Dibbersen

Beiträge zum Thema Dibbersen

Blaulicht

Buchholz
Illegale Party im Wald

os. Dibbersen. Das könnte für den Veranstalter teuer werden: Die Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine illegale Party in einem Waldstück zwischen der Deponie Königsgrund und der B75 im Buchholzer Stadtteil Dibbersen aufgelöst. Nach Angaben der Polizei hatte sich ein Anwohner über die laute Musik beschwert. Vor Ort trafen die Polizisten auf etwa 30 Personen. Die Beamten stellten diverse Drogen sicher und beendeten die Party, die wegen der lautstarken Musikanlage so nicht hätte...

  • Buchholz
  • 08.05.22
  • 246× gelesen
Blaulicht
Der Pkw des Unfallverursachers kollidierte erst mit mehreren anderen Fahrzeugen, dann mit einem Ampelmast und kam schließlich auf dem Grünstreifen der B75 zum Stehen

Nach medizinischem Notfall
Verkehrsunfall auf der B75 zwischen Steinbeck und Dibbersen

In Buchholz auf der B75 in Fahrtrichtung kam es am heutigen Donnerstag gegen 9.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Ein 52-Jähriger war mit seinem Pkw vor der roten Ampel an der Einmündung der Straße Nordring nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und zwischen der Leitplanke und mehreren wartenden Fahrzeugen hindurchgefahren. Ein Pkw und ein Traktor wurden dabei seitlich touchiert und beschädigt. Im Anschluss kollidierte der Skoda des 52-Jährigen im...

  • Buchholz
  • 28.04.22
  • 1.966× gelesen
Service

Märchen mit Harfenklängen in der Windmühle Dibbersen

tw/nw. Dibbersen. Für alle Künstler waren die letzten zwei Jahre eine lange Durststrecke. Doch der Märchenerzähler Jörn Uwe Wulf hat diese Zeit mit neuen Ideen und Alternativen gefüllt. Nun freut er sich auf ein Wiedersehen am Freitag, 29. April, um 20 Uhr in der Windmühle (Zur alten Mühle 7) in Dibbersen. Unter dem Motto „Lichte Gedanken“ lädt er sein Publikum ein, in die Märchenwelt einzutauchen, und verzaubert mit seinen Harfenklängen. Jörn Uwe Wulf möchte mit seinem Programm Menschen...

  • Buchholz
  • 25.04.22
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Auch die Firma Killtec beteiligt sich am verkaufsoffenen Sonntag

Verkaufsofffener Sonntag am 6. März in Buchholz
Einkaufen und sparen in den Fachgeschäften

Wer sich über Modeneuheiten informieren möchte und noch die aktuelle Outdoorbekleidung für das kommende Frühjahr benötigt, sollte am verkaufsoffenen Sonntag, 6. März, nach Buchholz kommen. Zahlreiche Geschäfte in den Gewerbegebieten I und II sowie in Dibbersen öffnen an diesem Tag von 12 bis 17 Uhr ihre Geschäfte für die Interessenten. Es finden zahlreiche Verkaufsaktionen statt, bei denen die Kunden beträchtliche Beträge sparen können. Selbstverständlich gehört die kompetente und freundliche...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 294× gelesen
Politik
Matthias Krohn (v. li.), Leiter der Buchholzer Verkehrsbehörde, Dibbersens Ortsbürgermeister Christian Horend und Buchholz´ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse haben am vergangenen Donnerstag das Durchfahrtsverbot-Schild "enthüllt"

Durchfahrtsverbot in der Harburger Straße
Lkw-Verkehr soll aus Dibbersen rausgehalten werden

lm. Buchholz. Seit der vergangenen Woche ist die Harburger Straße in Dibbersen für Lkw gesperrt. Alle Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen sollen dazu gebracht werden, die Ortsumfahrung zu nutzen. Der Schwerlastverkehr durch das Nenndorfer Gewerbegebiet sei bereits jetzt eine Belastung für den Ort, durch die geplante Erweiterung der Buchholzer Gewerbeflächen würde auch dort der Schwerlastverkehr zunehmen, sind sich die Anwohner sicher. Vorausgegangen war der Maßnahme neben...

