Tag des Ehrenamts

Beiträge zum Thema Tag des Ehrenamts

Panorama
Carsten Brokelmann

Hier kann er etwas bewegen
Stader Carsten Brokelmann kam über den Sport zur Politik

jab. Stade. "Vieles, was für den Sport entschieden wurde, war gut gemeint, aber nicht gut gemacht", sagt Carsten Brokelmann, Präsident des VfL Stade, Fraktionsvorsitzender der Wählergemeinschaft (WG) im Stader Rat und dritter stellvertretender Bürgermeister der Stadt Stade. Daher entschloss er sich, in die Politik zu gehen. Seine Motivation zieht er bis heute aus seinem Sport. Bereits seine Eltern waren ehrenamtlich aktiv und lebten ihm so das soziale Engagement vor. Sportlich war er im...

  • Stade
  • 04.12.20
Panorama
Anette Kosakowski (Mitte) nimmt eine Spende des Unternehmens G.U.T. Hennecke in Seevetal entgegen

Tag des Ehrenamts
Anette Kosakowski sammelt unermüdlich Spenden für krebskranke Kinder

ts. Seevetal. Mit bis zu 100.000 Euro Spenden pro Jahr förderte der Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal in den vergangenen Jahren das Kinderkrebs-Zentrum am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und die betroffenen Eltern. Dass wegen der Corona-Krise die typischen Spendenanlässe wie Dorffeste oder Unternehmensfeiern ausfallen, erschwert in diesem Jahr das Spendensammeln erheblich. Trotzdem wird die Kinderkrebshilfe eine stattliche Summe erhalten. Das ist Verdienst der ehrenamtlichen...

  • Seevetal
  • 04.12.20
Politik
Kai Seefried

Videokonferenz
Virtueller Klönschnack mit Kai Seefried zum Tag des Ehrenamts

jab. Landkreis Stade. Um sich am Tag des Ehrenamts am Samstag, 5. Dezember, mit den Ehrenamtlichen im Landkreis Stade austauschen zu können, veranstaltet der CDU-Landtagsabgeordnete und Kandidat für die Landratswahl, Kai Seefried, einen virtuellen Klönschnack. Damit möchte er an die "Abende des Ehrenamts", die er in der Vergangenheit bereits regelmäßig in seinem Landtagswahlkreis durchgeführt hatte, anknüpfen. „Gerade der Landkreis Stade zeichnet sich durch ein besonders hohes ehrenamtliches...

  • Stade
  • 20.11.20
Panorama
Die Ehrenamtlichen aus Oldendorf um Bürgermeister Johann Schlichtmann (obere Reihe, 2. v. re.)

Tag des Ehrenamts in Oldendorf

lt. Oldendorf. Für herausragendes Engagement für ihre Heimatgemeinde zeichnete die Gemeinde Oldendorf jüngst zahlreiche Ehrenamtliche im Landgasthof Heins in Oldendorf aus. Bürgermeister Johann Schlichtmann betonte beim Tag des Ehrenamts, dass es um die Vereinslandschaft gut bestellt sei. Anders als in der Nachbargemeinde Himmelpforten habe sich in Oldendorf bisher kein einziger Verein auflösen müssen, weil sich kein geschäftsführender Vorstand mehr fand. Gleichwohl sei es überall schwierig,...

  • Stade
  • 22.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.