann-Tamke freut sich über so viel Hilfe
2 Bilder

Kita-Kinder wurden als Gärtner aktiv

Harsefelder Landfrauen erhielten tatkräftige Unterstützung beim Pflanzen von Ostbäumen jd. Harsefeld. Als kleine Gärtner betätigten sich 30 Kita-Kinder aus Harsefeld: Sie packten tüchtig mit an, als im örtlichen Klosterpark drei Obstbäume gepflanzt wurden. Initiiert wurde die Pflanzaktion von den Harsefelder Landfrauen. Hintergrund ist das 70-jährige Jubiläum des Niedersächsischen Landfrauenverbandes. Aus diesem Anlass werden landesweit mindestens 70 Bäume gepflanzt, die mit ihren Blüten...

  • Harsefeld
  • 27.11.18
Politik

Neubau für die "Rappelkiste"

Kindergarten in Dibbersen zieht um / 15 neue Krippenplätze os. Dibbersen. Der Kindergarten "Rappelkiste" in Dibbersen zieht um und wird um zwei Krippengrößen erweitert. Die Einrichtung habe sich mit einem privaten Investor auf einen Neubau verständigt, der sich in direkter Nachbarschaft zum jetzigen Kindergarten an der Dangesener Straße befindet, erklärte Buchholz' Stadtsprecher Heinrich Helms auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Derzeit werden in der "Rappelkiste" in zwei Gruppen 44 Kinder betreut....

  • Buchholz
  • 01.09.15
Wirtschaft
Bei Rewe Huber gab es eine tolle Frühstückaktion mit dem Bärenmarken-Bär

Bärenmarken-Bär besuchte Rewe Huber in Harsefeld

Zu einem Aktionstag mit der Firma Bärenmarke ludt der Rewe Huber in Harsefeld die Kinder des Kindergartens Rappelkiste ein. Gemeinsam mit dem Bär der Firma Bärenmarke spendierte Marktinhaber Hartmut Huber ein gesundes Frühstück mit Obst, Molkereiprodukten und Vollkornprodukten, das im Markt an einem gedeckten Tisch liebevoll hergerichtet wurde. Im Anschluss nahmen die Kinder mit dem Bären mit viel Spaß an einer Malaktion auf dem Parkplatz teil. Zum Abschluss gab es für jedes Kind ein...

  • Harsefeld
  • 14.10.14
Wirtschaft
Ilsemarie Schliecker, Leiterin des Kindergartens Rappelkiste, Björn Schmahl, Inhaber vom Holzatelier, sowie einige der Kindergarten-Kinder mit dem neuen Spielzeugregal

Kinder der Kita Rappelkiste in Harsefeld freuen sich über Spenden vom Holzatelier

Gleich über zwei Spenden des Holzateliers freuen sich Team und Kinder der Kindergartens Rappelkiste in Harsefeld: Zum 40-jährigen Bestehen der Rappelkiste hat das Holzatelier-Team ein stabiles Spielzeugregal auf Rollen im Wert von 1.000 Euro gefertigt. Die Profis haben auch dafür gesorgt, dass das Regal allen Sicherheitsnormen für Kindergärten entspricht. Darüber hinaus hat Holzatelier-Inhaber Björn Schmahl der Rappelkliste eine Spende in Höhe von 459 Euro übergeben. Mit diesem Geld will die...

  • Harsefeld
  • 29.07.14
Panorama
Rainer Marciniak mit Malte (v.li.), Leonard und Niklas beim "Hausbau"

Kinder bauten bunte Knusperhäuser

jd. Harsefeld. So macht die Weihnachtsbäckerei richtig Spaß: Die Kinder aus dem DRK-Kita "Rappelkiste" verwandelten den Rewe-Markt Boie in der Harsefelder Ortsmitte in eine muntere Backstube. Unter der fachkundigen Anleitung von Rainer Marciniak entstanden aus leckerem Lebkuchenteig wunderschöne Knusperhäuschen.

  • Harsefeld
  • 17.12.13
Panorama

Spende für die Jugend

(ah). Bereits in der 16. Ausgabe erschien das Restaurant-Gutscheinheft "Schlemmen&Sparen" , bei dem die Sparkasse Harburg-Buxtehude mit dem Rasta-Verlag zusammenarbeitet. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Heftes fließt an einen guten Zweck. Auch in diesem Jahr konnten 1.000 Euro an gemeinnützige Einrichtungen im Landkreis Harburg vergeben werden. 500 Euro gingen an den Kindergarten "Rappelkiste" in Neu Wulmstorf/Ortsteil Rade. Ebenso 500 Euro erhielt die "Evangelische Jugend in der...

  • Buchholz
  • 13.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.