  • Buchholz
  • 17.02.22
  • 71× gelesen
Blaulicht

Pkw-Fahrer übersieht Kreisverkehr in Dibbersen

thl. Dibbersen. Auf der B 75, in Höhe des Kreisverkehrs an der Autobahnanschlussstelle Dibbersen, kam es am Dienstag gegen 18.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 69-jähriger Mann war mit seinem VW Phaeton auf der Bundesstraße in Richtung des Kreisverkehrs unterwegs, als er, nach eigenen Angaben, den Kreisverkehr zu spät bemerkte. Er fuhr mit seinem Wagen geradeaus auf den Erdwall in der Mitte. Der Wagen überschlug sich und blieb im Grünstreifen am Fahrbahnrand stehen. Der 69-Jährige verletzte...

  • Buchholz
  • 05.01.22
  • 292× gelesen
Service

Asphaltsanierung 25./26. Oktober
Nächtliche Sperrung der Auffahrt Buchholzer Dreieck

sv. Buchholz. Die Auffahrt Buchholzer Dreieck von der A261 (aus Hamburg/Tötensen kommend) auf die A1 (in Richtung Hamburg/Dibbersen) wird am kommenden Montag, 25. Oktober, ab 19 Uhr bis zum Dienstag, 26. Oktober, bis voraussichtlich 5 Uhr morgens gesperrt. Grund sind Asphaltsanierungsarbeiten. Der Verkehr in Richtung Hamburg wird über die A1 und die Anschlussstelle Rade geleitet und kann von dort nach einem Fahrtrichtungswechsel das Fahrziel erreichen. An der Sanierungsstelle wird der Verkehr...

  • Buchholz
  • 22.10.21
  • 191× gelesen
Panorama
Die Ampelanlage an der K13 ist weitgehend fertiggestellt. Es müssen aber noch Restarbeiten ausgeführt werden

Kreisstraße zwischen Dibbersen und Vaensen
Wann wird die Ampel eingeschaltet?

os. Dibbersen. Droht Buchholz eine weitere Ampel-Dauerbaustelle? Diesen Eindruck bekommen derzeit Passanten, die an der Kreisstraße 13 zwischen der Buchholzer Ortschaft Dibbersen und der Kernstadt unterwegs sind. Die Ampelanlage an der Ausfahrt der Brauerstraße ist zwar weitgehend fertiggestellt, in Betrieb ist sie aber noch nicht. Wie berichtet, errichtet die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) die neue Anlage. Sie kommt damit laut WLH-Geschäftsführer Jens Wrede dem Wunsch der...

  • Buchholz
  • 19.10.21
  • 217× gelesen
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall an einem Stauende kam am Donnerstagmorgen die Beifahrerin eines Smart ums Leben
2 Bilder

Smart zwischen zwei Lkw eingeklemmt
Tödlicher Unfall auf der A261 bei Tötensen

lm/os. Tötensen. Bei einem schweren Unfall auf der A261 ist am Donnerstagmorgen die Beifahrerin (70) eines Smart tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Kleinwagen gegen 8.30 Uhr an der Anschlussstelle Tötensen an einem Stauende von einem Lkw erfasst und gegen einen anderen Lastwagen geschoben worden. Während die Beifahrerin des Smart aus Osterholz noch an der Unfallstelle verstarb, wurde der schwerverletzte Fahrer (71) mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen....

  • Rosengarten
  • 07.10.21
  • 6.166× gelesen
Wirtschaft
Beate Schütze (li., stellvertretende Hausleiterin bei Möbel Kraft) und Nadine Fischer (Johanniter/Impfzentrum Buchholz) weisen auf die Impf-Aktion hin
2 Bilder

Einkaufen mit der Familie am Sonntag
Aktion: Impfaktion bei Möbel Kraft / Ohne Anmeldung zum Termin

Die Corona-Zeit hat den Ablauf der verkaufsoffenen Sonntage etwas durcheinandergewirbelt. Da einige Veranstaltungen in der Vergangenheit ausgefallen sind, können diese jetzt nachgeholt werden. So im Fachmarktzentrum Buchholz und in Dibbersen. Die Geschäfte dürfen am Sonntag, 1. August, von 12 bis 17 Uhr für ihre Besucher öffnen. Selbstverständlich gelten am verkaufsoffenen Sonntag die Corona-Hygienevorschriften, auf die die Besucher achten müssen. Hinweise an den Geschäftseingängen sollten...

