Staatsanwalt

Beiträge zum Thema Staatsanwalt

Blaulicht
Der junge Sprayer soll u.a. die Oberschule in Apensen "dekoriert" haben   Foto: Archiv/jd

Polizei schnappt Apenser Sprayer: Tatverdächtiger ist erst 16 Jahre alt

jd. Apensen. Ist es jetzt vorbei mit den Schmierereien? Die Polizei konnte kürzlich einen jungen Graffiti-Sprayer überführen. Dem jetzt 16-Jährigen werden nach Angaben der Staatsanwaltschaft Stade rund ein Dutzend Taten in Apensen und Umgebung angelastet. Ihm wird Sachbeschädigung vorgeworfen. Laut Polizei soll sich der Schaden auf rund 25.000 Euro belaufen. Gegen den Jugendlichen wird außerdem wegen Hausfriedensbruch und Drogenbesitz ermittelt. "Wir haben gerade die Ermittlungsakte...

  • Apensen
  • 27.12.17
Blaulicht
Ein ganzes Arsenal an Waffen entdeckte die Polizei bei einem mutmaßlichen "Reichsbürger"
  2 Bilder

Waffen-Razzia bei "Reichsbürger": Polizei durchsucht Wohnhaus in Neu Wulmstorf und findet mehrere Schusswaffen

(jd). Bundesweit gehen die Behörden jetzt schärfer gegen die sogenannten "Reichsbürger" vor. Diese galten bislang eher als harmlose Spinner, die in einer Schweinwelt leben. Nach den tödlichen Schüssen auf einen Polizisten in Bayern hat sich gezeigt, dass dieser Personenkreis, der die Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland nicht anerkennt und von einem Fortbestehen des "Deutschen Reiches" ausgeht, offenbar höchst gefährlich ist. Daher rückte gleich ein Spezialeinsatzkommando (SEK) an,...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.11.16
Blaulicht
Großeinsatz in Harsefeld: Da nicht feststand, welche schadstoffhaltigen Flüssigkeiten verschüttet wurden, legten die Feuerwehrmänner Schutzkleidung an

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Ermittlungen gegen Mann aus Harsefeld wegen Brandstiftung sind abgeschlossen

jd. Harsefeld. Viele Menschen verbinden mit dem Jahreswechsel große Hoffnungen und hohe Erwartungen. Andere wissen schon jetzt, dass das neue Jahr nichts Gutes für sie bringen wird. Zu denen gehört Andre S.*: Den Hartz-IV-Empfänger erwartet ein Strafprozess. Der 33-Jährige muss sich demnächst vor dem Buxtehuder Schöffengericht verantworten. S. sorgte im Juli 2015 für den größten Feuerwehreinsatz in der Samtgemeinde Harsefeld seit dem Brom-Unfall am örtlichen Gymnasium (September 2013): In...

  • Harsefeld
  • 11.01.16
Panorama
Bei einem Prozess vor einem Militärgericht im italienischen Verona wurde Alfred L. zu lebenslanger Haft verurteilt

Fall Alfred L. war Thema im Landtag

(jd). Ausschuss befasste sich mit Ermittlungen wegen mutmaßlicher KriegsverbrechenDer Fall des in Italien rechtskräftig als Kriegsverbrecher verurteilten Ex-Försters Alfred L. (88) war kürzlich Thema im niedersächsischen Landtag: Der Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen ließ sich in der vergangenen Woche von Vertretern des Justizministeriums über den aktuellen Stand der Ermittlungen gegen ehemalige Angehörige der Wehrmachts-Division "Hermann Göring" unterrichten. Die Division verübte im...

  • Harsefeld
  • 14.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.