Schweiz

Beiträge zum Thema Schweiz

Service
Schwungvoll ins Tal: In der „Wanderreise nach Pontresina“ sind bereits alle Bergbahnfahrten in der Umgebung im Preis inbegriffen

Reise: Wandertour nach Pontresina

(epr/tw). Wandern, atemberaubende Ausblicke genießen und alle Sinne fordern sowie fördern - dieser aktive Erholungs-Mix erwartet Urlauber zum Beispiel im Schweizer Bergdorf Pontresina in der Region Engadin. Zu jeder Jahreszeit gehen hier nicht nur die zahlreich vorhandenen Wanderwege bergauf, sondern auch die Stimmung: Auf einer Tour entlang stolzer Gletscher, rauschender Gebirgsbäche, rustikaler Almhütten und gegebenenfalls blühender Alpwiesen gibt es viele Möglichkeiten, die Welt von einer...

  • 07.11.14
Service

Reise: Barockgarten als Pyro-Kulisse

Internationaler Feuerwerkswettbewerb in Hannover-Herrenhausen (djd/pt/tw). Der Große Garten in Hannover-Herrenhausen zählt zu den bedeutendsten Barockgärten Europas: Je nach Jahreszeit fügt sich bunte Blütenpracht zu ornamentalen Mustern, Wasserspiele plätschern zwischen akkuraten Hecken, schneeweiße Statuen schimmern durchs Grün. Wie vor mehr als 300 Jahren, als Hannovers Fürsten den kunstvollen Park bei ihrer Sommerresidenz anlegten, dient der Garten auch heute noch als Freiluftbühne für...

  • 29.08.14
Service
Das reich verzierte Rathaus aus rotem Sandstein gehört zu den Wahrzeichen Basels
7 Bilder

Reise: Basel - Charmante Stadt mit viel Kultur

Ein Kurztrip in die Kulturhauptstadt der Schweiz verspricht kurzweilige und genussvolle Erlebnisse (djd/pt/tw). Viele Bundesbürger nutzen Ferien-, Feier- und die sogenannten Brückentage für eine Städtereise. Besonders beliebt sind dabei Ziele, die leicht zu erreichen sind und Besuchern besonders viel zu bieten haben. Wie zum Beispiel das schweizerische Basel. Je nach Lust und Laune können sich Gäste in der Stadt am Rhein ins Shoppingvergnügen stürzen, auf Museumsstreifzüge gehen oder im Zoo...

  • 22.08.14
Service
Hier entwickelte sich der "Geist von Spiez": Nahe des markanten Niesen (2.362 Meter) bei Spiez am Thunersee logierte die "Herberger-Elf"
3 Bilder

Reise: 60 Jahre „Wunder von Bern“

Fußballnostalgiker erleben den "Geist von Spiez" am Thunersee in der Schweiz (nw/tw). Am 4. Juli ist es 60 Jahre her, dass die deutsche Nationalmannschaft im Berner "Wankdorfstadion" in der Schweiz die Ungarn schlug und Fußballweltmeister wurde. Anlässlich des Jubiläums gibt es einiges in Bern und Berner Oberland zu entdecken. Noch heute ist das legendäre Fußballereignis, bekannt als das „Wunder von Bern“, für viele Deutsche ein Meilenstein der deutschen Geschichte - und nicht nur der...

  • 16.05.14
Service

Kurztrips für Paare und Familien

(tui/tw). Schon jetzt an den Frühling denken: Wenn es draußen noch etwas ungemütlich ist, macht es besonders viel Spaß, Urlaub zu planen - da genügt oft schon die Aussicht auf ein verlängertes Wochenende. Der Reiseveranstalter TUI hat verschiedene Kurzreisen in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden im Programm. Der Sonderkatalog „Besondere Momente“ enthält auf 67 Seiten Pakete für Familien, Paare und Alleinreisende. Das Angebot reicht von Reisen in den Freizeitpark über Sport- oder...