  • Buchholz
  • 27.07.21
  • 1.277× gelesen
Service
An den verkaufsoffenen Sonntagen gibt stets tolle Angebote

Verkaufsoffene Sonntage
Buchholzer laden zum gemütlichen Einkauf ein

Die Buchholzer und die Bewohner der Region können sich in diesem Jahr noch auf vier verkaufsoffene Sonntage freuen. Diese finden entweder im Fachmarktzentrum und in Dibbersen oder in Verbindung mit der Innenstadt und dem Gewerbegebiet Trelder Berg statt. An den Terminen fährt der Buchholz Bus auf allen Linien und bringt die Besucher zu den gewünschten Zielen. An diesen Terminen finden die verkaufsoffenen Sonntage von 12 bis 17 Uhr statt: 1. August, Fachmarktzentrum und Dibbersen; 5. September,...

  • Buchholz
  • 27.07.21
  • 69× gelesen
Blaulicht
Bei diesem Unfall an einem Stauende wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt

Insgesamt acht Verletzte am Buchholzer Dreieck
Zwei schwere Unfälle auf der A1 zum Ferienstart

os. Buchholz. Acht zum Teil schwerverletzte Autoinsassen - das ist die Bilanz von zwei schweren Verkehrsunfällen am Samstag auf der A1 in der Nähe des Buchholzer Dreiecks. Die Crashs führten zu erheblichen Behinderungen, und das auf der Autobahn, die durch den Beginn der Sommerferien sowieso schon stark belastet war. Leicht verletzt wurden drei Niederländer, nachdem ihr Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war und mit einem Baum kollidiert war. Alle drei...

  • Buchholz
  • 25.07.21
  • 2.791× gelesen
Politik

Fachausschuss empfiehlt mehrheitlich Verwaltungsvorlage
Planungen für Gewerbegebiete in Dibbersen gehen weiter

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz soll ein Konzept für den Bau von zwei Gewerbegebieten in Dibbersen erstellen. Das hat der Stadtentwicklungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich empfohlen. CDU, FDP und AfD stimmten für die Pläne, SPD, Buchholzer Liste und Grüne dagegen. Wie berichtet, hatte es in der vorausgegangenen Sitzung des Fachausschusses keine Abstimmung gegeben, weil diese nach heftigen Debatten und einer extralangen Fragestunde der Einwohner wegen der vorangeschrittenen...

  • Buchholz
  • 09.07.21
  • 66× gelesen
Service

Der neue Pastor Roland Arndt kommt rum
Mehrere Gottesdienste in Rosengarten unter freiem Himmel

lm. Klecken. Roland Arndt, der neue Pastor in der Kleckener Thomaskirche möchte das gute Wetter derzeit nutzen, um sich den Bewohnern im Einzugsgebiet der Kirchengemeinde Rosengarten vorzustellen. Dafür macht er sich am Sonntag, 4. Juli, extra auf den Weg in die Dörfer der Kirchengemeinde, um sich mit einer kleinen Andacht vorzustellen. Die Besucher bekommen dabei die Gelegenheit, den neuen Pastor genauer kennenzulernen, sich aber auch von Dorothea Blaffert zu verabschieden, die die Gemeinde...

  • Rosengarten
  • 29.06.21
  • 19× gelesen
Politik
Unzufrieden mit dem Vorschlag der Verwaltung: Dibbersens Ortsbürgermeister Christian Horend

Ortsrat reicht Resolution ein
Diskussion um Gewerbegebiete in Dibbersen

os. Dibbersen. Noch bevor überhaupt erstmals über das Thema diskutiert wurde, gibt es um zwei potenzielle Gewerbegebiete in der Buchholzer Ortschaft Dibbersen schon Streit. Der Ortsrat hat eine Resolution an die Verwaltung geschickt, in der sie deren Pläne ablehnt. Fünf von sieben Mitgliedern haben die Resolution unterschrieben. Es geht um zwei Grundstücke im Norden der Stadt, auf denen laut Verwaltung Gewerbe angesiedelt werden könnte. Ein etwa 5,4 Hek-tar großes Areal liegt am äußersten...

  • Buchholz
  • 25.06.21
  • 257× gelesen
Panorama
An dieser Einmündung an der B75 auf Höhe der Christlichen Schule Nordheide wird eine zusätzliche Linksabbiegerspur geschaffen

Ab September wird gebaut
B75 in Buchholz: Fahrbahnerneuerung in drei Abschnitten

os. Dibbersen. Geplant ist die Fahrbahn-erneuerung an der B75 schon lange, jetzt steht auch der Fahrplan fest: Ab September müssen sich Autofahrer für 14 Wochen auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Dann wird in drei Abschnitten zwischen Buchholz-Dibbersen und -Steinbeck gebuddelt. Das erklärte Baudezernent Stefan Niemöller auf der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Demnach wird zunächst der Abschnitt zwischen Dibbersen und der Kreuzung Nordring saniert. Diese Maßnahme dauert ca. sechs...

  • Buchholz
  • 10.03.21
  • 1.960× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Die erste Testlieferung überbrachte Frauke Petersen-Hanson (McDonald's) dem Team des Telekom Shop in Buchholz (v.li.): Kristian Brühler, Peter Weselmann und Inhaber Freddy Brühler
Video

Neuer Service erfolgt mit Elektrofahrzeugen
McDonald's liefert ab sofort auch ins Haus

Neuer einzigartiger Service bei McDonald's in Dibbersen: Ab sofort werden Bestellungen rund um Buchholz auch ausgeliefert. Erster Kunde war das Team des Telekom Partner Shops in Buchholz. McDonald's- Franchisenehmerin Frauke Petersen-Hanson übernahm selbst die Auslieferung der Speisen und Getränke. Ausgeliefert wird übrigens in Elektrofahrzeugen. "Wir möchten die Umwelt mit dem neuen Service nicht belasten. McDonald's war eines der ersten Unternehmen, das eine Ladestation für seine Kunden auf...

  • Buchholz
  • 02.03.21
  • 1.082× gelesen
Panorama
Das Schnorren bezieht alle Bewohner von Dibbersen in das närrische Treiben ein

Das närrische Treiben in Dibbersen muss auch aussetzen
Ein Jahr ohne Faslams-Aktion

Den Mitgliedern des Faslamsclubs Dibbersen stehen die Tränen in den Augen: Aufgrund der Corona-Hygienevorschriften dürfen die traditionellen Faslamsaktivitäten in dieser für die Narren so bedeutsamen fünften Jahreszeit nicht stattfinden. Lena Ehnert, Präsidentin des Faslamsclub Dibbersen, der aus rund 20 aktiven Mitgliedern besteht, und die Faslamsbrüder und -schwestern sind natürlich traurig, dass sie ihre lustigen Aktivitäten wie so viele Faslamsvereine komplett absagen müssen. Historisch...

  • Buchholz
  • 20.01.21
  • 54× gelesen
Blaulicht
Das Tempolimit von 40 km/h wird auf dem Autobahnzubringer von der A261 oft unterschätzt

LKW unterschätzt Kurve
Feuerwehren aus Tötensen und Leversen im Einsatz

lm. Dibbersen. Gegen 22.40 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Leversen und Tötensen am Montagabend wegen eines LKW-Unfalls auf der A261 alarmiert. Auf dem Zubringer zur A1 unterschätzte ein Kraftfahrer die enge Kurve und verunglückte. Eine Gefahr ging von dem Fahrzeug dabei nicht aus, es war mit Paketen beladen. Es wurden der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle abgesichert, indem der Zubringer schon am Abzweiger Richtung Bremen gesperrt wurde. Ein Kraftstofftank des LKW...

  • Rosengarten
  • 17.12.20
  • 264× gelesen
Politik
Die CDU schickt Christian Horend (2. v. li.) ins Rennen um die Wahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters. Ihm gratulieren Bernd Jost, Dr. Reinhardt Feldhaus und Julia Neuhaus
3 Bilder

"Alle müssen an einem Strang ziehen"
Jesteburger CDU schickt Christian Horend ins Rennen um die Wahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters

mum. Jesteburg. Die Jesteburger CDU hat sich mit deutlicher Mehrheit festgelegt: 93,75 Prozent der Mitglieder stimmten für Christian Horend. Der Dibbersener ist für die Christdemokraten der richtige Nachfolger für Samtgemeinde-Bürgermeister und Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper. WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff sprach mit Horend über seine Ziele. WOCHENBLATT: Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung. Haben Sie mit diesem Ergebnis gerechnet? Christian Horend: Vielen Dank für die...