  • 14.02.14
Service
Der Berg Oybin ist auch im Winter ein lohnendes Ausflugsziel für große und kleine Spaziergänger. Viele besichtigen die gelbe Bergkirche mit ihren filigranen Holzschnitzereien, ehe sie weiter hinauf zur Burg- und Klosterruine wandern. Für die Tour sollte man einen Vor- oder Nachmittag einplanen
3 Bilder

Hüttenzauber im Naturpark Zittauer Gebirge

Mit der Familie unterwegs zu "Bergbauden" und bizarren Felsfiguren (djd/pt). Auf den Gipfeln im Zittauer Gebirge plustern sich „Küken“ und „Papagei“ unter ihrer schneeweißen Pracht. Wenn der bienenkorbartige Berg Oybin mit weißem Puder bestäubt ist, hält der Winter Einzug im Zittauer Gebirge. Die bizarr geformten Sandsteinfelsen sind beliebte Ziele auf Familienwanderungen in der südlichen Oberlausitz. Zahlreiche Berghütten auf den Gipfeln, auch „Bergbauden“ genannt, ermöglichen gemütliche...

  • 13.12.13
Service
Schweiz - ganz natürlich. Hier locken Bergrestaurants und SAC-Hütten wie das 'Mont Fort' auf 2.457 Metern im Skigebiet von Verbier (Kanton Wallis)

Das Wallis verbindet - nicht nur Skigebiete

Winter im Ferienland Schweiz: Per Seilbahn in wenigen Minuten direkt vom Bahnhof auf die Skipisten oder zum FIS-Weltcuprennen der Frauen (nw/tw). Nirgends in der Schweiz gibt es mehr Sonnenstunden als im Wallis. Außerdem gehört es durch seine hochalpine Lage zu den schneesichersten Regionen der Alpen. Abwechslungsreiche Skigebiete und ein faszinierendes Panorama mit 46 Viertausendern warten darauf, entdeckt zu werden. Auch in dieser Wintersaison können sich Gäste auf neue Bergbahnen, moderne...

  • 15.11.13
Service

Heiße Eisen im eiskalten Schnee der Schweiz

"Golf on Snow" mit Snowgolf-Doppelweltmeister Adi Hengstberger (nw/tw). Hier wird auf weißem Puderschnee statt saftigem Grün abgeschlagen, mit neongelben statt weißen Bällen geputtet und die Außentemperatur liegt bei unter Null statt bei 25 Grad: Golffans können vom 30. Januar bis 1. Februar ihre Poloshirts gegen Winterjacken eintauschen und in der Schweiz bereits zum vierten Mal „Golf on Snow“ erleben. Adi Hengstberger, Doppelweltmeister im Schneegolf, führt die Teilnehmer dabei über den...

  • 11.11.13
Service

Fürstentum Liechtenstein - fürstlich wandern und genießen

Zwischen Schweiz und Österreich lockt eine intakte Bergwelt (nw). Das Fürstentum Liechtenstein zwischen der Schweiz und Österreich überrascht nicht nur im goldenen Herbst mit einzigartigen Wanderungen in die intakte Bergwelt, Insider-Biketouren und urigen Genuss-Touren. Insbesondere die Wildwochen in den Alpenrestaurants und die zur Herbstzeit in vielen Liechtensteiner Lokalen servierten Wildgerichte sorgen für genussvolle Momente. Und im Winter lockt das schneesichere Berggebiet Malbun auf...

  • 25.10.13
Service
Die Natur zum Greifen nah: Ein Ferienhaus in direkter Nähe zur Piste bietet zahlreiche Vorteile
2 Bilder

Skispaß mit der ganzen Familie

Skiurlaub in der Gruppe: Ferienhäuser in angesagten Wintersportregionen finden (djd/pt). Tagsüber die Piste erobern und am Abend gemütlich zusammensitzen: Der Skiurlaub macht in der Gruppe gleich doppelt Spaß. Ob mit der Familie, dem Freundeskreis oder dem Verein, zahlreiche Wintersportenthusiasten buchen die sportlich aktiven Wochen im Schnee gemeinsam. Warum also nicht gleich ein großes Quartier für alle mieten? Das Angebot an Ferienhäusern in den Skiregionen für sechs bis 15 Personen wächst...

  • 18.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.