  • Jesteburg
  • 01.09.20
  • 1.077× gelesen
Politik
So stellt sich das Planungsbüro Evers und Küssner das neue Wohngebiet in Dibbersen vor

Anwohner machen gegen Neubaugebiet in Dibbersen mobil / 54 Wohneinheiten auf 3,2 Hektar.
Neubaugebiet in Dibbersen: "Die Stadt Buchholz verschließt die Augen"

mum. Dibbersen. Ende 2018 berichtete das WOCHENBLATT erstmals über das Neubaugebiet "Sonnenberg" in Dibbersen. Nun regt sich Protest im Ort. Allerdings endet die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung am kommenden Freitag, 31. Juli. Konkret geht es um eine etwa 3,2 Hektar große Fläche am südwestlichen Ortsrand von Dibbersen, südlich der Dangersener Straße und östlich der Straße Sonnenkamp. 54 Wohneinheiten könnten entstehen. Nachdem CDU-Ratsherr Jan Bauer das Gebiet ins Spiel gebracht hatte,...

  • Buchholz
  • 28.07.20
  • 2.517× gelesen
Service
Die Närrinnen und narren waren zum Schnorren durch Dibbersen unterwegs

Gäste sind herzlich willkommen!
Höhepunkt ist der stimmungsvolle Lumpenball in der Schützenhalle

„Wir sind die Faslamsbrüder und kehren jährlich wieder“, heißt es im Dibberser Faslamslied. Angeführt von Faslamsmudder Björn Müller und Faslamsvadder Nick Papapitsilis fanden das Stopfen des Faslamskerls und das traditionelle Schnorren mit bunten Kostümen und viel Gesang bereits am vergangenen Wochenende statt. Jetzt geht es am Freitag, 17. Januar, mit dem beliebten Preisknobeln, Preisskat und Doppelkopf ab 19 Uhr im Landhotel Frommann weiter, wenn erneut attraktive Fleischpreise zu gewinnen...

  • Buchholz
  • 14.01.20
  • 142× gelesen
Service
Der Männergesangverein Dibbersen (MGV) trat beim Benefiz-Adventskonzert in der Nenndorfer Kreuzkirche auf

Männgergesangverein Dibbersen: Viele erfolgreiche Auftritte absolviert

ah. Buchholz. Der Männergesangverein Dibbersen von 1897 e.V. (MGV) hielt seine Jahreshauptversammlung im Landgasthof Frommann in Dibbersen, in der die Sänger auf  2018 zurückblickten. 2019 nahm der Chor an zahlreichen Veranstaltungen teil. Ein schöner Jahresausklang war das Adventskonzert in der Kreuzkirche Nenndorf, das der Chor mit dem Frauenchor und den Sängern der Liedertafel Amphion Klecken veranstaltete. Auf der Versammlung erhielt Hermann Hartmann die "Goldenen Ehrennadel" für 40 Jahre...

  • Buchholz
  • 06.03.19
  • 171× gelesen
Service
Während des Faslams herrscht immer beste Stimmung
2 Bilder

Dibbersen: Es herrscht Ausnahmezustand im Ort - "So was haben wir nur selten erlebt!"

ah. Buchholz-Dibbersen. ah. Buchholz-Dibbersen. Am Wochenende ist es wieder soweit. „Wir sind die Faslamsbrüder, und kehren jährlich wieder!“ - das Dibberser Faslamslied wird wieder lautstark durch den Ort hallen. Nachdem die Faslamswagen gestaltet, der Faslamskerl gestopft und sich die Narren durch den Ort geschnorrt haben, beginnt nun der zweite Teil des Faslams in Dibbersen. Angeführt wird das Faslamsvolk von Faslamsmudder Nick Papapitsilis und Faslamsvadder Nico Hauke. Sie haben die Narren...

  • Buchholz
  • 15.01.19
  • 469× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.